Erlebnisreisen, Abenteuerreisen, Wanderreisen, Trekkingreisen, Naturreisen, Aktivreisen, Studienreisen... von Reisevermittlung Gabriele Sigl.
Erlebnisreisen Sigl für Abenteuerreisen und Erlebnisreisen in Europa und weltweit. Abenteuerurlaub ⋅ Aktivreisen ⋅ Erlebnisurlaub ⋅ Fernreisen ⋅ Flugreisen ⋅ Gruppenreisen ⋅ Naturreisen ⋅ Radreisen ⋅ Reitreisen ⋅ Rundreisen ⋅ Safaris ⋅ Sonderreisen ⋅ Studienreisen ⋅ Trekking ⋅ Wanderreisen ⋅ Wanderurlaub ⋅ Portugal
Startseite : Europareisen : Portugalreisen : Reise 350120

Portugal: Madeira - Wandern und mehr
10-tägige geführte Wanderreise

Das kleine Inselparadies Madeira erfüllt dem Wanderherz jeden Wunsch: ob entlang der Küste, durch liebliche Kulturlandschaft oder auf hohe Gipfel. Diese Reise bietet eine Auswahl der schönsten Wanderungen. Wir entdecken die landschaftliche Vielfalt der Insel, wohnen und Wandern im Westen und wechseln dann unseren Standort in den Osten Madeiras. So entdecken wir die gesamte Insel: den sonnigen Süden, stehen ganz oben am Dach der Insel und genießen das Rauschen der Meeresbrandung bei einer herrlichen Küstentour.

10 Tage
geführte Wanderreise mit nur zwei Standorten
Standorte: Porto Monziz und Santa Cruz
Übernachtung: 3-4* -Hotels
Teilnehmer: min. 4, max. 16

Höhepunkte:
Garantierte Durchführung aller Termine ab 4 Gästen
Wanderreise von nur zwei Standorten aus
Wandern im ursprünglichen Norden Madeiras
Vom Ostkap bis zu den Urwäldern Madeiras

Detailprogramm:
Tag 1: Willkommen auf Madeira
Flug nach Madeira und Busfahrt ins Hotel.
Unterkunft: Hotel Moniz Sol

Tag 2: Rabaçal und die 25 Quellen
Von der Paul da Serra-Hochebene steigen wir einen Weg direkt in den Lorbeerwald hinab. Durch diese einzigartige Vegetation wandern wir zu einem Forsthaus, wo wir Rast einlegen. Von hier geht es weiter zum spektakulären Risco-Wasserfall und zu den 25 Quellen: ein magischer Ort. Wir wandern weiter durch die Urvegetation der Insel und erreichen einen der vielen Levada-Tunnels (Taschenlampe erforderlich!). Nicht selten ist auf der anderen Seite ein vollkommen anderes Wetter. Mit dem Bus fahren wir zum Mittagessen in ein landestypisches Restaurant.
Wanderung: -350 m, 10 km, ca. 4 h
Unterkunft: Hotel Moniz Sol
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen

Tag 3: Kleine Runde um Porto Moniz
Von Porto Moniz führt ein alter Verbindungsweg hinauf zum Nachbarort Santa. Die Mühlen-Levada wurde früher zum Antrieb der Getreidemühlen verwendet. Heute dient das Wasser neben der Bewässerung der Felder auch zur Stromerzeugung. Eine schöne Wanderung, welche uns einen Einblick in die Vielfältigkeit von Vegetation und Landwirtschaft gibt.
Wanderung: +620 m, -620 m, 10 km, ca. 4 h
Unterkunft: Hotel Moniz Sol
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen

Tag 4: Zum Pico Ruivo do Paul
Wir fahren auf die Paul da Serra Hochebene nach Lombo do Mouro. Hier beginnt die wunderschöne Wanderung mit grandioser Aussicht über die Serra de Água, das Zentralmassiv, die Nordküste und über Sao Vicente. Unterwegs begegnen wir Wasserfällen, endemischer Vegetation und grandiosen Felsformationen. Schließlich erreichen wir den Pico Ruivo do Paul: die höchste Erhebung der Hochebene.
Wanderung: +550 m, -150 m, 10 km, ca. 4 h
Unterkunft: Hotel Moniz Sol
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen

Tag 5: Die Eukalyptuslevada
Fahrt nach Ribeira da Vaca an der Küste Madeiras. Hier starten wir unsere Levada-Wanderung. Mit dem Duft von Eukalyptusbäumen in der Nase folgen wir der Levada Nova bis nach Ponta do Pargo, dem westlichsten Punkt der Insel. Von hier genießt man einen Ausblick bis in die Unendlichkeit des Meeres.
Wanderung:-150 m, 9 km, ca. 3 h
Unterkunft: Hotel Moniz Sol
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen

Tag 6: Urige Nordküste
Nach dem Frühstück check out und Fahrt entlang der urigen Nordküste nach Ponta Delgada. Unsere Wanderung führt uns durch die Gassen der Stadt hinaus in die Weinberge Madeiras. Beim kleinen Weiler Boaventura steigen wir eine Schlucht hinab und erreichen die Bucht von Sao Cristovao. Der Anstieg auf der anderen Talseite wird belohnt von einem traumhaften Panoramaweg oberhalb der Küstenlinie mit traumhaften Aussichten bis nach Porto Santo.
Wanderung: +600 m, -470 m, 7 km, ca. 3 h
Unterkunft: Solar do Bom Jesus
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen

Tag 7: Madeiras Sonnenseite
Fahrt nach Boa Morte, einer der vielen Siedlungen Madeiras, die sich entlang der Südhänge der Insel bis auf eine Höhe von ca. 500 m hochziehen. Hier beginnen wir unsere Wanderung entlang der Levada do Norte, die genau die Grenze zwischen besiedeltem Raum und Natur zieht. Wir durchwandern Eukalyputswälder, kleine Siedlungen und Vorgärten. Am Ende der Tour erreichen wir einen spektakulären Aussichtspunkt: das Cabo Girao. Hier fällt die Steilküste über 500 m ins Meer ab.
Wanderung: +130 m, -50 m, 11 km, ca. 3,5 h
Unterkunft: Solar do Bom Jesus
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen

Tag 8: Die Picos - Madeiras schönste Gipfel
Das Dach der Insel - so wird die Wanderung zwischen Pico Arriero und Pico Ruivo genannt. Die Ausblicke auf einsame Täler, die bizarr geformten Gipfel, die Felszacken die pittoresk in den Himmel ragen, lassen diese Wanderung zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Der Wanderweg führt uns durch zahlreiche Tunnels. Am Pico Ruivo haben wir schließlich den höchsten Punkt Madeiras erreicht. Von hier aus ist bei guten Wetterverhältnissen die gesamte Insel samt der vorgelagerten Deshertas und Porto zu überblicken.
Wanderung: +400 m, -600 m, 9 km, ca. 4 h
Unterkunft: Solar do Bom Jesus
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen

Tag 9: Zur freien Verfügung
Wer möchte, entspannt in Santa Cruz und lasst die Reise gemütlcih ausklingen. Oder ein Ausflug auf eigene Faust nach Funchal? Die öffentlichen Busse fahren stündlich in die bezaubernde Hauptstadt Madeiras. Auch die Inseln Deshertas sind einen Besuch wert: Ein Rückzugsgebiet für Vögel und Robben. Wer möchte kann heute (fakultativ gegen Aufpreis) eine Bootsfahrt unternehmen und die Inseln besuchen. Der Ausflug ist vor Ort zubuchbar.
Unterkunft: Solar do Bom Jesus
Verpflegung: Frühstück

Tag 10: Abschied nehmen von Madeira
Fahrt zum Flughafen von Madeira und Rückflug in die Heimat.
Verpflegung: Frühstück

Unterbringung:
Hotel Moniz Sol***, Porto Moniz
Das Hotel liegt im hübschen Küstenort Porto Moniz direkt am Meer über dem winzigen Fischerhafen. Es sind nur wenige Schritte zu den berühmten Lava-Felsbadebecken und ins Ortszentrum. Alle Zimmer verfügen über Klimaanlage/Heizung, Telefon, Balkon, Sat-TV, Fön, Safe sowie Internet/Wi-Fi (gratis) in der Rezeption.

Solar do Bom Jesus****, Santa Cruz
Dieses 4-Sterne Hotel inmitten des Stadtzentrums von Santa Cruz war ursprünglich eine Mühle. Das mit Antiquitäten geschmackvoll dekorierte Hotel hat 33 Zimmer, die alle über ein privates Badezimmer und modernen Annehmlichkeiten wie Flachbildschirm, Kabelfernsehen, WiFi und Kilmaanlage verfügen. Das hauseigene Restaurant serviert sowohl internationale als auch lokale Küche. Zusätzlich bietet das Hotel eine Bar, einen Fitnessraum, einen Pool und einen Konferenzraum. Das Hotel ist nur 2 Gehminuten vom Strand, Geschäften, Restaurants und Cafés entfernt.

Gästetipp:

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 4 Personen, Höchstteilnehmer: 16 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 350120 

   Preis ab   Hinweise

17.09.20 - 26.09.20 1450 €Anfragen  Buchen
15.10.20 - 24.10.20 1550 €Anfragen  Buchen

Unser Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument können Sie auch gerne verwenden.

Termin- und Preishinweise:
Die angegebenen Preise gelten jeweils pro Person im DZ.
Einzelzimmer-Zuschlag: 200 Euro
Preise gelten ab/bis Flughafen Düsseldorf.
Innerdeutsches Bahnticket (2. Klasse): 60 Euro
Preise basieren auf limitiert verfügbaren Tarifen der Fluggesellschaften. Aufpreise sind möglich.

Enthaltene Leistungen:
Flug nach Madeira und zurück
Flughafen- und Sicherheitsgebühren
5 Nächte im Hotel Moniz Sol****, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
4 Nächte im Hotel Solar de Bom Jesus****, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
9x Frühstück, 7x Mittagessen
Alle Transfers und Rundfahrten
Gutschein für Reiseliteratur
Führung und Betreuung durch autorisierten Bergwanderführer
Jack Wolfskin Gutschein (30 Euro) bei Buchung bis 31.03.2020
Tourenbuch

Nicht enthaltene Leistungen:
nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
Ecotaxe 1 Euro pro Person in Santa Cruz
Reiseversicherung

Anforderungen / Informationen:
7 mittelschwere Wanderungen. Trittsicherheit und gute Kondition für die angegebenen Gehzeiten und Höhenmeter ist erforderlich.

Einreise- und Gesundheitshinweise:
Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach Portugal einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Hinweise:
Bei der angebotenen Reiseleistung handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Reiserechtsrichtlinie (EU) 2015/2302. Bitte lesen Sie das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden nach § 651a des BGB. Es gelten die AGB, die Zahlungsmodalitäten und die Angebotsbeschreibung des Reiseveranstalters.
Der Reisende kann vor Reisebeginn gegen Zahlung einer angemessenen Entschädigung oder gegebenenfalls einer vom Reiseveranstalter verlangten Entschädigungspauschale jederzeit vom Vertrag zurücktreten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. So bleiben Ihnen im Fall einer Stornierung Kosten erspart, und Sie können sich voll und ganz auf Ihre Reise freuen.
Diese Reise ist im Allgemeinen nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.

Reiseempfehlung:
Das Angebot an Wanderreisen auf Madeira ist groß, deswegen haben wir hier eine kleine Auswahl für Sie zusammengestellt:
Garteninsel: Madeira Wanderreise
Madeira: Wanderreise von West nach Ost
Gipfel Madeira: Wanderreise sportlich in Madeira
Blumenparadies: Wanderreise auf Madeira




Sigl Reisevermittlung
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Abenteuerurlaub
Erlebnisurlaub
Wanderurlaub
Europareisen
Fernreisen
• Erlebnisreisen • Abenteuerreisen • Wanderreisen • Trekkingreisen • Aktivreisen •

Erlebnisreisen - weltweit.de für Abenteuer Reisen und Abenteuerurlaub
StartseiteSitemap   0.0463