Startseite : Afrikareisen : Tansaniareisen : Reise 160200

Tansania: Komfortsafari und Sansibar
14-tägige geführte Erlebnisreise


Ostafrika präsentiert sich mit imposanten Tierherden, Schirmakazien im warmen Abendrot und dem beeindruckenden Anblick des schneebedeckten Kilimanjaro. Im Arusha-Nationalpark können Sie durch nebelverhangene Bergwälder wandern und die faszinierende Welt der Colobusaffen entdecken. Im Tarangire-Nationalpark lassen monumentale Baobab-Bäume die Elefanten imposant erscheinen. Am Manyara-See spazieren große Gruppen von rosa Flamingos in mineralhaltigem Wasser, und im Ngorongoro-Krater ragen die langen Hälse der Giraffen durch das Geäst der Akazien. Als ob das noch nicht genug wäre, erleben Sie in der Serengeti eines der eindrucksvollsten Naturschauspiele der Welt, wenn Millionen von Gnus, Zebras und Antilopen auf der Suche nach neuen Weidegründen sind und Löwen, Leoparden und Geparden ihnen folgen. Nach aufregenden Safari-Tagen heißen Sie hochwertige Lodges und Zeltcamps herzlich willkommen und verleihen Ihrer Erlebnisreise eine persönliche Note. Genießen Sie das gediegene Ambiente, entspannen Sie am Lagerfeuer mit einem Gin Tonic und lauschen Sie dem Zirpen der Zikaden und dem fernen Heulen der Hyänen. Um Ihre Reise in Ruhe ausklingen zu lassen, erwarten Sie erholsame Tage in einem exklusiven Hotel auf Sansibar, direkt am Meer gelegen und umgeben von üppigen tropischen Gärten, die keine Wünsche offen lassen.

14 Tage
geführte Natur- und Erholungsreise
Region: Serengeti, Ngorongoro Krater, Arusha, Sansibar
Übernachtung: Hotels, Lodges, 3 x Hauszelt
Kleingruppe: 4 bis 7 Teilnehmer
50 % CO2-Kompensation durch Wildnisschutz

Höhepunkte:
Garantierte Durchführung aller Termine ab 4 Gästen
Auf der Spur der Tierwanderung in der Serengeti
Unter riesigen Baobabs und Elefanten im Tarangire NP
Safari im Tierparadies Ngorongoro-Krater
Safari Camps mitten in den Nationalparks
Exklusives Hotel am schönsten Strand von Sansibar

Detailprogramm:
1. Tag Anreise
Heute hebt Ihr Flieger in Richtung Afrika ab.

2. Tag Ankunft in Arusha
Sie landen am Flughafen am Fuße des Kilimanjaro und fahren zu Ihrer kleinen Lodge im Grünen in der Nähe von Arusha. Entspannen Sie sich in Ihrem kleinen Cottage, im weitläufigen Garten oder am Pool.
African View Lodge
Abendessen

3. Tag Safari im Arusha-Nationalpark
Sie wandern an den Hängen des Mount Meru durch die Bergwälder des Arusha-Nationalparks. Am Momella Gate treffen Sie Ihren bewaffneten Wildhüter. Er führt Sie durch eine faszinierende Landschaft aus Savanne und Bergwald, zahlreiche Tierbeobachtungen sind möglich. Büffel und Giraffen grasen in der Nähe, die Wälder bieten den markanten schwarz-weißen Colobusaffen ein Zuhause. Auf dem Rückweg zum Momella Gate ist ein Abstecher zu einem idyllischen Wasserfall möglich. Am Nachmittag geht es im Fahrzeug auf Pirsch durch den Park. An den Momella-Seen sammeln sich rosa Flamingos, vom Rand eröffnet sich ein herrlicher Blick in den Ngurdoto-Krater. Giraffen, Zebras, Warzenschweine, Antilopen und mit etwas Glück auch Elefanten sind zu beobachten.
African View Lodge
Frühstück, Lunchpaket, Abendessen

4. Tag Safari im Tarangire-Nationalpark
Sie fahren in den Tarangire-Nationalpark. Hier sind vor allem große Herden von Elefanten zu finden, aber auch Kudu-Antilopen, Gnus, Geparden, Leoparden und Löwen. Riesige Baobabs (Affenbrotbäume) prägen das Landschaftsbild. Am Tarangire-Fluss sammeln sich besonders während der trockenen Monate zahlreiche Tiere.
Tented Camp des Tarangire View Camp
Frühstück, Lunchpaket, Abendessen

5. – 6. Tag Safaris in der Serengeti
Fahrt in die Serengeti, die von den Massai als „endlose Ebene“ bezeichnet wird. Der wohl berühmteste Nationalpark der Welt erstreckt sich über eine Fläche von fast 15.000 km². Die bekannten „Großen Fünf“ (Leopard, Löwe, Elefant, Büffel, Nashorn) können Sie während der ausgiebigen Pirschfahrten mit hoher Wahrscheinlichkeit zu Gesicht bekommen, vielleicht sogar Geparden auf der Jagd. In den Flüssen aalen sich Krokodile in der Sonne. Die weiten Savannen der Serengeti sind ein Paradies für Weidetiere. Unterbrochen wird die Ebene nur durch die typischen Kopjes (glatt geschliffene Granithügel). Von Mai bis Juli ziehen unzählige Gnus, Zebras und Antilopen auf ihrer jährlichen großen Wanderung in Richtung Masai Mara, gefolgt von Löwen, Geparden und Hyänen. Im November/Dezember wandern die Herden wieder nach Süden. Ihr Safari Camp verwöhnt Sie mit allen Annehmlichkeiten, die Sie in der Wildnis benötigen. Lassen Sie sich vom klassischen “Hemingway-Stil” überraschen und genießen Sie phänomenale Safari-Erlebnisse und laue Abende in der Wildnis beim Sundowner am Lagerfeuer mit zahllosen Sternen über Ihnen.
Empfehlung: Eine Ballonfahrt, um die Serengeti aus der Vogelperspektive zu erleben (optional, 630 € p.P.).
Tented Camp im Serengeti View Camp
Frühstück, Lunchpaket, Abendessen

7. Tag Safari im Ngorongoro-Krater
Auf dem Weg ins kühle Ngorongoro-Hochland haben Sie nochmals Gelegenheit zu fabelhaften Tierbeobachtungen. Dann erleben Sie eine Safari im Inneren des Ngorongoro-Kraters, der seit 1978 Teil des UNESCO-Weltnaturerbes ist. Bernhard Grzimek sagte einmal: „Es ist unmöglich, in Worten die Größe und Schönheit des Kraters wiederzugeben. Er ist eines der Weltwunder". Vom Rand (ca. 2286 m) haben Sie einen grandiosen Blick auf das ca. 259 km² große Areal aus Steppe, Seen und Buschland. Herden von Zebras und Gnus sowie Nashörner, Elefanten, Löwen und Geparden können gesichtet werden. In den Wasserlöchern grunzen Flusspferde.
Country Lodge Karatu
Frühstück, Lunchpaket, Abendessen

8. Tag Safari im Lake-Manyara-Nationalpark
Pirschfahrt im Lake-Manyara-Nationalpark, in dem viele Elefanten, Zebras, Impalas, Dikdiks, Streifengnus, Büffel, Giraffen und Anubis-Paviane beheimatet sind. Der Park im Tal des Großen Ostafrikanischen Grabenbruchs ist besonders für seine baumkletternden Löwen bekannt, die man mit etwas Glück im Geäst entdecken kann. Die vom Steilabbruch herabrieselnden Bäche speisen den flachen Sodasee und haben im Nordteil des Parks eine Waldoase mit üppiger Vegetation entstehen lassen. Die Ufer des Manyara-Sees bieten Flamingos reichlich Nahrung. An den Zuflüssen leben zahlreiche weitere Wasservögel und es gibt mit über 400 Arten eine große Vielfalt: Nashornvögel, Flamingos, Pelikane, Nimmersattstörche, Kormorane und Greifvögel. Flusspferde suchen im kühlen Nass Schutz vor der brennenden Sonne. Am späten Nachmittag Rückfahrt in die Nähe von Arusha.
African View Lodge
Frühstück, Lunchpaket, Abendessen

9. Tag Flug nach Sansibar
Transfer zum Kilimanjaro Airport und Flug nach Sansibar. Sie werden abgeholt und zum Hotel an der Südostküste gebracht. Das luxuriöse Hotel Breezes Beach Club und Spa befindet sich an einem weißen, von Palmen gesäumten Sandstrand am azurblauen Meer. Die Villen sind umgeben von einem wundervollen Garten mit Pool, Spa-Bereich und Wassersport- und Tauchcenter. Zimmer, Restaurant und Lounge sind sehr geschmackvoll im orientalischen Stil eingerichtet.
Tipp: Sollten Sie ein Upgrade wünschen, empfehlen wir das Luxushotel Baraza Resort und Spa.
Breezes Beach Club and Spa
Frühstück, Abendessen

10. – 12. Tag Erholung am Strand
Genießen Sie drei Tage am Strand des Indischen Ozeans zur Erholung, für Wassersport oder zum Erkunden der Insel. Auf Wunsch organisieren wir für Sie verschiedene Ausflüge. Oder verbringen Sie eine romantische Zeit zu zweit im kleinen Privatrestaurant „The Tides“ direkt am Strand. Fragen Sie uns danach!
Breezes Beach Club and Spa
3 x Frühstück und Abendessen

13. Tag Abreise
Genießen Sie noch das Rauschen der Palmenblätter, bis es heißt „Abschied nehmen“. Schließlich werden Sie zum Flughafen gebracht für Ihren Rückflug nach Deutschland.
Frühstück

14. Tag Ankunft in Deutschland
Ankunft in Frankfurt.

    • African View Lodge
      Die African View Lodge liegt nur einen Steinwurf vom Nationalpark Arusha entfernt. Diese charmante kleine Lodge verfügt über 20 Zimmer mit eigenem Bad und atemberaubendem Blick auf den Berg Meru. Die Rezeption, das Esszimmer und die Bungalows wurden mit lokalen Materialien wie Decken im Meru-Stil gestaltet, die mit Bananenblättern gedeckt sind. Die Zimmer verfügen über moderne Annehmlichkeiten wie eine Terrasse und kostenfreies WLAN. Zu den Einrichtungen und Dienstleistungen gehören ein TV-Raum, Gepäckaufbewahrung, Wäscheservice, ein Tourenschalter, ein Restaurant, eine Bar, ein Biergarten und Massagen. Der tropische Garten mit seinem Infinity-Pool als Herzstück bietet vor allem in den heißen Monaten Abkühlung. Abends bereiten die Köche leckere Gericht mit frischen Zutaten aus dem Garten zu, während Sie den Sonnenuntergang auf der Terrasse mit Blick auf den Meru genießen.

      Tarangire View Camp
      Das Camp befindet sich mitten im Nationalpark Tarangire an einem Flussbett im Schatten riesiger Akazien- und Leberwurstbäume. Mit nur sechs geräumigen Komfortzelten bietet das Camp ein exklusives „Bush Feeling“. Elefanten, Giraffen, Zebras und Antilopen sind nur einige der ständigen Besucher des Lagers. Die Unterkunft ist ganzjährig zugänglich, außer in den regnerischen Monaten April und Mai.

      Serengeti View Camp
      Das Serengeti View Camp ist semipermanent und verwöhnt Sie mit allen Annehmlichkeiten, die Sie in der Wildnis benötigen. Der jeweilige Standort wird jahreszeitlich der großen Tierwanderung angepasst – das Camp ist immer dort zu finden, wo sich die Gnu- und Zebraherden gerade aufhalten. So sind Sie immer ganz nah an der Migration und genießen somit bestmögliche Safari-Erlebnisse! Lassen Sie sich vom klassischen “Hemingway-Style” überraschen! Mit zahllosen Sternen über Ihnen lauschen Sie abends am Lagerfeuer mit einem Sundowner in der Hand den Klängen der afrikanischen Wildnis. Genießen Sie mit allen Sinnen das gediegene Ambiente mit allabendlichen Konzerten von zirpenden Zikaden, heulenden Hyänen und in der Ferne brüllenden Löwen.

      Ihr Safari Camp in der Serengeti befindet sich in idealer Lage nahe der großen Migration. Zwischen Dezember und Februar bewegen sich die riesigen Herden im Süden, im März können Sie die unbeholfenen Schritte der Gnukälber und Zebrafohlen beobachten, zwischen Juli und Oktober wandern sie gen Norden und Sie haben gute Chancen, eine der weltberühmten Flussdurchquerungen mitzuerleben.

      Country Lodge Karatu
      Die Country Lodge liegt am Rand von Karatu, einer malerischen Kleinstadt am Großen Grabenbruch, auf halbem Weg zwischen dem Lake Manyara und dem Ngorongoro-Naturschutzgebiet.
      Die Karatu Country Lodge steht für unkomplizierten Komfort im Herzen von Tansanias reichem und malerischem Hochland und ist das ideale Sprungbrett für Safaris in den Ngorongoro-Krater.
      Das fünf Hektar große Gelände ist umgeben von sanften Ebenen bis zu den Kaffeehügeln von Oldeani und den Wäldern von Ngorongoro. Gepflegte Gartenwege führen zu elf Doppelhäusern, die sich in viel Grün mit herrlich blühenden Bougainvilleae, tropischen Pflanzen, exotischen Vögeln und Schmetterlingen schmiegen. Genießen Sie die ländliche Ruhe und die herzliche tansanische Gastfreundschaft.

      Breezes Beach Club and Spa
      Seit Jahrhunderten ist die Insel Sansibar Inbegriff eines mystischen und magischen Traumes. Das Breezes ist ein Rückzugsort an der Südostküste, einer der ruhigsten und unberührtesten Teile der Insel. Dieses paradiesische Resort mit viel Liebe zum Detail, einzigartigem Charme, persönlichem Service und herzlicher Gastfreundschaft liegt an einem unberührten, endlosen Strand etwa eine Stunde von Stonetown entfernt.
      Das Breezes Beach Club und Spa mit seinen wunderschönen tropischen Gärten ist berühmt für seine Liebe zum Detail, seine erlesene Küche, seine typische Sansibar-Einrichtung mit aufwendigen Schnitzereien, glitzerndem Messing und edlen Stoffen, die eine elegante und einzigartige Atmosphäre schaffen.

      Sollten Unterkünfte zu Hochsaisonterminen nicht verfügbar sein, so buchen wir eine gleichwertige Alternative für Sie. Dies stellt keinen Minderungsgrund dar.

    • Gästetipp"Der Urlaub in Tansania und auf Sansibar war ein Traum. Die Vielfältigkeit der Landschaften und die Vielzahl und Nähe der Tiere ist einmalig. Der Aufenthalt auf Sansibar war dann die Krönung. "Hakuna Matata" mit der Überzeugung, dass man diese Reise nur jedem an Herz legen kann."

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 4 Personen, Höchstteilnehmer: 7 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 160200 

   Preis ab   Hinweise

23.06.24 - 06.07.24 5290 €Anfragen  Buchen*) EZZ: 810 €
30.06.24 - 13.07.24 5390 €Anfragen  Buchen*) EZZ: 850 €
04.07.24 - 17.07.24 5390 €Anfragen  Buchen*) EZZ: 850 €
07.07.24 - 20.07.24 5440 €Anfragen  Buchen*) EZZ: 850 €
11.07.24 - 24.07.24 5730 €Anfragen  Buchen*) EZZ: 850 €
14.07.24 - 27.07.24 5440 €Anfragen  Buchen*) EZZ: 850 €
18.07.24 - 31.07.24 5440 €Anfragen  Buchen*) EZZ: 850 €
21.07.24 - 03.08.24 5440 €Anfragen  Buchen*) EZZ: 850 €
25.07.24 - 07.08.24 5440 €Anfragen  Buchen*) EZZ: 850 €
28.07.24 - 10.08.24 5440 €Anfragen  Buchen*) EZZ: 850 €
02.08.24 - 15.08.24 5440 €Anfragen  BuchenFreitag-Donnerstag
04.08.24 - 17.08.24 5440 €Anfragen  Buchen*) EZZ: 850 €
08.08.24 - 21.08.24 5440 €Anfragen  Buchen*) EZZ: 850 €
11.08.24 - 24.08.24 5440 €Anfragen  Buchen*) EZZ: 850 €
15.08.24 - 28.08.24 5440 €Anfragen  Buchen*) EZZ: 850 €
18.08.24 - 31.08.24 5440 €Anfragen  Buchen*) EZZ: 850 €
25.08.24 - 07.09.24 5490 €Anfragen  BuchenEZZ: 690 €
01.09.24 - 14.09.24 5290 €Anfragen  BuchenEZZ: 710 €
05.09.24 - 18.09.24 5290 €Anfragen  BuchenEZZ: 710 €
08.09.24 - 21.09.24 5290 €Anfragen  BuchenEZZ: 710 €
12.09.24 - 25.09.24 5290 €Anfragen  BuchenEZZ: 710 €
15.09.24 - 28.09.24 5290 €Anfragen  BuchenEZZ: 710 €
22.09.24 - 05.10.24 5290 €Anfragen  BuchenEZZ: 710 €
29.09.24 - 12.10.24 5290 €Anfragen  BuchenEZZ: 710 €
06.10.24 - 19.10.24 5640 €Anfragen  BuchenEZZ: 690 €
13.10.24 - 26.10.24 5490 €Anfragen  BuchenEZZ: 690 €
20.10.24 - 02.11.24 5490 €Anfragen  BuchenEZZ: 690 €
27.10.24 - 09.11.24 5090 €Anfragen  BuchenEZZ: 690 €
03.11.24 - 16.11.24 4690 €Anfragen  BuchenEZZ: 410 €
10.11.24 - 23.11.24 4490 €Anfragen  BuchenEZZ: 410 €
17.11.24 - 30.11.24 4590 €Anfragen  BuchenEZZ: 410 €
24.11.24 - 07.12.24 4590 €Anfragen  BuchenEZZ: 410 €
01.12.24 - 14.12.24 4690 €Anfragen  BuchenEZZ: 410 €
08.12.24 - 21.12.24 4690 €Anfragen  BuchenEZZ: 410 €
22.12.24 - 04.01.25 6290 €Anfragen  Buchen*) EZZ: 1180 €

Sie können gerne auch das Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument verwenden.
 

Enthaltene Leistungen:
Linienflug ab/an Frankfurt nach Kilimanjaro Airport und zurück von Sansibar mit Ethiopian Airlines oder anderer Fluggesellschaft in Economy Class.
Inlandsflug Kilimanjaro Airport – Sansibar in Economy Class
Deutsch sprechende Reiseleitung (Driver-Guide)
Safari im Allradfahrzeug mit Fensterplatzgarantie
alle Transfers und Fahrten laut Programm
alle Nationalparkgebühren laut Programm
Trinkwasser zum Nachfüllen im Safarifahrzeug
4 Übernachtungen in einer Lodge im DZ
4 Übernachtungen im Hotel im DZ
3 Übernachtungen im Tented Camp (geräumiges Hauszelt mit eigenem Bad)
11 x Frühstück, 6 x Lunchpaket, 11 x Abendessen

Nicht enthaltene Leistungen:
Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
Visum (ca. 50 US$)
Infrastrukturabgabe auf Sansibar (4-5 USD pro Tag und Person)
ggf. Flughafengebühren im Reiseland
optionale Ausflüge und Aktivitäten
Trinkgelder
Reiseversicherung

Wunschleistungen:
Doppelzimmer
Einzelzimmer Aufpreis siehe Termin (EZZ)
Flug ab/bis Frankfurt
Bahnticket 2. Klasse: 80,00 €
Bahnticket 1. Klasse: 150,00 €
Reiseunterlagen digital per E-Mail
Reiseunterlagen ausgedruckt per Post: 10,00 €

    • Die angegebenen Preise gelten jeweils pro Person im DZ.
      Einzelzimmerzuschlag siehe Termine (EZZ).

      *)-Termine mit abweichendem Reiseverlauf.

      Bitte haben Sie Verständnis, dass die auf dieser Reise beschriebenen Tierbeobachtungen nicht garantiert werden können. Es handelt sich um intensive Naturerlebnisse mit freilebenden, wilden Tieren, deren Verhalten nicht zu 100% vorhersagbar ist.

      Die finalen Reiseunterlagen können Sie wahlweise digital per E-Mail oder ausgedruckt per Postversand (gegen Gebühr) erhalten. Beim Postversand erhalten Sie zusätzlich eine Tickettasche pro Buchung sowie jeweils 2 Kofferanhänger und 1 Multifunktionstuch pro Teilnehmer.

    • Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach Tansania ein Visum. Es sollte vor der Einreise bei der Botschaft von Tansania in Berlin bzw. als E-Visum beantragt werden. Für die Einreise ist ein Reisepass erforderlich. Reisedokumente müssen noch mindestens sechs Monate über die Reise hinaus gültig sein. Bei der direkten Einreise aus Deutschland auf das Festland Tansanias und nach Sansibar sind keine Pflichtimpfungen, insbesondere keine Gelbfieberimpfung erforderlich. Dies gilt auch, wenn im Transit über ein Gelbfieberendemiegebiet eingereist wird, solange bei dem Zwischenstopp der Flughafen nicht verlassen wird und der Aufenthalt weniger als 12 Stunden beträgt. Bei einer Einreise aus einem Gelbfiebergebiet (z.B. Nachbarländer) wird der Nachweis einer gültigen Gelbfieberimpfung ab dem vollendeten ersten Lebensjahr verlangt.
      Aktuelle Einreisehinweise für Tansania finden Sie hier: Auswärtiges Amt - Reiseland Tansania

    • Die Preise basieren auf limitiert verfügbare Buchungsklassen der Fluggesellschaften. Sollte zum Zeitpunkt Ihrer Buchung die entsprechende Buchungsklasse nicht mehr verfügbar sein, kann ein Flugaufpreis anfallen, den wir selbstverständlich vor der Festbuchung mit Ihnen absprechen.
      Bei der angebotenen Reiseleistung handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Reiserechtsrichtlinie (EU) 2015/2302.
      Diese Reise ist im Allgemeinen nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.
      Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reise­rückt­ritts­kosten­ver­sicherung.

Reiseempfehlung:








Sigl Reisevermittlung
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Abenteuerurlaub
Erlebnisurlaub
Wanderurlaub
Europareisen
Fernreisen
Kontakt, E-Mail Button
• Erlebnisreisen • Abenteuerreisen • Wanderreisen • Trekkingreisen • Aktivreisen •



 
Erlebnisreisen Sigl für Abenteuerreisen und Erlebnisreisen in Europa und weltweit. Abenteuerurlaub ⋅ Aktivreisen ⋅ Erlebnisurlaub ⋅ Fernreisen ⋅ Flugreisen ⋅ Gruppenreisen ⋅ Naturreisen ⋅ Radreisen ⋅ Reitreisen ⋅ Rundreisen ⋅ Safaris ⋅ Sonderreisen ⋅ Studienreisen ⋅ Trekking ⋅ Wanderreisen ⋅ Wanderurlaub ⋅ Tansania
Erlebnisreisen - weltweit.de für Abenteuer Reisen und Abenteuerurlaub
StartseiteSitemap   0.2378