Schlagwort-Archive: Wanderreisen

Wenn der Stempel im Pass für Ärger sorgt!


Was ist es nicht für ein einzigartiges Gefühl neue Länder zu bereisen? Sie zu entdecken, in neue Kulturen einzutauchen und das Land von allen Seiten hautnah kennenzulernen? Für viele Menschen ist Reisen, fernab des Pauschalurlaubs, zum liebsten Hobby geworden. Das Reiseziel kann gar nicht „besonders“ genug sein, je spannender, desto besser. Wenn der Stempel im Pass für Ärger sorgt! weiterlesen

Festland Portugal: Ein Wanderparadies am Ende Europas!

Algarve
© ruigsantos – Fotolia.com

Im Westen der Iberischen Halbinsel, eingebettet zwischen Spanien und dem Atlantik liegt Portugal. Die Küste des Landes ist sehr wild und gesäumt von breiten Sandstränden wie aus dem Bilderbuch. Der raue Atlantik bringt stets eine frische Brise mit sich und die Wellen treffen mit voller Wucht aufs europäische Festland.
Festland Portugal: Ein Wanderparadies am Ende Europas! weiterlesen

Schwere Entscheidung: die richtige Griechische Insel?

Griechische Inseln
Strand auf Kefalonia

Mehr als 3000 Inseln liegen wild zerstreut vor dem Festland Griechenlands. Das bedeutet stolze 82 % aller Mittelmeerinseln fallen auf Griechenland, jedoch sind nur 113 Inseln davon bewohnt. Da kann es schonmal schwierig werden, sich für eine bestimmte Insel zu entscheiden. Eines haben Sie jedoch alle gemeinsam: Türkisblaues Wasser mit einer hervorragenden Wasserqualität, wunderschöne Sandstrände von hell bis dunkel und das alles umrahmt von der herzlichen Gastfreundschaft der Griechen. Und doch unterscheiden sich die einzelnen Inselschönheiten maßgeblich voneinander. Während die einen Inseln eher Aktivurlauber einladen, sind andere Inseln besät von den schönsten Stränden und gar voll von griechischer Kultur. Auf einigen Insel lässt sich jedoch auch vieles davon verbinden. Wir stellen Ihnen die schönsten Perlen Griechenlands einfach mal kurz vor.
Schwere Entscheidung: die richtige Griechische Insel? weiterlesen

Der Walserweg von Oberstdorf nach Klosters

Walserweg
Großes Walsertal

Schon lange stand der Walserweg von Oberstdorf nach Klosters auf meinem Wunschplan. Nicht nur die landschaftliche Vielfalt der Strecke sondern auch die kulturelle Geschichte der Walser hatten mein Interesse geweckt. Nach einer verregneten Woche im August lichteten sich die Wolken und am Starttag hatten sie dem blauen Himmel komplett Platz gemacht. Die Prognose für die Wanderwoche auf dem Walserweg konnte besser nicht sein.
Der Walserweg von Oberstdorf nach Klosters weiterlesen