Erlebnisreisen, Abenteuerreisen, Wanderreisen, Trekkingreisen, Naturreisen, Aktivreisen, Studienreisen... von Reisevermittlung Gabriele Sigl.
Erlebnisreisen Sigl für Abenteuerreisen und Erlebnisreisen in Europa und weltweit. Abenteuerurlaub ⋅ Aktivreisen ⋅ Erlebnisurlaub ⋅ Fernreisen ⋅ Flugreisen ⋅ Gruppenreisen ⋅ Naturreisen ⋅ Radreisen ⋅ Reitreisen ⋅ Rundreisen ⋅ Safaris ⋅ Sonderreisen ⋅ Studienreisen ⋅ Trekking ⋅ Wanderreisen ⋅ Wanderurlaub ⋅ Island
Startseite : Europareisen : Islandreisen : Reise 310940

Wandererlebnis auf den Färöer Inseln
10-tägige geführte Wanderreise

Färöer - ein echter Geheimtipp für all jene, die bereit sind sich auf die Ursprünglichkeit, die reiche Kultur, auf den unvorstellbaren Vogelreichtum und das nordatlantische Wetter einzulassen. Ein absolutes Muss für alle Nordland Fans! Die Färöer Inseln auf 62° nördl. Breite, zwischen Schottland im Süden, Norwegen im Osten und Island im Nordwesten, sind teils vulkanischen Ursprungs. Zunächst wurden die Färöer um das Jahr 625 von irischen Mönchen besiedelt, die auch die Schafe mit auf die Insel brachten. Im Jahre 825 eroberten dann die Wikinger die Inseln. Heute leben etwa 48.000 Färinger auf den Inseln im Nordatlantik. Bekannt ist die Tierwelt der Färöer mit ihren zahlreichen Brutvogelarten wie Austernfischer, Eissturmvogel, Papageitaucher, Basstölpel und Trottellumme. Auf jeder Insel begleiten uns auf den Wanderungen die Wind und Wetter trotzenden zottigen Schafe.

10 Tage
geführte Wanderreise, Naturreise
Region: Färöer Inseln
Übernachtung: Gästehäuser
Teilnehmer: min. 7, max. 12

Höhepunkte:
Tageswanderungen von 3 - 6 Std.
Vogelbeobachtungen: Papageientaucher, Möwen, Eissturmvögel
Inseln: Vagar, Mykines, Streymoy, Eysturoy und Nolsoy

Detailprogramm:
1. Tag:
Linienflug via Kopenhagen nach Vagar auf den Färöer Inseln. Transfer nach Sörvagur, von wo aus uns die Fähre entlang der grandiosen Steilklippen (Tindholmur und Gasholmur) in den Naturhafen der Vogelinsel Mykines bringt. Hier gibt es die wohl weltweit größte Dichte an Papageitauchern. Die farbenprächtigen Vögel haben auf ihrer Insel nur ca. 19 Färinger als Nachbarn. Kurze Besichtigung des kleinen Dorfes.
2 Übernachtungen auf Mykines.

2. Tag:
Heute unternehmen wir eine Wanderung zur Westspitze der Insel Mykines. Unser Ziel ist der Leuchtturm, in dessen Nähe sich eine der drei größten Basstölpel Kolonien befindet. Wir beobachten die eleganten Flugakrobaten und entdecken am Ufer unter den Klippen einige Kegelrobben, vielleicht auch in den Wellen vereinzelt Kleinwale. Unsere Wanderung (witterungsabhängig) führt uns zu den Brutplätzen der Papageitaucher, von denen mehrere Hunderttausende auf der kleinen Insel brüten. Auch Dreizehenmöwen, Raubmöwen und Eissturmvögel haben hier ihre Nester.
Wanderung ca. 5-6 Std. mit Beobachtungs- und Fotopausen.

3. Tag:
Die Fähre bringt uns zurück nach Sörvagur. Ein Bus bringt uns nach Torshavn, die Hauptstadt der Faröer Inseln. Die Stadt ist die politische und wirtschaftliche Metropole des Landes und besitzt eine ebenso gute Infrastruktur wie vergleichbare mitteleuropäische Städte. Wir erkunden die Altstadt und den schönen Park, mit den auf den Färöer Inseln doch sehr seltenen Bäumen. Wir besuchen das Nordische Haus, den Bereich des ehemaligen Regierungssitzes und den früheren Thingplatz Tinganes, den alten Hafen und die Halbinsel Skansin.
3 Übernachtungen in Torshavn.

4. Tag:
Mit der Fähre setzen wir auf die nahegelegene Insel Nolsoy über. Unser Ziel ist der Aussichtsberg im Süden. Nach einem steileren kurzen Aufstieg wandern wir relativ eben zum Ziel. An Vögeln sind in dieser Region Austernfischer, Regenbrachvogel, Schmarotzerraubmöwe und Eiderente zu beobachten. Anschließend besichtigen wir die kleine Siedlung, die sich trotz der Nähe zur Hauptstadt ihre Eigentümlichkeit bewahrt hat. Je nach Aufenthaltsdauer Rückfahrt mit der Fähre nach Torshavn am frühen Nachmittag oder am Abend.
Wanderzeit ca. 3 Std.

5. Tag:
Mit dem Linienbus fahren wir heute nach Kirkjuböur, das zu den wichtigsten kulturellen Sehenswürdigkeiten des Landes zählt. Einst war Kirkjuböur das geistliche und kulturelle Zentrum der Färöer Inseln. Etwa ab dem Jahre 1100 bis zur Reformation auf den Färöer Inseln im Jahre 1538 residierten hier die färingischen Bischöfe. Nach der Besichtigung des Ortes wandern wir zurück nach Torshavn mit schönem Blick auf die beiden abgelegenen Inseln Koltur und Hestur.
Wanderung ca. 3-4 Std..

6. Tag:
Wir verlassen heute die Hauptstadt Torshavn, ein Bus bringt uns ins traumhafte Gjogv auf der Insel Eysturoy. Wir spazieren durch den Ort und besichtigen den reizvollen Naturhafen.
4 Übernachtungen im Gästehaus Gjaargardur auf der Insel Eysturoy.

7. Tag:
Bei guten Sicht- und Witterungsverhältnissen wandern wir heute auf den höchsten Berg der Färöer Inseln, den Slaettaratindur (882m). Im felsigen Gipfelbereich finden wir eine alpine Vegetation wie z. B. den Gletscher-Hahnenfuß. Bei guter Sicht können wir vom Gipfel aus über große Bereiche der Färöer Inseln blicken, vielleicht sogar bis nach Mykines!
Wanderung ca. 4-5 Std.

8. Tag:
Wir gehen gen Süden über saftiggrüne Schafweiden und an der Steilküste entlang. Der spektakuläre Blick auf Kalsoy begleitet uns fast auf der gesamten Tour. An einigen Stellen nahe der Nordspitze von Streymoy werden wir immer mal wieder von den bussardgroßen Skuas (Raubmöwen) attackiert. An unserem Zielpunkt können wir in der Ferne die beiden eindrucksvollen aus dem Wasser ragenden Basaltsäulen Risin und Kellingin erkennen.
Wanderung ca. 4-5 Std.

9. Tag:
Ein Bus bringt uns heute durch das malerische und längste Tal der Färöer nach Saksun. Im kleinsten Dorf von Streymoy leben nur etwa 30 Menschen. Am letzten Hof der Ortschaft startet unsere Wanderung Richtung Norden. Vorbei an Wasserfällen und Weiden haben wir viele faszinierende Tiefblicke. Die Wanderung führt uns nach ca. 6 km und 600 Höhenmetern (ca. 4 Std.) nach Tjörnuvik. Der Ort bietet eine ganz besondere Aussicht auf die Basaltsäulen Risin und Kellingin. Ein Bus holt uns in Tjörnuvik ab und bringt uns nach Gjogv zurück. Heute genießen wir zum Abschluss unserer erlebnisreichen Reise im Hotel ein kulturelles Rahmenprogramm. Abendessen im Hotel.

10. Tag:
Busfahrt morgens zum Flughafen Vagar. Rückflug.

Unterbringung:
Die 2 Übernachtungen auf Mykines sind im sehr einfachen, aber einzigen Gästehaus der Insel. In Mykines ist keine Einzelbelegung der Zimmer buchbar. Auf Mykines und Gjogv ist Halbpension inklusiv. In Torshavn ist nur Frühstück enthalten. Für die drei Abendessen in Torshavn stehen verschiedene Restaurants und Cafes in der Stadt zur Verfügung.

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 7 Personen, Höchstteilnehmer: 12 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 310940 

   Preis ab   Hinweise

29.06.21 - 08.07.21 2995 €Anfragen  BuchenVorschautermin 2021
06.07.21 - 15.07.21 2995 €Anfragen  BuchenVorschautermin 2021
13.07.21 - 22.07.21 2995 €Anfragen  BuchenVorschautermin 2021

Unser Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument können Sie auch gerne verwenden.

Termin- und Preishinweise:
Die angegebenen Preise gelten jeweils pro Person im DZ.
Einzelzimmer-Zuschlag (7 Nächte in Gjogv und Torshavn): 515 Euro
Preise gelten ab/bis Flughafen Hamburg.
Flug ab Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München, Stuttgart: 160 Euro

Vorschautermine 2021:
Bei den Terminen für 2021 können der Reiseverlauf, die Leistungen und die Zuschläge vom aktuellen Reisejahr abweichen. Das Detailprogramm für 2021 senden wir Ihnen gerne zu.

Enthaltene Leistungen:
SAS/Atlantic Airways Linienflüge (Economy) nach Vagar und zurück
alle Flugsteuern
1 Freigepäck (max. 23 kg) und 1 Handgepäck (max. 8 kg)
9 x Frühstück
6 x Abendessen (1. - 2. und 6. - 9. Tag)
Transfers mit Fähren und Linienbussen laut Programm
2 Nächte Mykines, DZ / 3-Bettz. ohne DU/WC im einfachen Gästehaus
3 Nächte Torshavn, DZ ohne DU/WC im Gästehaus
4 Nächte Gjogv, DZ mit DU/WC im Gästehaus
Kulturabend in Gjogv
Besuchergebühr Mykines und Gjogv
deutschspr. Reiseleitung ab/bis Flughafen Vagar
Reiseführer und Informationsmaterial Färöer Inseln
Bustransfers laut Programm
Reisepreissicherungsschein

Nicht enthaltene Leistungen:
Getränke, Mittagessen und 3 x Abendessen in Torshavn (ca. 300,-Euro)
Persönliche Ausgaben
Eintrittsgelder für Museen und Kirchen
Getränke und Mahlzeiten auf allen Flügen
Fakultative Ausflüge
Reiseversicherung

Anforderungen / Informationen:
Meist leichte Wanderungen von 3 - 6 Stunden nur mit Tagesrucksack. Erfahrung für Wanderungen teils durch wegloses Gelände, über Grashänge und auf Naturpfaden sollte vorhanden sein. Normale Kondition ist für die Wanderungen ausreichend, jedoch ist Trittsicherheit im unwegsamen Gelände unbedingt Voraussetzung. Die Höhenunterschiede liegen zw. 250 und 600 m. Die Wanderungen und Tagesausflüge sind abhängig vom Wetter und können vor Ort geändert werden. Generell sind Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Einreise- und Gesundheitshinweise:
Für die Einreise auf die Färöer Inseln ist ein gültiger Reisepass erforderlich, da dieser Teil der Dänischen Reichsgemeinschaft nicht zum Schengenraum gehört.

Hinweise:
Bei der angebotenen Reiseleistung handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Reiserechtsrichtlinie (EU) 2015/2302. Bitte lesen Sie das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden nach § 651a des BGB. Es gelten die AGB, die Zahlungsmodalitäten und die Angebotsbeschreibung des Reiseveranstalters.
Der Reisende kann vor Reisebeginn gegen Zahlung einer angemessenen Entschädigung oder gegebenenfalls einer vom Reiseveranstalter verlangten Entschädigungspauschale jederzeit vom Vertrag zurücktreten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. So bleiben Ihnen im Fall einer Stornierung Kosten erspart, und Sie können sich voll und ganz auf Ihre Reise freuen.
Diese Reise ist im Allgemeinen nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.

Reiseempfehlung:
Wir haben auch noch diese schönen Island Wanderreisen und Grönland Wanderreisen im Programm:
Die ausführliche Reise: Erlebnisreise in Island
Land und Leute: Island Rundreise
Höhepunkte: Erlebnisreise nach Westgrönland
Eisberge: Wanderreise in Westgrönland




Sigl Reisevermittlung
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Abenteuerurlaub
Erlebnisurlaub
Wanderurlaub
Europareisen
Fernreisen
• Erlebnisreisen • Abenteuerreisen • Wanderreisen • Trekkingreisen • Aktivreisen •

Erlebnisreisen - weltweit.de für Abenteuer Reisen und Abenteuerurlaub
StartseiteSitemap   0.0256