Erlebnisreisen, Abenteuerreisen, Wanderreisen, Trekkingreisen, Naturreisen, Aktivreisen, Studienreisen... von Reisevermittlung Gabriele Sigl.
Erlebnisreisen Sigl für Abenteuerreisen und Erlebnisreisen in Europa und weltweit. Abenteuerurlaub ⋅ Aktivreisen ⋅ Erlebnisurlaub ⋅ Fernreisen ⋅ Flugreisen ⋅ Gruppenreisen ⋅ Naturreisen ⋅ Radreisen ⋅ Reitreisen ⋅ Rundreisen ⋅ Safaris ⋅ Sonderreisen ⋅ Studienreisen ⋅ Trekking ⋅ Wanderreisen ⋅ Wanderurlaub ⋅ Irland
Startseite : Europareisen : Irlandreisen : Reise 330500

Irlandreise: Connemara - Berge, Seen, Strände und Moore
8-tägige Wanderreise

Im Westen Irlands locken die wilden urspünglichen Landschaften Connemaras. Für die aktiven Urlauber von heute bietet diese noch immer relativ untouristische Region eine Vielzahl von beeindruckenden Wander- und Ausflugsmöglichkeiten. Malerische Seen im Hinterland, faszinierende Küstenlandschaften, eine Reihe lebhafter, kleiner Städtchen, malerische Schlösser, einsame vorgelagerte Inseln und die berühmten 12 Bens. Die dominierende Bergkette befindet sich im Connemara-Nationalpark. Hier leben mehr Schafe als Menschen und es geht ruhiger zu als in den meisten anderen Gegenden Irlands.

8 Tage
Wanderreise
Region Connemara
Unterkunft: Hotel Clifden Station House
Teilnehmer: mind. 10, max. 20

Höhepunkte:
Wanderungen im spektakulären wilden Westen Irlands
Komfortables Standorthotel in typisch irischer Kleinstadt

Detailprogramm:
Wir unternehmen 4 Wanderungen mit Gehzeiten zwischen 2 1/2 und 5 Stunden. Zum Teil bewegen wir uns auf guten, ausgebauten Wegen, zum Teil weglos durchs Moor. Bei den Bergbesteigungen geht es stetig, teilweise auch steil bergauf; dagegen sind bei den Wanderungen am Killary Harbour und auf Inishbofin nur wenige Höhenmeter zu bewältigen. An den freien Tagen besteht die Möglichkeit, das quirlige Galway zu besuchen, rund um Clifden eine Radtour oder weitere Wanderung zu unternehmen.

Wanderbeispiele
Auf zum Diamond Hill
Auf einem gut angelegten Weg wandern wir zu dem berühmtesten Aussichtsberg des Connemara-Nationalparks. Vom Gipfel haben wir einen wunderbaren Blick über die gesamte vorgelagerte Küste. Wer weniger wandern möchte, kann auf einem tiefer gelegenen Rundweg durch den Park laufen. Im Anschluss besuchen wir das kleine Museum, das über den Park und seine Geschichte informiert. Die Rückfahrt geht vorbei am Kylemore Abbey (Fotostopp) und durch das malerische Inagh Valley (GZ: 2 1/2 Std., +/- 400 m bzw. kürzere Variante 1 1/2 Std., +/- 200 m).

Die "Insel der weißen Kuh"
Nach einem Transfer nach Cleggan nehmen wir die Fähre nach Inishbofin. Die "Insel der weißen Kuh", benannt nach einer Legende - eine Kuh soll hier einst von einer Hexe in einen Stein verwandelt worden sein - bietet wunderschöne Klippen, eine interessante Höhle und eine Robbenkolonie. Bevor uns die Fähre wieder zurückbringt,haben wir noch Zeit für ein Getränk im gemütlichen Insel-Pub (GZ: 3 1/2 Std., +/- 70 m).

Kontrast: Berg und Strand
Über eine Panoramastraße entlang der Küste gelangen wir zum Startpunkt der Wanderung. Sie führt uns auf den Errisbeg. Hier gibt es keine angelegten Wege, d. h. wir wandern querfeld- oder besser "quermoorein". Der herausfordernde Aufstieg wird mit einem spektakulären Blick belohnt, bevor wir nach Roundstone absteigen. Auf dem Rückweg machen wir einen Stopp an der Dog´s Bay, einem schönen Sandstrand (GZ: 5 Std., +/- 300 m).

Irlands einziger Fjord
Eine gute halbe Stunde von Clifden entfernt befindet sich der Killary Harbour; der einzige Meeresarm Irlands, der durch einen Gletscher geformt wurde. Wir starten im Hafen von Rosroe und erwandern den beeindruckenden Fjord auf einem guten Pfad. Die Wanderung endet in Leenaun (GZ: 4 1/2 Std., +/- 200 m).

Unterbringung:
Hotel: Das beliebte Clifden Station House und die dazugehörigen, modernen Apartments ist ein komfortables Hotel, welches auf dem Gelände eines ehemaligen Bahnhofs errichtet wurde. Teile des alten Gebäudes wurden sehr passend in die Hotelbauten integriert. Zur Ausstattung zählen ein 18 m langes Hallenbad, eine Dampfsauna, ein Restaurant und eine Bar.
Zimmer: Wir bewohnen die geräumigen, benachbarten Apartments, die aus je 2 Schlafzimmern (Doppel- oder Einzelbelegung), eines mit angeschlossenem Bad und eines mit separatem Bad bestehen. Ein großer Wohnraum zur gemeinsamen Nutzung mit TV und einer vollausgestatteten Küche inkl. Wasserkocher, Kühlschrank, Waschmaschine, Herd und Mikrowelle bietet uns viele Annehmlichkeiten. WLAN ist meist nur in den öffentlichen Bereichen verfügbar.
Lage: Das Hotel liegt am Rande des kleinen Ortes Clifden, nur 5 Gehminuten vom Zentrum entfernt. Der Ort bietet eine Vielzahl an typischen Pubs (oft mit Livemusik), einige Geschäfte und einen spektakulären Aussichtspunkt, von dem wir bei klarer Sicht den gesamten Küstenverlauf nebst der vorgelagerten Inseln sehen können.

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 10 Personen, Höchstteilnehmer: 20 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 330500 

   Euro   Hinweise

08.06.19 - 15.06.19 1395,-Anfragen  Buchen
13.07.19 - 20.07.19 1495,-Anfragen  Buchen
24.08.19 - 31.08.19 1495,-Anfragen  Buchen

Unser Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument können Sie auch gerne verwenden.

Termin- und Preishinweise:
Einzelzimmer-Zuschlag: 200 Euro
Innerdeutsches Bahnticket: 60 Euro
Frankfurt ohne Zuschlag
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Stuttgart: 100 Euro
Weitere deutsche Abflughäfen: 125 Euro
Österreich und Schweiz: 250 Euro
Hin- und Rückflug mit Umstieg in Frankfurt

Enthaltene Leistungen:
Flug mit Aer Lingus oder Lufthansa in der Economyclass nach Shannon und zurück
Transfers in Irland
7 Übernachtungen im Apartment (2er- bis 4er-Belegung) mit Bad oder Dusche/WC
Halbpension
Programm wie beschrieben
deutschsprachige, qualifizierte Reiseleitung

Nicht enthaltene Leistungen:

Einreise- und Gesundheitshinweise:
Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach Irland einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Hinweise:
Bei der angebotenen Reiseleistung handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Reiserechtsrichtlinie (EU) 2015/2302. Bitte lesen Sie das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden nach § 651a des BGB. Es gelten die AGB, die Zahlungsmodalitäten und die Angebotsbeschreibung des Reiseveranstalters.
Der Reisende kann vor Reisebeginn gegen Zahlung einer angemessenen Entschädigung oder gegebenenfalls einer vom Reiseveranstalter verlangten Entschädigungspauschale jederzeit vom Vertrag zurücktreten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. So bleiben Ihnen im Fall einer Stornierung Kosten erspart, und Sie können sich voll und ganz auf Ihre Reise freuen.
Diese Reise ist im Allgemeinen nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.

Reiseempfehlung:
Bestimmt sind auch diese schönen Irland Wanderreisen von Interesse für Sie:
Irland Wanderreise in den Wicklows
Irland Wanderreise in Kerry und Burren
Irland Wanderreise in Donegal
Irland Wanderreise im grünen Süden




Sigl Reisevermittlung
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Abenteuerurlaub
Erlebnisurlaub
Wanderurlaub
Europareisen
Fernreisen
• Erlebnisreisen • Abenteuerreisen • Wanderreisen • Trekkingreisen • Aktivreisen •

Erlebnisreisen - weltweit.de für Abenteuer Reisen und Abenteuerurlaub
StartseiteSitemap   0.0553