Erlebnisreisen, Abenteuerreisen, Wanderreisen, Trekkingreisen, Naturreisen, Aktivreisen, Studienreisen... von Reisevermittlung Gabriele Sigl.
Erlebnisreisen Sigl für Abenteuerreisen und Erlebnisreisen in Europa und weltweit. Abenteuerurlaub ⋅ Aktivreisen ⋅ Erlebnisurlaub ⋅ Fernreisen ⋅ Flugreisen ⋅ Gruppenreisen ⋅ Naturreisen ⋅ Radreisen ⋅ Reitreisen ⋅ Rundreisen ⋅ Safaris ⋅ Sonderreisen ⋅ Studienreisen ⋅ Trekking ⋅ Wanderreisen ⋅ Wanderurlaub ⋅ Griechenland
Startseite : Europareisen : Griechenlandreisen : Reise 385600

Griechenland: Chalkidiki - Harmonie in Blau, Grün und Weiß!
15-tägige Wanderreise

Die südlich von Thessaloniki gelegene Halbinsel mit ihren drei weit ins Meer hinausragenden Fingern ist geprägt durch eine abwechslungsreiche Hügel- und Berglandschaft. Begrenzt von vielen kleinen, feinsandigen Buchten und begrünt von dichten Kiefernwäldern ist Sithonia, der mittlere Finger und Ziel unserer Reise, die landschaftlich vielfältigste Region. Nirgendwo sonst scheint die Symphonie aus üppigem Grün, sattem Blau und strahlendem Weiß vollendeter als auf dieser langgestreckten Halbinsel. Die östlich gelegene Halbinsel Athos, die kaum zugängliche Mönchsrepublik, können wir auf einer fakultativen Bootstour kennen lernen.

15 Tage
leichte Standortwanderreise
Standort: Neos Marmaras, Sithonia
Übernachtung: Hotel
Teilnehmer: min. 10, max. 20

Höhepunkte:
Sithonia: Olivenhaine, Kiefernwälder, kleine Buchten und Weinberge
Vor Ort buchbar: Bootsfahrt entlang der Mönchsrepublik Athos
Kleines Familienhotel direkt am Strand nahe des Hauptortes

Detailprogramm:
Sieben Wanderungen von 3 bis 5 Stunden Gehzeit mit Höhenunterschieden von max. 350 m bringen uns die interessantesten Landschaften und den Jahrtausende alten Kulturraum Sithonias näher. Einige Wanderungen enden am Strand und ermöglichen, je nach Jahreszeit, ein erfrischendes Bad als Abschluss. Ein Besuch von Thessaloniki, der ehemaligen Kulturhauptstadt Europas, oder eine Bootsfahrt bieten sich fakultativ an.

Wanderbeispiele::
Im Bergdorf Parthenonas
Wir wandern vom Hotel aus in das 5 km entfernte, 350 m hoch gelegene Dorf Parthenonas. Dank des weiten Ausblicks auf die Küste und der liebevoll restaurierten Häuser im makedonischen Stil bleibt uns dieser Flecken in angenehmer Erinnerung. Nach der Mittagsrast folgt der Abstieg auf wildromantischen, teils steilen Pfaden durch Wälder und entlang eines Bachlaufes (GZ: 4 1/2 Std., +/- 350 m).

Mühlenwanderung
Vom Hotel aus gehen wir am Meer entlang und folgen dann einem Feldweg ins Tal hinein. Am Ufer eines Baches erreichen wir schließlich die Ruinen einer alten Getreidemühle, wo wir rasten. Der Rückweg führt uns bis zum Hauptstrand in Neos Marmaras (GZ: 3 Std., +/- 150 m).

Von Bucht zu Bucht
Mit einem kleinen Boot fahren wir zum Azapiko-Strand. Von hier wandern wir immer entlang der Küste zum Europa-Strand, von dem uns das Boot wieder zurück nach Neos Marmaras bringt. Unterwegs rasten wir in einer herrlichen Badebucht (GZ: 3 Std., +/- 50 m).

Aussichtsberg Petros
Nach kurzem Transfer mit unserem Boot erreichen wir den Sandstrand am Lagomandra Hotel. Wir wandern eine gute halbe Stunde am Meer entlang, bevor wir zur Quelle des Hl. Paulus aufsteigen. Wir genießen den schönen Rastplatz und setzen den Weg durch waldige Landschaft zum markant aufragenden Petros-Felsen fort. Kletterer können diesen Aussichtspunkt in kurzer Zeit besteigen und den grandiosen Rundblick genießen. Anschließend führt uns der Weg bergab zurück zum Meer (GZ: ca. 4 1/2 Std., +/- 250 m).

Unterbringung:
Hotel: Unser kleines Zwei-Sterne-Familienhotel Bara hat 19 Zimmer, einen Frühstücksraum und einen Swimmingpool mit Bar und Liegen in der Gartenanlage. In der Lobby können Sie einen Internetzugang kostenfrei nutzen.
Zimmer: Sie sind mit Klimaanlage/Heizung, Safe, Kühlschrank, WLAN, LCD-TV, Föhn und Balkon ausgestattet.
Verpflegung: Das Frühstück nehmen wir im Hotel ein. Zum Abendessen besuchen wir verschiedene Tavernen in der Umgebung des Hotels.
Lage: Direkt am langen Sandstrand Paradissos, etwa 15 Gehminuten vom Ortszentrum Neos Marmaras` entfernt. Der Hauptort Sithonias bietet eine angenehme Urlaubsatmosphäre mit Tavernen, einige direkt am Ufer des kleinen Hafens gelegen, Bars und Geschäften.

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 10 Personen, Höchstteilnehmer: 20 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 385600 

   Euro   Hinweise

31.08.17 - 14.09.17 1470,-Anfragen  Buchen
14.09.17 - 28.09.17 1470,-Anfragen  Buchen
28.09.17 - 12.10.17 1470,-Anfragen  Buchen
03.05.18 - 17.05.18 auf Anfr.Anfragen  BuchenVorschautermin
17.05.18 - 31.05.18 auf Anfr.Anfragen  BuchenVorschautermin
31.05.18 - 14.06.18 auf Anfr.Anfragen  BuchenVorschautermin
30.08.18 - 13.09.18 auf Anfr.Anfragen  BuchenVorschautermin
13.09.18 - 27.09.18 auf Anfr.Anfragen  BuchenVorschautermin
27.09.18 - 11.10.18 auf Anfr.Anfragen  BuchenVorschautermin

Unser Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument können Sie auch gerne verwenden.

Termin- und Preishinweise:
Einzelzimmer-Zuschlag: 210 Euro
innerdeutsches Bahnticket: 60 Euro
Berlin, Düsseldorf, Köln, München, Stuttgart ohne Zuschlag
Frankfurt, Hamburg, Nürnberg: 50 Euro
Wien 100 Euro
01.06. Düsseldorf: 100 Euro
31.08. München, Nürnberg, Stuttgart: 100 Euro
Weitere Abflughäfen: 150 Euro

Enthaltene Leistungen:
Flug mit Aegean Airlines, Air Berlin, Austrian Airlines, Eurowings, Germanwings oder Lufthansa in der Economyclass nach Thessaloniki und zurück
Transfers in Griechenland
14 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Dusche/WC
Halbpension: Frühstück im Hotel, Abendessen in Tavernen
Programm wie beschrieben
qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung

Anforderungen / Informationen:
Geeignet für Gäste mit normaler Kondition.

Einreise- und Gesundheitshinweise:
Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Hinweise:
Bitte bedenken Sie, daß unberechenbares Wetter und nicht kalkulierbare Naturereignisse vorkommen können. Wetter und Natur bedingen somit auch den Tourenablauf. Selbstverständlich ist die Durchführung sämtlicher Programmpunkte das Ziel; Verschiebungen oder Programmänderungen aufgrund ungünstiger Verhältnisse sind jedoch vorbehalten. Die Reiseteilnehmer sollten flexibel sein und unumgänglichen Situationen mit Verständnis und Geduld begegnen.
Es gelten die Allgemeinen Reise- und Teilnahmebedingungen und die Ausschreibung des Reiseveranstalters.

Reiseempfehlung:
Vielleicht interessieren Sie sich auch für diese Wanderreisen in Griechenland und auf den griechischen Inseln
Gipfelsturm am Götterthron: 8 Tage Wanderreise auf dem griechischen Festland
Thassos: 15 Tage Wanderreise
Inselhüpfen auf den Kykladen: 15 Tage Wanderurlaub




Sigl Reisevermittlung
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Abenteuerurlaub
Erlebnisurlaub
Wanderurlaub
Europareisen
Fernreisen
• Erlebnisreisen • Abenteuerreisen • Wanderreisen • Trekkingreisen • Aktivreisen •

Erlebnisreisen - weltweit.de für Abenteuer Reisen und Abenteuerurlaub
StartseiteSitemap   0.0097