Schweden: schöner als im Film!

Urlaub in Schweden
Schwedenurlaub

Schweden ist die Heimat von Pipi Langstrumpf und Michel aus Lönneberga. Das nordische Königreich hat aber nicht nur die charmanten Kindergeschichten zu bieten, an die wir uns so gerne erinnern. Die Ostsee liegt direkt vor der Tür, zahlreiche Naturparks, jede Menge Elche, idyllische Seen, sprudelnde Wasserfälle, endlose Wälder, wildromantische Schlösser und wilde Schärenküsten stehen für einen Urlaub in Schweden mit eindrucksvollen Erinnerungen.

Für Wanderliebhaber bietet Schweden mit dem bekanntesten Wanderweg Skandinaviens, dem „Kungsleden“ – was nicht weniger als „Königspfad“ bedeutet – die besten Voraussetzungen für schöne Wanderungen in Schwedisch-Lappland. Auch Kajak- und Kanutouren stehen hoch im Kurs, genauso wie der Radsport. Im Land der Elche gibt es in den eigenen Elchparks natürlich auch Elch-Safaris um den Tieren so nah wie möglich zu kommen.

Obwohl man sich an Landschaft und Natur kaum satt sehen kann, lohnt sich auch ein Besuch der reizvollen Städte Schwedens. Die schwedische Hauptstadt Stockholm, die größte skandinavische Hafenstadt Göteborg und die drittgrößte Stadt Malmö laden herzlich zum Flanieren ein. Trotzdem sie die größten Städte Schwedens sind, haben sie ihren Charme nicht verloren und erinnern nicht mal ansatzweise an andere europäische Riesen-Metropolen.

Die Unterkunftsmöglichkeiten in Schweden sind sehr vielfältig: Von gemütlichen Schwedenhütten, über Camps in der direkten Natur, Ferienhäusern oder komfortablen Hotels ist wirklich für jeden Wunsch etwas dabei. Besonders schön sind natürlich die wärmeren Monate Mai- September, aber auch im Winter hat die schneebedeckte Winterwunderlandschaft seinen Reiz. Bei Husky- Safaris und Schneeschuhwanderungen wirkt die weite Winterlandschaft Schwedens nochmal komplett verändert.

Und wer das Land statt zu Fuß lieber auf Skandinaviens schönster Wasserstraße dem „Göta-Kanal“ erleben möchte, der sollte unbedingt mit einem der historischen Boote das Land auf dem sogenannten „blauen Band Schwedens“ erkunden und wird merken wie sanft man doch auf dem Fluss entschleunigt.

Für alle Astrid-Lindgren-Fans wurde in ihrer Heimatstadt Vimmerby der Erlebnispark „Astrid-Lindgrens-Welt“ errichtet und lässt Groß und Klein in Erinnerungen schwelgen. Neben den Originalschauplätzen der berühmten Kultfilme können auch die einzigartige Villa Kunterbunt und der Schuppen, in dem Michel so fleißig seine Holzpferdchen schnitzte, bestaunt und fotografiert werden. Die Orte Bullerby und Lönneberga liegen übrigens auch ganz in der Nähe. Und auch wer die sonntagabendlichen, beliebten „Inga-Lindström-Filme“ liebt, wird in Schweden immer mal wieder den ein oder anderen Schauplatz daraus entdecken!

Unsere beliebtesten Wanderreisen und Aktivreisen in Schweden:

Hüttentrekking Kungsleden
17-tägige Trekkingreise in einer Kleingruppe von 4-7 Teilnehmern.

Wanderwoche rund um Mullsjö
8-tägige Aktivreise mit einem Standort im Wanderhotel direkt am See

Aktivcamp Idre
Unser Klassiker, die 17-tägige Aktivreise mit wahlweise Wander-, Wildnis-, oder Kanuwoche

Wintercamp Idre
Das Sahnehäubchen für Liebhaber des nordischen Winters, mit Hundeschlittenfahren, Ski, Langlauf, Schneeschuhwanderungen.