Erlebnisreisen, Abenteuerreisen, Wanderreisen, Trekkingreisen, Naturreisen, Aktivreisen, Studienreisen... von Reisevermittlung Gabriele Sigl.
Erlebnisreisen Sigl für Abenteuerreisen und Erlebnisreisen in Europa und weltweit. Abenteuerurlaub ⋅ Aktivreisen ⋅ Erlebnisurlaub ⋅ Fernreisen ⋅ Flugreisen ⋅ Gruppenreisen ⋅ Naturreisen ⋅ Radreisen ⋅ Reitreisen ⋅ Rundreisen ⋅ Safaris ⋅ Sonderreisen ⋅ Studienreisen ⋅ Trekking ⋅ Wanderreisen ⋅ Wanderurlaub ⋅ England
Startseite : Europareisen : Englandreisen : Reise 332550

Südengland: Wandern und Kultur
8-tägige geführte Wanderreise

Freuen Sie sich auf malerische Landschaften, felsige Steilküsten, rauschende Brandungen, grüne Hügel, viktorianische Herrensitze, einmalige Gärten und gemütliche Städte mit urigen Pubs. Tauchen Sie auf Ihrer 8-tägigen Wanderreise ein in die charmantesten Regionen Englands und reisen Sie durch eine Welt voller Tradition und Geschichte. Durch die Nähe zum Golfstrom finden Sie im Reisezeitraum ein mildes Klima vor, welches durch einen leichten und angenehmen Wind begleitet wird.

8 Tage
geführte Wanderreise, Studienreise
Region: Südengland
Übernachtung: 2 Standorte in 3-4* -Hotels
Teilnehmer: min. 6, max. 16

Höhepunkte:
die Cotswolds, das Herz Englands, wandernd entdecken
englische Südküste mit Großbritanniens größtem Seebad Brighton und Seven Sisters
Windsor Castle, das größte, noch bewohnte Schloss der Welt
wandeln auf historischen Pfaden in Oxford
entspannte Wanderreise durch Südengland
mit nur einem Hotelwechsel in ehemaligen Herrenhäusern
den Südosten Englands gezielt erleben
interessante Wanderungen in Englands jüngstem Nationalpark, den South Downs
zahlreiche Möglichkeiten, die örtliche Küche zu probieren

Detailprogramm:
1. Tag: Anreise
Heute landen Sie am Flughafen London-Heathrow, wo Sie in Empfang genommen werden. Ihre anschließende Fahrt führt Sie direkt in die Cotswolds, das Herz Englands. Mit den hügeligen Landschaften und den idyllisch gelegenen Häusern ist diese Gegend ein Anziehungspunkt für Reisende und Einheimische gleichermaßen. Nach Ankunft in Ihrem Hotel können Sie am Abend bei einem gemeinsamen Abendessen Ihre Reisegruppe besser kennenlernen und sich zusammen auf die kommenden Tage in Südengland freuen.
3 Nächte in den Cotswolds.
Abendessen
Fahrtstrecke: ca. 130 km; Fahrtzeit: ca. 1,5 Std.

2. Tag: Historisches Oxford
Ihr Tag startet mit einer Führung durch das historische Oxford mit seiner märchenhaften Architektur und den vielen Geschichten, die die Stadt zu erzählen hat. Dabei werden Sie feststellen, dass der Ort vor Schönheit und Berühmtheit nur so strotzt und perfekt für Fußgänger erschlossen ist (2-3 km, Gehzeit: ca. 1 Std., +/- 30 Höhenmeter). Am Nachmittag können Sie über Ihre Zeit frei verfügen und sich beispielsweise die Colleges der weltberühmten University of Oxford genauer ansehen, sich durch die kleinen Gässchen treiben lassen oder in einem der Cafés und Lokale die studentische Atmosphäre genießen. Für Kultur- und Kunstinteressierte bietet sich außerdem ein Besuch im Ashmolean Museum an, welches 1683 gegründet wurde und kostbare Steine, antike Skulpturen und Gemälde ausstellt.
Frühstück, Abendessen
Fahrtstrecke: ca. 108 km; Fahrtzeit: ca. 2 Std.

3. Tag: Das "Venedig" der Cotswolds
Entspanntes Wandern steht heute im Mittelpunkt. Sie wandern von Ihrem Hotel in den Cotswolds eine längere Strecke über die "Rolling Hills". Dabei werden Sie uralte Dörfer erleben, bevor es zurück in das wunderschöne Bourton geht. Lassen Sie den Tag im "Venedig" der Cotswolds ausklingen und erstehen Sie bei einem Abschiedsbummel letzte Souvenirs (10 km, ca. 3 Std., +/- 350 m). Wer alternativ zur Wanderung lieber einen freien Tag in Bourton verbringen möchte, hat selbstverständlich auch hierzu die Möglichkeit. Zahlreiche denkmalgeschützte Gebäude, kleine Geschäfte oder charmante Cafés laden zum Verweilen ein. Probieren Sie auch einen klassischen Cream Tea mit Scones und Erdbeermarmelade und stehen Sie damit den Briten und ihrer Teekultur in nichts nach.
Frühstück, Abendessen
Gehzeit: ca. 3 Std., 10 km, +- 350 Hm

4. Tag: Auf den Spuren von Queen Elisabeth II.
Den heutigen Morgen beginnen Sie mit einer Fahrt nach Windsor. Erfahren Sie bei einem ausführlichen Spaziergang über Brücken und vorbei an herrschaftlichen Anwesen mehr über die schöne Stadt Windsor. Im Anschluss besichtigen Sie gemeinsam das berühmte Schloss. Anschließend führt Sie Ihre Fahrt weiter in die South Downs, vorbei an Wäldern, Kreidehügeln, alten Dörfern und Marktflecken.
4 Nächte in den South Downs.
Frühstück, Abendessen
Fahrtstrecke: ca. 200 km; Fahrtzeit: ca. 3 Std.

5. Tag: Durch die South Downs nach Amberley
Wandeln Sie auf den Spuren von bekannten Film- und TV-Produktionen in den South Downs. Der South Downs-Nationalpark ist der jüngste in der Geschichte des Vereinigten Königreichs. Dabei wandern Sie entlang der weiten Felder und dichten Laubwälder über die "Rolling Hills" und lassen die herrliche Landschaft Südenglands auf sich wirken (9 km, ca. 3 Std., +/-250 Hm). Kleine Ortschaften, alte Fachwerkhäuser, Burgen und Ruinen wirken wie ein Gemälde und begleiten Sie auf Ihrem Weg. Ihre Wanderung führt Sie bis nach Amberley, wo Sie Ihre Zeit nach eigenem Belieben verbringen können. Wie wäre es zum Beispiel mit dem Besuch des Amberley Castle? Auch lohnt sich ein Besuch des Freilichtmuseums. Lassen Sie sich für Ihre Programmplanung von Ihrer Reiseleitung inspirieren.
Frühstück, Abendessen

6. Tag: Arundel Castle
Das heutige Ziel Ihrer Wanderung ist die Stadt Arundel mit seinem gleichnamigen Schloss. Dieses gilt als eine der prächtigsten und am besten erhaltenen mittelalterlichen Burgen Großbritanniens. Nutzen Sie die Gelegenheit und schlendern Sie durch den traumhaften Garten des Anwesens. Im historischen Kern der Ortschaft finden Sie neben der sehenswerten Kathedrale auch zahlreiche Geschäfte, Cafés und Pubs, die es Ihnen ermöglichen, in die typisch britische Kultur einzutauchen
Wanderung: 6 km, ca. 2 Std., +/- 200 Hm
Frühstück, Abendessen
Fahrtstrecke: ca. 15 km, Fahrtzeit: ca. 30 Min.

7. Tag: Südenglands Küste
Am Vormittag erwartet Sie eine Wanderung an den imposanten Kreideklippen des Beachy Head, der mit 162 Metern über dem Meeresspiegel der höchste Kreidefelsen im Vereinigten Königreich ist. Sie dringen bis zu einer kleinen Bucht vor, von der Sie einen atemberaubenden Ausblick auf die eindrucksvollen weißen Kreidefelsen "Seven Sisters" haben, die sich direkt an die Landspitze des Beachy Heads anschließen. Danach machen Sie sich auf den Weg in eines der bekanntesten Seebäder Englands: Brighton. Die weitläufige Promenade ist geschmückt vom berühmten Brighton Pier mit seiner ganzjährig geöffneten Kirmes sowie dem asiatisch anmutenden Royal Pavilion. Bei einem kurzen Stadtrundgang können Sie sich einen Überblick über Stadt verschaffen. Nutzen Sie anschließend Ihre freie Zeit, lassen Sie sich vom Zauber des lebhaften Brighton fesseln und schlendern Sie durch die kleinen, verwinkelten Gässchen, die mit charmanten Cafés sowie Kunstgewerbe- und Antiquitätenläden locken (5 km, ca. 1,5 Std., +/- 150 Hm). Beim gemeinsamen Abendessen können Sie die gesammelten Eindrücke Revue passieren lassen.
Frühstück, Abendessen
Fahrtstrecke: ca. 160 km; Fahrtzeit: ca. 3 Std.

8. Tag: Heimreise
Heute nehmen Sie Abschied vom faszinierenden Südengland. Sie fahren zum Flughafen London-Heathrow, von wo aus Sie Ihre Heimreise nach Deutschland antreten.
Frühstück
Fahrtstrecke: ca. 90 km; Fahrtzeit: ca. 1,5 Std.

Unterbringung:
Bourton-on-the-Water: 4* Harrington House Hotel
Das Hotel „Harrington House“ empfängt Sie in der wunderschönen Landschaft der Cotswolds in Bourton-on-the-Water. Das Ortszentrum mit charmanten Geschäften und urigen Pubs erreichen Sie fußläufig. In dem georgianischen Herrenhaus aus dem 17. Jh. erwartet Sie oft noch die originale, herrschaftliche Einrichtung. Die 30 individuell eingerichteten Zimmer verfügen über ein eigenes Bad oder Dusche/WC, Haartrockner, TV sowie Möglichkeiten zur Tee- oder Kaffeezubereitung. Das WLAN ist in den öffentlichen Bereichen des Hotels kostenlos. Der großzügige Garten sowie die gemütlichen Lounges und die hoteleigene Bar laden zum Austausch über die erlebnisreichen Wanderungen ein.

Thakeham: 3* Abingworth Hall Hotel
Das Hotel „Abingworth Hall“ liegt in nahe des Ortes Thakeham in den South Downs, in der Landschaft von Sussex. Das ehemalige Herrenhaus mit einem 3 ha großen englischen Garten samt kleinem See bietet eine fantastische Aussicht auf den Nationalpark South Downs. Das Hotel verfügt über 25 individuell eingerichtete Zimmer mit eigenem Bad oder Dusche/WC, Haartrockner, TV, Tee- und Kaffeezubehör sowie kostenfreies WLAN. Zudem finden Sie hier auch einen beheizten Außenpool vor, der zur Entspannung nach langen Wanderungen einlädt sowie einen Trockenraum für Ihre Wanderkleidung und Schuhe. Lassen Sie den Tag in einer der drei Lounges oder der Hotelbar gemütlich ausklingen.

Gästetipp:

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 6 Personen, Höchstteilnehmer: 16 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 332550 

   Preis ab   Hinweise

07.08.20 - 14.08.20 1859 €Anfragen  Buchen
21.08.20 - 28.08.20 1859 €Anfragen  Buchen

Unser Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument können Sie auch gerne verwenden.

Termin- und Preishinweise:
Die angegebenen Preise gelten jeweils pro Person im DZ.
Einzelzimmer-Zuschlag: 140 Euro
Innerdeutsches Bahnticket (2. Klasse): 73 Euro
Preise basieren auf limitiert verfügbaren Tarifen der Fluggesellschaften. Aufpreise sind möglich.

Enthaltene Leistungen:
Flug (Economy) nach London (LHR) und zurück (inkl. Steuern und Gebühren).
Gruppentransfer vom Flughafen London Heathrow zum Hotel und zurück; bei An- und Abreise je 1 Gruppentransfer inklusive; Wartezeiten möglich. Weitere Transfers auf Anfrage.
7 Nächte im Doppelzimmer (DZ) mit Bad oder Dusche/WC
Mahlzeiten lt. Programm
Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder
Transporte wie beschrieben
deutschsprachige, örtliche Reiseleitung

Nicht enthaltene Leistungen:
nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
Reiseversicherung

Anforderungen / Informationen:
Die reinen Wanderzeiten der leichten Touren betragen 1-3 Stunden. Erforderlich sind eine einfache Grundkondition, knöchelhohe Wanderschuhe sowie Trittsicherheit. Je nach Gesamtkondition der Gruppe können die Wanderungen variieren.

Einreise- und Gesundheitshinweise:
Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach England einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Hinweise:
Bei der angebotenen Reiseleistung handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Reiserechtsrichtlinie (EU) 2015/2302. Bitte lesen Sie das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden nach § 651a des BGB. Es gelten die AGB, die Zahlungsmodalitäten und die Angebotsbeschreibung des Reiseveranstalters.
Der Reisende kann vor Reisebeginn gegen Zahlung einer angemessenen Entschädigung oder gegebenenfalls einer vom Reiseveranstalter verlangten Entschädigungspauschale jederzeit vom Vertrag zurücktreten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. So bleiben Ihnen im Fall einer Stornierung Kosten erspart, und Sie können sich voll und ganz auf Ihre Reise freuen.
Diese Reise ist im Allgemeinen nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.

Reiseempfehlung:




Sigl Reisevermittlung
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Abenteuerurlaub
Erlebnisurlaub
Wanderurlaub
Europareisen
Fernreisen
• Erlebnisreisen • Abenteuerreisen • Wanderreisen • Trekkingreisen • Aktivreisen •

Erlebnisreisen - weltweit.de für Abenteuer Reisen und Abenteuerurlaub
StartseiteSitemap   0.0502