Winterreisen aktualisiert

© risto0 – Fotolia.com

Für alle die sich schon wieder auf den Schnee freuen, haben wir schon unsere Winterreisen aktualisiert.

© Lyes DIRAMI – Fotolia.com

Für Hundefans haben wir eine ganz besondere Reise im Programm: 7 Tage Husky Abenteuerreise in finnischer Wildnis. Mit 4-7 Teilnehmern geht es los. Jeder bekommt sein eigenes Hundegespann und eine Einweisung. Übernachtet wird in einsamen Wildnishütten. Start wöchentlich von Ende November bis Mitte April. Husky Abenteuerreise in finnischer Wildnis

© VanderWolf Images – Fotolia.com

Wer es gerne mystisch möchte, dem empfehlen wir diese winterliche Islandreise zu den Nordlichtern und Sagas. Sind die Wasserfälle im Sommer schon beeindruckend, gefriert einem im Winter glatt der Atem angesichts der gefrorenen Wassermassen. Und mit etwas Glück sogar mit Beleuchtung durch die arktischen Nordlichter.
Winterreise Island: Sagas und Nordlichter

© Dagmar Richardt – Fotolia.com

Der Himmel ist blau, die Luft klar und alles liegt unter einer dicken Schneedecke. Die Schwedenreise im Winter ermöglicht Schneeschuhwanderungen, Hundeschlittentouren und vieles mehr in unberührter Stille und Weite…
Wintercamp Idre in Schweden