Archiv der Kategorie: Reiseempfehlung

Empfehlung zu Ländern, Regionen…

Kamtschatka- Das schönste Ende der Welt!

Kamtschatka

Kamtschatka ! Wahrscheinlich haben die meisten von uns dieses Wort noch nie vorher gehört, ist es aber doch der Inbegriff für Abenteuer und menschenleere Wildnis. Kamtschatka ist eine riesige Halbinsel in Nordostasien, die zur Russischen Föderation gehört und Reisen der besonderen Art für alle Abenteuerreisenden bietet. Sie liegt am östlichen Ende von Russland und tatsächlich auch irgendwie am Ende der Welt, zumindest von Europa aus gesehen. Kamtschatka- Das schönste Ende der Welt! weiterlesen

Sardinien – Die Karibik Europas !

Sardinien

Türkisblaues Wasser so klar, dass man bis zum Boden sehen kann. Feinster Sand der unter den Füßen rieselt und so hell ist, dass er fast schon blendet. So oder sogar noch schöner ist die wunderschöne Karibik! Doch warum 12 Stunden in den Flieger sitzen, wenn doch der schönen Insel Sardinien alle diese „Traumurlaub- Eigenschaften“ geschenkt wurden? Sardinien – Die Karibik Europas ! weiterlesen

Rhodos: Meeresblau statt Wintergrau!

Rhodos
Griechenland

Wer sagt eigentlich, dass man auf die griechischen Inseln nur im Sommer reisen kann? Gerade in unseren kalten Wintertagen kommt so ein kleines Fluchtprogramm in Richtung Süden doch gerade recht.

Natürlich ist das Klima dort nicht so heiß wie in den Sommermonaten, aber in jedem Fall und das sogar mit Garantie wärmer als hier in Deutschland! Mit milden Temperaturen um die 10-15 Grad, lässt sich besonders auf Rhodos beispielsweise ideal die Insel erkunden und das ganz entspannt ohne Schweißausbruch und Sonnenbrandgefahr.
Rhodos: Meeresblau statt Wintergrau! weiterlesen

Polarlichter und Eisbären: die Arktis

Die Arktis: Warum der Weihnachtsmann sein Domizil in Finnisch Lappland aufgeschlagen hat und was Polarlichter mit dem Ballspielen mit Walrosschädeln zu tun haben, verraten wir Ihnen in diesem Blog. Einsamer und abgelegener geht es kaum: Spitzbergen, wo mehr Eisbären als Menschen leben. Kalbende Gletscher, Eisberge so groß wie Hochhäuser und absolute Stille abseits der Zivilisation, das ist Grönland. Im September beginnt in Finnisch Lappland beinahe über Nacht eine eigene Jahreszeit: Ruska. Sogar das als Größenvergleich geplagte Saarland ist größer als das Inselarchipel im Nordatlantik, die Färöer Inseln. Polarlichter und Eisbären: die Arktis weiterlesen

Festland Portugal: Ein Wanderparadies am Ende Europas!

Algarve
Felsenküste in Portugal

Im Westen der Iberischen Halbinsel, eingebettet zwischen Spanien und dem Atlantik liegt Portugal. Die Küste des Landes ist sehr wild und gesäumt von breiten Sandstränden wie aus dem Bilderbuch. Der raue Atlantik bringt stets eine frische Brise mit sich und die Wellen treffen mit voller Wucht aufs europäische Festland.
Festland Portugal: Ein Wanderparadies am Ende Europas! weiterlesen

Der Zauber Usbekistans

usbekistan
Chor Minor, Usbekistan

Usbekistan, Kasachstan, Kirgistan, Tadschikistan, Afghanistan und Turkmenistan… Die meisten von uns wissen vielleicht gerade mal noch, dass die Länder irgendwo ostwärts in Zentralasien liegen, doch im Urlaub dorthin zu reisen, kommt nur wenigen wirklich in den Sinn. Derweil ist besonders Usbekistan als Reiseland sehr gut erschlossen und vor allem auch sicher!
Der Zauber Usbekistans weiterlesen