Rucksack Reisen – außergewöhnliche Erlebnisreisen für Abenteurer

Das Outdoor-Paradies Schweden hat sich bei Rucksack Reisen als Top-Ziel etabliert. Im Sommer dürfen sich abenteuerlustige Gäste auf viele verschiedene Kanu-, Kajak-, Outdoor-, Wander- und Trekkingtouren freuen. Im Winter holen Hundeschlitten-, Ski- und Schneeschuhtouren den Norden aus der Geheimtipp-Ecke. Fast alle Reisen nach Schweden und auch nach Frankreich werden inkl. umweltfreundlicher Busanreise ab Deutschland angeboten. Nicht nur Erwachsene, sondern auch Familien mit Kindern sowie Jugendliche werden bei Rucksack Reisen fündig. Der Veranstalter aus Münster bietet außergewöhnliche Erlebnisreisen für kleine und große Abenteurer an.

Sommer-Katalog
Das Sommerprogramm überzeugt durch viele verschiedene Kanu-, Wander- und Wildnistouren. Erfahrene Tourenbegleiter führen die kleinen Gruppen auf einsamen Pfaden und Kanutrails durch Nationalparks und Naturreservate.
Ein besonders umfangreiches Programm wird in den Aktivcamp Idre und Aktivcenter Sömne geboten. Die Teilnehmer wohnen eine Woche lang in gemütlichen schwedischen Häusern. Hier wird jeder Tag auf Berg- und Urwaldwanderungen, Kanu- und Fahrradtouren zu einem besonderen Erlebnis. In einer weiteren Woche kann man aus vielen verschiedenen Kanu-, Wander-, Wildnis- und Radtouren wählen. Etwas Abenteuerlust sollte man mitbringen, aber man muss kein Superheld sein. Fast alle Reisen und Touren sind für Anfänger geeignet.
Meist ist man in kleinen Gruppen mit maximal 7-11 Teilnehmern unterwegs. Dank des umfangreichen Programms können dennoch alle Reisen inklusive preiswerter und umweltfreundlicher Busanreise ab Deutschland angeboten werden.

Familien-Katalog
Der Familienkatalog legt viel Wert auf abenteuerliche Aktivitäten, stimmungsvolle Unterkünfte und gemeinsame Erlebnisse von Eltern und Kindern.
„Abenteuer erleben, Freunde finden, Spaß haben“ ist den Teilnehmern wichtig. Die Kinder finden heraus, wie man Flöße baut, Brot backt und ein Lagerfeuer entzündet.
Die Kanutour „Kindertraum“ belegt souverän den ersten Rang in der Beliebtheitsskala. Erwachsene und Kinder paddeln auf dieser Reise gemeinsam von Insel zu Insel, gehen auf Elch- und Bibersafari, baden in schönen Seen, backen Brot über dem Lagerfeuer und lernen von erfahrenen Guides, wie man sich in der Wildnis zurechtfindet.

Winter-Katalog
Das Wintercamp Idre, eine kleine Ferienhausanlage in Schweden, ist der Klassiker im Winterprogramm von Rucksack Reisen. Die Vielfalt der Sportmöglichkeiten und die angenehme, skandinavische Atmosphäre erklären die Beliebtheit des Camps. Es gibt kaum einen anderen Ort, wo man so viel erleben und unternehmen kann. Die meisten Gäste konzentrieren sich auf Langlauf oder Abfahrtsski, probieren aber auch das Schneeschuhwandern aus, unternehmen Hundeschlitten- und Schneemobiltouren.

Weltweit
Der Reiseveranstalter aus Münster ist jedoch nicht nur in Schweden unterwegs. Aktive Elemente sind auch wesentlicher Bestandteil von Gruppenreisen in anderen Ländern. Ungewöhnliche Paddel-, Wander- und Fahrradtouren führen durch Kanada, Irland und Frankreich. In Norwegen sind die Kleinbus-Rundreisen mit Wandertouren im Jotunheimen-Nationalpark beliebt.

Unser Reiseangebot von Rucksack Reisen