Startseite : Europareisen : Schweizreisen : Reise 396100

Schweiz individuell: Radreise von Basel nach Lugano
8-tägige individuelle Radreise / E-Bike-Reise


Bei dieser individuellen Radreise überqueren Sie die Alpen über den berühmten Gotthardpass und nutzen die Nord-Süd-Route, die zwei der malerischsten Städte der Schweiz miteinander verbindet. Ihre Reise beginnt am Dreiländereck in Basel und führt Sie über die Juraketten bis nach Luzern. Währenddessen erkunden Sie das Schweizer Mittelland und die Zentralschweiz, wo Sie die Gelegenheit haben, die herrliche Natur zu genießen. Ob am idyllischen Sempachersee oder am majestätischen Vierwaldstättersee, lassen Sie Ihren Blick über das kristallklare Wasser schweifen und kosten Sie das Leben in vollen Zügen aus. Für zusätzliche Entspannung bieten das Suhrental und das Flusstal des Ticino ideale Orte. Sie können den Lago Maggiore und den Lago Lugano besichtigen. Falls Sie genug von Wasser haben, können Sie Ihren Blick auf die majestätische Alpenlandschaft und den Jurazug im Norden richten und bewundern.

8 Tage
Individuelle Radreise von Ort zu Ort mit Gepäcktransfer
Region: Alpenüberquerung von Basel nach Lugano
Übernachtung: 3*-Hotels
ab 1 Personen zum Wunschtermin buchbar
umweltfreundlich ohne Fluganreise

Höhepunkte:
Schweiz mit italienischem Flair
Mittelalterliche Altstadt von Basel
Vierwaldstättersee und Luganersee
Burgen von Bellinzona
Detailierte Routenbeschreibung, Kartenmaterial
Vorgebuchte Gästehäuser und Hotels
Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft

Detailprogramm:
Tag 1: Individuelle Anreise nach Basel
Anreise nach Basel und Tag zur freien Verfügung.
Übernachtung: Basel

Tag 2: Basel - Aarau
Basel, Liestal und das Ergolztal: eine geschäftige, selbstbewusste Agglomeration. Als Kontrast: Ruhe und liebliche Landschaften im Baselbieter Jura. Weiter durch die Hügel des Juraparks Aargau. Danach: Rauschende Abfahrt über die Jurasüdhöhe bis nach Aarau
↔ 55 km
Übernachtung: Aarau
Frühstück

Tag 3: Aarau - Luzern
Von Aarau führt der Weg ins idyllische Flusstal Suhrental. Im Süden können die Alpen und im Norden der Jurazug erspäht werden. Der Weg führt durch reiche Obstkulturen und entlang fruchtbaren Äckern an den Sempachersee und schließlich nach Luzern.
↔ 55 km
Übernachtung: Luzern
Frühstück

Tag 4: Luzern - Amsteg
Der Vierwaldstättersee ist einer der größten und schönsten Seen der Schweiz. Mit seinen vielen Armen verbindet er Mittelland und Alpen. Um die Axenstraße zu umgehen, nehmen Sie ab Beckenried das Schiff nach Flüelen. Die Tour durch die Reussebene nach Amsteg ist flach und einfach zu bewältigen
↔ 45 km + Schifffahrt
Übernachtung: Amsteg
Frühstück

Tag 5: Amsteg - Gotthardpass
Weiter durch das Urnerland wo die wilde Reuss die Schöllenenschlucht niederrasselt, einzig gebändigt von steilen Bergflanken und des Teufels Brücke. Busfahrt von Göschenen nach Andermatt und hoch zum Gotthardpass, Alpentransitroute von europäischer Bedeutung. Ob zu Pferd, mit Bahn, Auto, oder Rad: Alles wollte und will immer noch über den Gotthard gen Süden.
↔ 30 km
Übernachtung: Gotthardpass
Frühstück

Tag 6: Gotthardpass - Bellinzona
Die Leventina ist von alters her ein Durchgangskorridor. Je weiter südlich man vorstößt, desto milder wird das Klima. Mühelos fährt man dem Fluss Ticino entlang, bald an Kastanien und Weinbergen vorbei. Bellinzona, ihrer vielen Burgen wegen, «La Turrita» genannt.
↔ 75 km
Übernachtung: Bellinzona
Frühstück

Tag 7: Bellinzona - Lugano
Fahrt nach Cadenazzo und mit der Bahn nach Rivera Bironico. Vom Monte Ceneri ein lichter Blick auf den Gemüsegarten des Piano di Magadino und den Lago Maggiore. Ab Agno mit der Bahn ins Zentrum von Lugano.
↔ 45 km + Bahnfahrt
Übernachtung: Lugano
Frühstück

Tag 7: Abschied nehmen von der Schweiz
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an und nehmen Abschied vom Süden der Schweiz.
Frühstück

    • Kategorie: 3***-Hotels, Hospiz am Gotthardpass

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 1 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 396100 

   Preis ab   Hinweise

15.06.24 - 13.09.24 1599 €Anfragen  BuchenTägliche Anreise möglich
14.09.24 - 29.09.24 1479 €Anfragen  BuchenTägliche Anreise möglich

Sie können gerne auch das Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument verwenden.
 

Enthaltene Leistungen:
ab Basel/bis Lugano
7 Übernachtungen wie angeführt
7 x Frühstück
Gepäcktransfer
Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer
1 Schiffahrt Beckenried - Flüelen inkl. Rad
1 Ticino Ticket (zahlreiche Vergünstigungen)
Navigations-App und GPS-Daten
Service-Hotline

Nicht enthaltene Leistungen:
Anreise nach Basel / Abreise ab Lugano
nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
Kurtaxen soweit fällig, zahlbar vor Ort
Busfahrt Göschenen – Andermatt am 5. Reisetag ca. € 5,-/Person inkl. Rad Bahnfahrt Cadenazzo – Rivera-Bironico am 7. Reisetag ca. € 6,-/Person inkl. Rad
Reiseversicherung

Wunschleistungen:
Doppelzimmer
Einzelzimmer: 569,00 €
Radmiete 27-Gang Unisex (bitte Körpergröße angeben): 165,00 €
Radmiete 27-Gang Herren (bitte Körpergröße angeben): 165,00 €
Radmiete Elektrorad (bitte Körpergröße angeben): 305,00 €

    • Die angegebenen Preise gelten jeweils pro Person im DZ.
      Tägliche Anreise innerhalb der genannten Saisonzeit möglich.

    • Ein hügeliger Start der Tour durch den Jura. Danach entspannt durch das Schweizer Mittelland und die Zentralschweiz. Ab Amsteg stetig bergauf und nach dem Pass stetig bergab. Rund um die urbanen Zentren muss mit Verkehr gerechnet werden. Kopfsteinpflaster auf der Tremolastrasse am Gotthard. Das Hauptgepäck wird von Unterkunft zu Unterkunft transportiert. Da es sich um eine individuelle, unbegleitete Reise handelt, sollten Sie etwas Erfahrung im Umgang mit Karten und Routenbeschreibungen haben.

    • Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise kein Visum. Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise in die Schweiz einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.
      Reisedokumente außer dem vorläufigen Personalausweis dürfen seit höchstens einem Jahr abgelaufen sein.
      Aktuelle Einreisehinweise für die Schweiz finden Sie hier: Auswärtiges Amt - Reiseland Schweiz

    • Bei der angebotenen Reiseleistung handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Reiserechtsrichtlinie (EU) 2015/2302.
      Diese Reise ist im Allgemeinen nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.
      Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reise­rückt­ritts­kosten­ver­sicherung.

Reiseempfehlung:








Sigl Reisevermittlung
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Abenteuerurlaub
Erlebnisurlaub
Wanderurlaub
Europareisen
Fernreisen
• Erlebnisreisen • Abenteuerreisen • Wanderreisen • Trekkingreisen • Aktivreisen •



 
Erlebnisreisen Sigl für Abenteuerreisen und Erlebnisreisen in Europa und weltweit. Abenteuerurlaub ⋅ Aktivreisen ⋅ Erlebnisurlaub ⋅ Fernreisen ⋅ Flugreisen ⋅ Gruppenreisen ⋅ Naturreisen ⋅ Radreisen ⋅ Reitreisen ⋅ Rundreisen ⋅ Safaris ⋅ Sonderreisen ⋅ Studienreisen ⋅ Trekking ⋅ Wanderreisen ⋅ Wanderurlaub ⋅ Schweiz
Erlebnisreisen - weltweit.de für Abenteuer Reisen und Abenteuerurlaub
StartseiteSitemap   0.0676