Startseite : Ghana

Reisevermittlung für Abenteuerreisen und Erlebnisreisen:

Im Moment bieten wir keine Reise in dieses Zielgebiet an.
Hier finden Sie andere schöne Reisen als Alternative:

   • Alle Reisen anzeigen
   • Reise-Suchmaschine
   • Reisekalender anzeigen
   • Mögliche Reisearten



Wann ist die beste Reisezeit für Ghana?


Die beste Reisezeit für Ghana ist normalerweise während der Trockenzeit, die von November bis April dauert. Während dieser Zeit gibt es weniger Regen und die Temperaturen sind angenehm warm. Die Monate Dezember bis Februar gelten oft als besonders angenehm, da sie etwas kühler sind und weniger Luftfeuchtigkeit herrscht. Diese Jahreszeit ist ideal für Safaris, Besuche in Nationalparks und andere Outdoor-Aktivitäten.
Die Regenzeit in Ghana dauert von Mai bis Oktober und bringt häufig starke Regenfälle mit sich, die zu Überschwemmungen und unpassierbaren Straßen führen können. Während dieser Zeit kann das Reisen erschwert sein, aber die Landschaft ist besonders grün und üppig.

Welche Sprachen spricht man in Ghana?


In Ghana werden zahlreiche Sprachen gesprochen, aber die beiden wichtigsten Amtssprachen sind Englisch und Akan. Akan ist eine Sammelbezeichnung für verschiedene Dialekte, darunter Twi, Fante und Akuapem, die vor allem im südlichen Teil Ghanas gesprochen werden. Neben Akan gibt es noch viele weitere lokale Sprachen, darunter Ewe, Ga, Dagbani, Dagaare, Nzema und viele mehr, die in verschiedenen Regionen des Landes verwendet werden.

Welche Währung gilt in Ghana?


Die offizielle Währung in Ghana ist der Ghana-Cedi, der durch das Währungskürzel GHS gekennzeichnet ist.

Welche sind die 5 schönsten Naturwunder?


Kakum-Nationalpark:


Dieser Nationalpark ist bekannt für seine üppigen Regenwälder und seine hängenden Brücken, die einen atemberaubenden Blick auf den Wald bieten.

Wli-Wasserfälle:


Die Wli-Wasserfälle sind die höchsten Wasserfälle in Ghana und bieten eine beeindruckende Kulisse für Naturliebhaber.

Lake Volta:


Als einer der größten künstlichen Seen der Welt bietet der Lake Volta nicht nur eine beeindruckende Landschaft, sondern auch vielfältige Möglichkeiten für Wassersportaktivitäten.

Mole-Nationalpark:


Dieser Park beherbergt eine reiche Vielfalt an Wildtieren, darunter Elefanten, Antilopen, Büffel und verschiedene Vogelarten, und ist ein beliebtes Ziel für Safaris.

Nzulezo:


Nzulezo ist ein traditionelles Dorf, das auf Stelzen über dem Wasser des Amansuri-Stausees gebaut ist. Es ist ein einzigartiges Beispiel für traditionelle Architektur und eine faszinierende Sehenswürdigkeit in Ghana.

Welche sind die 5 schönsten Kulturgüter?


Cape Coast Castle:


Diese Festung aus der Kolonialzeit diente als wichtiges Handelszentrum für den Sklavenhandel und ist heute ein Symbol für die dunkelste Periode der ghanaischen Geschichte.

Elmina Castle:


Ähnlich wie das Cape Coast Castle war auch Elmina Castle ein bedeutendes Zentrum des transatlantischen Sklavenhandels und ist heute ein UNESCO-Weltkulturerbe.

Kumasi und der Manhyia-Palast:


Kumasi ist die historische Hauptstadt des Ashanti-Königreichs und beherbergt den Manhyia-Palast, der ein wichtiger Teil der Ashanti-Kultur ist.

Larabanga-Moschee:


Diese alte Moschee gilt als eine der ältesten und bedeutendsten muslimischen Gebetsstätten in Westafrika und ist für ihre architektonische Schönheit und kulturelle Bedeutung bekannt.

Traditionelle Festivals:


Ghana ist bekannt für seine Vielfalt an traditionellen Festivals, die verschiedene kulturelle Bräuche, Tänze, Musik und Rituale zelebrieren. Zu den bekanntesten gehören das Homowo-Festival der Ga, das Hogbetsotso-Festival der Ewe und das Akwasidae-Festival der Ashanti.

5 Dinge die man unbedingt machen sollte:


Besuch der historischen Sklavenburgen:


Die Sklavenburgen wie Cape Coast Castle und Elmina Castle zeugen von der dunklen Vergangenheit des transatlantischen Sklavenhandels. Ein Besuch dieser Orte ermöglicht es, die Geschichte und die Auswirkungen des Sklavenhandels besser zu verstehen.

Safari im Mole-Nationalpark:


Der Mole-Nationalpark ist eines der bekanntesten Schutzgebiete Ghanas und bietet die Möglichkeit, eine Vielzahl von afrikanischen Wildtieren in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten, darunter Elefanten, Giraffen, Antilopen und verschiedene Vogelarten.

Erkundung der Kultur und Traditionen der Ashanti in Kumasi:


Kumasi ist das kulturelle Zentrum des Ashanti-Volkes und bietet die Möglichkeit, den Manhyia-Palast zu besuchen, traditionelle Handwerkskunst zu erleben und an Festivals und Zeremonien teilzunehmen.

Entspannung an den Stränden von Busua und Cape Coast:


Die ghanaische Küste ist gesäumt von atemberaubenden Stränden, die sich perfekt für Entspannung, Sonnenbaden und Wassersportaktivitäten eignen. Die Strände von Busua und Cape Coast sind besonders beliebt bei Touristen.

Probieren ghanaischer Gerichte:


Die ghanaische Küche ist reich an Geschmack und Vielfalt. Probieren Sie unbedingt lokale Spezialitäten wie Jollof-Reis, Banku mit Fischsoße, Fufu mit Tomatensoße und gegrillten Fisch, um die kulinarische Vielfalt des Landes zu entdecken.

Welche besondere Kuriosität gibt es in Ghana?


Eine besondere Kuriosität in Ghana ist das traditionelle Baobab-Fußballspiel, das in einigen ländlichen Gemeinden des Landes praktiziert wird. Dabei handelt es sich um ein Fußballspiel, das auf einem Feld mit einem riesigen Baobab-Baum in der Mitte gespielt wird. Die Spieler müssen den Ball um den Baum herum passen und navigieren, was dem Spiel eine ungewöhnliche Dynamik verleiht.






Sigl Reisevermittlung
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Abenteuerurlaub
Erlebnisurlaub
Wanderurlaub
Europareisen
Fernreisen
• Erlebnisreisen • Abenteuerreisen • Wanderreisen • Trekkingreisen • Aktivreisen •



 
Erlebnisreisen Sigl für Abenteuerreisen und Erlebnisreisen in Europa und weltweit. Abenteuerurlaub ⋅ Aktivreisen ⋅ Erlebnisurlaub ⋅ Fernreisen ⋅ Flugreisen ⋅ Gruppenreisen ⋅ Naturreisen ⋅ Radreisen ⋅ Reitreisen ⋅ Rundreisen ⋅ Safaris ⋅ Sonderreisen ⋅ Studienreisen ⋅ Trekking ⋅ Wanderreisen ⋅ Wanderurlaub ⋅ Ghana Reisen
Erlebnisreisen - weltweit.de für Abenteuer Reisen und Abenteuerurlaub
StartseiteSitemap   0.0452