Erlebnisreisen, Abenteuerreisen, Wanderreisen, Trekkingreisen, Naturreisen, Aktivreisen, Studienreisen... von Reisevermittlung Gabriele Sigl.
Erlebnisreisen Sigl für Abenteuerreisen und Erlebnisreisen in Europa und weltweit. Abenteuerurlaub ⋅ Aktivreisen ⋅ Erlebnisurlaub ⋅ Fernreisen ⋅ Flugreisen ⋅ Gruppenreisen ⋅ Naturreisen ⋅ Radreisen ⋅ Reitreisen ⋅ Rundreisen ⋅ Safaris ⋅ Sonderreisen ⋅ Studienreisen ⋅ Trekking ⋅ Wanderreisen ⋅ Wanderurlaub ⋅ Jordanien
Startseite : Asienreisen : Jordanienreisen : Reise 380100

Jordanien Reise: Die Höhepunkte
8-tägige geführte Erlebnisreise

Imposante Berge und tiefe Schluchten, eine karge und gleichzeitig wundervolle Wüstenlandschaft - wir haben eine Erlebnisreise für Sie ausgearbeitet, die Ihnen die zahllose Vielfalt des Landes näher bringen wird. Erkunden Sie die Wunder der Antike, entspannen Sie am heilenden Toten Meer, lernen Sie die interessante Lebensweise der Menschen in der Wüste kennen und erleben Sie aufrichtige orientalische Gastfreundschaft.

8 Tage
geführte Erlebnisreise, Kulturreise
Route: Jerash, Totes Meer, Petra, Wadi Rum
Übernachtung: 3-4*-Hotels
Kleingruppe: 4 bis 12 Teilnehmer
Auch individuell ab 2 Personen zum Wunschtermin buchbar

Höhepunkte:
Garantierte Durchführung aller Termine ab 4 Gästen
wundervolle Wüstenlandschaft, imposante Berge und tiefe Schluchten
rosarote Felsenstadt Petra
Wüstenschloss Qasr Amra und archäologische Stätte Um er-Rasas (UNESCO Weltkulturerbe)
entspannen und baden im Toten Meer
Jeepsafari im Wadi Rum (UNESCO Weltnaturerbe)
Tee-/Kaffeepause in einem traditionellen Kaffeehaus in Amman
Ausgiebige Zeit zum Besichtigen von Petra

Detailprogramm:
1. Tag Flug nach Amman
Mit der Fluggesellschaft Royal Jordanian fliegen Sie heute nach Amman, in die Hauptstadt des Haschemitischen Königreichs. Am Flughafen in Amman werden Sie in Empfang genommen und es erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel, das Sie für 3 Nächte beziehen.
3 Nächte in Amman
Fahrtstrecke: ca. 40 km; Fahrtzeit: ca. 40 min

2. Tag Amman – Jerash – Amman
Sie beginnen Ihre Jordanien-Rundreise mit einer Besichtigung der antiken römischen Stadt Gerasa. Unter dem heutigen Namen Jerash bekannt, ist die Stadt eines der beliebtesten Ausflugsziele in Jordanien. Folgen Sie den Spuren der Römer durch den Triumphbogen über den von Säulen umrahmten Vorplatz des Neptun-Tempels bis zum Amphitheater. Im Anschluss geht es zurück nach Amman, wo Sie bei einer Stadtrundfahrt mehr über die Hauptstadt Jordaniens erfahren. Errichtet auf 19 Hügeln liegt die Stadt inmitten einer Landschaft, die zum Teil aus Wüste besteht und zum anderen Teil eingebettet ist in das fruchtbare Jordantal. Die heutige Metropole Amman bietet eine Mischung aus arabischer Tradition und westlicher Moderne. Tauchen Sie bei einem Besuch der großen Zitadelle in die Vergangenheit der Stadt ein und erkunden Sie anschließend das römische Amphitheater, das noch heute für kulturelle Veranstaltungen genutzt wird. Schlendern Sie danach durch die lebendige Innenstadt des Handels- und Wirtschaftszentrums des vorderen Orients entlang von Boutiquen, Kunstgalerien, Cafés und dem Souk. In einem traditionellen Teehaus können Sie sich bei einer Tasse Tee oder Kaffee entspannen. Im Anschluss geht das kulinarische Erlebnis weiter, denn bei einer Weinprobe kosten Sie erlesene lokale Weine und erfahren mehr über den lokalen Weinanbau.
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Fahrtstrecke: ca. 160 km; Fahrtzeit: ca. 3 Std.

3. Tag Amman – Wüstenschlösser - Umm er-Rasas - Amman
Heute unternehmen Sie erneut einen Tagesausflug. Von Amman als Ausgangspunkt geht es zu den Wüstenschlössern Qasr Amra (UNESCO-Weltkulturerbe), Qasr Kharranath und Qasr Azraq. Die von den Kalifen des 7./8. Jahrhunderts errichteten Schlösser bieten einen einmaligen Einblick in die frühe islamische Kunst und Architektur. Im Anschluss wartet die knapp 70 km außerhalb von Amman gelegene archäologische Ausgrabungsstätte Umm er-Rasas (UNESCO-Weltkulturerbe) daruf von Ihnen entdeckt zu werden. Die jahrhundertealte Stadt bietet faszinierende römische und byzantinische Reliquien und detailreiche, exzellent erhaltene Mosaikböden. Gegen Abend geht es zurück nach Amman.
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Fahrtstrecke: ca. 210 km; Fahrtzeit: 4,5 Std.

4. Tag Amman – Totes Meer – Madaba – Kerak – Petra
Heute verlassen Sie Amman und setzen Ihre Rundreise fort. Einen ersten Stopp legen Sie am Toten Meer ein, dem mit bis zu 33% Salzgehalt salzigstem Gewässer der Erde. Dieser weltweit am tiefsten liegende See ist ein einzigartiges Naturschauspiel. Von dort aus reisen Sie weiter in die „Stadt der Mosaike“ - nach Madaba. Bewundern Sie unzählige der oftmals noch vollständig erhaltenen Mosaike aus der Blütezeit des einstiegen byzantinischen Bischofssitz im 5. bis 7. Jahrhundert. Ein Höhepunkt stellt die aus über zwei Millionen einzelnen Steinen bestehende Mosaikkarte des Heiligen Landes aus dem 6. Jahrhundert dar. Weltweit einzigartig, zeigt sie die damalige Kartographie Jerusalems, des Toten Meeres und weiten Teilen des gelobten Landes. Einen weiteren Stopp legen Sie auf dem Berg Nebo ein, von wo aus Sie einen fantastischen Ausblick über das Jordantal genießen können. Entlang der Königsstraße fahren Sie dann durch die Wadi Mujib Schlucht und erreichen anschließend die Kreuzritterfestung Kerak. Diese thront imposant in knapp 900 Metern Höhe über dem Umland. Erkunden Sie das Bollwerk der Kreuzritter, das als Schauplatz für viele Auseinandersetzungen während der Kreuzzüge diente, mit einem Labyrinth aus Sälen, Treppen und endlos langen Korridoren. Gegen Abend treffen Sie in Ihrem heutigen Tagesziel ein – dem legendären Petra.
2 Nächte in Petra
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Fahrtstrecke: ca. 350 km; Fahrtzeit: ca. 7 Std.

5. Tag Petra
„Find mir ein solches Wunder außer im Morgenland … Eine Stadt, rosarot, halb so alt wie die Zeit.“ – John Burgon (1845). Selbst diese Worte des englischen Geistlichen können die einmalige Atmosphäre der Stadt Petra nicht angemessen darstellen. Erleben Sie eines der sieben Weltwunder der Neuzeit und UNESCO-Weltkulturerbe. Eingemeißelt in den rosaroten Sandstein der Felsregion schuf das Volk der Nabatäer vor über 2.000 Jahren eine gewaltige Stadt entlang der Gewürz- und Seidenstraße. Betreten Sie die Stadt durch die spektakuläre 1.200 Meter lange Schlucht, umgeben von bis zu 80 Meter hohen Felsen und lassen Sie sich in Staunen versetzen, während Sie dem bekanntesten Bauwerk Petras, dem Schatzhaus Al-Khaszneh, immer näher kommen. 45 Meter hoch ragt die kunstvolle Fassade des Schatzhauses vor Ihnen empor und lässt Sie einen ersten Einblick in die gewaltigen Ausmaße des antiken Petra erhaschen. Wandeln Sie weiter durch diese einzigartige Szenerie mit über 3.000 in den Fels geschlagenen Räumen und 1.000 historischen Stätten und erkunden Sie weitere prachtvolle architektonische Monumente, wie z.B. das Amphitheater, das bis zu 7.000 Leuten Platz bot, die Fassadenstraße und die Gräber der Königswand.
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

6. Tag Petra - Wadi Rum
Nach dem Aufstieg durch das Wadi Farasa über einen Treppenweg (ca. 650 Stufen) zum Hohen Opferplatz bietet sich Ihnen ein weitläufiger Ausblick über Petra. Auf dem Weg dorthin können Sie noch Bauwerke wie den Gartentempel und das römische Soldatengrab betrachten. Wenn Ihnen der Aufstieg zu anstrengend ist, haben Sie die Möglichkeit währenddessen weitere ebenerdige Bauwerke und Sehenswürdigkeiten Petras auf eigene Faust zu erkunden und stoßen später wieder zum Rest der Gruppe dazu. Nachmittags setzen Sie Ihre Reise in den tiefen Süden Jordaniens fort. Es wartet ein weiterer Reisehöhepunkt auf Sie: Wadi Rum (UNESCO-Weltnaturerbe)! Die weitläufige Wüstenlandschaft ist gesäumt von imposanten Sandstein- und Granitfelsformationen und wurde schon als Kulisse für viele Hollywoodproduktionen genutzt. Freuen Sie sich auf das Meer von Sand und mit etwas Glück genießen Sie einen wunderschönen Sonnenuntergang sowie einen funkelnden Sternenhimmel am Abend.
1 Nacht in einem Wüstencamp
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

7. Tag Wadi Rum – Totes Meer
Haben Sie unter dem Sternenhimmel gut geschlafen? Genießen Sie nun erstmal Ihr Frühstück in der überwältigenden Kulisse der Wüste, bevor Sie die Umgebung genauer unter die Lupe nehmen. Das Wadi ist die größte und schönste Wüstenlandschaft in Jordanien. Von Erosion kunstvoll geschliffene, bizarre Sandstein- und Granitfelsen, die je nach Tageszeit in gelben, roten und orangefarbenen Tönen schimmern, prägen diese malerische Landschaft. Erleben Sie diese faszinierende Szenerie bei einer entspannten Geländewagentour (ca. 2 Std.) und entdecken Sie u.a. die Lawrence-Quelle und den Khazali-Canyon. Freuen Sie sich auch auf gastfreundliche Beduinen, die Sie bereits zum Tee erwarten, bevor Sie am Nachmittag zurück an das Tote Meer fahren. Nach Ihrer Ankunft können Sie sich noch ein kurzes Bad in dem für seine heilende Wirkung bekannten Wasser gönnen. Wenn Sie etwas Glück haben und das Wetter mitspielt, können Sie zudem einen einmaligen Sonnenuntergang über dem Toten Meer bewundern.
1 Nacht am Toten Meer
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Fahrtstrecke: ca. 400 km; Fahrtzeit: ca. 5 Std.

8. Tag Rückflug von Amman
Heute heißt es Abschied nehmen von diesem faszinierenden Land, denn es erfolgt der Transfer zum Flughafen in Amman, von wo Sie zurück in Ihre Heimat fliegen.
Verpflegung: Frühstück
Fahrtstrecke: ca. 65 km; Fahrtzeit: ca. 1 Std.

    • Amman: 4* Lacasa Hotel
      Das La Casa Hotel Amman ist ein modernes 4-Sterne-Boutique-Hotel im Zentrum Ammans. Von hier aus sind alle wichtigen Sehenswürdigkeiten, Einkaufszentren und Attraktionen leicht zu erreichen. Im „Fresh + Fit“ Bereich des Hotels werden Ihnen Entspannung und Bewegungsmöglichkeiten geboten. Es stehen ein beheiztes Hallenbad, ein modernes Fitnessstudio, Jacuzzi, Sauna und ein Dampfbad zur Verfügung. Treten Sie ein in das La Coccina, das ganztägig geöffnete Restaurant und beginnen Sie Ihren Tag mit einem vielfältigem Frühstücksbuffet. Am Mittag und Abend werden hier eine Auswahl an internationalen Gerichten geboten. Die modernen Zimmer des Hotels sind allesamt mit Badezimmer, kostenlosem WLAN, Safe und einem Fernseher ausgestattet.

      Petra: 4* Petra Moon Hotel

      Wadi Rum: Rahayeb Desert Camp
      Das Rahayeb-Wüstencamp im Wadi Rum bietet Ihnen die Möglichkeit eines Aufenthalts nach traditioneller Beduinenart. Den Gästen wird ein einzigartiges Wüstenerlebnis geboten, um ihr Verständnis für die sensible Wüstenumgebung zu erhöhen und gleichzeitig den Respekt vor der Geschichte und Kultur der dort lebenden Ureinwohner zu fördern. Von der unberührten Naturlandschaft bis zum ruhigen, beleuchteten Nachthimmel wird Wadi Rum im Rahayeb Wüstencamp lebendig. Die Zelte im Rahayeb Desert sind mit Teppichboden, Bettwäsche und einer zusätzlichen Decke ausgestattet. Sie verfügen über einen kleinen Schreibtisch sowie zusätzlichen Platz zur Aufbewahrung von Kleidung und Gepäck. WLAN nutzen Sie in allen Bereichen des Camps kostenfrei. Nach einem ereignisreichen Tag entspannen Sie am Lagerfeuer und lauschen den traditionellen Beduinengeschichten.

      Totes Meer: 5* Crowne Plata Dead Sea Resort und Spa
      Das 5-Sterne-Resort und Spa Crowne Plaza Dead Sea empfängt Sie mit eigenem Privatstrand und großzügiger Poolanlage. Neben einem Fitnessraum verfügt das Hotel über einen großen Spa Bereich, wo Ihnen eine Sauna und eine Vielzahl an Massagen und Gesichtsbehandlungen geboten werden. Für das kulinarische Wohlbefinden sorgen vier Restaurants. Das Burj Al Hamam serviert libanesische Küche, das Ambrosia ist ganztägig geöffnet und bietet internationale Speisen an. Zudem verwöhnt Sie das El Grito mit mexikanischer Küche und das Promenade Restaurant am Pool stillt den kleinen Hunger. Am Abend können Sie den Tag in einer der drei Hotelbars bei einem Drink Ihrer Wahl ausklingen lassen. Die modernen Zimmer des Hotels verfügen über ein Badezimmer, Balkon, TV, Tee- und Kaffeezubehör, Telefon und einen Haartrockner.

      Bei den genannten Hotels handelt es sich um eine vorläufige Liste. Es kann zu kurzfristigen Änderungen kommen. Alle Angaben ohne Gewähr.

    • Gästetipp"Es war eine ganz tolle Jordanien-Reise vom ersten Tag bis zum letzten. Jordanien ist so abwechslungsreich. Betreuung und Erlebnis haben unsere Erwartungen übertroffen."

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 4 Personen, Höchstteilnehmer: 12 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 380100 

   Preis ab   Hinweise

21.02.21 - 28.02.21 1759 €Anfragen  BuchenSonntag-Sonntag
24.02.21 - 03.03.21 1759 €Anfragen  BuchenMittwoch-Mittwoch
28.02.21 - 07.03.21 1759 €Anfragen  BuchenSonntag-Sonntag
03.03.21 - 10.03.21 1759 €Anfragen  BuchenMittwoch-Mittwoch
07.03.21 - 14.03.21 1759 €Anfragen  BuchenSonntag-Sonntag
10.03.21 - 17.03.21 1759 €Anfragen  BuchenMittwoch-Mittwoch
14.03.21 - 21.03.21 1759 €Anfragen  BuchenSonntag-Sonntag
17.03.21 - 24.03.21 1759 €Anfragen  BuchenMittwoch-Mittwoch
21.03.21 - 28.03.21 1759 €Anfragen  BuchenSonntag-Sonntag
24.03.21 - 31.03.21 1759 €Anfragen  BuchenMittwoch-Mittwoch
28.03.21 - 04.04.21 1959 €Anfragen  BuchenSonntag-Sonntag
07.04.21 - 14.04.21 1959 €Anfragen  BuchenMittwoch-Mittwoch
11.04.21 - 18.04.21 1899 €Anfragen  BuchenSonntag-Sonntag
14.04.21 - 21.04.21 1899 €Anfragen  BuchenMittwoch-Mittwoch
16.04.21 - 23.04.21 1899 €Anfragen  BuchenFreitag-Freitag
18.04.21 - 25.04.21 1899 €Anfragen  BuchenSonntag-Sonntag
21.04.21 - 28.04.21 1899 €Anfragen  BuchenMittwoch-Mittwoch
23.04.21 - 30.04.21 1899 €Anfragen  BuchenFreitag-Freitag
25.04.21 - 02.05.21 1759 €Anfragen  BuchenSonntag-Sonntag
28.04.21 - 05.05.21 1759 €Anfragen  BuchenMittwoch-Mittwoch
30.04.21 - 07.05.21 1759 €Anfragen  BuchenFreitag-Freitag
05.05.21 - 12.05.21 1759 €Anfragen  BuchenMittwoch-Mittwoch
26.09.21 - 03.10.21 1759 €Anfragen  BuchenSonntag-Sonntag
29.09.21 - 06.10.21 1759 €Anfragen  BuchenMittwoch-Mittwoch
03.10.21 - 10.10.21 1759 €Anfragen  BuchenSonntag-Sonntag
06.10.21 - 13.10.21 1959 €Anfragen  BuchenMittwoch-Mittwoch
10.10.21 - 17.10.21 1959 €Anfragen  BuchenSonntag-Sonntag
13.10.21 - 20.10.21 1959 €Anfragen  BuchenMittwoch-Mittwoch
17.10.21 - 24.10.21 1959 €Anfragen  BuchenSonntag-Sonntag
20.10.21 - 27.10.21 1749 €Anfragen  BuchenMittwoch-Mittwoch
24.10.21 - 31.10.21 1749 €Anfragen  BuchenSonntag-Sonntag
27.10.21 - 03.11.21 1749 €Anfragen  BuchenMittwoch-Mittwoch
31.10.21 - 07.11.21 1749 €Anfragen  BuchenSonntag-Sonntag
03.11.21 - 10.11.21 1749 €Anfragen  BuchenMittwoch-Mittwoch
07.11.21 - 14.11.21 1749 €Anfragen  BuchenSonntag-Sonntag
10.11.21 - 17.11.21 1749 €Anfragen  BuchenMittwoch-Mittwoch
14.11.21 - 21.11.21 1749 €Anfragen  BuchenSonntag-Sonntag
17.11.21 - 24.11.21 1749 €Anfragen  BuchenMittwoch-Mittwoch
21.11.21 - 28.11.21 1749 €Anfragen  BuchenSonntag-Sonntag
24.11.21 - 01.12.21 1749 €Anfragen  BuchenMittwoch-Mittwoch
28.11.21 - 05.12.21 1749 €Anfragen  BuchenSonntag-Sonntag
01.12.21 - 08.12.21 1749 €Anfragen  BuchenMittwoch-Mittwoch
19.12.21 - 26.12.21 1959 €Anfragen  BuchenSonntag-Sonntag

Unser Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument können Sie auch gerne verwenden.

Enthaltene Leistungen:
Flug (Economy) mit Royal Jordanian von Frankfurt/M. nach Amman und zurück (inkl. Steuern und Gebühren).
Transfers und Rundfahrten in klimatisierten Fahrzeugen
Jeep-Safari im Wadi Rum für 2 Stunden
6 Nächte im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC wie beschrieben
eine Übernachtung in einem einfachen fest eingerichteten Zeltcamp mit Gemeinschaftsduschen und Toiletten
Mahlzeiten lt. Programm
Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder
deutschsprachige, örtliche Reiseleitung

Nicht enthaltene Leistungen:
nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
fakultative Aktivitäten und Besichtigungen
Reiseversicherung

Wunschleistungen:
Doppelzimmer
Einzelzimmer: 265,00 €
Einzelzimmer Termine 11.04., 14.04., 16.04., 18.04., 21.04. 23.04.21: 365,00 €
Flug ab/bis Frankfurt
Bahnticket 2. Klasse: 73,00 €
Bahnticket 1. Klasse: 149,00 €

Termin- und Preishinweise:
Die angegebenen Preise gelten jeweils pro Person im DZ.
Weitere Abflughäfen sind auf Anfrage möglich.

    • Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise ein Visum. Für die Einreise ist ein Reisepass erforderlich. Reisedokumente müssen zum Zeitpunkt der Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein. Für die direkte Einreise aus Deutschland sind keine Pflichtimpfungen vorgeschrieben. Bei Einreise aus einem Gelbfiebergebiet oder Aufenthalt von mehr als 12 Stunden im Transit eines Gelbfiebergebietes müssen alle Personen ab einem Alter von 1 Jahr eine Gelbfieberimpfung nachweisen.
      Bei Einreise aus einem Poliogebiet müssen alle Reisenden den Nachweis einer Impfung gegen Poliomyelitis (Kinderlähmung) innnerhalb der letzten 12 Monate bis 4 Wochen vor Abreise aus dem Poliogebiet erbringen.
      Informationen über die aktuelle Corona-Situation in Jordanien finden Sie hier: Auswärtiges Amt - Reiseland Jordanien

    • Bei der angebotenen Reiseleistung handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Reiserechtsrichtlinie (EU) 2015/2302. Bitte lesen Sie das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden nach § 651a des BGB. Es gelten die AGB, die Zahlungsmodalitäten und die Angebotsbeschreibung des Reiseveranstalters.
      Der Reisende kann jederzeit gegen Zahlung der in den Stornobedingungen genannten Stornogebühren vom Reisevertrag zurücktreten. Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.
      Diese Reise ist im Allgemeinen nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.

Reiseempfehlung:
Hier finden Sie weitere Studienreisen, Erlebnisreisen und Wanderreisen nach Israel und Jordanien, die für Sie interessant sein könnten:
Höhepunkte: Studienreise und Wanderreise in Israel
Jordan: Erlebnisreisen Kombination Israel und Jordanien
Glanzlichter: Erlebnisreise mit Wanderungen in Jordanien
Wüstenland: Trekkingreise in Jordanien




Sigl Reisevermittlung
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Abenteuerurlaub
Erlebnisurlaub
Wanderurlaub
Europareisen
Fernreisen
• Erlebnisreisen • Abenteuerreisen • Wanderreisen • Trekkingreisen • Aktivreisen •

Erlebnisreisen - weltweit.de für Abenteuer Reisen und Abenteuerurlaub
StartseiteSitemap   0.2443