Archiv der Kategorie: Reiseempfehlung

Empfehlung zu Ländern, Regionen…

Sächsische Schweiz: Warum in die Ferne schweifen?

Sächsische Schweiz
Bastei

Warum in die Ferne schweifen, wenn die wunderschöne Sächsische Schweiz doch vor der Nase liegt. Man muss nicht immer in den Flieger steigen um besondere und außergewöhnliche Landschaften zu erleben. Im Osten Deutschlands liegt nämlich die bekannte Sächsische Schweiz mit ihrem imposanten Elbsandsteingebirge und bietet besonders für Wanderliebhaber ein buntes Programm. Sächsische Schweiz: Warum in die Ferne schweifen? weiterlesen

Athos: Pilgern in der Mönchsrepublik Griechenlands

Griechenland
Kloster Athos

Frauen bleibt der Zutritt leider verwehrt, doch für männliche Pilger die fernab der Traumstrände Griechenlands eine besondere Erfahrung machen möchten, wartet die Mönchsrepublik Athos darauf erwandert und entdeckt zu werden. Sie gilt noch als absoluter Geheimtipp und Massenpilgerschaften á la Jakobsweg sucht man hier vergebens. Athos: Pilgern in der Mönchsrepublik Griechenlands weiterlesen

Tansania – ein Traum von Afrika

Kilimanjaro
Kilimanjaro in Tansania

Kilimanjaro-Besteigung:
Einmal im Leben auf dem Kilimanjaro stehen! Ein wahrhafter Traum vieler Bergsteiger und Wanderliebhaber. Das Dach Afrikas mit seiner stolzen Höhe von 5895 m kann nur innerhalb geführter Touren erklommen werden, wobei für den Aufstieg inklusive Höhenanpassung mindestens 7 Tage eingeplant werden sollten. Alleine der Aufstieg durch die verschiedenen Klimazonen ist unglaublich interessant. Beginnend mit üppigen Regenwäldern, Tansania – ein Traum von Afrika weiterlesen

Indonesien: Welt der Drachen und Götter

Insel Komodo in Indonesien

Sie gelten als die letzten Drachen unserer Erde: Die Warane! Rund 3000 Echsen-Arten gibt es, doch der Komodowaran ist der Rekordhalter unter ihnen! Wie aus dem berühmten Film „Jurassic Park“ scheinen die Riesen-Echsen entsprungen zu sein und sind einzig und allein in Indonesien zu bestaunen.
Indonesien: Welt der Drachen und Götter weiterlesen

Felice Anno Nuovo: Silvester in Rom!

Petersplatz in Rom

Silvester in Rom: das Jahresende rückt schon wieder näher und spätestens jetzt sollte man sich um seinen geplanten Silvestertrip kümmern. Wie wäre es also den Jahreswechsel in der ewigen Stadt Rom zu feiern? Hier lohnt es sich auch für wenige Tage hinzureisen und die Chancen noch etwas Sonne zu erhaschen stehen aufgrund der südlichen Mittelmeerlage recht gut.
Felice Anno Nuovo: Silvester in Rom! weiterlesen

Schwere Entscheidung: die richtige Griechische Insel?

Griechische Inseln
Strand auf Kefalonia

Mehr als 3000 Inseln liegen wild zerstreut vor dem Festland Griechenlands. Das bedeutet stolze 82 % aller Mittelmeerinseln fallen auf Griechenland, jedoch sind nur 113 Inseln davon bewohnt. Da kann es schonmal schwierig werden, sich für eine bestimmte Insel zu entscheiden. Eines haben Sie jedoch alle gemeinsam: Türkisblaues Wasser mit einer hervorragenden Wasserqualität, wunderschöne Sandstrände von hell bis dunkel und das alles umrahmt von der herzlichen Gastfreundschaft der Griechen. Und doch unterscheiden sich die einzelnen Inselschönheiten maßgeblich voneinander. Während die einen Inseln eher Aktivurlauber einladen, sind andere Inseln besät von den schönsten Stränden und gar voll von griechischer Kultur. Auf einigen Insel lässt sich jedoch auch vieles davon verbinden. Wir stellen Ihnen die schönsten Perlen Griechenlands einfach mal kurz vor.
Schwere Entscheidung: die richtige Griechische Insel? weiterlesen

Südafrika: Die Garden Route

Kapstadt Garden Route
Kapstadt

Die Garden Route in Südafrika ist die vielseitigste und landschaftlich abwechslungsreichste Strecke, wenn es einem darum geht, dieses nicht umsonst als das europäischste Land des schwarzen Kontinents geltende Juwel, zu erkunden. Ob individuell als Selbstfahrer oder in geführten Gruppen, die Garden Route in Kombination mit der Weltstadt Kapstadt ist immer eine Reise wert.
Südafrika: Die Garden Route weiterlesen

Uganda – Der Spielplatz der Gorillas

Uganda Gorilla
Gorilla

Etwa 1000 Berggorillas gibt es weltweit. Kein einziger von ihnen lebt in einem Zoo! Der einzige Lebensraum der Berggorillas liegt nämlich im östlichen Afrika. Etwa 400 Berggorillas leben im „Bwindi Park“ in Uganda, der Rest von ihnen in den „Virunga-Bergen“, die sich Uganda, Ruanda und der Kongo teilen.
Uganda – Der Spielplatz der Gorillas weiterlesen

Aktiv in Schweden das ganze Jahr!

Schweden
Bilderbuchlandschaft in Schweden

Das skandinavische Traumland Schweden verspricht Natur pur und eine unendliche Landschaftsvielfalt. Westschweden gehört zur wasserreichsten Region von Schweden und die wilde Landschaft erinnert sofort an Kanada, weshalb es auch gern den Beinamen „Kleinkanada“ bekommt. 600 km² Wasserwege bilden das ideale Netz für Touren auf dem Wasser und sind ein wahres Paddelparadies für Jung und Alt.
Aktiv in Schweden das ganze Jahr! weiterlesen