Erlebnisreisen, Abenteuerreisen, Wanderreisen, Trekkingreisen, Naturreisen, Aktivreisen, Studienreisen... von Reisevermittlung Gabriele Sigl.
Erlebnisreisen Sigl für Abenteuerreisen und Erlebnisreisen in Europa und weltweit. Abenteuerurlaub ⋅ Aktivreisen ⋅ Erlebnisurlaub ⋅ Fernreisen ⋅ Flugreisen ⋅ Gruppenreisen ⋅ Naturreisen ⋅ Radreisen ⋅ Reitreisen ⋅ Rundreisen ⋅ Safaris ⋅ Sonderreisen ⋅ Studienreisen ⋅ Trekking ⋅ Wanderreisen ⋅ Wanderurlaub ⋅ Grönland
Startseite : Europareisen : Grönlandreisen : Reise 315170

Die Höhepunkte Westgrönlands erwandern
14-tägige Trekkingreise

Diese Reise verbindet zahlreiche Höhepunkte, die das vielfältige Westgrönland zu bieten hat. Imposante Gletscher, Fjorde voller Eisberge in allen erdenklichen Farben und Formen, malerische Jägersiedlungen und den Zauber der Mitternachtssonne. Für Wanderfreunde auf der Suche nach etwas Besonderem mit einer guten Portion Abenteuerlust bietet diese Reise ein einmaliges Erlebnis. Auf ausgedehnten Wanderungen erkunden wir viele verschiedene Landschaftsformen und erfahren zudem viel Wissenswertes rund um die jahrtausendealte Inuitkultur.

14 Tage
Trekkingreise, Naturreise
Region: Westgrönland
Übernachtung: Hotel, 1 x Schiff, Hütte, Schlafsackquartiere
Kleingruppe: 7 bis 12 Teilnehmer

Höhepunkte:
Diskobucht: funkelnde Eisgiganten zum Greifen nahe
Majestätisch und weltbekannt: der Eisfjord

Detailprogramm:
1. Tag: Auf nach Kopenhagen
Flug nach Kopenhagen (1 Ü).

2. Tag: Willkommen in Grönland!
Flug nach Kangerlussuaq (2 Ü). Wanderung in der arktischen Landschaft des Söndre Strömfjordes. Wir wandern landeinwärts, auf mit Moos bewachsenen Höhenzügen mit Blick auf den Gletscherfluss und einzelne kristallklare Seen sowie die weiten Sandflächen des Tals.

3. Tag: Richtung Inlandeis
Per Geländefahrzeug und zu Fuß erreichen wir die Randzonen des Inlandeises und genießen eine wunderbare Aussicht auf Gletscherzungen und Abbruchkanten.

4. Tag: Willkommen in Sisimut
Ca. 30 minütiger Flug nach Sisimiut (1 Ü). Fjorde, Graslandschaften und kleine Siedlungen außerhalb Sisimiuts kennzeichnen diese reizvolle Landschaft an der Westküste Grönlands. Wir besichtigen die malerisch gelegene Siedlung und unternehmen eine Wanderung auf die dem Ort vorgelagerte, kleine Halbinsel mit herrlichem Blick auf das Inuitdorf.

5. Tag: Fjordlandschaften
Unsere Wanderung führt uns in ein weites Tal oberhalb der Siedlung mit Blick auf den schneebedeckten Berg Kaelingehaetten und die Fjordlandschaft rund um Sisimiut. Abends gehen wir an Bord der M/S Sarfaq Ittuk und verlassen Sisimiut gen Norden (1 Ü).

6. Tag: In die Diskobucht
Ankunft in Aasiaat. Ortsspaziergang und Weiterfahrt per Schiff durch die Disko-Bucht nach Qeqertarsuaq (1 Ü).

7. Tag: Zum Gletscher Lyngmarksbraen
Vormittags beginnt unser Aufstieg mit Tagesrucksack und Schlafsack zu dem auf 710 - 955 m Höhe gelegenen Gletscher Lyngmarksbraen. Nach kurzer Zeit erstreckt sich vor unseren Augen bereits die Gletscherzunge, auf der wir zum Gletscher-Lager weiter wandern. 1 Hüttenübernachtung.

8. Tag: Gletschercamp
Vom Gletscher-Camp aus bietet sich uns die Möglichkeit, eine kurze Fahrt auf einem grönländischen Hundeschlitten zu unternehmen (wetterabhängig, fakultativ). Vom Gletscher aus haben wir einen herrlichen Blick auf die gesamte Disko-Bucht. Nachmittags wandern wir zurück nach Qeqertarsuaq (1 Ü).

9. Tag: Nach Illusisaat
Wanderung entlang der Küste zu einem Wasserfall umgeben von schwarzen Basaltsäulen und einzigartiger arktischer Flora. Am Abend Fahrt per Linienschiff nach Ilulissat (4 Ü).

10. Tag: Am Eisfjord
Von unserer Unterkunft aus wandern wir entlang des Eisfjordes landeinwärts. Eine Vielzahl von kleinen, arktischen Blumen wächst und gedeiht hier an den steinigen Hängen und bietet einen kontrastreichen Vordergrund zu den riesigen, weißen Eisbergen. Wir besichtigen auch die alte Siedlungsstätte im Sermermiut Tal.

11. Tag: Rodebay
Bootsfahrt zur Siedlung Rodebay. Rundgang durch das typisch grönländische Dorf und anschließend Wanderung zurück nach Ilulissat. Wir laufen entlang der Hangkante mit einem schönen Blick auf die Brede Bucht und folgen dann südwärts der alten Hundeschlittenroute in Richtung Ilulissat.

12. Tag: Zur freien Verfügung
Zeit für individuelle Erkundungen und Ausflüge.

13. Tag: Abschied nehmen
Transfer zum Flughafen und Flug nach Kopenhagen (1 Ü) via Kangerlussuaq.

14. Tag: Ankunft
Weiterflug gen Heimat.

Unterbringung:
2 Übernachtungen in Kopenhagen im Mittelklassehotel im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, 1 Übernachtung an Bord der Arctic Umiaq Line auf der Schiffspassage Sisimiut - Aasiaat in Mehrbettkabinen/Liegekategorie (ohne Dusche/WC), 1 Übernachtung in einer einfachen Wanderhütte im Mehrbettschlafsaal, 9 Übernachtungen in sehr einfachen Schlafsackquartieren in Zweibettzimmern, jeweils mit Gemeinschaftsdusche/-WC (ein eigener Schlafsack ist erforderlich).

Gästetipp:

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 7 Personen, Höchstteilnehmer: 12 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 315170 

   Euro   Hinweise

18.07.17 - 31.07.17 5398,-Anfragen  Buchen
01.08.17 - 14.08.17 5398,-Anfragen  Buchen

Unser Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument können Sie auch gerne verwenden.

Termin- und Preishinweise:
Einzelzimmer-Zuschlag: 740 Euro (11 Übernachtungen)
innerdeutsches Bahnticket: 60 Euro
Berlin ohne Zuschlag
Düsseldorf, München: 100 Euro
Hamburg, Frankfurt: 150 Euro
Stuttgart: 225 Euro
Wien, Zürich: 250 Euro
Hin- und Rückflug mit Umstieg in Kopenhagen

Enthaltene Leistungen:
Flug mit SAS in der Economyclass nach Kopenhagen und zurück, Flug mit Air Greenland in der Economyclass nach Kangerlussuaq und zurück sowie Inlandsflüge mit Air Greenland in der Economyclass von Kangerlussuaq nach Sisimut und von Ilulissat nach Kangerlussuaq
Transfers im Reiseland
2 Übernachtungen in Kopenhagen im Mittelklassehotel im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, 1 Übernachtung an Bord der Arctic Umiaq Line auf der Schiffspassage Sisimiut - Aasiaat in Mehrbettkabinen/Liegekategorie (ohne Dusche/WC), 1 Übernachtung in einer einfachen Wanderhütte im Mehrbettschlafsaal, 9 Übernachtungen in sehr einfachen Schlafsackquartieren in Zweibettzimmern (ein eigener Schlafsack ist erforderlich)
2 x Frühstück in Kopenhagen, Halbpension beginnend mit dem Abendessen ab Tag 2 und endend mit dem Frühstück an Tag 13 (die Mahlzeiten werden durch die Gruppe gemeinsam zubereitet)
Schiffspassagen: Aasiaat - Qeqertarsuaq - Ilulissat
Busfahrt zum Russel Gletscher oder zum Ice Cap Point 660 in Kangerlussuaq
Bootstransfer Ilulissat - Rodebay
Programm wie beschrieben
deutschsprachige, qualifizierte Reiseleitung
Gepäcktransport: vom Flugzeug/Schiff zu den Unterkünften und zurück

Anforderungen / Informationen:
Eine gute Kondition und längere Wandererfahrung sind erforderlich.
2. Tag. Söndre Strömfjord 4-5 Stunden, +/- 350 m
3. Tag: Am Rande des Inlandeises 4-5 Stunden, +/- 200 m
4. Tag: Sisimut Sisiumut - Halbinsel - Sisimut 4-5 Stunden, +/- 450 m
5. Tag: Fjordlandschaften 1-2 Stunden, +/- 150 m
7. Tag: Gletscher Lyngmarksbraen Qeqertarusaq - Gletscher Lyngmarksbraen 4-5 Stunden, +/- 700 m
8. Tag: Rückkehr nach Qeqertarsuaq Gletschercamp - Qeqertarsuaq 3-4 Stunden, +/- 700 m
9. Tag: Wasserfall Qeqertarsuaq - Wasserfall - Qeqertarsuaq 4-5 Stunden, +/- 200 m
10. Tag: Am Eisfjord Ilulissat - Eisfjord - Ilulissat 5-6 Stunden, +/- 350 m
11. Tag: Nach Ilulissat Rodebay - Ilulissat 7-8 Stunden, +/- 350 m

Einreise- und Gesundheitshinweise:
Für die Einreise nach Grönland, ist ein gültiger Reisepass erforderlich, da dieser Teil der Dänischen Reichsgemeinschaft nicht zum Schengenraum gehört.

Hinweise:
Bitte bedenken Sie, daß unberechenbares Wetter und nicht kalkulierbare Naturereignisse vorkommen können. Wetter und Natur bedingen somit auch den Tourenablauf. Selbstverständlich ist die Durchführung sämtlicher Programmpunkte das Ziel; Verschiebungen oder Programmänderungen aufgrund ungünstiger Verhältnisse sind jedoch vorbehalten. Die Reiseteilnehmer sollten flexibel sein und unumgänglichen Situationen mit Verständnis und Geduld begegnen.
Es gelten die Allgemeinen Reise- und Teilnahmebedingungen und die Ausschreibung des Reiseveranstalters.

Reiseempfehlung:




Sigl Reisevermittlung
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Abenteuerurlaub
Erlebnisurlaub
Wanderurlaub
Europareisen
Fernreisen
• Erlebnisreisen • Abenteuerreisen • Wanderreisen • Trekkingreisen • Aktivreisen •

Erlebnisreisen - weltweit.de für Abenteuer Reisen und Abenteuerurlaub
StartseiteSitemap   0.0083