Schlagwort-Archive: individuelle Wanderreisen

Die Inselwelt der Elaphiten – Der Vorgarten Dubrovniks!

Dubrovnik

Glasklares türkisblaues Wasser, Sonne satt und mediterrane Leichtigkeit. Das alles umschreibt das Reiseland Kroatien schon ziemlich gut. Noch dazu die einfache Erreichbarkeit per Auto oder Flugzeug und schon sind alle Voraussetzungen für einen gelungenen Urlaub erfüllt.

Kroatien ist eines der beliebtesten Länder 2020. Massentourismus ist hier jedoch nicht zu befürchten, zumindest dann nicht, wenn man die richtigen Ecken kennt! Dafür bietet Kroatien einfach zu viele versteckte Plätzchen. Besonders Kroatiens Inseln reizen mit ihrem ganz eigenen Charme. Die Inselwelt der Elaphiten – Der Vorgarten Dubrovniks! weiterlesen

Sardinien – Die Karibik Europas !

Sardinien

Türkisblaues Wasser so klar, dass man bis zum Boden sehen kann. Feinster Sand der unter den Füßen rieselt und so hell ist, dass er fast schon blendet. So oder sogar noch schöner ist die wunderschöne Karibik! Doch warum 12 Stunden in den Flieger sitzen, wenn doch der schönen Insel Sardinien alle diese „Traumurlaub- Eigenschaften“ geschenkt wurden? Sardinien – Die Karibik Europas ! weiterlesen

Rhodos: Meeresblau statt Wintergrau!

Rhodos
Griechenland

Wer sagt eigentlich, dass man auf die griechischen Inseln nur im Sommer reisen kann? Gerade in unseren kalten Wintertagen kommt so ein kleines Fluchtprogramm in Richtung Süden doch gerade recht.

Natürlich ist das Klima dort nicht so heiß wie in den Sommermonaten, aber in jedem Fall und das sogar mit Garantie wärmer als hier in Deutschland! Mit milden Temperaturen um die 10-15 Grad, lässt sich besonders auf Rhodos beispielsweise ideal die Insel erkunden und das ganz entspannt ohne Schweißausbruch und Sonnenbrandgefahr.
Rhodos: Meeresblau statt Wintergrau! weiterlesen

Irland – mehr Schafe als Einwohner!

individuelle Wanderreisen in Irland
Schafe in Irland

Irland, das bedeutet vor allem eins: Grün so weit das Auge reicht! Man realisiert erst in Irland, wie viele Grüntöne die Farbpalette eigentlich zu bieten hat. Einerseits auf den vielen saftigen, grünen Weiden und Feldern die eingebettet in eine sanfte Hügellandschaft liegen, andererseits die satten Wiesen bis zum Rand der wilden Steilküste des Atlantiks.
Irland – mehr Schafe als Einwohner! weiterlesen

Neu im Programm: Individuelle Wanderreisen in Europa

Individuelle Wanderreisen

So schön es ist, in einer Gruppe gemeinsam zu reisen – in netter Gesellschaft sich um nichts kümmern zu müssen – so schön ist es aber auch individuell auf eigene Faust ein neues Reiseziel für sich persönlich zu entdecken. Vielen Reisenden geht es allerdings ähnlich: Sie möchten ein Reiseland individuell kennenlernen, verzweifeln jedoch vorab schon an der Organisation, haben nicht die Zeit für eine umfangreiche Planung oder scheuen davor zurück, auf eigene Faust in einem fremden Land mit einer fremden Sprache unterwegs zu sein.

Dem können wir jetzt abhelfen! Denn seit 2019 haben wir auch individuelle Wanderreisen in Europa in unser umfangreiches Programm aufgenommen. Die Planung haben Reiseexperten schon für Sie übernommen. Sie brauchen sich nur noch Ihr Lieblingsland und Ihren Wunschtermin auszuwählen. Neu im Programm: Individuelle Wanderreisen in Europa weiterlesen

ASI Alpinschule Innsbruck – unser Partner für Wanderreisen

ASI Reisen steht für Alpinschule Innsbruck und damit für Kompetenz und Qualität im Bereich Wanderreisen. 55 Jahre Erfahrung sprechen für sich. Denn im Jahr 1963 gründete Hannes Gasser seine Alpinschule in Innsbruck und führte die Gäste in die schönsten Regionen der Alpen. 20 Jahre später wagte das Unternehmen den Sprung in die große weite Welt und erkundete sorgfältig die ersten Wanderreisen auf Inseln und an Küstenregionen des Mittelmeers. ASI Alpinschule Innsbruck – unser Partner für Wanderreisen weiterlesen

See-nsucht: Lago Maggiore

Lago Maggiore
Lago Maggiore

Haben Sie auch immer wieder mal See-nsucht? Da haben wir etwas für Sie! Eingerahmt von bildschönen Bergen und umgeben von üppig mediterraner Vegetation, blühenden Gärten und romantischen Inselchen wird der Lago Maggiore Ihre See-nsucht stillen! Versprochen!

Wortspiele sind doch einfach etwas Schönes. Neulich machten wir wieder solche Wortspiele und dabei kamen wir auf See-nsucht. Ich erinnerte mich an meinen letzten Urlaub am Lago Maggiore und bekam tatsächlich sofort See-nsucht. See-nsucht: Lago Maggiore weiterlesen

Runterkommen, abschalten, ankommen: Wanderreise

Wanderreise
runterkommen, abschalten, ankommen!

Als Reiseleiterin für Wanderreisen in Europa ist es für mich immer noch sehr spannend, wenn ich am Flughafen die neuen Gäste in Empfang nehme. Ich verfolge die suchenden Blicke der Ankommenden und registriere den erleichterten Gesichtsausdruck, wenn sie mein Schild erkennen. Nach all den Jahren, in denen ich hunderte Gäste am Flughafen eingesammelt habe, sortiert mein Blick inzwischen schon automatisch Kleidung, Wanderschuhe und Kofferschildchen aus der Menge. Im Nu hat sich eine kleine Gruppe von 15-20 Gästen um mich versammelt, die sich schüchtern gegenseitig vorstellen. Ich versuche, mir einen ersten Eindruck zu verschaffen. Meine Sensoren arbeiten auf Hochtouren. Wer erwidert mein Lächeln, bei wem kann ich eine Portion Vorfreude erkennen, bei wem spüre ich Anspannung und Skepsis? Welche Erwartungen haben die Gäste an die bevorstehende Reise? Es sind für mich wichtige Informationen für das Gelingen der Tour. Runterkommen, abschalten, ankommen: Wanderreise weiterlesen