Die Sellaronda – Ein Mountainbike-Traum!

 

© palomita0306 – fotolia.com

Südtirol ist der alpinste Teil Italiens und eine der schönsten Regionen des Landes überhaupt, besonders für Aktivurlauber! Die Bergwelt rund um die Dolomiten ist jedes Mal aufs Neue atemberaubend. Gigantische Bergmassive treffen hier auf wahre Labyrinthe aus Felsblöcken. Nicht nur deshalb trifft man hier an jeder Ecke auf sportbegeisterte Wanderer und Radfahrer.

Die Sellaronda – Ein Mountainbike-Traum! weiterlesen

Die Inselwelt der Elaphiten – Der Vorgarten Dubrovniks!

Dubrovnik
© vladislav333222 – Fotolia.com

Glasklares türkisblaues Wasser, Sonne satt und mediterrane Leichtigkeit. Das alles umschreibt das Reiseland Kroatien schon ziemlich gut. Noch dazu die einfache Erreichbarkeit per Auto oder Flugzeug und schon sind alle Voraussetzungen für einen gelungenen Urlaub erfüllt.

Kroatien ist eines der beliebtesten Länder 2020. Massentourismus ist hier jedoch nicht zu befürchten, zumindest dann nicht, wenn man die richtigen Ecken kennt! Dafür bietet Kroatien einfach zu viele versteckte Plätzchen. Besonders Kroatiens Inseln reizen mit ihrem ganz eigenen Charme. Die Inselwelt der Elaphiten – Der Vorgarten Dubrovniks! weiterlesen

Strßburg – ein Stück Frankreich zum Mitnehmen!

Wie schön ist doch ein Städtetrip mal zwischendurch? Einfach ein paar Tage raus, Tapetenwechsel, den ganz individuellen Flair der jeweiligen Stadt einatmen und ein paar Glücksmomente für den stressigen Alltag mit nach Hause nehmen. Allen voran in der Beliebtheitsskala sind natürlich Hamburg und Berlin im eigenen Land oder Metropolen wie Amsterdam, Wien oder Prag, wenn man Deutschland für ein paar Tage verlassen möchte. Strßburg – ein Stück Frankreich zum Mitnehmen! weiterlesen

Der Ostseeradweg „N8“- Dänemarks längster Radweg!

Wer gerne radelt, jedoch statt Hügeln und Bergen lieber das Flachland bevorzugt, der ist an der Ostsee bestens aufgehoben. Wenngleich der Wind hier gern mal stärker weht, ist die Landschaft mit ihrer ewigen Weite einfach ganz besonders schön. Dazu die dänische Inselwelt und die Nähe zum Meer und schon ist die perfekte Kulisse für einen traumhaften Panorama-Radweg geschaffen. Der Ostseeradweg „N8“- Dänemarks längster Radweg! weiterlesen

See sticht Meer

Baden gehört zum Urlaub dazu wie das Amen in der Kirche. Regionen am Wasser ziehen jedes Jahr aufs Neue Jung und Alt an, um dort den wohlverdienten Urlaub zu verbringen. Einmal ins kühle Nass hüpfen, zusammen um die Wette schwimmen oder sich einfach auf der Luftmatratze treiben lassen… Urlaub am Wasser ist und bleibt beliebt! In Zeiten wie diesen, wo man am liebsten Urlaub im eigenen Land macht, strömen natürlich viele zuerst an die deutsche Meeresküste, sowohl an die Nordsee als auch an die Ostsee. Doch nicht umsonst ist Deutschland auch für seine herrlichen Badeseen bekannt! So lohnt es sich, den Massen an der Küste zu entgehen und einfach an einen der wunderschönen Seen zu fahren, die Deutschland zu bieten hat. Hier stellen wir 5 schöne Seen vor, die locker mit dem „Urlaub am Meer“ mithalten können. See sticht Meer weiterlesen

Inselparadies Bodensee

Der größte See Deutschlands liegt im schönen Süden des Landes und erinnert vom Flair mit seinen Promenaden, alten Städtchen und den vielen Straßencafés gerne an Italien. Wenngleich wir uns den Bodensee mit der Schweiz, Österreich und Liechtenstein teilen, nimmt es ihm nichts vom Charme den er aufgrund seines angenehm milden Klimas und seiner tollen Ausflugsmöglichkeiten bietet. Besonders bekannt ist der Bodenseerundweg mit dem Fahrrad und auch die „Bodensee-Metropolen“ wie Konstanz, Überlingen oder Meersburg. Der See ist aber auch so groß, dass sich sogar einige Inseln dort ihr Plätzchen gesichert haben und jede von ihnen ist einen Abstecher wert. Inselparadies Bodensee weiterlesen

Hoch lebe die Pauschalreise

Mit freundlicher Genehmigung des DRV (Deutscher Reiseverband)

Für viele Reiseliebhaber konnte es bisher gar nicht individuell genug sein. Günstige Linienflüge gekoppelt mit Unterkünften von diversen Online-Bettendatenbanken ergaben eine vermeintlich günstige Reise auf Low-Budget Niveau. Doch historische Einschnitte wie die Corona-Weltkrise oder auch die Pleite des Riesen-Konzerns Thomas Cook hinterließen ihre Spuren und so erlebt die klassische Pauschalreise ihr neues Revival! Doch was genau bedeutet „Pauschalreise“ überhaupt? Hoch lebe die Pauschalreise weiterlesen

Königreich Kambodscha: Pagoden und Tempel!

Angkor Wat
© Digitalpress – Fotolia.com

Phnom Penh, die Hauptstadt Kambodschas, hat alles was man sich von einer asiatischen Großstadt wünscht und heißt jeden Kambodscha-Reisenden von seiner besten Seite herzlich willkommen. Die Stadt ist ideal um erstmal anzukommen und sich im Land zurechtzufinden. Man kann sich gemütlich in einer Fahrrad-Rikscha durch den bunten Stadtverkehr fahren lassen. Dazwischen knattern die Mopeds um die Wette und die typischen Tuk-Tuks bilden das klassische asiatische Stadtbild. Eigentlich der ganz normale Wahnsinn und trotzdem: Keine andere asiatische Großstadt hat so wenig Verkehr wie Phnom Penh! Königreich Kambodscha: Pagoden und Tempel! weiterlesen

Erlebnisurlaub, Abenteuerreisen, Aktivreisen, Trekkingtouren, Wanderreisen und vieles mehr…