Dringender Apell an die Politik

Quelle: DRV (Deutscher Reiseverband)

Tourismusbranche, Hotellerie, Gaststätten, Einzelhandel und Kultur wollen die Coronapandemie auch überleben!

Während die Tourismusbranche längst ihre Hausaufgaben gemacht hat und umfassende Hygiene- und Sicherheitskonzepte erarbeitet hat, druckt sich die Politik um Bekenntnisse herum. Die Branche benötigen dringend eine Aussage, wann und unter welchen Bedingungen sie ihre Arbeit wieder aufnehmen kann. Das Lebenswerk von Selbständigen, die im übrigen im nicht geringen Maß zum Wohlstand der Republik beigetragen haben, wird durch fehlende Perspektiven zerstört. Sie wollen nicht durch staatliche Almosen künstlich am Existenzminimum gehalten werden. Sie wollen mit Fleiß und Einsatz ihren Lebensunterhalt und den ihrer Mitarbeiter erwirtschaften. Doch dazu braucht es endlich einen zukunftsfähigen Plan seitens der Politik.

Denn auch die Menschen, die hinter Tourismus, Hotellerie, Gaststätten, Einzelhandel und Kultur stehen, haben ein Recht darauf, die Coronapandemie zu überleben!