Startseite : Europareisen : Italienreisen : Reise 360600

Italien/Sizilien: Die Höhepunkte erwandern
8-tägige geführte Wanderreise


Auf dieser 8-tägigen Wanderreise führt uns unser Weg von den Lavafeldern des Ätna zu den abgelegenen und teilweise verfallenen Dörfern im Landesinneren. Doch es sind gerade diese kleinen, verborgenen Orte, die uns immer wieder mit Überraschungen erwarten: historische Burgen, lebhafte Dorfplätze mit gemütlichen Ristoranti, die von engagierten Familien geführt werden. Während unserer Wanderungen werden wir Zeugen einer beeindruckenden Symphonie aus Ausblicken auf die malerische Küste und den majestätischen Ätna. Wir werden den Duft der Pinien einatmen, das Rauschen des Meeres vernehmen und Tag für Tag die Schönheiten dieser Insel entdecken.

8 Tage
geführte Wanderreise mit nur einem Standort
Standort: Castelmola
Übernachtung: 4* Hotel Villa Sonia
Kleingruppe: 2 bis 12 Teilnehmer
CO2-Kompensation aller Reise-Emissionen

Höhepunkte:
Garantierte Durchführung aller Termine ab 2 Gästen
Wanderreise von nur einem Standort aus
Zu den Höhepunkten der Insel Sizilien
Syracus, Nekropolen von Pantalica
Zu Füßen des mächtigen Ätna

Detailprogramm:
Tag 1: Willkommen auf Sizilien
Flug nach Catania und Fahrt zum Hotel. Zeit zur freien Verfügung.
↔ Fahrweg 48 km, 00:30 h
**** Hotel Villa Sonia o. ä., Castelmola

Tag 2: Aussichtsberg über Taormina
Morgens treffen wir uns zum gegenseitigen Kennenlernen um 8.30 Uhr an der Rezeption des Hotels (bitte bereits im Wanderoutfit erscheinen). Anschließend fahren wir über Taormina zum Ausgangspunkt der Tour auf den Monte Venere. Am Gipfel toller Rundblick nach Taormina, Giardini Naxos und zum Ätna. Der Abstieg erfolgt über Castelmola nach Taormina. Dort angekommen essen wir zu Mittag und besuchen das antike Amphitheater.
↑ 170 m, ↓ 660 m, ↔ 8 km, 3:00 h
↔ Fahrweg 60 km, 1:30 h
**** Hotel Villa Sonia o. ä., Castelmola
Frühstück, Mittagessen

Tag 3: Die Mondlandschaft am Ätna
Der Weg durch das fantastische Schauspiel der Ätna-Landschaft. Anfangs von Piana Provenzana über frische Lava aus den Jahren 2002 und 2003 im Aufstieg zu grottenähnlichen Lava-Formationen und erloschenen Kratern am Monte Nero. Von hier Abstieg durch mehrere Lavazungen vergangener Jahrhunderte bis in den schattenspendenden Buchenwaldgürtel der nördlichen Ätnaregion. Nach dem Mittagessen Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel.
↑ 440 m, ↓ 450 m, ↔ 8,5 km, 2:30 h
↔ Fahrweg 64 km, 2:00 h
**** Hotel Villa Sonia o. ä., Castelmola
Frühstück, Mittagessen

Tag 4: Auf den Höhen Siziliens
Heute erkunden wir die Gebirgslandschaft von Sizilien. Bald taucht vor uns die Rocca di Novara auf. Bei günstigen Bedingungen können wir diesen Gipfel besteigen. Der Blick reicht vom Ätna bis zu den Liparischen Inseln. Vorbei an Schafweiden und alten Gehöften, steigen wir ab Richtung Novara di Sicilia.
↑ 280 m, ↓ 330 m, ↔ 7 km, 2:00 h
↔ Fahrweg 120 km, 3:00 h
**** Hotel Villa Sonia o. ä., Castelmola
Frühstück, Mittagessen

Tag 5: Castiglione di Sicilia und Friedrich II
Wir starten den Tag mit einer entspannenden Wanderung bei Francavilla: das Dorf liegt unterhalb eines Aussichtsberges, der von einer Ruine gekrönt ist. Vorbei am Fluß Alcantara ersteigen wir diesen Aussichtspunkt und haben einen schönen Ausblick auf das heutige Etappenziel: Castiglione di Sicilia. Nach dem Abstieg nach Francavilla beginnt die zweite Etappe unserer Wanderung bei der alten Basilika Cuba di Santa Domenica. Wir wandern durch das Tal des Alcantará und steigen schließlich im Schatten eines alten Waldbestandes auf nach Castiglione. In diesem verschlafenen Dorf thront die Burgruine Castello di Lauria, die der Staufer Friedrich II als Sommerresidenz nutzte. Wer geschichtlich weniger interessiert ist, freut sich um so mehr über die folgende landestypische Einkehr.
↑ 300 m, ↓ 150 m, ↔ 7 km, 3:00 h
↔ Fahrweg 62 km, 1:30 h
**** Hotel Villa Sonia o. ä., Castelmola
Frühstück, Mittagessen

Tag 6: Am Pilgerweg über Mandancini
Bald hinter dem Bergdorf Mandanici beginnt unsere heutige Wanderung. Der Aufstieg erfolgt über den Prozessionssteig zum Sattel "Fossa dei Lupi". Dort angekommen pausieren wir am Rastplatz der Pilger. Der Rückweg führt über die Forststraße durch den Laubwald und immer wieder öffnet sich der Blick über das weite Tal von Mandanici. Ein tolles Mittagessen erwartet uns. Mit dem Bus geht es dann wieder zurück zum Hotel.
↑ 410 m, ↓ 310 m, ↔ 10 km, 2:30 h
↔ Fahrweg 92 km, 2:00 h
**** Hotel Villa Sonia o. ä., Castelmola
Frühstück, Mittagessen

Tag 7: Tag zur freien Verfügung
Lassen Sie Ihren Aktivurlaub am Strand oder am Pool ausklingen. Wer möchte, nimmt den Bus und besucht Taormina oder fährt in den Süden nach Syrakus.
**** Hotel Villa Sonia o. ä., Castelmola
Frühstück

Tag 8: Abschied nehmen von Sizilien
Rückflug in die Heimat.
↔ Fahrweg 48 km, 0:50 h
Frühstück

    • Gästetipp"Die Italien-Reise war sehr schön, gut durchorganisiert und auch sehr abwechslungsreich. Zumindest hatte man das Gefühl, ganz Sizilien gesehen zu haben. Ihnen ein herzliches Dankeschön für die reibungslose Abwicklung."

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 2 Personen, Höchstteilnehmer: 12 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 360600 

   Preis ab   Hinweise

28.09.24 - 05.10.24 2020 €Anfragen  BuchenSamstag-Samstag
12.10.24 - 19.10.24 1950 €Anfragen  BuchenSamstag-Samstag

Sie können gerne auch das Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument verwenden.
 

Enthaltene Leistungen:
Flug nach Catania und zurück
7 Nächte im Hotel Villa Sonia****, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
7 x Frühstück, 5 x Mittagessen
Transfers lt. Reiseverlauf
Eintritte lt. Reiseverlauf
Gutschein für Reiseliteratur
Deutschsprachige Reiseleitung
Tourenbuch
CO2-Kompensation aller Reise-Emissionen

Nicht enthaltene Leistungen:
Ortstaxe 3,50 € pro Tag und Person
nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
Reiseversicherung

Wunschleistungen:
Doppelzimmer
Einzelzimmer: 470,00 €
Upgrade auf Halbpension (7 Abendessen im Hotel): 190,00 €
Flug ab/bis München
Bahnticket 2. Klasse: 80,00 €
Bahnticket 1. Klasse: 140,00 €

    • Die angegebenen Preise gelten jeweils pro Person im DZ.
      Weitere Abflughäfen sind auf Anfrage möglich.

    • 5 mittelschwere Wanderungen. Trittsicherheit und gute Kondition für die angegebenen Gehzeiten und Höhenmeter ist erforderlich.


    • Die Preise basieren auf limitiert verfügbare Buchungsklassen der Fluggesellschaften. Sollte zum Zeitpunkt Ihrer Buchung die entsprechende Buchungsklasse nicht mehr verfügbar sein, kann ein Flugaufpreis anfallen, den wir selbstverständlich vor der Festbuchung mit Ihnen absprechen.
      Bei der angebotenen Reiseleistung handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Reiserechtsrichtlinie (EU) 2015/2302.
      Diese Reise ist im Allgemeinen nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.
      Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reise­rückt­ritts­kosten­ver­sicherung.

Reiseempfehlung:
Das Angebot geführter Wanderreisen in Italien ist groß. Deswegen haben wir hier eine kleine Auswahl für Sie zusammengestellt, die Sie interessieren dürfte:

ApulienApulien: 11-tägige geführte Wanderreise

ToskanaToskana: 8-tägige geführte Studienreise

IschiaIschia: 8-tägige geführte Wanderreise

SizilienSizilien: 8-tägige geführte Wanderreise









Sigl Reisevermittlung
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Abenteuerurlaub
Erlebnisurlaub
Wanderurlaub
Europareisen
Fernreisen
• Erlebnisreisen • Abenteuerreisen • Wanderreisen • Trekkingreisen • Aktivreisen •



 
Erlebnisreisen Sigl für Abenteuerreisen und Erlebnisreisen in Europa und weltweit. Abenteuerurlaub ⋅ Aktivreisen ⋅ Erlebnisurlaub ⋅ Fernreisen ⋅ Flugreisen ⋅ Gruppenreisen ⋅ Naturreisen ⋅ Radreisen ⋅ Reitreisen ⋅ Rundreisen ⋅ Safaris ⋅ Sonderreisen ⋅ Studienreisen ⋅ Trekking ⋅ Wanderreisen ⋅ Wanderurlaub ⋅ Italien
Erlebnisreisen - weltweit.de für Abenteuer Reisen und Abenteuerurlaub
StartseiteSitemap   0.0737