Schlagwort-Archive: Madagaskar

Tierisch gut! Kleine Tierkunde in Madagaskar

Madagaskar Reise
Lemuren in Madagaskar

Den meisten von uns ist die afrikanische Insel Madagaskar wohl nur aus dem gleichnamigen Kinofilm „Madagascar“ bekannt, von dem es aufgrund seines Erfolgs sogar mehrere Teile gab. Im Film hatten ein Nilpferd, eine Giraffe, ein Zebra und ein Löwe die Hauptrollen. Doch die einsam gelegene Insel bietet noch viel speziellere Tierarten. Die meisten davon sind uns Europäern sogar gänzlich unbekannt! Sie ist nicht nur die viertgrößte Insel der Welt, sie beherbergt auch die größte Artenvielfalt innerhalb eines Landes – und das weltweit! Wer also schon afrikaerfahren ist und die klassischen Safari-Tiere gesehen hat, muss sich unbedingt nach Madagaskar auf Entdeckungstour durchs Reich der Tiere begeben. Hier ein kleiner Einblick: Tierisch gut! Kleine Tierkunde in Madagaskar weiterlesen

Madagaskar – Ein Paradies als Arche

Madagaskar
Babobaballee Madagaskar

Langsam und machtig wirken die Kräfte der Plattentektonik unserer Erde. Der Superkontinent Gondwana wird Stück für Stück auseinander gerissen, Kontinente entstehen, Inseln bröckeln ab. Neue Fossilienfunde auf Madagaskar lassen vermuten, daß die heutige Insel vor 80 Millionen Jahren noch mit Indien, Südamerika und der Antarktis verbunden war. Doch seit der endgültigen Loslösung konnten sich Flora und Fauna, die über Millionen Jahre Evolution isoliert waren, in einer einzigartigen Art und Weise  entwickeln. Ein Paradies als Arche, das den Besucher der Neuzeit zurückversetzt in jene Zeit, als Herden von langhalsigen Titanosauriden mit Krokodilen um das Überleben kämpfen, während Rahonavis, fleischfressende Vogel, am Uferrand auf die Reste warten… Madagaskar – Ein Paradies als Arche weiterlesen

Reisekombination Madagaskar und La Réunion

La Réunion

Zurück aus Madagaskar und La Réunion:
Nun bin ich seit einer Woche wieder in Deutschland und wünsche mich wieder an den indischen Ozean zurück. Beide Reisen, Madagaskar und La Reunion, haben mir sehr gut gefallen und alles hat sehr gut geklappt. Vielen Dank für Ihre flexible Organisation, beide Reisen zu verbinden und mich auch zwischen beiden gut „rüberkommen“ zu lassen. Damit meine ich, dass die Anbindung sehr gut geklappt hat. Ich bin sehr gut in Nosy Be vom Reiseleiter zum Flughafen gebracht worden und am nächsten Tag vom Spezial-Reiseleiter vom Hotel auf Reunion abgeholt worden.
Die Organisation der Reisen und die Unterkünfte waren in Ordnung, wenn man von äußeren Widrigkeiten, wie endlose Regentage auf Reunion, absieht.
Die Erlebnisse und Eindrücke auf Madagaskar sind sehr nachhaltig, besonders wenn man wie ich zum ersten Mal in Afrika weilt.
Sogar beim geteilten Doppelzimmer hatte ich großes Glück mit meiner Zimmerpartnerin. Es hat sich eine persönliche Freundschaft entwickelt, sodass wir schon eine gemeinsame Wanderreise starten wollen.
Wie Sie sehen bin ich rundherum zufrieden und habe auch schon wieder interessante Reiseziele entdeckt, die man vielleicht wieder geschickt miteinander verbinden kann.

Lemuren auf Madagaskar

Madagaskar Reise: Insel der Lemuren
La Réunion Reisen: Trekking oder Genusswandern