Tibet: einzigartige Kultur und Landschaft!

Tibet
Potala Palast in Lhasa

Wissenschaftler haben heraus gefunden, dass das Tibetische Hochland bereits vor 8000 Jahren auf einer Höhe von 4.300 Metern über dem Meeresspiegel besiedelt war. Hand- und Fußabdrücke die in Chusang, einem 4270 Meter hoch gelegenen Ort in Tibet entdeckt wurden, lassen darauf schließen, dass Menschen der Kälte trotzten und an die dünne Luft dieser großen Höhe angepasst waren. Forscher haben sogar ein Gen entdeckt, dass den Tibetern genau diese Anpassung möglich macht. Und dieses Gen brauchen sie auch, denn das Tibetische Hochplateau am Rand des Himalayagebirges gilt bis heute als höchstgelegene besiedelte Region der Welt. Tibet: einzigartige Kultur und Landschaft! weiterlesen

Trekkingtouren mit Gepäcktransport in den Alpen

Trekkingtouren mit Gepäcktransport
Silberdistel

Einen Aufschwug erleben derzeit Trekkingtouren mit Gepäcktransport in den Alpen. Damit ist das Wandern von einer Unterkunft zur nächsten gemeint. Am liebsten nur mit leichtem Gepäck. Dem Tagesrucksack, in dem sich nur die Dinge befinden, die man tagsüber benötigt. Wasserflasche, kleine Stärkung, Kamera, Sonnenschutz und Regenschutz. Viele Trekkingtouren werden inzwischen mit Gepäcktransport angeboten. Das Hauptgepäck wird also von Unterkunft zu Unterkunft transportiert. Tagsüber kann man im wahrsten Sinne des Wortes „unbeschwert“ die wunderschöne Landschaft und das sportliche Ereignis genießen. Abends freut man sich auf ein nettes Hotel oder einen gemütlichen Gasthof, der bereits vorgebucht ist. Trekkingtouren mit Gepäcktransport in den Alpen weiterlesen

Wallis – Zentrum der Alpenrekorde!

Wallis
Aletsch Gletscher im Wallis

Der höchste Berg der Schweiz, die Dufourspitze mit 4634 m, befindet sich dort, die mächtigsten Bergmassive der Alpen, Monte Rosa, Mischabel und Weisshorngruppe, befinden sich dort, der wahrscheinlich schönste Berg der Alpen, das Matterhorn, befindet sich dort und die größten Gletscher der Alpen, der Aletsch, der Gorner und der Walliser Fieschergletscher, befinden sich dort: im Wallis!
Spektakulärer geht es kaum. Wallis – Zentrum der Alpenrekorde! weiterlesen

Alpenüberquerung auf verschiedenen Routen!

Alpinatours

Alpen und Berge, Bergwandern und Wanderurlaub:
Bei uns finden Sie für Ihren Wanderurlaub exklusive Bergreisen und Trekkingtouren, Alpenüberquerungen sowie Rad- und Wintersportreisen im gesamten Alpenraum. Ob leichte Wanderungen, anspruchsvolle Klettersteige, Mountainbiketouren oder Gipfelbesteigungen – mit unserem umfangreichen Programm decken wir den gesamten Alpenbereich von Ost nach West und von Nord nach Süd ab. Die Auswahl reicht von Standortwanderreisen über Trekkingtouren von Hütte zu Hütte bis zu Hochtouren mit Besteigung der höchsten Gipfel der Alpen. Da ist auch für Sie die richtige Reise dabei! Alpenüberquerung auf verschiedenen Routen! weiterlesen

Neue Erlebnisreisen weltweit 2018

Liebe Reisegäste von Erlebnisreisen weltweit,

sind Sie gut hinein gekommen in das neue Jahr? Prima, dann möchten wir Sie recht herzlich willkommen heißen im Reisejahr 2018.

Rechtzeitig zum Jahresbeginn haben wir unser Erlebnisreisen Reiseangebot für 2018 für Sie bereit gestellt. Natürlich haben wir unser Programm wieder nach sehr strengen Gesichtspunkten für Sie ausgewählt. Wir möchten Ihnen ja auch in 2018 qualitativ hochwertige Erlebnisreisen weltweit anbieten. Legen Sie großen Wert auf einen ausgeglichenen Aktiv- und Erholungsanteil mit einem spannenden Kultur- und Erlebniswert? Wir auch!

Bewährte Klassiker haben wir natürlich im Programm gelassen, altmodisches haben wir aussortiert und durch neue tolle Reiseziele ersetzt. Insgesamt ist daraus eine abwechslungsreiches Reiseangebot mit fast 400 Erlebnisreisen weltweit zu 3.500 möglichen Terminen in 80 Länder und Regionen weltweit geworden.

Einige der neuen Erlebnisreisen weltweit möchten wir Ihnen heute gerne vorstellen: Neue Erlebnisreisen weltweit 2018 weiterlesen

Einfach spitze: Die Zugspitze!

Besteigung der Zugspitze
Die Zugspitze!

In Österreich munkelt man ja, man hätte einst aus Mitleid den Deutschen die Zugspitze geschenkt, damit Deutschland auch einen 3000er hätte. Die Deutschen jedoch – in ihrem Übereifer – hatten nichts besseres zu tun, als die Spitze abzutragen um darauf ein schönes Häuschen mit toller Fernsicht zu bauen. Mit dem Ergebnis, dass Deutschland jetzt doch wieder keinen 3000er hat.

Tja, wer keinen 3000er hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen. Nichtsdestotrotz ist und bleibt die Zugspitze mit 2962 m Höhe der höchste Berg Deutschlands. Einfach spitze: Die Zugspitze! weiterlesen

Neue Alpenreisen im Programm 2018

Alpenreisen
Alpenreisen 2018

„Starten wir in die neue Saison“ hat meine Kollegin kürzlich gejubelt, als wir das neue Alpenreisen Programm 2018 auf unserer Internetseite Alpinatours komplett aktualisiert hatten.
Ihrer Urlaubsplanung für Ihre nächsten Alpenreisen steht nun nichts mehr im Weg!

Seit 10 Jahren sind wir nun schon spezialisiert auf verschiedendste Wanderreisen in den Alpen. Wir haben über 140 verschiedene Touren mit insgesamt fast Tausend Startterminen im Programm. Sommers wie winters! Egal, ob für erfahrene Bergsteiger oder Einsteiger, die das Wandern erst für sich entdecken möchten. Damit keiner sagen kann, er hätte die richtige Alpenreise nicht gefunden! Neue Alpenreisen im Programm 2018 weiterlesen

Wandertrilogie Allgäu – Land und Leute

Allgäu
Allgäuer Seenlandschaft

Wenn ich den Ausspruch „Wohnen, wo andere Urlaub machen“ höre, dann weiß ich, dass ich am richtigen Fleck wohne – im Allgäu. Wunderschöne Natur, nette Menschen, viele Freizeitangebote.

Oft werde ich gefragt, wo denn das Allgäu anfängt und wo es aufhört. Die einfachste Antwort wäre, das Allgäu fängt da an, wo die Kühe hübscher sind als die Mädchen. Aber wir wollen es uns ja nicht so einfach machen – im Gegenteil, die Frage ist sogar recht schwierig zu beantworten, denn das Allgäu hat gar keine offizielle Abgrenzung. Der größte Teil des Allgäus liegt auf Bayerischem Boden. Es beginnt im Westallgäu, wo es allerdings ein Stückchen in den Baden Würtembergischen Landkreis Ravensburg hineinreicht. Dort gibt es Ortschaften wie Wangen im Allgäu, die das Allgäu sicherheitshalber im Namen tragen, damit keine Missverständnisse aufkommen. Am anderen Ende liegt das Ostallgäu. Ein Landkreis, der zum Regierungsbezirk Schwaben gehört mit der Kreisstadt Marktoberdorf. Südlich wird das Ostallgäu abgegrenzt durch die Allgäuer Alpen, die wiederum etwa zur Hälfte ins österreichische Tirol hineinreichen. Nach Norden liegt der Landkreis Unterallgäu, der das Allgäu zwar im Namen trägt, es jedoch landschaftlich am wenigsten repräsentiert. Fest steht allerdings, dass das Allgäu die südlichste Spitze Deutschlands bildet. Im Landkreis Oberallgäu mit der kreisfreien Stadt Kempten und der heimlichen Hauptstadt des Allgäus Oberstdorf finden wir die landschaftlich typischste Region des Allgäus. Wandertrilogie Allgäu – Land und Leute weiterlesen

Faszination Mongolei

Mongolei
Mongolei

Obwohl die Mongolei mehr als vier mal so groß wie Deutschland ist, wirkt es zwischen seinen Nachbarn, Russland im Norden und China im Süden, wie ein Zwerg, eingeklemmt zwischen zwei Giganten. Kasachstan ist nicht weit weg. Die Grenze liegt nur 38 Km vom westlichsten Zipfel der Mongolei entfernt. Mit etwa drei Millionen Einwohnern ist die Mongolei nicht gerade überbevölkert zudem auch noch 1,4 Millionen Menschen, also knapp die Hälfte, in und um die Hauptstadt Ulan Bator wohnen. In dieser Stadt ist alles wichtige des Landes zentriert: Hochschulen, Industrie, Verwaltung und der einzige internationale Flughafen des Landes. Außerdem Kultur: Musik, Theater – modern und traditionell – Klöster, Museen und Nachtleben.
Faszination Mongolei weiterlesen

Erlebnisurlaub, Abenteuerreisen, Aktivreisen, Trekkingtouren, Wanderreisen und vieles mehr…