Erlebnisreisen, Abenteuerreisen, Wanderreisen, Trekkingreisen, Naturreisen, Aktivreisen, Studienreisen... von Reisevermittlung Gabriele Sigl.
Erlebnisreisen Sigl für Abenteuerreisen und Erlebnisreisen in Europa und weltweit. Abenteuerurlaub ⋅ Aktivreisen ⋅ Erlebnisurlaub ⋅ Fernreisen ⋅ Flugreisen ⋅ Gruppenreisen ⋅ Naturreisen ⋅ Radreisen ⋅ Reitreisen ⋅ Rundreisen ⋅ Safaris ⋅ Sonderreisen ⋅ Studienreisen ⋅ Trekking ⋅ Wanderreisen ⋅ Wanderurlaub ⋅ weltweit

Erlebnisreisen Sigl - Abenteuerreisen und Erlebnisreisen:

Wir bieten Ihnen eine schöne Auswahl exklusiver Natur- und Erlebnisreisen in mehr als 100 Länder und Regionen auf der Welt an. Wählen Sie Ihre Abenteuerreise, Erlebnisreise oder Trekkingreise in netten Reisegruppen aus unserem sorgfältig ausgearbeiteten Reiseangebot. Profitieren Sie von unserer 15-jährigen Erfahrung als Reiseanbieter für Erlebnisreisen.

Wir wünschen viel Reisevorfreude beim Blättern durch unsere übersichtliche Auswahl an Aktivreisen und Wanderreisen in Europa und auf der ganzen Welt.

Ihr Urlaub beginnt jetzt und hier:

Israel: landschaftliche und kulturelle Höhepunkte Israels (9-tägige Wanderstudienreise)Mexiko: Die Welt der Maya für Genießer (19-tägige Erlebnisreise)Ostgrönland: Das Leben der Inuit (12-tägige Wanderreise)Kenia, Tansania: Auf den Spuren der großen Tierwanderung (14-tägige Safari-Erlebnisreise)



Erlebnisreisen bequem mit Suchfunktion suchen!

Tipp der Woche Ihre Lieblings-Erlebnisreise können Sie übrigens ganz bequem über unsere Erlebnisreisen Suchfunktion auf unserer Internetseite finden. Wählen Sie einfach Ihr Zielgebiet aus. Möchten Sie gerne eine Wanderreise oder Trekkingreise machen, oder soll es eine Aktivreise oder Abenteuerreise sein. Dann fügen Sie noch den gewünschten Reisetermin dazu und schon erhalten Sie mit einem Klick Vorschläge für Ihre Erlebnisreise.
zur Erlebnisreisen Suchfunktion...


Trekkingtour Kilimanjaro Besteigung!

Trekkingtour Kilimanjaro Besteigung Wie wäre es denn mit der Besteigung des höchsten Vulkans in Afrika? Der übrigens auch als der höchste freistehende Berg der Welt bezeichnet wird. Deswegen hat man vom Gipfel in 5.895 Metern Höhe auch so eine unglaublich tolle Aussicht. Der letzte große Ausbruch fand übrigens vor ca. 360.000 Jahren statt. Also muss man nicht unbedingt mit einem Ausbruch in den nächsten Tagen rechnen. Obwohl, aktiv ist er schon noch, wie man an austretenden Schwefelgasen im Vulkankegel erkennen kann. Und der darum herum liegende Nationalpark gehört seit 1987 zum UNESCO Weltnaturerbe. Als Begründung führt die Organisation die Einzigartigkeit des Riesenvulkans mit seinen fünf Klimazonen und dem Artenreichtum von Flora und Fauna an. Wenn das nicht Grund genug ist, für eine Trekkingtour auf den Kilimanjaro! Wir bieten die Kilimanjarobesteigung über die Marangu-Route jetzt wieder mit deutschsprachiger Reiseleitung zu festen Terminen an. Die Gruppe ist mit 5-12 Personen überschaubar. Und was nach einer erfolgreichen Trekkingtour am Berg nicht fehlen darf, ist natürlich eine erlebnisreiche Tiersafari in den einzigartigen Nationalparks Serengeti und Ngorongoro.
zur Trekkingtour Kilimanjaro-Besteigung...


Aktivreise in Schweden

Aktivreise in Schweden Davon haben Sie doch schon als Kind geträumt, oder? Eimal in der weiten, unberührten Wildnis Skandinaviens zu wandern, mit dem Kanu die stillen Seenlandschaften zu durchqueren. Sie möchten lieber die etwas knackigere Variante: eine Trekkingtour durch die einsame Berglandschaft oder ein Wellenritt über Stromschnellen wilder Gebirgsbäche? Oder sind Sie ganz am Anfang Ihrer Träume und möchten erst die Grundlagen des Überlebens in der Wildnis erlernen? Das Anlegen von Feuerstellen, den Umgang mit Kompass und Karte, Sammeln von Lebensmitteln und deren Zubereitung. Dann kann hier Ihre Aktivreise in Schweden beginnen.
hier geht es zur Aktivreise in Schweden...


Durch die Highlands Schottlands

Schottland Wanderreise Kennen Sie Rob Roy? Den Robin Hood Schottlands? Naja, eigentlich war er ja ein Viehdieb, der zum Geächteten erklärt wurde. Wie auch immer, seine Legende hat bis heute überlebt und in Schottland gilt er als Volksheld. Und wer gerne auf seinen Spuren wandeln möchte, dem empfehlen wir eine Reise nach Schottland. Düstere Hochmoore, aufragende Berge, einsame Wälder prägen eine der letzten Urlandschaften Europas: die Schottischen Highlands. Natürlich darf der Besuch einer Whiskydestillerie mit Verkostung nicht fehlen genausowenig wie der Besuch des Loch Ness und einem schottischen Abend. Hier geht es zu den Wanderreisen in Schottland...


Inselschönheit Elba

Elba Wanderreise Elba, die kleine Insel nur 10 Kilometer vor der Küste Italiens gehört zur Toskana. Sie hält eine Mischung aus Burgen und Bergdörfern sowie urige Fischerorte und einsame Buchten mit traumhaften Stränden bereit. Und weil es so schön ist, wurde dort das größte Meeresschutzgebiet Europas eingerichtet, Der Nationalpark Toskanischer Archipel mit 7 Hauptinseln und vielen kleineren Nebeninseln. Dazu gehört übrigens auch die kleine Insel Giglio, die im Jahr 2012 durch den Schiffbruch der Costa Concordia unfreiwillige Berühmtheit erlangte. Bei einer 2-wöchigen Wanderreise auf Elba lernen Sie die kleine Insel mit all ihrer Schönheit kennen.


Abenteuerreise in Australien: Down Under!

Abenteuerreise Australien Haben Sie nicht auch schon mal davon geträumt, Känguruhs in freier Wildbahn zu sehen oder im Sonnenuntergang vor dem Ayers Rock einen kühlen Drink zu genießen? Doch das ist bei weitem nicht alles, was eine Abenteuerreisen in Australien zu bieten hat. Endlose rote Wüste, traumhafte Sandstrände, tropische Regenälder, jahrtausende überdauerte Kultur sowie lebhafte Metropolen erwarten Sie dort. Erfüllen Sie sich doch Ihren Traum! 2.300 Km lang: das Great Barrier Reef. 3/4 des Landes: rote Wüste. Millionen Jahre abgetrennt von anderen Kontinenten: das gibt es nur einmal auf diesem Globus. Wer das große Abenteuer sucht, ist auf dieser Abenteuerreise nach Australien absolut richtig. Einsamste Wüstendurchquerung, Lagerfeuerromantik und Sternenhimmel. Na denn: G'day mate!
zur Abenteurerreise nach Australien...


Sommersonnwende in Skandinavien

Wanderreisen in Skandinavien "Bei einer Sonnenwende erreicht die Sonne im Lauf eines Sonnenjahres den größten nördlichen oder südlichen Abstand vom Himmelsäquator. In diesem Augenblick kehrt die Sonne ihre durch die Schiefe der Ekliptik bewirkte Deklinationsbewegung um und nähert sich wieder dem Himmelsäquator." - soweit Wikipedia zum Suchbegriff "Sonnenwende". Den Skandinaviern ist das ziemlich egal. Sie würden zur Sommersonnwende am liebsten die ganze Nacht durchfeiern - wenn sie denn eine Nacht hätten. Aber warum sollte man auch schlafen, wenn es nicht mal richtig dunkel wird. Also feiern sie einfach das ganze Wochenende durch. Die Feiern zur Sommersonnwende um den 21.06. eines jeden Jahres gehören zu den ältesten Brauchtümern der Welt. Die Norweger und Finnen zünden große Feuer an, um die Hexen und böse Geister zu vertreiben. Das legendäre Mittsommernachtsfest der Schweden kennen wir inzwischen aus der Werbung eines bekannten Möbelherstellers und die Isländer treffen sich jährlich in den Tälern des Hochlands um dort ausgiebig zu feiern. Übrigens entlang des Polarkreises wird es sogar von Anfang Juni bis Ende Juli gar nicht richtig dunkel. Statt dessen läßt die niedrig stehende Sonne die Landschaft in einem fantastischen goldenem Licht erstrahlen. Und Sie? Wann kehren Sie Ihre durch die Schiefe der Ekliptik bewirkte Deklinationsbewegung um und nähern sich dem Polarkreis?
Aktivreise in Finnland
Wanderreisen in Norwegen und auf den Lofoten
Aktivreisen und Wanderreisen in Schweden
Wanderreisen in Island


Erlebnisreisen - weltweit.de für Abenteuer Reisen und Abenteuerurlaub
StartseiteSitemap   0.0244