Erlebnisreisen, Abenteuerreisen, Wanderreisen, Trekkingreisen, Naturreisen, Aktivreisen, Studienreisen... von Reisevermittlung Gabriele Sigl.
Erlebnisreisen Sigl für Abenteuerreisen und Erlebnisreisen in Europa und weltweit. Abenteuerurlaub ⋅ Aktivreisen ⋅ Erlebnisurlaub ⋅ Fernreisen ⋅ Flugreisen ⋅ Gruppenreisen ⋅ Naturreisen ⋅ Radreisen ⋅ Reitreisen ⋅ Rundreisen ⋅ Safaris ⋅ Sonderreisen ⋅ Studienreisen ⋅ Trekking ⋅ Wanderreisen ⋅ Wanderurlaub ⋅ Kanada
Startseite : Nordamerika Reisen : Kanadareisen : Reise 605350

Ostkanada: Aktiverlebnis Indian Summer
12-tägige Erlebnisreise

Ostkanada - eine Region, die vielfältiger ist als man auf den ersten Blick denken mag. In Ontario und Québec, den flächenmäßig größten Provinzen Kanadas, erkunden wir in drei völlig unterschiedlichen Städten die architektonische Vielfalt: Kathedralen, Türme, alte Museen, Parlamentsgebäude und moderne Wolkenkratzer. Die abwechslungsreiche Natur beider Provinzen erleben wir auf unseren Wanderungen, die uns ganz unterschiedliche Einblicke in die schier endlose Weite der kanadischen Wildnis geben.

12 Tage
Erlebnisreise, Kulturrundreise
Region: Ostkanada
Übernachtung: Hotels
Kleingruppe: 8 bis 18 Teilnehmer

Höhepunkte:
Wanderungen: 1 x moderat (4 Std.), 7 x leicht (1-2 Std.)
Radtour: 1 x leicht (ca. 3-4 Std.)
Kulturelle Vielfalt in Toronto, Ottawa und Montréal

Detailprogramm:
1. Tag: Anreise
Abflug nach Kanada und Ankunft in Toronto. Nach Ankunft im Hotel haben wir den restlichen Tag zur freien Verfügung.
3 Hotelübernachtungen in Toronto. 25 km.

2. Tag: Die Niagara-Fälle
Nahe des Ontario-Sees fahren wir heute in Richtung Süden. Unterwegs nehmen wir uns Zeit für eine kurze Wanderung in der kilometerlangen Niagara-Schlucht, die in über 12.000 Jahren vom immer noch tosenden Niagara-Fluss geformt wurde. GZ ca. 1 Stunde. Anschließend geht es geradewegs zu einem der berühmtesten Naturwunder dieser Erde. Zunächst haben wir Gelegenheit beide Wasserfälle (einen auf der US-amerikanischen Seite und einen auf der kanadischen Seite) aus der Ferne zu betrachten, bevor wir uns an Bord der "Maid of the Mist" direkt ins Zentrum begeben, wie es uns schon viele Naturliebhaber seit 1846 vorgemacht haben. Anschließend haben wir freie Zeit, um entweder dem Rauschen der Fälle zu lauschen oder die lebhafte Kleinstadt Niagara Falls zu erkunden. Außerdem besteht die Möglichkeit für einen Helikopterflug über die Wasserfälle (fakultativ). Am späten Nachmittag fahren wir zurück nach Toronto.
270 km. (F)

3. Tag: Toronto
Nach dem Frühstück begeben wir uns auf Erkundungstour durch die quirlige Metropole des Ostens und Hauptstadt der Provinz Ontario. Während unserer Tour geht es auf den 553 m hohen CN Tower (1975-2009 höchster Fernsehturm der Welt) von wo aus wir den Weitblick über die größte Stadt des Landes genießen. Außerdem besuchen wir die belebten Finanz- und Modeviertel, das Parlamentsgebäude sowie Chinatown. Am Nachmittag geht es per Fähre hinüber zu den Toronto Islands, den kleinen vorgelagerten Inseln, die den Städtern als Naherholungsgebiet dienen und ein wahres Kleinod im Ontario-See sind. Wir können ein Kanu oder auch Fahrrad mieten (beides fakultativ) und die Inseln auf eigene Faust aktiv erkunden. Alternativ laden die weiträumig angelegten Wege zum Bummeln und Spazieren ein und wer es ruhiger mag, kann das bunte Treiben auf den Inseln von einem der gemütlichen Cafés aus beobachten.
(F)

4. Tag: Auf in die Natur
Heute verlassen wir Toronto und fahren gen Norden zum Awenda Provincial Park. Der Park am Rande der Georgian Bay bietet uns verschiedene Wandermöglichkeiten. Zunächst wandern wir auf dem Dunes Trail inmitten eines uralten Dünensystems und anschließend haben wir noch Zeit für den Wendat Trail am Kettle Lake. Hier lebt der große blaue Fischreiher, den wir vielleicht unter all den anderen hier beheimateten Vögeln erspähen werden. GZ ca. 1 und 2 Stunden. Nach der Erkundung des Parks fahren wir weiter bis nach Huntsville.
3 Hotelübernachtungen in Huntsville. 230 km. (F)

5. Tag: Algonquin Provincial Park
Ein Tagesausflug bringt uns in einen der größten und schönsten Provincial Parks Kanadas. Neben Elchen und Schwarzbären haben hier Biber, Wölfe, Schildkröten und viele andere Tiere ein sicheres und geschütztes Zuhause gefunden. Unsere erste Wanderung ermöglicht uns Panoramablicke über weite Teile des Parks, nachdem wir den kleinen Anstieg bewältigt haben. Anschließend wandern wir, umgeben von dichten Wäldern und blau schimmernden Seen, auf dem Booth´s Rock Trail. Der Weg führt uns teilweise entlang eines längst aufgegebenen Gleisbettes. GZ ca. 1 und 2 Stunden. Am späten Nachmittag kehren wir zurück nach Huntsville.
180 km. (F)

6. Tag: Mizzy Lake
Heute machen wir uns früh auf den Weg in den Algonquin Provincial Park. Auf dem Mizzy Lake Trail haben wir gute Chancen für die Beobachtung von Elchen, Bibern oder auch Bären. Tief dringen wir heute in die Wildnis Ontarios mit ihren dichten Wäldern, blau schimmernden Seen und friedvollen Sumpflandschaften vor. GZ ca. 4 Stunden. Am späten Nachmittag kehren wir zurück nach Huntsville.
180 km. (F)

7. Tag: Fahrt in die Haupstadt
Unser heutiges Ziel ist Ottawa - Hauptstadt Kanadas an der Grenze zwischen Ontario und Quebéc. Auf einer Stadtrundfahrt gewinnen wir einen ersten Eindruck.
2 Hotelübernachtungen in Ottawa. 350 km. (F)

8. Tag: Radeln in Ottawa
Die Region in und um Ottawa verfügt über eines der größten Radwegnetze ganz Nordamerikas. Einen Teil dieses ca. 180 km umfassenden Netzes erkunden wir heute mit dem Fahrrad und lassen die Parks, Gärten, Museen und anderen Sehenswürdigkeiten an uns vorbei ziehen. Den Nachmittag haben wir zur freien Verfügung.
(F)

9. Tag: Montréal
Wir begeben uns in den französischsprachigen Teil Kanadas und erreichen Montréal, die Hauptstadt der Provinz Québec, gegen Mittag. Zur ersten Orientierung unternehmen wir zunächst eine Stadtrundfahrt, bevor wir anschließend die Stadt je nach Lust und Laune auf eigene Faust erkunden können.
2 Hotelübernachtungen in Montréal. 200 km. (F)

10. Tag: Parc du Mont Tremblant
Heute lernen wir die beeindruckende Natur Québecs kennen. Wir besuchen den größten und ältesten Park der Provinz, den Parc du Mont Tremblant, in den Laurentinischen Bergen. Der Silber-Ahorn und die Roteiche sind nur zwei der seltenen, hier heimischen Baumarten. Auf zwei Wanderungen erkunden wir die Region um den Lac Monroe und genießen auf dem La Roche Trail die Aussicht über den weitläufigen Park. GZ jeweils 1-2 Stunden mit ca. 280 Höhenmetern Anstieg). Am frühen Abend kommen wir zurück in die Stadt.
320 km. (F)

11. Tag: Heimreise
Je nach Abflugzeit bleibt am Vormittag noch etwas Zeit für Einkäufe oder einen letzten Spaziergang durch die französische Metropole. Transfer zum Flughafen und Rückflug.
(F)

12. Tag: Ankunft

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 8 Personen, Höchstteilnehmer: 18 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 605350 

   Euro   Hinweise

12.09.17 - 23.09.17 2968,-Anfragen  Buchen
19.09.17 - 30.09.17 2968,-Anfragen  Buchen
26.09.17 - 07.10.17 2968,-Anfragen  Buchen
03.10.17 - 14.10.17 2968,-Anfragen  Buchen

Unser Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument können Sie auch gerne verwenden.

Termin- und Preishinweise:
Einzelzimmer-Zuschlag: 650 Euro
innerdeutsches Bahnticket: 60 Euro
Frankfurt ohne Zuschlag
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Stuttgart: 100 Euro
Weitere deutsche Abflughäfen: 125 Euro
Österreich und Schweiz: 250 Euro
Hin- und Rückflug mit Umstieg in Frankfurt

Enthaltene Leistungen:
Flug mit Lufthansa in der Economyclass nach Toronto und zurück von Montréal
Flughafentransfers im Reiseland
Transport während der Reise im klimatisierten Minibus/Van
Bootsfahrt "Maid of the Mist" an den Niagara-Fällen
Fährüberfahrt zu den Toronto Islands und zurück
10 Übernachtungen in Mittelklassehotels in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
10 x Frühstück (F)
Programm wie beschrieben
Eintrittsgebühren gemäß Reiseverlauf
qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung

Nicht enthaltene Leistungen:
eTA-Gebühren 7 CAD

Einreise- und Gesundheitshinweise:
Deutsche Staatsangehörige müssen vor der Einreise eine elektronische Einreiseerlaubnis (eTA) einholen. Der Reisepass muss für die gesamte Aufenthaltsdauer gültig sein. eTa-Gebühr 7 CAD

Hinweise:
Bitte bedenken Sie, daß unberechenbares Wetter und nicht kalkulierbare Naturereignisse vorkommen können. Wetter und Natur bedingen somit auch den Tourenablauf. Selbstverständlich ist die Durchführung sämtlicher Programmpunkte das Ziel; Verschiebungen oder Programmänderungen aufgrund ungünstiger Verhältnisse sind jedoch vorbehalten. Die Reiseteilnehmer sollten flexibel sein und unumgänglichen Situationen mit Verständnis und Geduld begegnen.
Es gelten die Allgemeinen Reise- und Teilnahmebedingungen und die Ausschreibung des Reiseveranstalters.

Reiseempfehlung:




Sigl Reisevermittlung
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Abenteuerurlaub
Erlebnisurlaub
Wanderurlaub
Europareisen
Fernreisen
• Erlebnisreisen • Abenteuerreisen • Wanderreisen • Trekkingreisen • Aktivreisen •

Erlebnisreisen - weltweit.de für Abenteuer Reisen und Abenteuerurlaub
StartseiteSitemap   0.0143