Startseite : Afrikareisen : Äthiopienreisen : Reise 177200

Äthiopien Reise: Die Höhepunkte
16-tägige geführte Studienreise


Erkunden Sie auf dieser 16-tägigen Erlebnisreise die kulturellen Schätze eines der ältesten christlichen Königreiche der Welt sowie die vielfältige Flora und Fauna zwischen Berglandschaften und Seen. Auf den Spuren einer 3.000 Jahre alten Geschichte besuchen Sie im nördlichen Hochland beeindruckende Baudenkmäler der christlichen Vergangenheit, darunter die Felsenkirchen in Lalibela und die ehemalige Kaiserpfalz Gondar. Im Süden des Landes tauchen Sie hingegen in die Lebensweise von Völkern ein, die noch immer nach alten Traditionen leben.

16 Tage
geführte Erlebnisreise, Studienreise
Region: Nord- und Südäthiopien
Übernachtung: Hotels, Lodges, Resorts
Kleingruppe: 4 bis 12 Teilnehmer
100 % CO2 Kompensation

Höhepunkte:
Garantierte Durchführung aller Termine ab 4 Gästen
Felsenkirchen von Lalibela, Palastbezirk in Gondar, Stelenfeld in Tiya und Terrassenlandschaft der Konso
UNESCO Weltnaturerbe Simien-Gebirge
Begegnungen mit Völkern des Südens: Dorze, Hamer, Mursi, Ari, Benna und Konso
Märkte in Chencha (Dorze) und Key Afer
Teilnahme an einer traditionellen Kaffeezeremonie
Bootsfahrt auf dem Tanasee und Chamo See
Spaziergang im Nationalpark des Simien Gebirges
Abschiedsabendessen mit äthiopischer Musik und traditionellem Tanz

Detailprogramm:
1. Tag: Anreise
Im Laufe des Tages fliegen Sie nach Äthiopien und erreichen am darauffolgenden Tag Addis Abeba.

2. Tag: Addis Abeba
Am Flughafen werden Sie von Ihrer Reiseleitung empfangen und zum Hotel gebracht. Nach dem Frühstück entdecken Sie die Hauptstadt und besuchen unsere Vorfahrin „Lucy“ im Nationalmuseum, besichtigen die St. Georges Kathedrale, schlendern über den Merkato und genießen den weiten Panoramablick vom Berg Entoto.
Addis Abeba, **** Sapphire Addis
Frühstück, Abendessen

3. Tag: Nach Gondar
Nach Gondar bringt Sie ein früher Flug. Nachmittags besichtigen Sie das alte Gondar. Eine mächtige Mauer umschließt schützend die erste steinerne Kaiserpfalz des mittelalterlichen Reiches. Die Paläste (UNESCO Weltkulturerbe) werden Sie beeindrucken. Die Malereien in der Klosterkirche Debre Berhan Selassie aus der Blütezeit Gondars zählen zu den wunderbarsten Ikonographen Äthiopiens.
Gondar, Zobel Hotel Resort
Frühstück, Abendessen

4. Tag: Gondar
Heute erkunden Sie das Simien- Gebirge (UNESCO Weltnaturerbe). Auf einer Wanderung im Nationalpark beobachten Sie Blutbrustpaviane und genießen grandiose Panoramen (leicht, ca. 2 km, Gehzeit: ca. 2 Std., +/-300 Höhenmeter). Im Dorf Wolleka werden Tonfiguren angeboten, die früher die Felasha, die äthiopischen Juden, fertigten.
↔ Fahrweg 240 km, 5:00 h
Gondar, Zobel Hotel Resort
Frühstück, Abendessen

5. Tag: Gondar - Bahar Dar
Am Vormittag fahren Sie durch die beeindruckende Gebirgs- und Kulturlandschaft nach Bahar Dar. Nachmittags unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Tana- See. Im größten See Äthiopiens verbergen sich auf 20 Inseln facettenreiche mittelalterliche Klöster. Sie bestaunen auf der Halbinsel Zeghie in der Rundkirche Ura Kidane Mihret zahlreiche, ausdrucksstark gemalte Bibelszenen.
↔ Fahrweg 185 km, 3:00 h
Bahar Dar, Jacaranda Hotel
Frühstück, Abendessen

6 Tag: Tana-See
Der Tag beginnt mit einem Ausflug an die Wasserfälle des Blauen Nils. Nach einer leichten Wanderung erwarten Sie die tosenden Fälle. Zurück in Bahar Dar bummeln Sie durch die Innenstadt und genießen den Sonnenuntergang auf der Uferpromenade.
Bahar Dar, Jacaranda Hotel
Frühstück, Abendessen

7. Tag: Lalibela (UNESCO Weltkulturerbe)
Sie fahren über das Hochland nach Lalibela. Das frühere Roha gilt mit seinen berühmten Felsenkirchen als Jerusalem Äthiopiens. Unterwegs schauen Sie in die Grottenkirche Neakuto Leab mit ihrem heiligem Wasser.
↔ Fahrweg 300 km, 6:00 h
Lalibela, ***Cliff Edge Hotel
Frühstück, Abendessen

8. Tag: Felsenkrichen in Lalibela
Heute lassen Sie sich von den Felsenkirchen in ihren Bann ziehen. Die mehrere Stockwerke tief in den Stein gemeißelten und meisterhaft gestalteten Gotteshäuser hinterlassen einen tiefen Eindruck und zählen zum UNESCO Welterbe. Juwel der Anlage ist die einzeln liegende Georgskirche. Schlendern Sie durch den alten Ortskern mit zweistöckigen Rundhäusern. Eine traditionelle äthiopische Kaffeezeremonie rundet den Tag ab.
Lalibela, ***Cliff Edge Hotel
Frühstück, Abendessen

9. Tag: Stelenfeld in Tiya (UNESCO Weltkulturerbe) - Langano
Mit dem Flug nach Addis Abeba beginnt Ihre spannende Reise durch den Süden Äthiopiens. In Tiya markieren 32 Stelen prähistorische Gräber. Ihr Ziel ist der zum Baden einladende idyllische Langanosee.
↔ Fahrweg 250 km, 5:00 h
Langano, Sabana Beach Resort
Frühstück, Abendessen

10. Tag: Arba Minch
Auf dem Weg in den Süden bringt Sie ein Abstecher in die Guge-Berge zu dem Volk der Dorze, welche für Ihre bis zu 12 Meter hohen Bienenstock-Hütten bekannt sind. Die früheren Krieger sind heute Bauern und weben feinste Tücher. Durch Tabakfelder erreichen Sie Arba Minch, das Tor zu den Naturvölkern. Ihre Lodge für diese Nacht liegt hoch über dem Nationalpark mit herrlichem Blick über zwei Seen.
↔ Fahrweg 345 km, 6:00 h
Arba Minch, Paradise Lodge
Frühstück, Abendessen

11. Tag: Jinka
Bei Ihrer Bootsfahrt auf dem Chamo-See zum sogenannten „Krokodilmarkt“ – einer Sandbank mit riesigen Krokodilen – beobachten Sie auch Flusspferde, Reiher und Pelikane. Vorbei an den terrassierten Hängen der Konso passieren Sie das Land der Tsemay und Benna und erreichen Jinka mit dem kleinen Museum über die Völker am Omo.
↔ Fahrweg 250 km, 5:00 h
Jinka, Jinka Resort
Frühstück, Abendessen/A)

12. Tag: Mursi-Dorf
Früh brechen Sie auf, die holprige Fahrt durch den Mago-Nationalpark wird belohnt mit dem Blick auf die Mursi-Hügel. Im Volksstamm der Mursi schmücken sich die Frauen mit verzierten Tontellern in der Unterlippe. Auf Ihrer Rückfahrt halten Sie in einem Dorf des größten Volkes der Region, der Ari. Faszinieren wird Sie der heutige Donnerstagsmarkt in Key Afer, dem Hauptort der Benna, die sich mit Lehmmustern dekorieren. Ihr Ziel ist Turmi, Zentrum der Hamer.
↔ Fahrweg 200 km, 5:00 h
Turmi, Buska Lodge
Frühstück, Abendessen

13 Tag: Turmi - Konso
In einem Dorf der Hamer erfahren Sie viel über ihre Traditionen und das Leben heute. Die Hamer-Frauen tragen mit Glasperlen verzierte Tierhäute und drehen ihre Haare zu Korkenzieherlocken. Sie fahren weiter in das Land der Konso, deren Kulturlandschaft seit 2011 zum UNESCO Welterbe zählt. Über den mehrstöckigen bewässerten Feldterrassen liegen ihre befestigten Siedlungen. Die Konso pflegen die Riten und Gebräuche der Vorfahren sowie den Totenkult.
↔ Fahrweg 145 km, 3:00 h
Konso, Kanta Lodge
Frühstück, Abendessen

14. Tag: Awassa
Heute fahren Sie von Konso nach Awassa, zum kleinsten aber fischreichsten See des Grabenbruchs.
↔ Fahrweg 335 km, 6:00 h
Awassa, **** Haile Resort
Frühstück, Abendessen

1 Tag: Addis Abeba und Rückflug
Heute verabschieden Sie sich von Äthiopien. Nach Besuch des Fischmarktes in Awassa und einem Abendessen in Addis, fliegen Sie am späten Abend zurück in Ihr Heimatland. Auf Wunsch können Sie optional ein Tageszimmer buchen.
↔ Fahrweg 275 km, 5:00 h
Frühstück, Abendessen

16. Tag: Ankunft
Ankunft zu Hause.

    • Addis Abeba, **** Sapphire Addis
      Das Sapphire Addis Hotel ist eine elegante und luxuriöse Unterkunft in der pulsierenden Hauptstadt von Äthiopien, Addis Abeba. Mit seiner erstklassigen Ausstattung und der zentralen Lage in der Nähe wichtiger Sehenswürdigkeiten und Geschäftsviertel ist dieses Hotel eine erstklassige Wahl für Reisende, die Komfort und Annehmlichkeiten auf höchstem Niveau suchen. Die Zimmer im Sapphire Addis Hotel sind geräumig und elegant gestaltet; und sie bieten einen ruhigen Rückzugsort inmitten des geschäftigen Treibens der Stadt. Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Bad, Klimaanlage, Flachbildfernseher und kostenfreies WLAN. Das Hotel verfügt über mehrere Restaurants, die eine breite Palette von internationalen und lokalen Köstlichkeiten servieren. Egal, ob Sie äthiopische Spezialitäten oder internationale Gerichte bevorzugen, im Sapphire Addis Hotel werden Sie sicherlich kulinarisch verwöhnt. Die Hotelbar ist der ideale Ort, um einen entspannten Abend mit erlesenen Getränken zu genießen. Zu den weiteren Annehmlichkeiten des Hotels gehören ein gut ausgestattetes Fitnesscente und ein Spa, in dem Sie sich verwöhnen lassen können. Das mehrsprachige und freundliche Personal steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung, um sicherzustellen, dass Ihr Aufenthalt angenehm und sorglos ist.

      Gondar, Zobel Hotel Resort
      Das Zobel Hotel ist auf einem Hügel direkt bei der pulsierenden Stadt Gondar gelegen. Genießen sie den traumhaften Blick auf die Stadt und entspannen Sie in diesem angenehm warmen, familienfreundlichen Tropenparadies! Kommen Sie hier in den Genuss eines völlig neuen Maßes an Entspannung und Komfort.

      Bahar Dar, Jacaranda Hotel
      Nur einen kleinen Fußweg vom Zentrum Bahir Dars entfernt, liegt das Jacaranda Hotel. Schlicht aber stilvoll eingerichtet bietet es Ihnen einen komfortablen Aufenthalt. Zum sicheren Aufbewahren Ihrer Wertsachen verfügt jedes Zimmer über einen Safe. Zusätzlich steht Ihnen kostenfreies WLAN und ein TV zur Verfügung. Das hoteleigene Restaurant sowie die Bar laden zu einem gemütlichen Abend bei einem kühlen Getränk und einer kleinen Mahlzeit, ob europäisch oder traditionell äthiopisch, ein. Zur weiteren Ausstattung des Hotels gehören eine Sauna und ein Erholungsbereich, der sich im Freien befindet.

      Lalibela, ***Cliff Edge Hotel
      Das Cliff Edge Hotel ist ein neues, Anfang 2016 eröffnetes Hotel und empfängt Sie mit einmaligem Bergpanorama in Lalibela. Sie sind in komfortablen Zimmern untergebracht die alle mit einem separatem Bad mit Dusche und Wifi ausgestattet sind. Einige Zimmer verfügen zudem über eine Terrasse oder einen Balkon, auf dem Sie entspannen und die malerische Aussicht genießen können.

      Langano, Sabana Beach Resort
      Am Ufer des Langano Sees erwartet Sie das Sabana Beach Resort in wunderbarer Lage. Das Resort ist an einem Hang gelegen und liefert Ihnen somit einen tollen Ausblick auf den See und die umliegende Landschaft. Nur einen 5-minütigen Spaziergang vom Resort entfernt, erreichen Sie den privaten Strand der Unterkunft. Hier können Sie entspannen und sich im See ins kühle Nass stürzen. Im einzigartig gebauten Restaurant können Sie direkt vor der Klippe eine atemberaubende Aussicht genießen, während Ihnen nationale und internationale Speisen serviert werden. Sie wohnen in einem der charmanten Bungalows, die eine nachmittags beschattete Veranda besitzen, auf der Sie ein paar ruhige Momente nach Ihren erlebnisvollen Reisen genießen können.

      Arba Minch, Paradise Lodge
      In der Paradise Lodge erwarten Sie liebevoll geführte, kleine Hütten mit einem herrlichen Blick über die angrenzenden Seen oder den wunderschön bewachsenen Garten der Anlage. In jeder Hütte befindet sich ein Badezimmer mit Dusche/WC, ein Bett mit Moskitonetz, eine Minibar wie auch ein kleiner Schreibtisch. Die verwendeten Möbel sind selbstgemacht und spiegeln die äthiopische Kultur wider. Genießen Sie nach einem spannenden Tag internationale wie auch lokale Gerichte im Restaurant der Lodge. Von hier aus haben Sie eine faszinierende Sicht über die Seen Chamo und Abaya. Zum Erholen bietet die Paradise Lodge einen Spa Bereich sowie einen Swimming Pool. Zusätzlich stehen Ihnen ein Fitnessraum, ein Wäscheservice, ein Geldautomat und kostenfreies WLAN zur Verfügung.

      Jinka, Jinka Resort
      Das schlichte Jinka Resort verfügt über 18 Zimmer, welche einfach eingerichtet sind und über ein landestypisches Badezimmer mit Dusche verfügen. Des Weiteren gibt es ein Outdoor-Restaurant sowie kostenloses WLAN. Entspannen Sie auf der Anlage inmitten von Bäumen und Pflanzen.

      Turmi, Buska Lodge
      Im Süden Äthiopiens sind Sie in der Buska Lodge in Turmi untergebracht. Genießen Sie einen wunderschönen Ausblick über die Landschaft der Umgebung. Die Öko Lodge verfügt über insgesamt 20 Zimmer mit eigenem Badezimmer und teils eigener Sonnen Terrasse. Genießen Sie einen komfortablen Aufenthalt mit authentischen Einblicken in die Traditionen der äthiopischen Bevölkerung. Zusätzlich stehen Ihnen zwei Restaurants sowie eine Bar, ein Grillplatz und ein Massage Service zur Verfügung. In den Restaurants werden Ihnen neben europäischen Gerichten auch typisch äthiopische Mahlzeiten angeboten.

      Konso, Kanta Lodge
      Genießen Sie Ihren Aufenthalt inmitten von blühender Natur in der Kanta Lodge. Die kleinen, charmant eingerichteten Hütten mit äthiopischem Flair, bieten Ihnen einen schönen Ausblick über die Landschaft. Zur Ausstattung der Lodge gehört ebenfalls ein Restaurant mit einer Terrasse, von der Sie ebenfalls einen traumhaften Blick über die Natur genießen können. Außerdem bietet die Unterkunft einen Wäsche Service, einen Souvenir Laden, einen Safe an der Rezeption für Ihre Wertsachen sowie Zimmerservice und eine Bar, in der Sie sich nach einem ereignisreichen Tag entspannen können.

      Awassa, **** Haile Resort
      Erholung pur erwartet Sie im Haile Resort in Awassa. Genießen Sie Ihren Aufenthalt umgeben von tropischer Natur direkt am Ufer des Hawassa Sees, mit seinem azurblauen Wasser. Die Zimmer bieten allerlei Annehmlichkeiten, wie zum Beispiel kostenfreies WLAN, einen Kühlschrank, Tee- und Kaffeekocher, einen Fernseher, einen Safe sowie ein Telefon. Die Badezimmer sind mit Dusche und WC ausgestattet, zusätzlich stehen Ihnen Hausschuhe, Bademäntel sowie Badekappen zur Verfügung. Nach einem ereignisreichen Tag haben Sie die Möglichkeit sich in der gemütlichen Bar zu entspannen und ein kühles Getränk zu genießen. Oder vielleicht wollen Sie sich auch in dem Resort- eigenen Spa mit einer Massage verwöhnen lassen? Das Haile Resort bietet eine große Vielfalt an Erholungsmöglichkeiten.

    • Gästetipp"Mit unserer Reise nach Äthiopien waren wir rundum zufrieden. Sie hat uns tolle Einblicke in die Kultur gegeben. Die Zeit zum hören, sehen, staunen, fotografieren war ausreichend bemessen. Ein toller Mix. Durch unseren Reiseleiter konnten wir in dieser kurzen Zeit ein wenig tiefer in das Leben der Äthiopier eintauchen."

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 4 Personen, Höchstteilnehmer: 12 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 177200 

   Preis ab   Hinweise

28.04.24 - 13.05.24 4799 €Anfragen  BuchenSonntag-Montag
16.06.24 - 01.07.24 4399 €Anfragen  BuchenSonntag-Montag
04.08.24 - 19.08.24 5099 €Anfragen  BuchenSonntag-Montag
08.09.24 - 23.09.24 5099 €Anfragen  BuchenSonntag-Montag
22.09.24 - 07.10.24 5099 €Anfragen  BuchenSonntag-Montag
20.10.24 - 04.11.24 4799 €Anfragen  BuchenSonntag-Montag
24.11.24 - 09.12.24 4799 €Anfragen  BuchenSonntag-Montag
22.12.24 - 06.01.25 5099 €Anfragen  BuchenSonntag-Montag
12.01.25 - 27.01.25 auf Anfr.Anfragen  BuchenVorschautermin 2025
16.02.25 - 03.03.25 auf Anfr.Anfragen  BuchenVorschautermin 2025
16.03.25 - 31.03.25 auf Anfr.Anfragen  BuchenVorschautermin 2025
06.04.25 - 21.04.25 auf Anfr.Anfragen  BuchenVorschautermin 2025
27.04.25 - 12.05.25 auf Anfr.Anfragen  BuchenVorschautermin 2025

Sie können gerne auch das Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument verwenden.
 

Enthaltene Leistungen:
Flug (Economy) nach Addis Abeba (ADD) und zurück, nach Verfügbarkeit
weitere Flüge (Economy) lt. Reiseverlauf
Transporte mit landestypischen Bussen
13 Nächte im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
täglich Frühstück, 14 x Abendessen
Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren
Wanderungen im Simien-Gebirge und zu den Wasserfällen des Blauen Nils
Bootsfahrten auf dem Tana-See und dem Chamo-See
Teilnahme an einer Kaffeezeremonie
lokale Begegnungen auf dem Donnerstagsmarkt in Key Afer
deutschsprachige, örtliche Reiseleitung
CO2 Kompensation aller Reiseemissionen

Nicht enthaltene Leistungen:
Visakosten (ca. 52 USD)
nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
optionale Aktivitäten und Besichtigungen
Reiseversicherung

Wunschleistungen:
Doppelzimmer
Einzelzimmer: 495,00 €
Tageszimmer am Abreisetag im Doppelzimmer (pro Person): 65,00 €
Tageszimmer am Abreisetag im Einzelzimmer: 100,00 €
Flug ab/bis Frankfurt
Bahnticket 2. Klasse: 85,00 €
Bahnticket 1. Klasse: 142,00 €

    • Die angegebenen Preise gelten jeweils pro Person im DZ.

    • Personen, die nach Äthiopien einreisen wollen, müssen über ein gültiges Visum oder einen Aufenthaltstitel für Äthiopien verfügen. Für die Einreise ist ein Reisepass erforderlich. Reisedokumente müssen im Zeitpunkt der Einreise noch mindestens sechs Monate gültig sein. Für die direkte Einreise aus Deutschland sind keine Pflichtimpfungen vorgeschrieben. Eine Gelbfieberimpfung ist jedoch dringend für alle Personen ab einem Alter von neun Monaten empfohlen, da ein Großteil Äthiopiens Gelbfieberinfektionsgebiet ist. Es besteht eine Teilreisewarnung des Auswärtigen Amtes (Stand 12/2023).

      Weitere Informationen darüber finden Sie hier: Auswärtiges Amt - Reiseland Äthiopien

    • Die Preise basieren auf limitiert verfügbare Buchungsklassen der Fluggesellschaften. Sollte zum Zeitpunkt Ihrer Buchung die entsprechende Buchungsklasse nicht mehr verfügbar sein, kann ein Flugaufpreis anfallen, den wir selbstverständlich vor der Festbuchung mit Ihnen absprechen.
      Bei der angebotenen Reiseleistung handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Reiserechtsrichtlinie (EU) 2015/2302.
      Diese Reise ist im Allgemeinen nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.
      Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reise­rückt­ritts­kosten­ver­sicherung.

Reiseempfehlung:








Sigl Reisevermittlung
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Abenteuerurlaub
Erlebnisurlaub
Wanderurlaub
Europareisen
Fernreisen
• Erlebnisreisen • Abenteuerreisen • Wanderreisen • Trekkingreisen • Aktivreisen •



 
Erlebnisreisen Sigl für Abenteuerreisen und Erlebnisreisen in Europa und weltweit. Abenteuerurlaub ⋅ Aktivreisen ⋅ Erlebnisurlaub ⋅ Fernreisen ⋅ Flugreisen ⋅ Gruppenreisen ⋅ Naturreisen ⋅ Radreisen ⋅ Reitreisen ⋅ Rundreisen ⋅ Safaris ⋅ Sonderreisen ⋅ Studienreisen ⋅ Trekking ⋅ Wanderreisen ⋅ Wanderurlaub ⋅ Äthiopien
Erlebnisreisen - weltweit.de für Abenteuer Reisen und Abenteuerurlaub
StartseiteSitemap   0.0878