Schlagwort-Archive: Lateinamerika

Ein verstecktes Fleckchen Erde: Suriname!

Suriname
Wasserfall im Regenwald

Unsere große, weite Welt… knapp 200 Länder beherbergt dieser Erdball, das ergibt stolze 7,5 Milliarden Einwohner! Da kann es schonmal vorkommen, dass man nicht jedes Land kennt und von einigen sogar noch gar nie etwas gehört hat. So, mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit, auch das kleine versteckte Land „Suriname“ in Südamerika. Ein verstecktes Fleckchen Erde: Suriname! weiterlesen

Viva la Vida in Kuba!

Kuba Reise
Trinidad

Kuba, das ist die größte Insel der Karibik! Kuba das bedeutet: Städte mit kolonialem Charme, zuckerweiße Strände, dichte Regenwälder, weite Berglandschaften und vor allem: Die kubanische Lebensfreude! Sie spiegelt sich überall auf der Insel wieder, es wird getanzt, miteinander Musik gemacht, Rum getrunken und es werden genüsslich die handgedrehten kubanischen Zigarren geraucht. Viva la Vida in Kuba! weiterlesen

Aventoura – unser Spezialist für Kuba und Lateinamerika

Angefangen hat es mit einer ersten Gruppenreise nach Ecuador im Jahr 1995. Im darauf folgenden Jahr erscheint ein erster kleiner Katalog mit „Begegnungsreisen“ nach Ecuador, Peru und Bolivien. Und wiederum ein Jahr später wird „Aventoura“ schon auf der größten Tourismusmesse weltweit in Berlin mit der „Grünen Palme“ – einem Sonderpreis des Wettbewerbs „Goldene Palme“ der GeoSaison – für das besondere Reisekonzept und wegen des Einsatzes für Völkerverständigung ausgezeichnet. Weitere Auszeichnungen folgen, unter anderem zwei mal der Touristik Preis und fünf „Goldenen Palmen“. Aventoura – unser Spezialist für Kuba und Lateinamerika weiterlesen

Tutti Frutti- Exotisches Früchteparadies in Lateinamerika!

Lateinamerika Markt
Freche Früchtchen auf dem Markt in Ecuador/Lateinamerika

Bananen, Mandarinen und Ananas waren gestern. Heute geht der Trend zu exotischen Früchten wie Mango, Maracuja oder Papaya, welche sich bereits fest in der deutschen Esskultur ihren Platz gesichert haben. Und noch einige andere Fruchtsorten sind uns aus den Supermärkten bekannt. Aber die wirklich exotischen „Früchtchen“ schaffen es oft gar nicht erst bis nach Europa, weshalb die meisten von ihnen bei uns gänzlich unbekannt sind. Hier lohnt es sich also mal nach Lateinamerika zu reisen, um die bunte Vielfalt an Früchten auf den exotischen Märkten zu entdecken und zu „erschmecken“. Tutti Frutti- Exotisches Früchteparadies in Lateinamerika! weiterlesen

Kuba alegre – fröhliches Kuba!

Oldtimer Kuba
bonbonfarbene Oldtimer in Kuba

Fröhliches Kuba – Kuba alegre – nennen wir diese 17-tägige Kubareise, die wir neu ins Programm aufgenommen haben. Bei dieser Kubareise durchqueren wir die abwechslungsreiche Insel von Ost nach West und besuchen die schönsten Höhepunkte. Dabei bleibt genügend Zeit, die fröhliche Seite Kubas kennenzulernen. Ein Badeaufenthalt an den kilometerlangen Sandstränden von Guardalavaca darf nicht fehlen und rundet diese schöne Kubareise ab. Kuba alegre – fröhliches Kuba! weiterlesen

Mexiko, das Reich der Sonnenpyramide

Mexiko

Auf den Spuren der Maya und der Azteken: Mexiko ein Land, dessen Vielfältigkeit in Bezug auf die Landschaft, die Tierwelt, das Klima wie auch auf die Kultur, nicht größer sein kann!

Als das bedeutendste Heiligtum von Mexiko-Stadt wird die „Basilika der Jungfrau von Guadalupe“ genannt. Einer Überlieferung zufolge wurde Indio Juan Diego Cuauhtlatoatzin viermal von einer schönen Frau besucht, die sich als „Maria, die Gottesmutter“ herausstellte und bat um Errichtung einer Kapelle. Nachdem der Bischof von deren Echtheit überzeugt worden ist, kam er dem Wunsch nach.

Die Sonnenpyramide in Teotihuacán ist das zweitgrößte Bauwerk und erhielt seinen Namen von den Azteken. Auch wenn der Aufstieg ein bisschen was von den Besuchern abverlangt, so werden die Anstrengungen durch einen absolut phantastischen und unübertrefflichen Ausblick belohnt. Mexiko, das Reich der Sonnenpyramide weiterlesen

Musik, Zigarren, Salsa, Rum: Kuba

Rum

Musik, Zigarren, Salsa, Rum, Sonne, Meer = Urlaub auf Kuba! Als ob dem noch nicht genug wäre, gibt es auf der Insel in der Karibik noch viel mehr zu entdecken: Regenwälder, Zuckerrohrplantagen, Sandstrände, Berge, Schluchten, Kultur, kolonialer Baustiel und Oldtimer.

Wunderschöne Kolonialbauten bestechen durch ihre Schönheit, so z. B. der Glockenturm der Catedral de la Purísima Conceptióninin Cienfuegos. Einer Stadt in Zentralkuba, an der drittgrößten Bucht, dessen historische Innenstadt zum Kulturerbe von der UNESCO benannt wurde. Nicht ohne Grund lautet der Spitzname „La Perla del Sur“ (Perle des Südens). Viele Sehenswürdigkeiten laden Sie zum Bestaunen ein.
Musik, Zigarren, Salsa, Rum: Kuba weiterlesen

Karibikinseln Grenada und Carriacou

Trauminseln Karibik

Die traumhaften karibischen Inseln warten mit Bilderbuchstränden und türkisblauen Meer auf Sie. Dazu bekommen Sie noch jede Menge Regenwald, rauschende Wasserfälle, Vulkankegel und Gewürzplantagen. Die Gewürzinsel Grenada und die Nachbarinsel Carriacou erkunden Sie zu Fuß und mit dem Fahrrad fahren Sie einem karibischen Sonnenuntergang entgegen. Karibische Leichtigkeit erleben Sie in einer der schönsten Städte der Karibik, St. Georges. Die Reiseleiterin Christine Rettenmeier hat einen Zweitwohnsitz in der Karibik und kennt die Region wie ihre Hosentasche. Ihr Witz und ihre Schlagfertigkeit sind fast schon legendär.

Also, auf was warten Sie noch? Ein tolles Abenteuer erwartet Sie!

Grenada: Die Sonnenseite der Karibik
♦ 16 Tage Erlebnisreise mit Wanderungen und Radtouren
♦ Naturreise, Aktivreise, Traumurlaub
♦ Inseln: Grenada, Carriacou
♦ Übernachtung: Hotels, Gästehäuser
♦ Kleingruppe: 6 bis 16 Teilnehmer

Guatemala – ein außergewöhnliches Reiseland!

Maya Stadt Tikal – Guatemala

Tief versteckt im dichten Regenwald Guatemalas liegt die Maya-Ruine Tikal. Auf einer Fläche von 65 (!) Quadratkilometern befinden sich geschätzte 10.000 Gebäude. Geschätzt? Ja, denn die meisten davon sind noch gar nicht ausgegraben. Dennoch ist Tikal eine der am besten erforschen Maya-Städte. Der zentrale Bereich erstreckt sich immerhin noch auf 16 Quadratkilometer mit ca. 3.000 Bauten. Vor 3000 Jahren begannen die ersten Siedler mit dem Bau von Palästen, Tempeln und Stelen. Zu seiner besten Zeit dürften dort bis zu 200.000 Menschen gelebt haben.

Noch heute leben die Einwohner der kleinen Dörfer im Hochland Guatemalas nach der Maya-Kultur. Guatemala – ein außergewöhnliches Reiseland! weiterlesen

Costa Rica Reisebericht Teil 1

Costa Rica „Grünes Land und sprühendes Feuer“ vom 05.04.16 – 24.04.16, Reisebericht Teil 1

Tag 1, Anreise San Jose, Costa Rica
Nach 11 Stunden über dem Atlantik und 22 Stunden auf den Beinen bin ich im Hotelzimmer in San Jose angekommen. Es ist Nachmittag, obwohl meine Uhr 12 Uhr nachts anzeigt. Erst mal ab in den Pool. So kann der Urlaub beginnen. Mit 14 Teilnehmern ist die Gruppe überschaubar und macht einen netten Eindruck. Auch der Reiseleiter ist sehr sympathisch. Sieht so aus, als würden wir in den nächsten 3 Wochen eine Menge Spaß miteinander haben. Na, dann kann es ja mal los gehen.

Hotel Posada Canal Grande
Hotel Posada Canal Grande in San Jose-Santa Ana

Costa Rica Reisebericht Teil 1 weiterlesen