Startseite : Australien und Neuseeland : Neuseelandreisen : Reise 420400

Neuseeland Reise: Naturparadies Neuseeland
21-tägige geführte Wanderreise


In Neuseeland, auch bekannt als das "Land der langen weißen Wolke" in der Sprache der Maori, erwartet uns eine faszinierende Landschaftsvielfalt: Hohe Gebirge, majestätische Gletscher, Bauernhöfe, idyllische Fjorde, Vulkane und üppiger Regenwald sind nur einige der Naturschönheiten, die uns auf dieser Doppelinsel im südlichen Pazifik erwarten. Während unserer 3-wöchigen Erlebnisreise durchqueren wir vertraute, aber dennoch exotische Landschaften, von saftig grünen Wiesen über weite Wälder bis hin zu Obstplantagen und den imposanten Bergen am Milford Sound. Zudem dürfen wir uns im beeindruckenden Mount Cook Nationalpark auf zahlreiche einheimische Pflanzen und Tiere freuen.

21 Tage
geführte Wanderreise
Region: Nord- und Südinsel
Übernachtung: Hotels, Lodges
Teilnehmer: min. 2, max. 15
CO2-Kompensation aller Reise-Emissionen

Höhepunkte:
Garantierte Durchführung aller Termine ab 2 Gästen
Erleben Sie die Kultur der Maori
Wandern Sie im Schatten von Gletschern, Vulkanen und Regenwäldern
Erkunden Sie den Mt. Cook NP
Bestaunen Sie Tongarios Wunderwelt

Detailprogramm:
Tag 1: Abflug nach Neuseeland
Flug nach Singapur.
Nachtflug

Tag 2: In den Lüften
Am Nachmittag Ankunft in Singapur, Weiterflug nach Neuseeland.
Nachtflug

Tag 3: Christchurch kennenlernen
Morgens Ankunft in Christchurch. Die Reiseletung erwartet uns. Entspannung nach dem langen Flug. Rundgang (2-3 Std.) durch die schöne Gartenstadt. Der Name der Stadt stammt aus dem Zeitalter des Kolonialismus und ist nach dem Oxford College Christ Church benannt.
↔ Fahrweg 10 km, 00:20 h
*** Breakfree on Cachel, Christchurch
Abendessen

Tag 4: Fahrt nach Twizel
Fahrt nach Twizel in die Nähe des Mt. Cook, dem höchsten Berg Neuseelands. Der Ort befindet sich im Dreieck der drei Seen Lake Ohau, Lake Pukaki und Lake Benmore, die jeweils rund 13 km westlich, 8 km nördlich und 13 km südöstlich entfernt liegen. 10 km nordwestlich von Twizel entfernt, erheben sich die Neuseeländischen Alpen und geben dem Ort ein beachtliches Gebirgspanorama zur Ansicht.
↔ Fahrweg 285 km, 4:30 h
*** Mac Kenzie Contry Inn, Twizel
Frühstück

Tag 5: Mt. Cook Nationalpark
Wir erforschen den Mt. Cook National Park mit einer Wanderung durch das Hooker Valley und Red Tarns und genießen die herrliche imposante Landschaft im Bann des Mt. Cooks.
*** Mt. Cook Lodge, Mt. Cook Nationalpark
Frühstück

Tag 6: Fahrt nach Queenstown
Weiterfahrt in die Alpenmetropole Queenstown. Unterwegs Stop in Arrowtown und Chinese Goldgräber Lager. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.
↔ Fahrweg 264 km, 4:30 h
**** Garden Court Suites + Apartment, Queenstown
Frühstück

Tag 7: Fahrt nach Te Anau
Der Vormittag steht zur freien Verfügung, am Nachmittag geht es weiter zum Te Anau See.
↑ 400 m, ↓ 400 m, ↔ 10 km, 4:00 h
↔ Fahrweg 171 km, 2:30 h
*** Luxmore, Te Anau
Frühstück

Tag 8: Am malerischen Milford Sound
Ihr Reiseleiter hat heute den gesetzlich vorgeschriebenen freien Tag. Wir fahren mit dem öffentlichen Bus in den Fjordland Nationalpark. Bootsfahrt auf dem berühmten Milford Sound. Wir sehen Seehunde, Delphine, Pinguine und die einzigartige Flora, unzählige Wasserfälle und über 1.000 m hohe Felswände machen den Fjord zu einem faszinierenden Naturerlebnis.
↔ Fahrweg 240 km, 3:30 h
*** Luxmore, Te Anau
Frühstück

Tag 9: Weiterfahrt nach Wanaka
Am Morgen werden wir vom Wassertaxi zur Broad Bay gebracht. Dann wandern wir auf dem Kepler Track zurueck nach Te Anau. Später fahren wir vorbei an Queenstown und ueber die Crown Range nach Wanaka.
↑ 100 m, ↓ 100 m, ↔ 8 km, 3:00 h
↔ Fahrweg 230 km, 3:30 h
*** Wanaka Hotel, Wanaka
Frühstück

Tag 10: Wandern zu den Diamond Lakes
Von Wanaka aus wandern wir zu den Diamond Lakes. Der Weg führt entlang eines Sees, durch schönen Wald und es gibt schöne Wildblumen und oftmals Wildtiere zu sehen.
↑ 0 m, ↓ 0 m, ↔ 5 km, 1:30 h
↔ Fahrweg 35 km, 1:30 h
*** Wanaka Hotel, Wanaka
Frühstück

Tag 11: Zum Fox Gletscher
Wir fahren durch die Bergwelt des Aspiring Nationalparks und erreichen wenig später den Haast Pass. Oberhalb der Schneegrenze sammeln sich große Eismassen, die schnell fließende Talgletscher bilden. Der Fox Gletscher (wo wir heute wandern) und der Franz Josef Gletscher schieben sich bis auf eine Höhe von 300m über dem Meeresspiegel durch immergrünen Regenwald nach unten.
↑ 100 m, ↓ 100 m, ↔ 8 km, 3:00 h
↔ Fahrweg 262 km, 4:30 h
*** Sunset Motel, Fox Gletscher
Frühstück

Tag 12: Highlights der Westküste
Entlang der Westküste der Südinsel Neuseelands unternehmen wir je nach Zeit und Wetter einige kleinere Wanderungen wie zum Beispiel: Zum Aussichtspunkt des Franz Josefs Gletschers, zum Pororari Fluss, dem Truman Track sowie den Pancake Rocks .
↔ Fahrweg 196 km, 3:30 h
*** Kingsgate Hotel Greymouth, Greymouth
Frühstück

Tag 13: Zum Abel Tasman Nationalpark
Heute fahren wir entlang des nordwestlichen Teils der Südinsel am Cape Foulwind vorbei in den Abel Tasman National Park. Abel Tasman, der 1642 Neuseeland entdeckte, sichtete das Kap zum ersten Mal. Seinen heute noch verwendeten Namen „Foulwind“ bekam das Kap dann von dem britischen Seefahrer und Entdecker Kapitän James Cook. Übersetzt heißt das soviel wie „grässlicher Wind“.
↔ Fahrweg 372 km, 6:30 h
*** The Beachcomber Hotel Nelson, Nelson
Frühstück

Tag 14: Im Abel Tasman Nationalpark
Ihr Reiseleiter hat einen freien Tag. Morgens fahren wir mit einem Shuttle nach Kaiteriteri und anschließend mit dem Wassertaxi in den Nationalpark. Das Wassertaxi fährt uns von Kaiteriteri nach Medlands Beach (1h), von hier aus wandern wir nach Anchorage (4h), hier werden wir wider mit dem Wassertaxi angeholt und nach Kaiteriteri gefahren (40min). Ein lokaler Guide wird uns im Abel Tasman begleiten und uns umfassend informieren. Mit dem Shuttle geht es zurück nach Nelson.
↑ 150 m, ↓ 150 m, ↔ 11 km, 4:00 h
*** The Beachcomber Hotel Nelson, Nelson
Frühstück

Tag 15: Per Fähre auf die Nordinsel
Entlang der Küste geht es über die Pelorus-Brücke und vorbei an Neuseelands sonnenreichster Stadt Nelson nach Picton. Per Fähre (102km, 3,5h) durchfahren wir die Cook-Wasserstraße, die die Nord- und Südinsel trennt und erreichen den Hafen von Wellington.
↔ Fahrweg 266 km, 05:00 h
*** Willis Wellington Hotel, Wellington
Frühstück

Tag 16: Fahrt zum Tongariro NP
Heute fahren wir entlang Kapiti-Küste und durch die fruchtbaren Farmgebiete von Manawatu nach Norden an den Rand des Tongariro National Park. Dieser wird bestimmt durch drei Schwester-Vulkane Ruapehu (2797 m), Tongariro (1967 m) und Ngauruhoe (2291 m), sowie eine Landschaft aus schwarzer Asche, brauner Staubwüste und den von einheimischen Buchen gesäumten Bergbächen.
↔ Fahrweg 333 km, 5:00 h
*** Skotel, Tongariro
Frühstück

Tag 17: Im Land der Maori - Tongariro Crossing
Heute können wir als optionale Wanderung den Tongariro Crossing bewältigen, oft als spektakulärste Tageswanderung der Welt beschrieben, erleben wir die bizarre Geologie und Vegetation der aus dem Feuer geborenen Region, ohne Reiseleitung. Der Rest der Gruppe wandert zu den ruhigen Tama Lakes oder Old Coach Road mit Reiseleitung.
↑ 0 m, ↓ 0 m, ↔ 2:00 h
↔ Fahrweg 180 km, 2:30 h
*** Skotel, Tongariro
Frühstück

Tag 18: Tongariro und Rotorua
Am Morgen geht die Fahrt weiter nach Rotorua. Am Nachmittag besuchen wir den Mt Tarawera, Ein einheimischer Guide wird uns mit einem 4x4 Geländewagen zum Anfang des Weges bringen und uns auf der Wanderung begleiten. Wanderung mit Kaitiaki zum Mt Tarawera 2h/4km, Ganze Tour 4h (Abend, optional: Kulturveranstaltung der Maori mit anschließendem Hangi-Abendessen)
↔ Fahrweg 140 km, 2:00 h
*** Sudima, Rotorura
Frühstück

Tag 19: Vulkanische Wunderwelt
Im Te Puia Thermal Reserve erfahren wir, wie dünn die Erdkruste hier ist und wie heiß es darunter zugeht. Mit all unseren Sinnen erleben wir dort farbige Sinterterrassen, Eruptionen von Geysiren, blubbernde Schlammlöcher und die stinkenden Dämpfe der Schwefelfumarolen. Wir fahren weiter nach Norden, am Abend speisen wir auf dem Sky Tower und genießen einen 360° Rundumblick über Auckland.
↔ Fahrweg 230 km, 4:00 h
*** Auckland City Hotel, Auckland
Frühstück, Abendessen

Tag 20: Abschied nehmen von Neuseeland
Flugplanabhängig Zeit zur freien Verfügung, Fahrt zum Flughafen und Abflug nach Europa.
↔ Fahrweg 20 km, 00:30 h
Nachtflug
Frühstück

Tag 21: Rückkehr nach Europa
Morgens Ankunft in Deutschland.

    • Gästetipp"Der Neuseeland-Urlaub war einfach großartig. Meine Vorstellung wurden noch übertroffen. Hervorheben möchte ich den Rund-um-Service durch den Reiseleiter. Dadurch konnte man jeden Tag genießen. Es wurden fast alle bedeutenden Sehenswürdigkeiten der beiden Inselteile im Programm aufgenommen. So eine Auswahl hatte ich im Vorfeld bei keinem anderen Anbieter gefunden. Ich habe es nicht eine Minute bereut, diese Reise gebucht zu haben. Auch Ihr Service im Vorfeld hat zum Gelingen der Reise beigetragen. Dafür einen besonderen Dank."

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 2 Personen, Höchstteilnehmer: 15 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 420400 

   Preis ab   Hinweise

16.11.24 - 06.12.24 6670 €Anfragen  BuchenSamstag-Freitag

Sie können gerne auch das Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument verwenden.
 

Enthaltene Leistungen:
Linienflug (Economy) mit Singapore Airlines von Frankfurt über Singapur nach Christchurch, zurück von Auckland
Flughafen- und Sicherheitsgebühren, außer Ausreisesteuer Neuseeland (ca. NZ$ 25,- vor Ort zu zahlen)
18 Nächte in Mittelklassehotels und Lodges, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
17 x Frühstück, 2 x Abendessen
Transfers und Rundfahrten in landesüblichen Minibussen mit Klimaanlage lt. Reiseverlauf
Fährüberfahrten lt. Reiseverlauf
Eintritte, Nationalparkgebühren und Schiffsausflüge lt. Reiseverlauf
Gutschein für Reiseliteratur
Deutschsprachige Reiseleitung
Tourenbuch
CO2-Kompensation aller Reise-Emissionen

Nicht enthaltene Leistungen:
nicht genannte Mahlzeiten und Getränke (400-500 €)
NZeTA-Gebühr (12 NZD) und Tourismussteuer (35 NZD)
Reiseversicherung

Wunschleistungen:
Doppelzimmer
Einzelzimmer-Zuschlag: 1350,00 €
Flug ab/bis Frankfurt
Bahnticket 2. Klasse: 80,00 €
Bahnticket 1. Klasse: 140,00 €

    • Die angegebenen Preise gelten jeweils pro Person im DZ.
      Weitere Abflughäfen sind auf Anfrage und gegen Aufpreis möglich.

    • 11 mittelschwere Wanderungen. Das Tongariro Crossing ist etwas anspruchsvoller. Meist gute Wege, teilweise schmale Pfade für die Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich ist.

    • Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise und Aufenthalt von bis zu drei Monate als Tourist oder Geschäftsreisender kein Visum, müssen jedoch im Besitz eines Rück- oder Weiterflugtickets sein und auf Verlangen der Einreisebehörde den Nachweis über genügend Mittel zur Finanzierung des Aufenthalts vorlegen können. Ebenso benötigen sie eine elektronische Einreisegenehmigung NZeTA. Für die Einreise ist ein Reisepass erforderlich. Reisedokumente müssen bei Einreise noch mindestens einen Monat über den vorgesehenen Aufenthaltszeitraum hinaus gültig sein. Für die direkte Einreise aus Deutschland sind keine Pflichtimpfungen vorgeschrieben.
      Aktuelle Einreisehinweise für Neuseeland finden Sie hier: Auswärtiges Amt - Reiseland Neuseeland

    • Die Preise basieren auf limitiert verfügbare Buchungsklassen der Fluggesellschaften. Sollte zum Zeitpunkt Ihrer Buchung die entsprechende Buchungsklasse nicht mehr verfügbar sein, kann ein Flugaufpreis anfallen, den wir selbstverständlich vor der Festbuchung mit Ihnen absprechen.
      Bei der angebotenen Reiseleistung handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Reiserechtsrichtlinie (EU) 2015/2302.
      Diese Reise ist im Allgemeinen nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.
      Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reise­rückt­ritts­kosten­ver­sicherung.

Reiseempfehlung:
Das Angebot an Erlebnisreisen, Wanderreisen und Trekkingreisen in Neuseeland ist groß. Daher möchten wir Ihnen diese Auswahl an Neuseeland-Reisen empfehlen:

NeuseelandHöhepunkte: 21-tägige geführte Erlebnisreise

NeuseelandNeuseeland und Australien: 25-tägige geführte Erlebnisreise

NeuseelandVulkane und Regenwälder: 29-tägige geführte Erlebnisreise

NeuseelandNaturwunder: 22-tägige geführte Erlebnisreise









Sigl Reisevermittlung
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Abenteuerurlaub
Erlebnisurlaub
Wanderurlaub
Europareisen
Fernreisen
• Erlebnisreisen • Abenteuerreisen • Wanderreisen • Trekkingreisen • Aktivreisen •



 
Erlebnisreisen Sigl für Abenteuerreisen und Erlebnisreisen in Europa und weltweit. Abenteuerurlaub ⋅ Aktivreisen ⋅ Erlebnisurlaub ⋅ Fernreisen ⋅ Flugreisen ⋅ Gruppenreisen ⋅ Naturreisen ⋅ Radreisen ⋅ Reitreisen ⋅ Rundreisen ⋅ Safaris ⋅ Sonderreisen ⋅ Studienreisen ⋅ Trekking ⋅ Wanderreisen ⋅ Wanderurlaub ⋅ Neuseeland
Erlebnisreisen - weltweit.de für Abenteuer Reisen und Abenteuerurlaub
StartseiteSitemap   0.0750