Startseite : Afrikareisen : Marokko

 


Marokko: Genießer-Reise Indigo

Kashbah, Reise: Marokko: Genießer-Reise Indigo
15 Tage
geführte Wanderreise, Studienreise, Genießerreise
Route: Königsstädte, Erg Chebbi, Strand, Marrakesch
Übernachtung: Hotels und Riads
Kleingruppe: min. 1, max. 12
CO2-Kompensation durch Schutz entsprechender Regenwaldfläche
Preis ab 3199 €
Reise 140100 anzeigen

Marokkanisches Kaleidoskop

Tajine, Reise: Marokkanisches Kaleidoskop
14 Tage
geführte Trekkingreise, Wanderreise, Erlebnisreise
Route: Casablanca, Königsstädte, Wüsten und Sanddünen, Marrakesch
Übernachtung: 9 x Mittelklassehotels, 4 x Zelt
Kleingruppe: 6 bis 12 Teilnehmer
100 % CO2 Kompensation des Flugs
Preis ab 1885 €
Reise 140110 anzeigen

Marokko: Mit Beduinen die Wüste entdecken

Kameltour, Reise: Marokko: Mit Beduinen die Wüste entdecken
8 Tage
geführte Abenteuerreise mit Kamel-Trekking
Route: Chegaga-Wüste
Übernachtung: 2 x Hotel, 5 x Zelt
Kleingruppe: 6 bis 12 Teilnehmer
100 % CO2 Kompensation
Preis ab 1375 €
Reise 140120 anzeigen

Marokko Reise: Königsstädte und Berge

Altertum, Reise: Marokko Reise: Königsstädte und Berge
16 Tage
geführte Erlebnisreise, Trekkingreise
Route: Casablanca, Königsstädte, Sanddünen, Djebel Toubkal, Marrakesch
Übernachtung: 9 x Hotels, 4 x Hütten, 1 x Zelt, 1 x Beduinenzelt
Teilnehmer: min. 6, max. 12
100 % CO2 Kompensation
Preis ab 2235 €
Reise 140130 anzeigen

Marokko Reise: Marrakesch

Kashbah, Reise: Marokko Reise: Marrakesch
19 Tage
geführte Erlebnisreise, Kulturreise
Region: Königsstädte, Wüste, Meer
Übernachtung: Hotels, Riads, 1 x Zeltcamp
Kleingruppe: 1 bis 12 Teilnehmer
CO2-Kompensation durch Schutz entsprechender Regenwaldfläche
Preis ab 3699 €
Reise 140140 anzeigen




Wann ist die beste Reisezeit für Marokko?


Frühling (März bis Mai):
Der Frühling ist eine der besten Zeiten, um Marokko zu besuchen, da das Wetter angenehm mild ist und die Landschaft in voller Blüte steht.

Sommer (Juni bis August):
Die Sommermonate können in Marokko sehr heiß werden, insbesondere im Landesinneren und in der Wüste. Die Küstenregionen wie Essaouira und Agadir bieten jedoch kühlere Temperaturen und sind ideal für einen Strandurlaub. Wenn man die Wüste besuchen möchte, sollte man sich auf extrem heiße Tage einstellen.

Herbst (September bis November):
Der Herbst ist eine weitere gute Reisezeit für Marokko, da die Temperaturen angenehm sind.

Winter (Dezember bis Februar):
Die Wintermonate können in Marokko kühl sein, besonders in den höheren Lagen des Atlasgebirges. Die Küstenregionen bleiben jedoch mild, und man kann sogar in Marrakesch angenehme Tagestemperaturen erleben.

Welche Sprachen spricht man in Marokko?


In Marokko werden mehrere Sprachen gesprochen, da das Land eine reiche kulturelle Vielfalt und Geschichte hat. Die wichtigsten Sprachen in Marokko sind:

Arabisch: Modernes Standardarabisch ist die offizielle Amtssprache in Marokko und wird in Bildung, Verwaltung und Medien verwendet. Daneben wird auch das marokkanische Arabisch, ein Dialekt des arabischen Maghreb, gesprochen, der sich vom klassischen Arabisch unterscheidet.

Berberisch: Berberisch, auch bekannt als Tamazight, ist die Sprache der Berber oder Amazigh, die indigene Bevölkerungsgruppen in Marokko sind. Es gibt verschiedene Dialekte des Berberischen, darunter Rif-Berberisch, Tachelhit, Tarifit und mehr. Die Verwendung von Berberisch hat in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen, und es gibt Bemühungen, die Sprache zu fördern und zu schützen.

Französisch: Französisch ist eine wichtige Sprache in Marokko, die besonders im Bereich Bildung, Verwaltung, Wirtschaft und Medien Verwendung findet. Es wird als Zweitsprache von vielen Marokkanern gesprochen und verstanden, insbesondere in städtischen Gebieten.

Andere Sprachen: Aufgrund der historischen Einflüsse und der geografischen Lage Marokkos gibt es auch Gemeinschaften, die andere Sprachen sprechen, darunter Spanisch, Englisch und Portugiesisch. In einigen touristischen Gebieten und Handelszentren werden auch Sprachen wie Deutsch, Italienisch und Niederländisch gesprochen, um den Bedürfnissen internationaler Besucher gerecht zu werden.

Welche Währung gilt in Marokko?


Die offizielle Währung in Marokko ist der Marokkanische Dirham, abgekürzt als MAD.

Was ist die Nationalspeise in Marokko?


Eine Tajine ist ein Tontopf in dem die Mahlzeiten auf heißen Kohlen im eigenen Dampf gegart werden. Die Tajine-Speisen bestehen aus einer Vielzahl von Zutaten wie Tomaten, Zwiebeln, Gewürzen und Fleisch oder Gemüse und sind in Marokko allgegenwärtig. Dazu wird Couscous gereicht, ein traditionelles nordafrikanisches Gericht, das aus kleinen Körnern aus Hartweizengrieß besteht

Welches ist die beliebteste Süßspeise in Marokko?


Die beliebteste Süßspeise in Marokko ist Baklava. Diese köstliche Süßigkeit besteht aus dünnen Schichten von Filoteig, die mit einer Mischung aus gemahlenen Nüssen (meistens Mandeln, Walnüssen oder Pistazien) gefüllt sind und mit einem süßen Sirup getränkt werden. Baklava wird oft mit verschiedenen Gewürzen wie Zimt oder Kardamom aromatisiert und ist für seine zarte Textur und seinen reichen Geschmack bekannt. Es ist eine traditionelle Leckerei, die häufig zu Feiertagen, Festen und besonderen Anlässen genossen wird, aber auch in vielen Cafés und Restaurants in Marokko das ganze Jahr über erhältlich ist.

Welche sind die 5 schönsten Naturwunder?


Sahara-Wüste:


Die Sahara erstreckt sich über weite Teile Marokkos und bietet spektakuläre Landschaften mit endlosen Sanddünen, Oasen und faszinierender Wüstenvegetation.

Atlas-Gebirge:


Das Atlas-Gebirge durchzieht Marokko und bietet schöne Landschaften mit schroffen Gipfeln, tiefen Tälern, traditionellen Dörfern und einer reichen Vielfalt an Flora und Fauna.

Todra-Schlucht:


Diese beeindruckende Schlucht liegt am östlichen Rand des Hohen Atlas und bietet spektakuläre Felsformationen, die sich bis zu 300 Meter hoch aufragen, sowie einen grünen Fluss, der sich durch die Schlucht schlängelt.

Dades-Schlucht:


Ähnlich beeindruckend wie die Todra-Schlucht, bietet die Dades-Schlucht steile Felswände, die sich über Jahrtausende durch Erosion geformt haben, und eine schöne Landschaft, die zum Wandern und Erkunden einlädt.

Küsten von Essaouira:


Die Küstenstadt Essaouira an der Atlantikküste Marokkos ist für ihre beeindruckenden Strände, traditionellen Fischerdörfer und die hübschen Altstadt bekannt, die von einer historischen Stadtmauer umgeben ist und zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Welche sind die 5 schönsten Kulturgüter?


Die Medina von Marrakesch:


Diese historische Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, ist ein Labyrinth aus engen Gassen, Souks (Märkte), Moscheen und beeindruckenden Gebäuden wie dem Koutoubia-Minarett und dem Bahia-Palast.

Die Kasbah von Ait Benhaddou:


Diese alte, aus Lehm gebaute Festung liegt auf einem Hügel entlang der ehemaligen Karawanenroute zwischen der Sahara und Marrakesch und ist ein hervorragendes Beispiel für traditionelle Lehmbauweise und Berberarchitektur.

Die Altstadt von Fès:


Fès ist eine der ältesten und faszinierendsten Städte Marokkos, bekannt für ihre gut erhaltene Medina, historische Moscheen, religiöse Schulen (Medersas) und das Gerberviertel, wo noch heute traditionelles Gerben von Leder stattfindet.

Die Ruinen von Volubilis:


Diese archäologische Stätte im Norden Marokkos war einst eine römische Siedlung und ist heute ein beeindruckendes Freilichtmuseum mit gut erhaltenen Mosaiken, römischen Bädern, Tempeln und anderen antiken Überresten.

Die Königsstädte (Rabat, Fès, Meknès und Marrakesch):


Diese historischen Städte spielten eine wichtige Rolle in der Geschichte Marokkos und zeugen von der reichen Vergangenheit des Landes. Jede Stadt hat ihre eigenen einzigartigen architektonischen und kulturellen Schätze, darunter Paläste, Moscheen, Gärten und historische Viertel.

5 Dinge die man unbedingt machen sollte:


Erkunden Sie die Medina von Marrakesch:


Tauchen Sie ein in das lebendige Treiben der engen Gassen, entdecken Sie traditionelle Handwerkskunst in den Souks und bewundern Sie historische Sehenswürdigkeiten wie das Koutoubia-Minarett und den Bahia-Palast.

Übernachten Sie in einem Riad:


Erleben Sie die traditionelle marokkanische Gastfreundschaft, indem Sie in einem Riad übernachten, einem traditionellen Haus mit einem Innenhof oder Garten, das oft in stilvolle Gästehäuser umgewandelt wurde.

Machen Sie eine Wüstentour:


Unternehmen Sie einen Ausflug in die Sahara und erleben Sie die weite Landschaft der Wüste, übernachten Sie in einem Berbercamp unter dem funkelnden Sternenhimmel und machen Sie eine Kamelsafari durch die Sanddünen.

Besuchen Sie die Kasbah von Ait Benhaddou:


Erkunden Sie diese UNESCO-Welterbestätte, eine beeindruckende Lehmfestung, die auf einem Hügel thront und eine der bekanntesten Filmkulissen Marokkos ist.

Genießen Sie die marokkanische Küche:


Probieren Sie lokale Köstlichkeiten wie Tajine, Couscous, Harira-Suppe, frische marokkanische Salate und süße Leckereien wie Baklava und Mint-Tee in den traditionellen Restaurants und Cafés.

Welche besondere Kuriosität gibt es in Marokko?


Eine besondere Kuriosität in Marokko ist die Tatsache, dass das Land eine der größten Filmindustrien in Afrika hat und eine beliebte Kulisse für internationale Filmproduktionen ist. Viele berühmte Filme wurden in Marokko gedreht, darunter "Gladiator", "Lawrence von Arabien" und "Game of Thrones". Einige der berühmtesten Drehorte sind die Kasbah von Ait Benhaddou, die Wüstenlandschaften von Merzouga und Ouarzazate sowie die historische Medina von Fes und Marrakesch. Die einzigartige Architektur, die reiche Kultur und die vielfältigen Landschaften Marokkos ziehen Filmemacher aus der ganzen Welt an, um hier ihre Geschichten zum Leben zu erwecken.






Sigl Reisevermittlung
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Abenteuerurlaub
Erlebnisurlaub
Wanderurlaub
Europareisen
Fernreisen
• Erlebnisreisen • Abenteuerreisen • Wanderreisen • Trekkingreisen • Aktivreisen •



 
Erlebnisreisen Sigl für Abenteuerreisen und Erlebnisreisen in Europa und weltweit. Abenteuerurlaub ⋅ Aktivreisen ⋅ Erlebnisurlaub ⋅ Fernreisen ⋅ Flugreisen ⋅ Gruppenreisen ⋅ Naturreisen ⋅ Radreisen ⋅ Reitreisen ⋅ Rundreisen ⋅ Safaris ⋅ Sonderreisen ⋅ Studienreisen ⋅ Trekking ⋅ Wanderreisen ⋅ Wanderurlaub ⋅ Marokko Reisen
Erlebnisreisen - weltweit.de für Abenteuer Reisen und Abenteuerurlaub
StartseiteSitemap   0.4872