Erlebnisreisen, Abenteuerreisen, Wanderreisen, Trekkingreisen, Naturreisen, Aktivreisen, Studienreisen... von Reisevermittlung Gabriele Sigl.
Erlebnisreisen Sigl für Abenteuerreisen und Erlebnisreisen in Europa und weltweit. Abenteuerurlaub ⋅ Aktivreisen ⋅ Erlebnisurlaub ⋅ Fernreisen ⋅ Flugreisen ⋅ Gruppenreisen ⋅ Naturreisen ⋅ Radreisen ⋅ Reitreisen ⋅ Rundreisen ⋅ Safaris ⋅ Sonderreisen ⋅ Studienreisen ⋅ Trekking ⋅ Wanderreisen ⋅ Wanderurlaub ⋅ England
Startseite : Europareisen : Englandreisen : Reise 332750

England Reise: Zauberhaftes Cornwall
10-tägige Wanderreise

Wanderungen auf den Küstenpfaden Cornwalls, einst zur Kontrolle des weit verbreiteten Schmuggels an der zerklüfteten Küste angelegt, sind ein unvergessliches Erlebnis. Jeden Tag bietet sich ein anderes Bild: Raue Klippen und dazwischen goldene Sandstrände wechseln sich ab mit sanften Steilküsten und idyllischem Farmland sowie Natursteinhäusern mit farbenprächtigen Reetkaten in Fischerdörfern. Klimatisch ist Cornwall vom Golfstrom verwöhnt: Das Wetter ist durchgängig mild und warm und im Mai, Juni und September oft am besten. Cornwall hat die meisten Sonnenstunden Englands, von Frühjahr bis Herbst blüht es überall, vielfach sind mediterrane und subtropische Pflanzen zu bewundern. Ein Grund für die zahlreichen weltberühmten Gärten. Die Luft ist sehr klar und die Lichtverhältnisse faszinierend – Orte wie St. Ives und Falmouth ziehen seit über 100 Jahren Künstler aus aller Welt an. Burgen und die zahlreichen Ruinen der Zinnminen (heute Weltkulturerbe) zeugen von einer bewegten Vergangenheit. Kaum jemand, der einmal da gewesen ist, der nicht schwärmt und wieder zurück möchte.

10 Tage
Wandereise
Standorte: Falmouth und St. Austell
Übernachtung: Hotel, Herrenhaus
Kleingruppe: 8 bis 18 Teilnehmer

Höhepunkte:
Wandern entlang der Küste von Cornwall
Goldene Sandstrände, rauhe Klippen, grüne Hügel
Künstlerkolonie St. Ives
Land's End mit Lizard Halbinsel
Trebah Garden, ein subtropisches Paradies
Wohnen in einem klassischen Herrenhaus

Detailprogramm:
Tag 1: Willkommen in Cornwall
Am Bristol Airport holt uns unser Wanderführer ab. Nach ca. 3 Stunden Fahrt zu unserem ersten Standorthotel in St. Austell kommen wir in unserer Unterkunft an. Nach dem Abendessen stellt der Wanderführer in gemütlicher Runde die Touren vor.
Unterkunft: White Hart Hotel
Verpflegung: Abendessen

Tag 2: Wanderung entlang der Polperro Heritage Coast
Wir wandern von Polruan, einem kleinen, urigen Hafenort, entlang der Polperro Heritage Coast bis Polperro, einem nach wie vor aktiven Fischerdorf. Beide Orte liegen wie man sich eigentlich Piratennester vorstellt, in die schroffen Felsen eingeschmiegt. Nahezu der gesamte Küstenabschnitt ist geschützt, denn er gehört dem National Trust. Aufgrund seiner hügeligen Struktur, die für ständig wechselnde Perspektiven auf Land und Küste sorgt, wird er liebevoll „Rollercoaster“ genannt.
+550 m, -550 m, 13,0 km, Gehzeit ca. 4,0 h
Unterkunft: White Hart Hotel
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 3: Wanderung zwischen goldenen Stränden und dramatischen Klippen
Wir besichtigen die Burgruine von Tintagel. Die sagenumwobene Festung wurde im 12. Jh. mit der Geburt von King Arthur in Verbindung gebracht und ist bis heute eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Region. Anschließend machen wir eine spektakuläre Klippenwanderung. Es geht am rollenden Atlantik vorbei an goldenen Stränden zwischen dramatischen Klippen und durch kleine Canyons bis Boscastle, einem toll restaurierten ehemaligen Fischerdorf.
+400 m, -400 m, 11,0 km, Gehzeit ca. 3,5 h
Unterkunft: White Hart Hotel
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 4: Lost Gardens of Heligan
Morgens besichtigen wir die Lost Gardens of Heligan. Der ehemalige Landsitz bestand aus Gärten, die das ganze Jahr hindurch intensiv kultiviert wurden. So wuchsen hier unter anderem hunderte Varianten von Früchten, Gemüse und Kräutern. Der Ausbruch des 1. Weltkrieges hatte zur Folge, dass die 20 Gärtner zum Kampf geschickt wurden und nie mehr zurückkehrten. Das prächtige Haus wurde in ein Genesungsheim umgewandelt und die Gärten der Natur überlassen. Später wurden die Gärten neu belebt und eine einzigartige Märchenwelt aus Dschungelgärten, Blumenlabyrinthe und Erdskulpturen geschaffen. Nach einer kurzen Wanderung auf der Roseland-Halbinsel fahren wir mit Bus und Fähre nach Falmouth.
Unterkunft: Penmorvah Manor
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 5: Raue Klippen und liebliches Farmland auf der Lizard Halbinsel
Unsere Tour um die Halbinsel Lizard beginnen wir in Kynance Cove, eine Bucht, die schon Dichter inspirierte und heute dem National Trust gehört. Die Landschaft ist geprägt von der Mischung aus rauen Klippen und lieblichem Farmland mit reetgedeckten Häusern. Am südlichsten Zipfel Englands, dem Lizard Point, können wir mit etwas Glück Seelöwen beim Baden beobachten. Wir beenden die Wanderung in einem außergewöhnlich schönen Fischerdorf, einem der letzten mit einer kleinen Fischfangflotte.
+400 m, -400 m, 12,0 km, Gehzeit ca. 4,0 h
Unterkunft: Penmorvah Manor
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 6: Tag zur freien Verfügung (oder Spaziergang zum Trebah Garden)
Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Neben der Erkundung von Falmouth (Sie können das Pendennis Castle oder das Schifffahrtsmuseum besichtigen oder einfach durch die quirlige Innenstadt bummeln) bietet sich ein Spaziergang zum berühmten Trebah Garden (Eintritt fakultativ) an. Der Garten wurde vor über 160 Jahren in einem Bachtal angelegt, das sich einen halben Kilometer bis hinunter zum Helford River zieht, gesäumt von Rhododendren, Magnolien und exotischen Pflanzen. Besonders das riesige Heckenlabyrinth ist sehr beeindruckend. Rückfahrt mit dem öffentlichen Bus nach Falmouth.
Unterkunft: Penmorvah Manor
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 7: Klosterinsel St. Michael
Heute machen wir einen Ausflug zum St. Michael's Mount, einem Ableger des Mont St. Michel in Frankreich und diesem verblüffend ähnlich. Unsere anschließende Wanderung führt uns entlang der lieblichen und sonnenverwöhnten, cornischen Riviera. Erst zum Schluss steigt sie zu dramatischen Klippen an, die den großen Strand Praa Sands einbetten.
+200 m, -200 m, 13,0 km, Gehzeit ca. 4,5 h
Unterkunft: Penmorvah Manor
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 8: Klippenküste bei St. Ives
Von Zennor aus folgen wir der Küste durch hügeliges Farmland. Der Küstenpfad führt uns über die heidebewachsene, spektakuläre Klippenküste Nordcornwalls durch einsame Heidelandschaft bis ins Künstlerstädtchen St. Ives. Wir haben noch Zeit für die Tate Gallery, das Barbara Hepworth Museum mit Skulpturengarten oder zum Bummeln am Hafen, in den Gassen oder an den feinen Sandstränden.
+150 m, -150 m, 12,0 km, ca. 4,0 h
Unterkunft: Penmorvah Manor
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 9: Minack Theatre und Küstenwanderung nach Land`s End
Besichtigung des Minack Theatre, ein in die Steilküste gehauenes Theater oberhalb des Meeres. Wir genießen eine der schönsten Küstenwanderungen Englands über die raue Felslandschaft bis nach Land's End, dem westlichsten Zipfel Englands.
+200 m, -200 m, 10,0 km, ca. 3,5 h
Unterkunft: Penmorvah Manor
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 10: Abschied nehmen von Cornwall
Nach einem letzten gemeinsamen Frühstück brechen wir auf zum Flughafen Bristol, von wo aus wir unsere Heimreise antreten.
Verpflegung: Frühstück

Unterbringung:
Sie übernachten vorwiegend in Hotels, Pensionen und Gasthäuser der Mittelklasse. In ländlichen Gebieten können die Zimmer, insbesondere die Einzelzimmer, recht klein sein. Auch wenn der Standard gut ist, kann er in Einzelfällen vom mitteleuropäischen Standard abweichen. Alle Zimmer haben ein privates Badezimmer.
White Hart Hotel***, St. Austell
Penmorvah Manor***, Falmouth

Gästetipp:

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 8 Personen, Höchstteilnehmer: 18 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 332750 

   Euro   Hinweise

18.05.19 - 27.05.19 2390,-Anfragen  Buchen
08.06.19 - 17.06.19 2490,-Anfragen  Buchen
10.07.19 - 19.07.19 2490,-Anfragen  Buchen
17.08.19 - 26.08.19 2450,-Anfragen  Buchen

Unser Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument können Sie auch gerne verwenden.

Termin- und Preishinweise:
Einzelzimmer-Zuschlag: 500 Euro
München ohne Zuschlag
Weitere deutsche Abflughäfen auf Anfrage: 150 Euro
Österreich, Schweiz auf Anfrage: 250 Euro

Enthaltene Leistungen:
Flug mit KLM von München über Amsterdam nach Bristol und zurück
Flughafen- und Sicherheitsgebühren
3 Nächte im White Hart Hotel *** in St. Austell, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
6 Nächte im Herrenhaus Penmorvah Manor*** in Falmouth, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
9 x Frühstück, 9 x Abendessen
Transfers in landesüblichen Bussen lt. Reiseverlauf
Fährfahrten St. Mawes - Falmouth
Eintritte lt. Reiseverlauf (Tintagel, Lost Gardens of Heligan, Minack Theatre, St Michael's Mount)
Gutschein für Reiseliteratur bei shop.kompass.de
Jack Wolfskin Gutschein (EUR 30) bei Buchung bis 31.03.2019
Führung und Betreuung durch autorisierten Bergwanderführer
Abzeichen und Tourenbuch

Nicht enthaltene Leistungen:
Mittagessen und Getränke (ca. 200 Euro)
Trinkgelder
nicht im Programm erwähnte Eintritte
Reiseversicherung

Anforderungen / Informationen:
Mit 6 ausgewählten Wanderungen auf guten Wanderwegen, ausgesuchte Küstenpfade (teilweise Stufen und Treppen)
Es handelt sich um eine komfortable Wanderreise mit 2 Standorten. Das Gepäck bleibt immer in den Unterkünften, bzw. im Bus, sodass Sie nur mit einem Tagesrucksack zu den Wanderungen und Ausflügen aufbrechen können.

Einreise- und Gesundheitshinweise:
Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach England einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Hinweise:
Bei der angebotenen Reiseleistung handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Reiserechtsrichtlinie (EU) 2015/2302. Bitte lesen Sie das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden nach § 651a des BGB. Es gelten die AGB, die Zahlungsmodalitäten und die Angebotsbeschreibung des Reiseveranstalters.
Der Reisende kann vor Reisebeginn gegen Zahlung einer angemessenen Entschädigung oder gegebenenfalls einer vom Reiseveranstalter verlangten Entschädigungspauschale jederzeit vom Vertrag zurücktreten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. So bleiben Ihnen im Fall einer Stornierung Kosten erspart, und Sie können sich voll und ganz auf Ihre Reise freuen.
Diese Reise ist im Allgemeinen nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.

Reiseempfehlung:




Sigl Reisevermittlung
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Abenteuerurlaub
Erlebnisurlaub
Wanderurlaub
Europareisen
Fernreisen
• Erlebnisreisen • Abenteuerreisen • Wanderreisen • Trekkingreisen • Aktivreisen •

Erlebnisreisen - weltweit.de für Abenteuer Reisen und Abenteuerurlaub
StartseiteSitemap   0.0503