Der Mont Blanc- Das Dach der Alpen!

Mont Blanc

Mittendrin zwischen Italien und Frankreich liegt er: Der Mont Blanc! Mit stolzen 4810 m Höhe darf er ganz offiziell als höchster Berg der Alpen und sogar der kompletten Europäischen Union bezeichnet werden. Übersetzt bedeutet der Name „Weißer Berg“ und er macht seinem Namen alle Ehre: Das weiße Bergmassiv glitzert und funkelt mit seinem Schneeüberzug ganz besonders in der Alpenlandschaft! Er hat seit Generationen eine magische Anziehungskraft auf Kletterer und Bergsteiger aus der ganzen Welt. Der Mont Blanc- Das Dach der Alpen! weiterlesen

Der Brexit kommt, Großbritannien ist und bleibt ein tolles Reiseland!

The houses of parliament

Am 29. März 2019 tritt Großbritannien offiziell aus der EU aus! Lange wollten es viele nicht wahrhaben, doch es steht nun ganz offiziell fest, dass Großbritannien nicht länger Mitgliedsstaat der EU bleiben wird. Das heiß diskutierte Thema sorgt in vielen EU-Staaten für ordentlichen Wirbel. Doch was genau heißt der Brexit eigentlich für alle Reisenden? Der Brexit kommt, Großbritannien ist und bleibt ein tolles Reiseland! weiterlesen

Gleiches Land- neuer Name! Swasiland wird zu „eSwatini“

Swasiland
Swasiland wird eSwatini

Was im ersten Moment wie ein neues Elektroauto klingt, ist seit 2018 der offizielle neue Name von Swasiland. Swasiland ist ein Binnenland zwischen Südafrika und Mosambik und wird seit über 30 Jahren vom letzten absoluten Herrscher Afrikas, dem Monarchen König „Mswati III.“, regiert. Im letzten Jahr hat der König jedoch beschlossen sein Reich vom „Königreich Swasiland“ in das „Königreich von Eswatini“ umzubenennen. „Swasiland“ war ein Kunstwort aus der früheren Kolonialsprache Englisch und der Landessprache Swati. Der neue Name „eSwatini“ bedeutet nun „Land der Swasi“. Gleiches Land- neuer Name! Swasiland wird zu „eSwatini“ weiterlesen

Korsika – Frankreich von seiner schönsten Seite!

korsika
Korsika

Korsika hat den hübschen Beinamen „Ile de Beaute“, was so viel heißt wie „Insel der Schönheit“. Lediglich 180 km trennen die Mittelmeerinsel vom französischen Festland, vom italienischen Festland sogar nur 83 km und von der italienischen Nachbarinsel Sardinien gerade einmal 12 Kilometer! Damit müsste Korsika eigentlich zu Italien gehören. Da jedoch Italien im 17. Jahrhundert Korsika an Frankreich verkauft hatte, gehört die Insel seitdem ganz offiziell zu unserem Nachbarland Frankreich. Korsika – Frankreich von seiner schönsten Seite! weiterlesen