Startseite : Europareisen : Portugalreisen : Reise 350150

Portugal/Madeira individuelle Wanderreise: Quer über die Insel
8-tägige individuelle Wanderreise


Madeira, das Wanderparadies im Atlantik, präsentiert sich als äußerst facettenreich mit seinen tief eingeschnittenen Tälern, weitläufigen Hochebenen und atemberaubenden Berglandschaften sowie seiner vielfältigen Flora und Fauna. Auf Ihrer individuellen Wanderreise durchqueren Sie die ursprüngliche Vegetation, wo mehr als 500 Jahre alte Lorbeer- und Baumheidebäume einen märchenhaften Wald bilden. Ein Höhepunkt erwartet Sie bei der Überquerung des Pico Ruivo. Eingerahmt von der beeindruckenden Bergwelt, können Sie atemberaubende Ausblicke auf das Meer genießen. Nachdem Sie die Bucht von Machico erreicht haben, lädt das kristallklare Wasser zu einem entspannenden Bad ein.

8 Tage
geführte Trekkingreise von Ort zu Ort mit Gepäcktransfer
Route: Durchquerung von Ost nach West
Übernachtung: 3-4*-Hotels
ab 2 Personen zum Wunschtermin buchbar
CO2-Kompensation aller Reise-Emissionen

Höhepunkte:
Inselüberschreitung von Ost nach West
Die landschaftlichen Höhepunkte Madeiras
Detailierte Routenbeschreibung, Kartenmaterial
Vorgebuchte Hotels
Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft

Detailprogramm:
Tag 1: Willkommen auf Madeira
Individuelle Anreise nach Madeira.
** Hotel Salgueiro o.ä., Porto Moniz

Tag 2: Kleine Runde um Porto Moniz
Vom allseits belieben Ausflugsziel Porto Moniz am nordwestlichen Ende Madeiras führt ein alter Verbindungsweg hinauf zum Nachbarort Santa. Die Mühlen-Levada wurde früher zum Antrieb der Getreidemühlen verwendet. Heute dient das Wasser neben der Bewässerung der Felder auch zur Stromerzeugung. Eine schöne Eingehtour, welche uns einen ersten Einblick in die Vielfältigkeit von Kultur, Vegetation und Landwirtschaft gibt. Als Abschluss dieser Tour empfiehlt sich ein Bad in dem herrlichen Meeresschwimmbecken von Porto Moniz.
↑ 620 m, ↓ 620 m, ↔ 10 km, 3:30 h
** Hotel Salgueiro o.ä., Porto Moniz
Frühstück

Tag 3: Der Urwald Madeiras
Durch die Urvegetation Madeiras, dem Lorbeerwald, hinauf nach Fanal, wo sich über 500 Jahre alte Tilbäume zu einem zauberhaften Märchenwald fügen. Fanal zählt zu den sieben Naturwundern Portugals. Von dort geht es weiter unter riesigen Heidebäumen bis zur Hochebene Paul da Serra. Unterwegs gibt es immer wieder Ausblicke auf Chão da Ribeira, Ribeira da Janela und Rabaçal.
↑ 1490 m, ↓ 400 m, ↔ 15 km, 6:00 h
↔ Fahrweg 30 km, 00:45 h
*** Residencial Encumeada o.ä., Paul da Serra
Frühstück

Tag 4: Aufbruch zum Encumeada-Pass
Von der Hochebene Paul da Serra führt der Weg hinunter zum Encumeada-Pass. Das Tuffgestein der Hochebene ist der größte Wasserspeicher Madeiras. Wie ein Schwamm saugt es den Regen und die Luftfeuchtigkeit auf und speist die zahlreichen Wasserfälle am Wegesrand. Vom Bica da Cana aus genießt man den Weitblick auf das Zentralmassiv mit den höchsten Bergen Madeiras.
↑ 360 m, ↓ 1090 m, ↔ 11 km, 4:30 h
↔ Fahrweg 14 km, 0:20 h
*** Residencial Encumeada o.ä., Encumeada
Frühstück

Tag 5: Das Tal der Nonnen
Das Tal der Nonnen verdankt seinen Namen einem Piratenüberfall: die Nonnen zogen sich in dieses abgeschiedene und von der See aus nicht einsehbare Tal zurück, um dem Überfall zu entgehen. Du wanderst heute vom Aussichtspunkt Boca da Corrida in Serpentinen hinab bis zum Talboden. Vor dir erhebt sich das Massiv der Picos da Madeira mit seinen unzähligen Felsnadeln, die sich in den Himmel strecken. Am Talboden angekommen wanderst du auf dem Gegenhang hinauf zum heutigen Tagesziel: Eira do Serrado.
↑ 570 m, ↓ 860 m, ↔ 12 km, 4:00 h
↔ Fahrweg 30 km, Fahrzeit: 0:40 h
*** Estalagem Eira do Serrado o.ä., Curral das Freiras
Frühstück

Tag 6: Zum Dach der Insel
Das Highlight dieser Inseldurchquerung: Vom schönsten Tal der Insel hinauf auf die schönste Bergwelt Madeiras - heute erwarten Sie der Pico Ruivo und der Pico Arieiro. Der Weg ist gesäumt von bizarren Gesteinsformationen, Lavaschlote und Basaltadern. Einzigartige Gebirgsvegetation und herrliche Ausblicke sind die Früchte Ihres langen Aufstiegs.
↑ 1710 m, ↓ 660 m, ↔ 14 km, 6:00 h
↔ Fahrweg 13 km, 0:25 h
*** O Colmo o.ä., Santana
Frühstück

Tag 7: Fantastischer Nordküstenweg
Entlang der Steilküste im Norden Madeiras führt die Wanderung bis zum Boca do Risco. Der Nordküstenweg wurde ursprünglich angelegt, um zu den Weinfeldern zu gelangen. Man kann heute noch die Terrassen der Felder erkennen. Abstieg zur Levada do Caniçal und weiter auf den Pico do Facho. Hier blickt man auf der einen Seite bis zur Ponta de São Lourenço, dem Ostkap, auf der anderen Seite hinunter nach Machico bis zur Landebahn des Flughafens in Santa Cruz. Am Ende der Wanderung lädt der Sandstrand in der Bucht von Machico zu einem Bad im Meer.
↑ 400 m, ↓ 680 m, ↔ 13 km, 4:30 h
↔ Fahrweg 22 km, 0:30 h
**** Solar do Bom Jesus o.ä., Santa Cruz
Frühstück

Tag 8: Abschied nehmen von Madeira
Individueller Rückflug in die Heimat.
↔ Fahrweg 3 km, 0:10 h
Frühstück

    • Sie nächtigen in 3- und 4-Sterne-Hotels, in denen alle Zimmer mit Bad/Dusche und WC ausgestattet sind. Das Hotel Estalagem am Encumeada-Pass bietet eine schlichte, aber saubere Einrichtung und unterscheidet sich leicht von den anderen Unterkünften. Dennoch ist es aufgrund seiner einzigartigen Lage, die sich optimal in den Reiseverlauf einfügt, die beste Option. Alternativ müssten erhebliche Transportwege in Kauf genommen werden. Freuen Sie sich daher auf die besondere Lage und die beeindruckende Aussicht inmitten der Bergwelt Madeiras, und seien Sie darauf vorbereitet, etwas weniger Komfort und Service zu erhalten.

    • Gästetipp"Leider ist mein Urlaub schon wieder vorbei. Es war einfach nur großartig! Tolle Leute, super Organisation und wunderschöne Wanderungen. Es hat einfach alles gestimmt. Ich freue mich schon auf den nächsten Urlaub, den ich bei Ihnen gebucht habe."

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 2 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 350150 

   Preis ab   Hinweise

16.05.24 - 18.12.24 995 €Anfragen  BuchenTägliche Anreise möglich

Sie können gerne auch das Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument verwenden.
 

Enthaltene Leistungen:
ab Porto Moniz/bis Santa Cruz
7Nächte in 3- und 4-Sterne-Hotels, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
7 x Frühstück
Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
Transfers lt. Reiseverlauf
GPS-Daten zu den Wanderungen
Detaillierte Routenbeschreibung und Kartenmaterial
Tourenbuch
CO2-Kompensation aller Reise-Emissionen

Nicht enthaltene Leistungen:
An-/Abreise Madeira
nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
Flughafentransfers
Ortstaxe soweit fällig, zahlbar vor Ort
Reiseversicherung

Wunschleistungen:
Doppelzimmer
Einzelzimmer: 300,00 €
Halbpension: 180,00 €
6 x Lunchpaket: 90,00 €
Aufpreis falls nur eine einzelne Person reist: 340,00 €
Flugangebot (bitte Wunschflughafen, Namen aller Teilnehmer und konkreten Reisetermin angeben)

    • Die angegebenen Preise gelten jeweils pro Person im DZ bei mindestens 2 Teilnehmern.
      Tägliche Anreise in der genannten Reisezeit möglich.
      Zusatznächte sind möglich. Gerne informieren wir Sie über den Preis zu Ihrem Wunschtermin.
      Die Anreise ist nicht im Reisepreis enthalten. Gerne erstellen wir Ihnen ein Flugangebot zu Ihrem Wunschtermin.

    • Anspruchsvolle Trekkingreise. Trittsicherheit und Kondition für die angegebenen Höhenmeter und Gehzeiten erforderlich. Sie wandern nur mit dem Tagesgepäck. Das Hauptgepäck wird von Unterkunft zu Unterkunft transportiert. Da es sich um eine individuelle, unbegleitete Reise handelt, sollten Sie etwas Erfahrung im Umgang mit Karten und Routenbeschreibungen haben.


    • Bei der angebotenen Reiseleistung handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Reiserechtsrichtlinie (EU) 2015/2302.
      Diese Reise ist im Allgemeinen nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.
      Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reise­rückt­ritts­kosten­ver­sicherung.

Reiseempfehlung:








Sigl Reisevermittlung
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Abenteuerurlaub
Erlebnisurlaub
Wanderurlaub
Europareisen
Fernreisen
Kontakt, E-Mail Button
• Erlebnisreisen • Abenteuerreisen • Wanderreisen • Trekkingreisen • Aktivreisen •



 
Erlebnisreisen Sigl für Abenteuerreisen und Erlebnisreisen in Europa und weltweit. Abenteuerurlaub ⋅ Aktivreisen ⋅ Erlebnisurlaub ⋅ Fernreisen ⋅ Flugreisen ⋅ Gruppenreisen ⋅ Naturreisen ⋅ Radreisen ⋅ Reitreisen ⋅ Rundreisen ⋅ Safaris ⋅ Sonderreisen ⋅ Studienreisen ⋅ Trekking ⋅ Wanderreisen ⋅ Wanderurlaub ⋅ Portugal
Erlebnisreisen - weltweit.de für Abenteuer Reisen und Abenteuerurlaub
StartseiteSitemap   0.0644