Startseite : Aktivreisen

 


Aktivreisen Mit einem Kanu durch die schweigende Seenlandschaft der Masuren zu paddeln oder mit dem Fahrrad durch die Reisfelder Vietnams zu radeln. Mit einem Huskygespann die Winterlandschaft Lapplands zu durchqueren oder auf einem Pferd den Wilden Westen Kanadas erleben: Langweilig wird es ganz bestimmt nie bei diesen abwechslungsreichen Aktivreisen weltweit.




Finnland: Wandern in Finnisch Lappland

Rentier, Reise: Finnland: Wandern in Finnisch Lappland
13-tägige geführte Aktivreise
Mitten in der unberührten Wildnis Lapplands unternehmen Sie Aktivitäten ohne auf einen gewissen Komfort zu verzichten. Hier leben Sie im Einklang mit den Einheimischen, die im Sommer mit dem Kanu unterwegs sind oder mit ihrer Familie ausgedehnte Wald- und Bergwanderungen unternehmen. Es gibt kaum etwas Schöneres, als eine Pause an einem Bergsee einzulegen, am Lagerfeuer Würstchen zu grillen und dabei den Ausblick auf das Fjell zu genießen. Diese Aktivreise bietet eine einzigartige Kombination aus Entspannung und Aktivität in Finnisch Lappland!

Finnland im Winter: Saija's Wintertraum

Winterlandschaft, Reise: Finnland im Winter: Saija's Wintertraum
8-tägige geführte Winterreise
Sonnenschein lässt den Schnee glänzen, Eisblumen verzieren Fensterscheiben, und Rauch steigt aus Kaminen auf. Die finnische Winterwelt ist kalt und still, aber auch voll warmer Momente. In der Saija Lodge erleben wir abwechslungsreiche Wintertage und klare Nächte, wohnen in Blockhütten mit eigenen Saunen und erkunden die Polarlandschaft mit Hundeschlitten, Langlaufskiern und Schneeschuhen. Wir tauchen ins Leben der Huskys und besuchen einen Rentierfarmer. Leckeres Essen in der Lodge und die Möglichkeit, eine Nacht in einem Iglu zu verbringen und Nordlichter zu beobachten, runden diese Winterreise in Lappland ab.




Kambodscha Reise: Alltag, Tempel und Natur

Angkor Wat, Reise: Kambodscha Reise: Alltag, Tempel und Natur
16-tägige geführte Erlebnisreise
Diese spannende Erlebnisreise beginnt mit der Ankunft in Siem Reap. Nach einem Stadtspaziergang erkunden wir den Haupttempel Angkor Wat und weitere Tempelanlagen. Eine Radtour führt uns ins Hinterland von Siem Reap, wo wir in einem traditionellen Stelzenhaus übernachten. Weitere Radtouren erschließen die Monumente um Angkor Wat, und eine Bootsfahrt auf dem Stung Sen gewährt Einblicke in das ländliche Leben. In Phnom Penh erleben wir die Dynamik der Hauptstadt am Zusammenfluss von Mekong, Bassac und Tonle Sap. Die Reise führt weiter in die Cardamom Berge mit Bootsfahrten, Wanderungen und Einblicken in nachhaltige Tourismusprojekte. Nach der Erholung in Kampot endet die Reise mit einem entspannten Tag am Strand von Kep und einem gemeinsamen Abschieds-Barbecue in Kampot.




Kanada: Zwischen Gletschern und Goldrausch

Elch, Reise: Kanada: Zwischen Gletschern und Goldrausch
16-tägige geführte Aktivreise
Der Duft von Pinienharz erfüllt die Luft, während unser Paddel sanft ins Wasser eintaucht und die Stille durchbricht. Unsere Zeit scheint sich auf die Geschwindigkeit des Kanus zu reduzieren, das dem Rhythmus des Yukon River folgt. Unsere Sinne sind geschärft, und wir beobachten am Ufer eine Bewegung - ein Elch trinkt gemächlich aus dem Fluss. Drei Tage verbringen wir auf dem Yukon River, unser Lager errichten wir am Ufer, wo wir abends am knisternden Lagerfeuer Jack Londons Abenteuergeschichten lauschen. Der Yukon ist das Gebiet der Trapper und des einstigen Goldrausches, der zwar längst vorbei ist, aber die Faszination für die endlosen Weiten, die unberührten Wälder, die kalbenden Gletscher und die majestätischen Berge ist geblieben. Im Tombstone Territorial Park wandern wir entlang der zerklüfteten Tombstone Mountains, wo bizarre Felsformationen in die Höhe ragen. Unsere Entdeckungslust wird in der wilden Berglandschaft des Kluane-Nationalparks geweckt. Wir wandern auf unbefestigten Pfaden durch dichte Wälder, machen Picknicks an kristallklaren Seen und blicken auf die imposanten Gletscherfelder des höchsten Berges Kanadas, des Mount Logan (5.959 m). Nach der Grenzüberquerung nach Alaska, wo die Vegetation immer üppiger wird und wir der Küste näherkommen, erwarten uns die steil aufragenden Granitwände der Fjorde und tosende Wasserfälle. Abenteurerlicher als auf dieser Erlebnisreise haben sich nicht mal die Träpper von einst gefühlt.

Kanada: Yukon zu Fuß und per Kanu

Landschaft, Reise: Kanada: Yukon zu Fuß und per Kanu
16-tägige geführte Aktivreise
Yukon, Klondike und Dawson City – diese Orte versprühen den Duft des Abenteuers. Machen Sie sich zu Fuß und im Kanu auf den Weg, um in die Fußstapfen der alten Goldsucher zu treten. Während einer ganzen Woche haben Sie die Gelegenheit, die Wildnis hautnah zu erleben, entlang des Yukon River, ganz so wie zu Jack Londons Zeiten. Während unseres Kanuabenteuers verbringen wir sechs Nächte inmitten der Natur und genießen die Stille, die Weite und die abgeschiedene Atmosphäre. Im Kluane-Nationalpark und im Tombstone-Naturpark tauchen wir tief in die Natur des Yukon ein, geprägt von majestätischen Gletschern und endlosen Wäldern. Verwirklichen Sie Ihren Traum und begleiten Sie uns auf dieser aufregenden Erlebnisreise.




Kuba aktiv

Capitol, Reise: Kuba aktiv
16-tägige geführte Aktivreise
Diese zweiwöchige Aktivreise ermöglicht es Ihnen, die Faszination Kubas auf spannende und erlebnisreiche Weise zu erkunden. Sie haben die Gelegenheit, die Karibikmetropole Havanna zu entdecken, sich bei einem Salsa-Workshop mitreissen zu lassen und eine zweitägige Radtour von den Tabakfeldern im Viñales-Tal bis zur bezaubernden Mittelgebirgslandschaft der Sierra del Rosario zu unternehmen. Zudem steht eine dreitägige Wanderung durch den üppigen Dschungel der Sierra del Escambray auf dem Programm, die von vielen als eine der schönsten Naturlandschaften Kubas bezeichnet wird. Nach diesen aufregenden Aktivitäten erwartet Sie Entspannung am Meer und Strand in Jibacoa, bevor Sie zurück nach Havanna fahren.

Kuba aktiv XL

Koloniales Gebäude, Reise: Kuba aktiv XL
21-tägige geführte Aktivreise
Die Aktivreise beginnt mit einem Spaziergang durch Holguín, gefolgt von einem Besuch im La Mensura-Nationalpark, um den Salto de Guayabo, einen der höchsten Wasserfälle Kubas, zu sehen. Die Reise führt weiter nach Baracoa, wo die Gruppe den Humboldt Nationalpark und die Stadt erkundet. Ein Aufstieg auf den Tafelberg El Yunque bietet einen atemberaubenden Ausblick. Weiter geht es nach Santiago de Cuba, wo historische Stätten besichtigt werden, darunter die Moncada-Kaserne und der Friedhof Cemeterio Santa Ifigenia. Die Reise setzt sich fort mit Besichtigungen in Bayamo, einer Wanderung in den Bergen der Sierra Maestra, und einem Besuch der Comandancia de la Plata. Es geht weiter nach Camagüey, und Trinidad, wo die Gruppe historische Stätten besichtigt und einen Katamaranausflug mit Schnorcheln unternimmt. Es werden auch Wanderungen in der Sierra del Escambray und zur Cueva del Altar unternommen. Eine Stadterkundung und Wanderung in Cienfuegos darf nicht fehlen, bevor es nach Havanna geht. Eine Altstadtbesichtigung und eine Stadtrundfahrt mit Oldtimern sowie ein Tanzworkshop stehen hier auf dem Programm. Die Reise setzt sich mit Radtouren durch die Sierra de los Órganos und das Tal von Viñales fort. Es werden landwirtschaftliche Genossenschaften und Gedenkstätten besucht und ein Canopy-Abenteuer unternommen.




Polen: Mit Rad und Kajak durch Masuren

Kajaktour, Reise: Polen: Mit Rad und Kajak durch Masuren
12-tägige geführte Aktivreise
Während einer 12-tägigen geführten Aktivreise erkunden wir die Schönheit und landschaftliche Vielfalt Masurens aus drei unterschiedlichen Perspektiven: zu Fuß, mit dem Fahrrad und im Kajak. Auf dem Fahrrad bewegen wir uns abseits der Hauptstraßen auf kleinen Alleen und Pfaden durch die ausgedehnten Waldgebiete der Puszcza Piska/Johannisburger Heide, durch sanft geschwungene Hügellandschaften und entlang zahlreicher Seen. Zu Fuß durchqueren wir eine unberührte Naturlandschaft mit malerischen Badeplätzen. Im Kajak erkunden wir ursprüngliche, mäandernde Flüsse mit beeindruckenden, tunnelartigen Durchfahrten durch den Wald, durch Auenlandschaften und über verschiedene Seen.




Schweden Reise: Aktivcamp Idre

Wandern in Schweden, Reise: Schweden Reise: Aktivcamp Idre
17-tägige geführte Aktivreise
Diese Aktivreise in Schweden ist der Klassiker! Hoch im Norden, in der mittelschwedischen Provinz Dalarna, folgen wir dem Lockruf der Wildnis! Auf Tagesexkursionen und einwöchigen Touren erkunden wir die phantastische Fjällwelt Skandinaviens. Auf leisen Sohlen, per Kanu und mit dem Rad! Die meisten Gäste bleiben zwei Wochen und buchen eine Campwoche und eine einwöchige Outdoor-Tour. Während der Campwoche stehen Tagesausflüge in die spektakuläre Umgebung auf dem Programm. Jeder Tag wird auf Berg- und Urwaldwanderungen, Kanu- und Fahrradtouren zu einem besonderen Erlebnis. Bei der Outdoor-Tour kann man zwischen der Kanu- und der Wildniswoche wählen. Zu bestimmten Terminen finden außerdem Wanderwochen, Schlauchcanadiertouren (Wellenritt), Wildwasser- und Outdoorkurse statt. Alle Touren, Kurse und Campwochen können miteinander kombiniert oder einzeln gebucht werden.

Schweden im Winter: Wintercamp Idre

Hundeschlitten, Reise: Schweden im Winter: Wintercamp Idre
10-tägige geführte Winterreise
Im Winter in Schweden kann man sich auf die zuverlässige Schneedecke verlassen. Die Wälder und Berge sind von einer makellosen Schicht Schnee bedeckt, die Seen und Flüsse sind gefroren, der Himmel strahlt in tiefem Blau, und die Luft ist erfrischend und klar. Diese Umgebung bietet die ideale Kulisse für Ruhe und Entspannung inmitten einer traumhaften Natur. Die Region Idre gilt als Schwedens Top-Destination für Wintersportbegeisterte. Hier finden Langläufer, Tourengeher, Skifahrer und Snowboarder ideale Bedingungen. Darüber hinaus kann man eine Winterreise in Schweden mit Schneeschuhwanderungen, Hundeschlitten- und Motorschlittentouren bereichern, um unvergessliche Erlebnisse zu sammeln.

Schweden Reise: Aktivcenter Stömne

Familienurlaub, Reise: Schweden Reise: Aktivcenter Stömne
17-tägige geführte Aktivreise
In der phantastischen Natur Schwedens macht Bewegung richtig Spaß. Angenehme Temperaturen und einsame Wildniswege bilden den idealen Rahmen für sportliche Aktivitäten. Ein rustikales Haus mit richtig netter Atmosphäre ist gut für die Seele. Der Vielfalt Värmlands entspricht unser umfangreiches Programm. Stömne-, Kanu-, Waldläufer-, Trekking-, Yoga-, und Seekajakwochen können einzeln gebucht oder miteinander kombiniert werden, soweit terminlich möglich. Die zweiwöchigen Aktivreisen bestehen aus einer einwöchigen Outdoor-Tour oder Spezialreise und einem Aufenthalt in Stömne. Während der Stömnewoche unternehmen wir Wanderungen, Kanu- und Fahrradtouren, genießen aber auch die Ruhe der nordischen Natur. Bei der Wochentour kann man immer zwischen der Kanu-, der Waldläufer- und der Trekkingtour wählen. Zu bestimmten Terminen finden außerdem Seekajak-, Yoga- und Fotokurse statt.





Vietnam und Kambodscha: Indochina intensiv

Mekong, Reise: Vietnam und Kambodscha: Indochina intensiv
21-tägige geführte Aktivreise
Dicke Wurzeln umschlingen verfallene Gebäude, während Tanzende Elfen und lächelnde Götter die Tempelfassade zieren. Mit dem Sonnenuntergang wird die einst größte Stadt der Antike in intensive Farben getaucht, und die Vögel starten ihr allabendliches Konzert. Angkor Wat in Kambodscha schlummert geheimnisvoll im dichten Dschungel. Beim Gedanken an Indochina tauchen Bilder von Tänzerinnen, Garküchen und Booten auf. Unsere Erlebnisreise führt zu historischen Königsstädten, kulinarischen Erlebnissen und lebendigen Metropolen. Wir erhalten Einblicke in den Alltag der Einheimischen und erleben das Leben auf dem Wasser. Vietnam und Kambodscha sind geprägt von herzlichen Menschen, die uns lange in Erinnerung bleiben.

Vietnam individuell: Best of von Süd nach Nord

Trockene Halongbucht, Reise: Vietnam individuell: Best of von Süd nach Nord
17-tägige individuelle Erlebnisreise
Diese individuelle Erlebnisreise führt Sie von Südvietnam in den Norden und ermöglicht es Ihnen, das Land auf Augenhöhe zu erleben – sei es mit dem Fahrrad, dem Boot oder dem Cyclo. In dieser abwechslungsreichen Tour begegnen Sie herzlichen und aufgeschlossenen Menschen, während Sie die faszinierende landschaftliche Vielfalt und Natur entdecken. Der Weg führt vom Mekongdelta über das lebendige Saigon zu den traumhaften Stränden und den kulturhistorisch bedeutenden Städten Hoi An und Hue. Mit dem Zug geht es dann in den Norden Vietnams, wo Sie die trockene und nasse Halongbucht mit aufregenden Bootsfahrten und einzigartigen Erlebnissen erwartet. Sie erkunden Flüsse, Kanäle und Buchten, nutzen auch mal eine Rikscha und setzen sich immer wieder aufs Fahrrad. Dies ermöglicht nicht nur eine intensive Kontaktaufnahme mit den äußerst aufgeschlossenen Vietnamesen, sondern auch ein "Sich Anlächeln" auf Augenhöhe.

Vietnam Reise: Schätze aus dem Land des Drachens

Händlerin, Reise: Vietnam Reise: Schätze aus dem Land des Drachens
16-tägige geführte Erlebnisreise
Vor Sonnenaufgang gleiten die bunten Holzboote über das Wasser des Mekong. Das monotone Geräusch der Motoren kündet vom Beginn des Tages. Auf dem schwimmenden Markt in Cai Rang türmen sich Berge von Zuckerrohr, Melonen und Ananas, und schwere Reissäcke sorgen für Tiefgang. Das geschäftige Treiben dauert an, bis die Boote gegen Mittag erneut in den Flussarmen verschwinden. Auch die Halong-Bucht beeindruckt uns vom Wasser aus. Auf einer Dschunke kreuzen wir zwischen den imposanten Karstkegeln und genießen das Farbenspiel der Sonne über dem Meer. Weitere Naturschönheiten bieten die Reisterrassen von Sapa und der malerische Wolkenpass. In Hue tauchen wir in das kulturelle Erbe alter Dynastien ein, in Saigon erleben wir die Mischung aus Geschichte und Moderne, und in Hanoi inspiriert uns die geschäftige Atmosphäre. Wir erkunden die Gassen von Hoi An, bewundern die Produkte der Bergvölker auf dem Wochenmarkt und unternehmen Radtouren durch Dörfer bei Thuy Bieu. Die bunte Tracht der Bergdorf-Frauen und die vielfältigen Eindrücke aus Vietnam begleiten uns auf unserer Erlebnisreise und sind so facettenreich wie die Gewürze in der Küche.


Weitere Reisearten:

Geführte Reisen, Gruppenreisen, Pauschalreisen
Individualreisen, individuelle Reisen
Erlebnisreisen, Entdeckerreisen
Wanderreisen, Standortwanderreisen, Wanderrundreisen
Trekkingreisen, Wandertrekking
Aktivreisen
Naturreisen, Safaris
Abenteuerreisen, Expeditionen
Studienreisen, Wanderstudienreisen, Kulturreisen
Städtereisen
Radreisen, E-Bike-Reisen
Schiffsreisen, Kreuzfahrten
Reisen ohne Fluganreise
Winterreisen, Schneeschuhwandern, Huskytouren
Pilotreisen, Sonderreisen
Sonstige Erlebnisreisen, Reiten, Kanu, Zugreisen











Sigl Reisevermittlung
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Abenteuerurlaub
Erlebnisurlaub
Wanderurlaub
Europareisen
Fernreisen
• Erlebnisreisen • Abenteuerreisen • Wanderreisen • Trekkingreisen • Aktivreisen •



 
Erlebnisreisen Sigl für Abenteuerreisen und Erlebnisreisen in Europa und weltweit. Abenteuerurlaub ⋅ Aktivreisen ⋅ Erlebnisurlaub ⋅ Fernreisen ⋅ Flugreisen ⋅ Gruppenreisen ⋅ Naturreisen ⋅ Radreisen ⋅ Reitreisen ⋅ Rundreisen ⋅ Safaris ⋅ Sonderreisen ⋅ Studienreisen ⋅ Trekking ⋅ Wanderreisen ⋅ Wanderurlaub ⋅ Aktivreisen
Erlebnisreisen - weltweit.de für Abenteuer Reisen und Abenteuerurlaub
StartseiteSitemap   0.0608