Erlebnisreisen, Abenteuerreisen, Wanderreisen, Trekkingreisen, Naturreisen, Aktivreisen, Studienreisen... von Reisevermittlung Gabriele Sigl.
Erlebnisreisen Sigl für Abenteuerreisen und Erlebnisreisen in Europa und weltweit. Abenteuerurlaub ⋅ Aktivreisen ⋅ Erlebnisurlaub ⋅ Fernreisen ⋅ Flugreisen ⋅ Gruppenreisen ⋅ Naturreisen ⋅ Radreisen ⋅ Reitreisen ⋅ Rundreisen ⋅ Safaris ⋅ Sonderreisen ⋅ Studienreisen ⋅ Trekking ⋅ Wanderreisen ⋅ Wanderurlaub ⋅ Thailand
Startseite : Asienreisen : Thailandreisen : Reise 235100

Thailand Reise individuell: Königsstädte und Stranderholung
16-tägige individuelle Erlebnisreise

Für alle diejenigen, die gerne in ihrem eigenen Rhythmus reisen und dennoch die Vorzüge einer organisierten Reise genießen möchten, ist diese individuelle Erlebnisreise in Thailand wie gemacht. Gleich zu Anfang erkunden Sie die Hauptstadt Thailands mit dem Fahrrad, kaufen auf einem lokalen Markt ein und kochen gemeinsam bei einer Familie. Tag für Tag erkunden Sie die prukvollen Hauptstädte des siamesischen Reiches, bis zur "Rose des Nordens" Chiang Mai. Beim entspannten Strandaufenthalt auf Koh Samui lassen Sie die erlebnisreichen Tage noch einmal in Ruhe an sich vorüberziehen.

16 Tage
individuelle Erlebnisreise, Aktivreise, Radreise
Region: Nord- und Südthailand
Übernachtung: Hotels, Strand-Resort
Individuell ab 2 Personen zum Wunschtermin buchbar
50 % CO2-Kompensation (atmosfair)

Höhepunkte:
Eindrücke in der Hauptstadt Bangkok sammeln
Die bedeutenden Königsstädte Siams bestaunen
Chiang Mai mit dem Rad erkunden
Bunte Märkte und Kochen mit einer Familie
Strandaufenthalt auf Koh Samui

Detailprogramm:
Tag 1: Flug nach Bangkok
Flug nach Bangkok in Thailand.

Tag 2: Ankunft in Bangkok
Nach Ankunft am internationalen Flughafen in Bangkok begrüßt Sie Ihr Fahrer und bringt Sie zu Ihrem Hotel.
Übernachtung im Nouvo City Hotel.

Tag 3: Chinatown und Bangkoks üppiger Grüngürtel per Rad
Heute unternehmen Sie eine spannende, halbtägige Radtour in internationaler Gruppe im farbenfrohen chinesischen Viertel der Hauptstadt. Sie starten schon um 7 Uhr morgens (Abholung im Hotel um 6 Uhr), um den Tag im quirligen Viertel erwachen zu sehen. Nach etwa einer Stunde in Chinatown überqueren Sie den Chao Praya Fluß und erkunden das älteste Viertel der Hauptstadt ebenfalls per Rad. Die Tour führt entlang der Kanäle (Klongs) und durch die engen Gassen dieses sehr ursprünglichen Stadtteils.
Nach einer Pause geht die Radtour weiter durch üppige Grüngürtel, wo Sie die vergessenen Plantagen der Metropole erkunden. Wer hätte mit so viel Grün im Einzugsgebiet der Mega-City gerechnet? Per Rad fahren wir wieder zurück nach Chinatown und per Autotransfer zum Hotel.Vormittag/Nachmittag/Tag zur freien Verfügung in Bangkok.
Übernachtung im Nouvo City Hotel.
Frühstück

Tag 4: Stadtrundfahrt in der "Stadt der Engel"
Fakultativ können Sie morgens bei Khun Poo und ihrer Familie lernen, wie man authentische Thai-Gerichte kocht. Gegen 08.30 Uhr morgens erledigen Sie zuerst die Einkäufe auf dem lokalen Markt in Klong Toey, um dann schließlich im Haus der Familie mit der Zubereitung zu beginnen (Preis auf Anfrage).
Sie treffen Ihren Guide im Hotel. Heute entdecken Sie die pulsierende Metropole Bangkok, in der Landessprache "Krung Thep", Stadt der Engel, genannt. Die Besichtigung beginnt mit dem Großen Palast, wo Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie die prachtvollen Thronhallen und den Smaragd-Buddha erkunden. Anschließend besuchen Sie den Wat Po. In Bangkoks ältestem Tempel ist sowohl der prächtige liegende Buddha, als auch die Schule der traditionellen Medizin und der Thai Massage zu Hause. Zudem ist hier Thailands erste Universität untergebracht. Abschließend statten Sie dem Wat Arun, dem Tempel der Morgenröte, einen Besuch ab.
Übernachtung im Nouvo City Hotel.
Frühstück

Tag 5: Kunst und Kultur in Ayutthaya
Einst Zentrum der Kunst und Kultur ist Ayutthaya auch heute noch bekannt für seine blühende Künstlerszene. Sie erkunden den historischen Teil der einst prunkvollen Hauptstadt des Siamesischen Königreichs mit seinen über 500 Palast- und Tempelruinen. Unter anderem sehen Sie den Wat Phanachoeng und den Wat Yai Chai Mongkol.
Fahrt nach Ayutthaya: 80 km, ca. 2 Std.
Übernachtung im Krungsri River Hotel.
Frühstück, Mittagessen

Tag 6: Affentempel und UNESCO-Welterbe Kamphaeng Phet
Auf dem Weg nach Sukhothai legen Sie einen Stopp in Nakhon Sawan, der "Stadt des Himmels" ein. Hier besuchen Sie den Wat Krieng Krai und seine neugierigen Affen. Weiter geht es nach Kampheng Phet, wo Sie in Ruhe durch den historischen Park mit vielen Tempelruinen aus der Sukhothai-Zeit bummeln können.
Sukhothai war das erste thailändische Königreich. Wesentliche Grundlagen der thailändischen Kultur, Religion, und Gesellschaftsordnung entstanden hier. Die Ruinen im Geschichtspark Sukhothai sind Zeugen vergangener politischer, kultureller und geistiger Größe. Die Sukhothai-Periode im 13. und 14. Jhd. wird als ein erster Höhepunkt in der thailändischen Kunstgeschichte angesehen. Die Buddha-Bildnisse aus dieser Phase gelten als die schönsten und kunstvollsten in Thailand.
Fahrt: 350 km, ca. 4,5 Std.
Übernachtung im Rueanthai Hotel Hotel.
Frühstück

Tag 7: Sukhothai und Si Satchanalai
Per Rad erkunden Sie heute die alte Hauptstadt Sukhothai, UNESCO-Weltkulturerbe und Thailands führender archäologischer Park. Sie radeln durch die zentralen Tempelanlagen, vorbei an Ziegel- und Stucktürmen, kunstvollen Buddhastatuen und Lotusteichen. Es bleibt genügend Zeit, um die bemerkenswerten Tempelruinen des Wat Chang Lom und des Wat Mahathat ausgiebig zu besichtigen.
Unterwegs nach Lampang legen Sie einen Halt in Si Satchanalai, der kleinen Schwester Sukhothais ein. Die Ruinen aus dem 13.-15. Jahrhundert liegen auf einer Erhebung, inmitten idyllischer Landschaft. Der historische Park zählt zum Weltkulturerbe und ist weitaus weniger besucht, als das touristische Sukhothai. Während der Sukhothai- und Ayutthaya-Epoche wurde in der Gegend Töpferware hergestellt, die bis nach China exportiert wurde. Einige Werke wurden bei Ausgrabungen gefunden und können nun besichtigt werden. Bei einem lokaltypischen Mittagessen stärken Sie sich vor der Weiterfahrt.
Fahrt: 220 km, ca. 3 Std.
Übernachtung im Lampang River Lodge Resort.
Frühstück, Mittagessen

Tag 8: Unbekanntes Lampang
Lampang ist eine interessante Stadt mit traditionellen Häusern und einem schönen Gemisch verschiedener Baustile, darunter einige koloniale Händlerhäuser.
Nach dem Frühstück geht es zum bereits seit 100 Jahren bestehenden Markt in der Nähe der Bahntrasse. Hier können Sie einige lokale Köstlichkeiten probieren. Im Pferdekarren geht es dann durch die Altstadt Lampangs. Diese Pferdekarren sind keine Touristenattraktion sondern bis heute noch ein beliebtes öffentliches Verkehrsmittel in der Stadt. Sie besichtigen dann das wunderschön restaurierte Moungngwezim Haus sowie den teakhölzernen Wat Koh.
Nach dem Mittagessen sehen Sie den Wat Phra Keow Don Tao, der eine Buddha-Figur aus Jade beheimatet, der magische Kräfte nachgesagt werden. Natürlich darf auch der Wat Lampang nicht fehlen, eine buddhistische Tempelanlage, die für Historiker und Buddhisten gleichermaßen als eine der wichtigsten in Nordthailand gilt.
Fahrt nach Chiang Mai: 100 km, ca. 2 Std.
Übernachtung im De Lanna Hotel.
Frühstück, Mittagessen

Tag 9: Märkte und Tempel in Chiang Mai
Chiang Mai ist mit etwa 150.000 Einwohnern die größte und kulturell wichtigste Stadt Nordthailands. Der Volksmund bezeichnet sie wegen ihrer landschaftlichen Schönheit als "Rose des Nordens". Chaing Mai ist idyllisch am Ufer des Flusses Ping gelegen und wartet auch mit einer unverwechselbaren Kulturgeschichte auf.
Noch vor dem Frühstück geht es zum Chiang Mai Gate Market, einem traditionellen Markt für frisches Obst, Gemüse, Fleisch, Fisch und Geflügel. Hier können Sie einige köstliche Thai-Snacks probieren. Sie werden auch die Mönche sehen, die allmorgendlich mit ihren Opferschalen durch die Straßen ziehen, die Gläubige mit Reis, Gemüse oder Fleisch füllen, um gutes Karma zu sammeln.
Nach dem Frühstück im Hotel fahren Sie mit einem "Songtaew", einem öffentlichen Sammeltaxi zum großen Worarot Markt am Flussufer. Von hier aus geht es weiter zum Thapae Gate, einem der vier Stadttore Chiang Mais. Per Rikscha fahren Sie zum Wat Chiang Man, dem Wat Chedi Luang und dem Wat Phra Singh, wo Sie einen englischsprachigen Mönch treffen können, der Ihnen vom Klosteralltag erzählt. Am späten Vormittag kehren Sie zum Hotel zurück.
Zeit zur freien Verfügung in Chiang Mai.
Übernachtung im De Lanna Hotel.
Frühstück, Mittagessen

Tag 10: Radtour im Umland von Chiang Mai
Sie werden um 08:30 Uhr vom Hotel abgeholt und fahren in einem offenen Pickup Truck nach Ban Khanomtom, etwa 12 km südlich von Chiang Mai. Hier warten Ihre Fahrräder schon auf Sie. Sie radeln in internationaler Gruppe durch ein Gebiet mit Obstgärten und wunderschönen Tempeln bis zum McKean Rehabilitation Centre, einer ehemaligen Leprakolonie, die sich nun der Hilfe benachteiligter und bedürftiger Menschen widmet.
Von hier aus machen wir uns auf den Weg nach Wiang Kum Kam, der "unterirdischen Stadt". Wiang Kum Kam war im 13. Jhd. eine einflussreiche Stadt, wurde aber schließlich wegen anhaltender Überschwemmungen aufgegeben. Mitte der 80er Jahre begann man mit den Ausgrabungen und der Restaurierung der Ruinen. Sie sehen unter anderem die Ruinen des Wiang Kum Kam, des Wat Ku Padom und des Wat Huanong. Am wunderschönen Chedi Liam endet die Radtour. Ein Fahrzeug wartet auf Sie und bringt Sie zurück nach Chiang Mai (Ankunft im Hotel gegen 13 Uhr).
Zeit zur freien Verfügung in Chiang Mai.
Übernachtung im De Lanna Hotel.
Frühstück

Tag 11: Flug nach Koh Samui
Am Flughafen begrüßt Sie Ihr Fahrer und bringt Sie zu Ihrem Hotel (hoteleigener Sammeltransfer).
Koh Samui ist die drittgrößte Insel Thailands. Samui entwickelte sich im Laufe der letzten zehn Jahre zu einem der beliebtesten Reiseziele Südost-Asiens. Während viele Urlauber vor allem Erholung am Strand bei Sonnenschein und türkisfarbenem Wasser genießen, bieten sich auch dem Aktivurlauber zahlreiche Möglichkeiten: Tauchen und Schnorcheln, Surfen, Paragliding oder Beach-Volleyball sind nur einige der vielfältigen Möglichkeiten.
Bei einer Fahrt auf der 50 km langen Panoramastrasse bieten sich atemberaubende Ausblicke auf die Strände der Nord-, Ost- und Westküsten. Zahlreiche Seitenstrassen führen in das dicht bewaldete Hochland mit Wasserfällen und tropischer Flora und Fauna.
Transfer zum Flughafen Chiang Mai: ca. 20 Min.
Flug nach Koh Samui: ca. 1:45 Std.
Übernachtung im Baan Talay Strand-Resort.
Frühstück

Tag 12 - 14: Entspannte Tage auf Koh Samui
Zur freien Verfügung auf Koh Samui. Relaxen Sie am Strand oder am Pool, gehen Sie tauchen oder schnorcheln oder unternehmen Sie einen Ausflug z.B. zum spektakulären Na Mueang-Wasserfall oder zum lebendigen, aktiven Wat Plai Leam-Tempel, der besonders durch die riesige Guanyin-Statue heraussticht.
Übernachtung im Baan Talay Strand-Resort.
Frühstück

Tag 15: Auf Wiedersehen in Thailand
Ihr Fahrer holt Sie im Hotel ab und bringt Sie zum Flughafen (hoteleigener Sammeltransfer).
Flug von Koh Samui nach Bangkok mit Bangkok Airways (Flug 1:05 h). Heimflug ab Bangkok.
Frühstück

Tag 16: Willkommen daheim

Unterbringung:
Nouvo City Hotel
Das modern gestaltete City Hotel liegt im Ausgehviertel Bangalmphu in der Altstadt von Bangkok. Der Königspalast ist nur 15 Gehminuten vom Hotel entfernt. Entspannen Sie am Pool auf der Dachterrasse oder bei einer Massage im hauseigenen Spa.
Lage: Bangkok, Banglamphu, Thailand
Standard: ***Stadthotel
Ausstattung: Außenpool, Spa, kostenfreies WLAN, Fitness-Center und Restaurant
Zimmer: Alle 110 in warmen Farben gehaltenen Zimmer verfügen über Flachbild-TV, Minibar sowie Kaffee- und Teezubehör und eigenes Badezimmer.

Krungsri River Hotel
Die Unterkunft befindet sich in der Nähe des Flusses Pa Sak und bietet seinen Gästen geräumige Zimmer. Neben Entspannung bei einer traditionellen Thai-Massage im Spa können Sie auch schwimmen, bowlen und Billard spielen gehen. Zudem verfügt das Hotel über ein eigenes Restaurant in dem Sie thailändische und internationale Speisen genießen können.
Lage: Ayutthaya, Thailand
Kategorie: ****Hotel
Ausstattung: Pool, Restaurant, Spa, Fitnesscenter
Zimmer: alle 204 Zimmer verfügen über Badewanne, Haartrockner und Minibar

Rueanthai Hotel Hotel
Die Unterkunft in Sukhothai bietet Ihnen unter anderem einen Pool sowie eine traditionelle Thai-Massagen zur Entspannung. Außerdem stehen Ihnen kostenfrei Leihräder zur Verfügung um eigenständig die Umgebung erkunden zu können. Genießen Sie abends die leckeren lokalen und internationalen Gerichte im hoteleigenen Restaurant.
Lage: Sukhothai, Thailand
Standard: *** Hotel
Ausstattung: Restaurant, Pool, kostenloses WLAN und Leihfahrräder, Terrasse
Zimmer: 30 Zimmer mit TV, Kühlschrank und eigenem Bad

Lampang River Lodge Resort
Direkt am Flussufer gelegen, befindet sich die River Lodge. In natürlicher, ruhiger Umgebung können Sie im schön angelegten Garten entspannen, in einem Paddelboot über den See fahren, mit dem Fahrrad in das nahegelegene Dorf radeln oder Erholung bei einer Massage finden.
Lage: Lampang, Thailand
Kategorie: ***Resort
Ausstattung: Restaurant, Garten, Terrasse, Paddelboote und Leihfahrräder, kostenloses WLAN in den öffentlichen Bereichen
Zimmer: 60 klimatisierte Zimmer mit Terrasse und Blick auf den Garten in freihstehenden Bungalows im Lanna-Stil. Lanna Superior Family Bungalows verfügen über ein Doppelbett, ein Einzelbett sowie ein Zustellbett.

De Lanna Hotel
Die Unterkunft liegt unmittelbar bei dem Denkmal der drei Könige sowie dem städtischen Kunst- und Kulturzentrum Chiang Mais. Das Boutique-Hotel verfügt über moderne Zimmer im thailändischen Stil und eigenem Balkon. Entspannen Sie am Pool und genießen Sie am Abend die leckeren regionalen und internationalen Gerichte im Restaurant.
Lage: Chiang Mai, Thailand
Kategorie: 4-Sterne-Boutiquehotel
Ausstattung: Restaurant, Pool, Bar, kostenloses WLAN
Zimmer: 35 geräumige und klimatisierte Zimmer mit eigenem Bad

Baan Talay Strand-Resort
Das Resort ist direkt am Chaweng Beach auf der Insel Koh Samui gelegen. Sie übernachten in geräumigen, modern eingerichteten Bungalows mit eigenem Balkon. Der schön angelegte Garten sowie der Strand laden zum Entspannen und Verweilen ein.
Lage: Koh Samui, Chaweng Beach, Thailand
Kategorie: ***Strandresort
Ausstattung: Strandrestaurant, Pool, Garten, Terrasse, kostenloses WLAN in den öffentlichen Bereichen
Zimmer: 54 Zimmer mit TV und Minibar

Falls einzelne der genannten Unterkünfte nicht verfügbar sind, wird eine möglichst gleichwertige Alternative gebucht.

Gästetipp:

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 2 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 235100 

   Preis ab   Hinweise

16.04.20 - 14.07.20 ab 3430 €Anfragen  BuchenEZZ: 590 €
25.07.20 - 31.08.20 ab 3650 €Anfragen  BuchenEZZ: 690 €
01.09.20 - 31.10.20 ab 3430 €Anfragen  BuchenEZZ: 590 €

Unser Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument können Sie auch gerne verwenden.

Termin- und Preishinweise:
Die angegebenen Preise gelten jeweils pro Person im DZ.
Einzelzimmer-Zuschlag siehe Termine (EZZ)
Tägliche Anreise möglich (vorbehaltlich Flugverfügbarkeit).

Enthaltene Leistungen:
Internationale Flüge Frankfurt - Bangkok - Frankfurt in der Economy Class
Inlandsflüge Chiang Mai - Koh Samui und Koh Samui - Bangkok mit Bangkok Airways in der Economy Class
Alle Transfers laut Programm im privaten Fahrzeug, sofern nicht anders ausgeschrieben
Insg. 13 Übernachtungen in den genannten oder gleichwertigen Unterkünften im Doppelzimmer (Du/WC)
Verpflegung: 13x Frühstück, 1x Mittagessen
Stadtführungen und weitere Ausflüge inkl. Eintritte laut Programm (sofern nicht als fakultativ gekennzeichnet)
Englisch sprechende, wechselnde lokale Reiseleitung an Tagen mit Programm (nicht auf Koh Samui)
24 Stunden Notrufservice (Englisch sprechend)
Infomaterial
Reiseführer (DUMONT Reise-Handbuch Thailand, Auflage 2019)

Nicht enthaltene Leistungen:
nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
Fakultative Ausflüge und Besichtigungen
Eintritte und Transfers, soweit nicht anders im Programm erwähnt
Reiseversicherung

Einreise- und Gesundheitshinweise:
Für touristische Aufenthalte in Thailand ist für deutsche Staatsangehörige kein Visum erforderlich. Der Reisepass muss sechs Monate über das Reiseende hinaus gültig sein. Eine gültige Impfung gegen Gelbfieber wird nur bei Einreise aus einem Gelbfiebergebiet gefordert. Bei direkter Einreise aus Deutschland bestehen keine Impfvorschriften.

Hinweise:
Bei der angebotenen Reiseleistung handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Reiserechtsrichtlinie (EU) 2015/2302. Bitte lesen Sie das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden nach § 651a des BGB. Es gelten die AGB, die Zahlungsmodalitäten und die Angebotsbeschreibung des Reiseveranstalters.
Der Reisende kann vor Reisebeginn gegen Zahlung einer angemessenen Entschädigung oder gegebenenfalls einer vom Reiseveranstalter verlangten Entschädigungspauschale jederzeit vom Vertrag zurücktreten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. So bleiben Ihnen im Fall einer Stornierung Kosten erspart, und Sie können sich voll und ganz auf Ihre Reise freuen.
Diese Reise ist im Allgemeinen nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.

Reiseempfehlung:




Sigl Reisevermittlung
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Abenteuerurlaub
Erlebnisurlaub
Wanderurlaub
Europareisen
Fernreisen
• Erlebnisreisen • Abenteuerreisen • Wanderreisen • Trekkingreisen • Aktivreisen •

Erlebnisreisen - weltweit.de für Abenteuer Reisen und Abenteuerurlaub
StartseiteSitemap   0.0396