Startseite : Afrikareisen : Kapverden

 


Kapverden Reise: Best of individuell

Fogo, Reise: Kapverden Reise: Best of individuell
14 Tage
individuelle Wanderreise, Kulturreise
Inseln: Santiago, Fogo, Sao Filipe, Sao Vicente, Santo Antao
Übernachtung: Hotels, Pensionen
ab 2 Personen zum Wunschtermin buchbar
100 % CO2-Kompensation (atmosfair)
Preis ab 3260 €
Reise 355100 anzeigen

Kapverden Reise: Inseln des Südens

Fischer, Reise: Kapverden Reise: Inseln des Südens
14 Tage
geführte Wanderreise, Kulturreise, Erlebnisreise
Inseln: Santiago, Fogo, Brava
Übernachtung: Hotels
Kleingruppe: 8 bis 12 Teilnehmer
100 % CO2-Kompensation (atmosfair)
Preis ab 3190 €
Reise 355150 anzeigen

Kapverden Reise: Best Selection

Vulkanlandschaft, Reise: Kapverden Reise: Best Selection
16 Tage
geführte Wanderreise, Trekkingreise
Inseln: Sao Vicente, Santo Anao, Santiago, Fogo
Übernachtung: Hotels
Kleingruppe: 8 bis 14 Teilnehmer
100 % CO2-Kompensation (atmosfair)
Preis ab 3780 €
Reise 355200 anzeigen




Wann ist die beste Reisezeit für die Kapverden?


Trockenzeit (Dezember bis Juni):
Dies ist die Hauptreisezeit für die Kapverdischen Inseln, da das Wetter in dieser Zeit warm, trocken und sonnig ist. Die Temperaturen liegen typischerweise zwischen 24°C und 30°C. Dezember bis März gelten als die angenehmsten Monate mit weniger Luftfeuchtigkeit.

Regenzeit (Juli bis November):
Obwohl die Kapverden das ganze Jahr über relativ wenig Niederschlag haben, treten während dieser Monate gelegentliche Regenschauer auf, insbesondere im August und September. Die Temperaturen können etwas höher sein, und die Luftfeuchtigkeit nimmt zu.

Welche Sprachen spricht man auf den Kapverden?


Auf den Kapverden werden mehrere Sprachen gesprochen, wobei die offizielle Amtssprache Portugiesisch ist. Da die Kapverdischen Inseln jedoch eine ehemalige portugiesische Kolonie sind und eine reiche multikulturelle Geschichte haben, werden auch verschiedene Kreolsprachen auf den Inseln gesprochen. Die wichtigsten Sprachen auf den Kapverden sind:

Kapverdisches Portugiesisch: Portugiesisch ist die offizielle Amtssprache der Kapverden und wird in Regierungsangelegenheiten, im Bildungswesen, in den Medien und im öffentlichen Leben verwendet. Es wird von der Mehrheit der Bevölkerung verstanden und gesprochen.

Kapverdisches Kreolisch: Kapverdisches Kreolisch, auch bekannt als Kriolu oder Crioulo, ist eine kreolische Sprache, die auf den Kapverdischen Inseln gesprochen wird. Es gibt verschiedene Varianten von Kapverdischem Kreolisch, die je nach Insel und Region variieren. Es ist die am häufigsten gesprochene Sprache im Alltag und wird von fast allen Kapverdiern als Muttersprache verwendet.

Welche Währung gilt auf den Kapverden?


Die offizielle Währung der Kapverdischen Inseln ist der Kapverdische Escudo, der durch das Währungssymbol "CVE" abgekürzt wird.

Welche sind die 5 schönsten Naturwunder?


Monte Gordo auf Santo Antão:


Monte Gordo ist mit seinen beeindruckenden Berglandschaften, tiefen Schluchten und spektakulären Ausblicken ein echtes Naturwunder. Es bietet zahlreiche Wanderwege für Abenteurer, die die unberührte Natur der Insel entdecken möchten.

Felsen von Tarrafal auf Santiago:


Die Felsen von Tarrafal bilden eine dramatische Küstenlandschaft mit markanten Felsformationen, die sich aus dem türkisblauen Wasser erheben. Dieser Ort ist perfekt für Naturliebhaber und Fotografen, die die raue Schönheit der Küste genießen möchten.

Salinen von Sal auf Sal:


Die Salinen von Sal sind ein faszinierendes Naturphänomen, bei dem Salz aus dem Meerwasser gewonnen wird. Dieser Ort bietet nicht nur eine einzigartige Landschaft, sondern auch Einblicke in die traditionelle Salzgewinnung auf den Kapverdischen Inseln.

Pico do Fogo auf Fogo:


Pico do Fogo ist der höchste Berg der Kapverden und ein aktiver Vulkan. Die Besteigung des Gipfels bietet spektakuläre Ausblicke auf die umliegende Landschaft und ermöglicht es den Besuchern, die beeindruckende geologische Vielfalt der Insel zu erleben.

Strände von Boa Vista:


Die Strände von Boa Vista gehören zu den schönsten der Welt, mit goldenem Sand, kristallklarem Wasser und einer entspannten Atmosphäre. Dieser Ort ist perfekt für Sonnenanbeter, Wassersportler und Naturliebhaber, die die unberührten Küsten der Insel erkunden möchten.

Welche sind die 5 schönsten Kulturgüter?


Cidade Velha (Ribeira Grande):


Cidade Velha, auch bekannt als Ribeira Grande, ist die älteste Stadt der Kapverden und war ein bedeutendes Zentrum des transatlantischen Sklavenhandels. Die Stadt ist UNESCO-Weltkulturerbe und beherbergt historische Stätten wie die Kathedrale von Sé, das Fort Real de São Filipe und alte koloniale Gebäude.

Cova Krater:


Der Cova-Krater auf der Insel Santo Antão ist ein beeindruckendes geologisches Wunder. Es ist ein erloschener Vulkan, der sich zu einem riesigen, grünen Krater geöffnet hat. Die Aussicht von den umliegenden Gipfeln ist atemberaubend, und der Krater selbst bietet ein einzigartiges Ökosystem mit reicher Flora und Fauna.

Festung São Filipe (Fortaleza Real de São Filipe):


Diese Festung in der Stadt Cidade Velha auf der Insel Santiago wurde im 16. Jahrhundert von den Portugiesen erbaut, um die Stadt vor Piratenangriffen zu schützen. Sie bietet nicht nur historische Einblicke, sondern auch eine spektakuläre Aussicht auf das Meer und die umliegende Landschaft.

Museu da Tabanca (Tabanca Museum):


Dieses Museum in der Stadt Sal Rei auf der Insel Boa Vista ist der Kultur und Geschichte der Kapverdischen Inseln gewidmet. Es zeigt Artefakte, Fotografien und Exponate, die die kulturelle Vielfalt und die reiche Geschichte der Inseln veranschaulichen.

Igreja de Nossa Senhora do Rosário (Kirche Unserer Lieben Frau vom Rosenkranz):


Diese Kirche befindet sich in der Stadt São Filipe auf der Insel Fogo und ist ein herausragendes Beispiel für koloniale Architektur. Sie wurde im 19. Jahrhundert erbaut und ist für ihre schöne Fassade und ihre reiche Innenausstattung bekannt.

5 Dinge die man unbedingt machen sollte:


Wandern auf Santo Antão:


Die Insel Santo Antão ist ein Paradies für Wanderer mit spektakulären Landschaften, dramatischen Klippen und grünen Tälern. Es gibt zahlreiche Wanderwege, die durch abgelegene Dörfer, Obstplantagen mit weiten Ausblicken führen.

Musikerlebnis auf São Vicente:


Die Insel São Vicente, insbesondere die Hauptstadt Mindelo, ist berühmt für ihre lebendige Musikszene. Besucher sollten unbedingt einen Abend in einem der Lokale verbringen, um traditionelle kapverdische Musik wie Morna oder Coladeira live zu erleben.

Inselhopping:


Die Kapverdischen Inseln bestehen aus einer Gruppe von neun bewohnten Inseln und mehreren kleinen unbewohnten Inseln. Das Inselhopping ermöglicht es den Besuchern, die Vielfalt der Landschaften, Kulturen und Lebensstile auf den verschiedenen Inseln zu erleben, sei es durch Fähren oder Inlandsflüge.

Windsurfen und Kitesurfen auf Sal oder Boa Vista:


Die Kapverden sind ein beliebtes Ziel für Windsportler aufgrund ihrer konstanten Passatwinde und ihrer herrlichen Strände. Die Inseln Sal und Boa Vista bieten ideale Bedingungen zum Windsurfen und Kitesurfen, mit breiten Sandstränden und kristallklarem Wasser.

Kulinarische Entdeckungsreise:


Die kapverdische Küche ist eine Fusion aus afrikanischen, portugiesischen und brasilianischen Einflüssen und bietet eine Vielzahl von köstlichen Gerichten. Besucher sollten unbedingt lokale Spezialitäten wie Cachupa (ein Eintopf mit Mais, Bohnen und Fleisch), Pastéis de Bacalhau (Kabeljauküchlein) und frischen Fisch genießen, der von den lokalen Fischern gefangen wurde.






Sigl Reisevermittlung
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Abenteuerurlaub
Erlebnisurlaub
Wanderurlaub
Europareisen
Fernreisen
• Erlebnisreisen • Abenteuerreisen • Wanderreisen • Trekkingreisen • Aktivreisen •



 
Erlebnisreisen Sigl für Abenteuerreisen und Erlebnisreisen in Europa und weltweit. Abenteuerurlaub ⋅ Aktivreisen ⋅ Erlebnisurlaub ⋅ Fernreisen ⋅ Flugreisen ⋅ Gruppenreisen ⋅ Naturreisen ⋅ Radreisen ⋅ Reitreisen ⋅ Rundreisen ⋅ Safaris ⋅ Sonderreisen ⋅ Studienreisen ⋅ Trekking ⋅ Wanderreisen ⋅ Wanderurlaub ⋅ Kapverden Reisen
Erlebnisreisen - weltweit.de für Abenteuer Reisen und Abenteuerurlaub
StartseiteSitemap   0.0436