Erlebnisreisen, Abenteuerreisen, Wanderreisen, Trekkingreisen, Naturreisen, Aktivreisen, Studienreisen... von Reisevermittlung Gabriele Sigl.
Erlebnisreisen Sigl für Abenteuerreisen und Erlebnisreisen in Europa und weltweit. Abenteuerurlaub ⋅ Aktivreisen ⋅ Erlebnisurlaub ⋅ Fernreisen ⋅ Flugreisen ⋅ Gruppenreisen ⋅ Naturreisen ⋅ Radreisen ⋅ Reitreisen ⋅ Rundreisen ⋅ Safaris ⋅ Sonderreisen ⋅ Studienreisen ⋅ Trekking ⋅ Wanderreisen ⋅ Wanderurlaub ⋅ Norwegen
Startseite : Europareisen : Norwegenreisen : Reise 320080

Norwegen: Wandern in Sognefjord und Hardangerfjord
10-tägige Wanderreise

Genussvoll folgen wir den Pfaden auf der Anhöhe des Golgebirges, bevor wir am Ende der Wanderung den Gipfel Veslifjellet erreichen. Das Panorama ist überwältigend: Die Gipfel des Hemsedals auf der einen, der Tislejfjord auf der anderen Seite. Eine andere Wanderung bringt uns an den Fuß des Hardangergletscher, einem riesigen Plateaugletscher, größer als die Alpengletscher. Wir wandern zur Randzone und staunen über das blaue, Jahrtausende alte Eis. Vergletschert und schroff liegen die mehr als 2.000 Meter hohen Gipfel des Jotunheimengebirges vor uns. Wir fahren in das tief auf der östlichen Seite des Gletschers Jostedalsbreen eingeschnittene Jostedalen. Wir passieren zahlreiche Gletscherzungen, unter anderem den Bergestgletscher, welcher einer Eiswand gleich in das Tal abbricht. Wir durchqueren den berühmten, 17 Kilometer langen Naeroyfjord, an dessen engster Stelle (nur 250 m von Ufer zu Ufer) die Felswände bis zu 1.800 Meter aufragen. Weiterfahrt in die Hansestadt Bergen. Zum Abschied bleibt hier noch die Zeit für einen schönen Stadtbummel.

10 Tage
Wanderreise
Region: Fjordnorwegen, Hardangerfjord, Sognefjell, Jotunheimen
Übernachtung: Hotels, Gasthof
Kleingruppe: 10 bis 15 Teilnehmer

Höhepunkte:
Erkunden Sie die Hansestadt Bergen
Wandern Sie in Jotunheimen, Hardanger- und Jostedalsgletscher
Befahren Sie Nærøy- und Sognefjord
Genießen Sie traditionelle Küche

Detailprogramm:
Tag 1: Anreise nach Oslo und Fahrt in die Berge
Flug nach Bergen. Dort Abholung durch den Bergwanderführer und ca. 3-stündiger Transfer nach Gol.
3 Nächte in Kamben
+150 m, -150 m, 10,0 km, Gehzeit ca. 4,0 h
Fahrzeit: 3,0h
Unterkunft: Kamben Høyfjellshotell
Verpflegung: Abendessen

Tag 2: Idyllische Berglandschaft am Golgebirge
Ohne Bustransfer brechen wir direkt von unserem Hotel zur 1. Wanderung auf. Hinter dem Haus steigen wir hinauf auf den Gipfel Storefjell (1.140 m) und genießen die weiten Blicke. Genussvoll folgen wir den Pfaden auf der Anhöhe des Golgebirges, bevor wir am Ende der Wanderung den Gipfel Veslifjellet erreichen. Das Panorama ist überwältigend: Die Gipfel des Hemsedals auf der einen, der Tislejfjord auf der anderen Seite. Abstieg und Mittagseinkehr in einem lokalen Bauernhof. Nach dem Essen zu Fuß zurück zum Hotel.
+500 m, -500 m, 15,0 km, Gehzeit ca. 5,0 h
Unterkunft: Kamben Høyfjellshotell
Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket, Abendessen

Tag 3: Mit der Bergenbahn an den Hardangergletscher
Mit der Bergenbahn fahren wir von Gol zu Norwegens höchstgelegenem Bahnhof Finse. Eine Wanderung bringt uns an den Fuß des Hardangergletscher, einem riesigen Plateaugletscher, größer als \"unsere\" Alpengletscher. Wir wandern zur Randzone und staunen über das blaue, Jahrtausende alte Eis. Rückfahrt mit der Bergenbahn am späteren Nachmittag.
+500 m, -500 m, 11,0 km, Gehzeit ca. 5,0 h
Unterkunft: Kamben Høyfjellshotell
Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket, Abendessen

Tag 4: Veslefjellet: Stolzer Gipfel im Süden des Jotunheimengebirges
Ein neues Gebiet will von uns entdeckt werden. Eine zweistündige Busfahrt bringt uns nach Norden an den Südrand des Jotunheimengebirges. Vergletschert und schroff liegen die mehr als 2.000 Meter hohen Gipfel vor uns. Wir besteigen auf einem spektakulär schönen Pfad den Gipfel des Veslefjellet (1.743 m): Während des Aufstieges begleiten uns auf unserer Linken die Blicke auf das Gebirge und den türkisgrünen See Gjende, während zu unserer Rechten die Blicke über die schier grenzenlose Weite der Valdresflya reicht.
1 Nacht in Lom
+750 m, -750 m, 13,0 km, Gehzeit ca. 5,0 h
Unterkunft: Fossberg Hotel
Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket, Abendessen

Tag 5: Lom und Sognefjell und der Gipfel Krosshø
Eine wunderbare Fahrt über das Sognefjell bis hinunter an den Sognefjord wartet heute auf uns. Zu Beginn fahren wir zu dem höchsten Punkt der Straße über das teilweise vergletscherte Sognegebirges (Sognefjell). Von hier unternehmen wir eine eindrucksvolle Wanderung auf den Gipfel Krosshø (1.627m), von welchem wir die gesamte Landschaft im Blick haben werden. Nach dieser Wanderung fahren wir hinunter bis an den Sognefjord.
4 Nächte in Luster
+600 m, -100 m, 12,0 km, Gehzeit ca. 4,5 h
Unterkunft: Nes Gård
Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket, Abendessen

Tag 6: Gletscherwelt Nigardbreen
Wir fahren in das tief auf der östlichen Seite des Gletschers Jostedalsbreen eingeschnittene Jostedalen. Wir passieren zahlreiche Gletscherzungen, unter anderem den Bergestgletscher, welcher einer Eiswand gleich in das Tal abbricht. Wir wandern auf diese Gletscherwand zu und staunen über den Kontrast aus lieblich grünen Birkenwäldern und den Eismassen. Die zweite Wanderung beginnt mit einer Bootsfahrt. Auf der Lagune des Gletschers Nigardbreen fahren wir in einem Boot auf die tiefblaue Eiszunge zu. Eine anschließende kurze Wanderung bringt uns bis direkt an das Eis dieses Gletscher, welcher gemeinhin als einer der schönsten des Landes bezeichnet wird.
+100 m, -100 m, 10,0 km, Gehzeit ca. 3,0 h
Unterkunft: Nes Gård
Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket, Abendessen

Tag 7: Ins Mørkrisdalen und zur Stabkirche von Luster
Es erwartet uns ein spannendes, wenn auch etwas weniger anstrengendes Programm. Wir entdecken das Mørkrisdalen, in dem sich der gleichnamige Fluss wild mäandernd seinen Weg hinunter zum Fjord sucht. Im Anschluss durchfahren wir auf der Ostseite des Lustrafjords für Norwegen sehr wichtige Obstbaugebiete und erreichen die Stabkirche von Urnes. Ihr Ursprung geht auf das 12. Jahrhundert zurück. Sie kann somit als die älteste Stabkirche der Welt bezeichnet werden. Eine idyllische Fährfahrt über den Fjord rundet diesen interessanten Tag ab.
+400 m, -400 m, 8,0 km, Gehzeit ca. 3,0 h
Unterkunft: Nes Gård
Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket, Abendessen

Tag 8: Molden, der schönste Aussichtspunkt in Luster
Wir besteigen den in Sichtweite unserer Unterkunft liegenden, südlich des Gaupnefjord aufragenden Molden (1.116 m). Dieser Gipfel zählt zu den schönsten Aussichtsbergen der Region und bietet tolle Blicke hinunter auf den Fjord, nach Nes und zu den umgebenden Gebirgen.
+650 m, -650 m, 10,0 km, Gehzeit ca. 5,0 h
Unterkunft: Nes Gård
Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket, Abendessen

Tag 9: Per Boot durch den Naeroyfjord, Hansestadt Bergen
Eine lange, abwechslungsreiche Fahrt liegt vor uns. In ca. einer Stunde erreichen wir den kleinen Fährort Kaupanger am Sognefjord und überqueren von hier mit einem Schiff den Sognefjord mit tollen Blicken auf seinen breitesten und mit 1.300 m tiefsten Teil. Im letzten Drittel der Fahrt durchqueren wir den berühmten, 17 Kilometer langen Naeroyfjord, an dessen engster Stelle (nur 250 m von Ufer zu Ufer) die Felswände bis zu 1.800 Meter aufragen. Weiterfahrt in die Hansestadt Bergen. Hier bleibt noch Zeit für einen kurzen Stadtbummel, bevor es zum Abendessen geht. Da es recht lange hell bleibt, kann der Stadtrundgang auch danach noch fortgesetzt werden.
1 Nacht in Bergen
Unterkunft: Thon Hotel Orion Bergen
Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket, Abendessen

Tag 10: Abschied nehmen von Norwegen
Transfer zum Flughafen, Rückflug.
Verpflegung: Frühstück

Unterbringung:
Die Unterkünfte dieser Reise sind sehr vielfältig: Das Kamben Høyfjellshotell in Gol ist ein kleines, familiengeführtes Landhotel mit viel Charme. In Lom wohnen wir im Fossberg Hotel, einem Hotel welches eher nur für 1-2 Nächte geeignet ist, dafür jedoch mit einem beheizten Indoorpool und einer hervorragenden Lage zum historischen Marktplatz von Lom besticht. Einer der Höhepunkte ist sicherlich der Aufenthalt in Nes Gard, einem ehemaligen Jahrhunderte alten Bauernhof, dessen Zimmer bewusst baulich unverändert gelassen wurden. Einige Zimmer sind Mansardenzimmer mit Dachschräge. Die Zimmer verteilen sich auf 3 Häuser und wurden durch die Inhaberfamilie sehr persönlich und liebevoll im typisch norwegischen Landhausstil ausgestattet. Ein Haus mit viel Atmosphäre, kein Zimmer gleicht dem anderen.
Kamben Høyfjellshotell***, Gol
Fossberg Hotel***, Lom
Nes Gård***. Høyheimsvik
Thon Hotel Orion Bergen***, Bergen

Gästetipp:

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 10 Personen, Höchstteilnehmer: 15 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 320080 

   Euro   Hinweise

03.07.19 - 12.07.19 2690,-Anfragen  Buchen
14.07.19 - 23.07.19 2690,-Anfragen  Buchen
05.08.19 - 14.08.19 2690,-Anfragen  Buchen
16.08.19 - 25.08.19 2690,-Anfragen  Buchen

Unser Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument können Sie auch gerne verwenden.

Termin- und Preishinweise:
Einzelbelegung: 300 Euro
Gasthof Nes Gard: 2 Einzelzimmer teilen sich 1 Bad
Frankfurt: ohne Zuschlag
Weitere deutsche Abflughäfen auf Anfrage: 150 Euro
Österreich und Schweiz auf Anfrage: 250 Euro

Enthaltene Leistungen:
Flug mit KLM von Frankfurt über Amsterdam nach Oslo, zurück ab Bergen
Flughafen- und Sicherheitsgebühren
5 Nächte in 3-Sterne-Hotels, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
4 Nächte im Gasthof Nes Gård bei Luster, Zimmer mit Bad/Dusche und WC (teils Mansardenzimmer), 2 Einzelzimmer teilen sich 1 Bad
9 x Frühstück, 8 x Lunchpaket, 9 x Abendessen
Transfers in landesüblichen Bussen lt. Reiseverlauf
Alle Eintritte lt. Reiseverlauf
Bootsfahrt über Sognefjord und durch Nærøyfjord
Gutschein für Reiseliteratur bei shop.kompass.de
Jack Wolfskin Gutschein (EUR 30) bei Buchung bis 31.03.2019
Führung und Betreuung durch autorisierten Bergwanderführer
Abzeichen und Tourenbuch

Nicht enthaltene Leistungen:
Trinkgelder und Getränke (ca. 250 Euro)
nicht im Programm erwähnte Eintritte
Reiseversicherung

Anforderungen / Informationen:
Trittsicherheit und gute Kondition für die angegebenen Gehzeiten und Höhenmeter. Das Gepäck bleibt immer in den Unterkünften bzw. im Bus, so dass Sie nur mit einem Tagesrucksack zu den Wanderungen und Ausflügen aufbrechen können. Wanderwege, Bergpfade und Forstwege. Teilweise wandern wir weglos. Busfahrten zwischen 3 - 5 Stunden (an 3 Tagen).

Einreise- und Gesundheitshinweise:
Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach Norwegen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Hinweise:
Bei der angebotenen Reiseleistung handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Reiserechtsrichtlinie (EU) 2015/2302. Bitte lesen Sie das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden nach § 651a des BGB. Es gelten die AGB, die Zahlungsmodalitäten und die Angebotsbeschreibung des Reiseveranstalters.
Der Reisende kann vor Reisebeginn gegen Zahlung einer angemessenen Entschädigung oder gegebenenfalls einer vom Reiseveranstalter verlangten Entschädigungspauschale jederzeit vom Vertrag zurücktreten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. So bleiben Ihnen im Fall einer Stornierung Kosten erspart, und Sie können sich voll und ganz auf Ihre Reise freuen.
Diese Reise ist im Allgemeinen nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.

Reiseempfehlung:
Diese Norwegen Wanderreisen und Trekkingreisen werden Ihnen auch gefallen:
Fjordnorwegen: Wanderreise in Norwegen
Lofoten Wanderreise
Wikinger Wanderreise: Lofoten und Vesteralen
Fjordnorwegen: Norwegen Wanderreise




Sigl Reisevermittlung
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Abenteuerurlaub
Erlebnisurlaub
Wanderurlaub
Europareisen
Fernreisen
• Erlebnisreisen • Abenteuerreisen • Wanderreisen • Trekkingreisen • Aktivreisen •

Erlebnisreisen - weltweit.de für Abenteuer Reisen und Abenteuerurlaub
StartseiteSitemap   0.0506