Erlebnisreisen, Abenteuerreisen, Wanderreisen, Trekkingreisen, Naturreisen, Aktivreisen, Studienreisen... von Reisevermittlung Gabriele Sigl.
Erlebnisreisen Sigl für Abenteuerreisen und Erlebnisreisen in Europa und weltweit. Abenteuerurlaub ⋅ Aktivreisen ⋅ Erlebnisurlaub ⋅ Fernreisen ⋅ Flugreisen ⋅ Gruppenreisen ⋅ Naturreisen ⋅ Radreisen ⋅ Reitreisen ⋅ Rundreisen ⋅ Safaris ⋅ Sonderreisen ⋅ Studienreisen ⋅ Trekking ⋅ Wanderreisen ⋅ Wanderurlaub ⋅ Griechenland
Startseite : Europareisen : Griechenlandreisen : Reise 385450

Griechenland: Korfu - Wandern und Baden
15-tägige Wanderreise

Korfu wirkt wie ein grüner Teppich aus Wiesen, Olivenhainen, Zypressen und Macchia, farbig gemustert mit dem Rot des Klatschmohns und an den Rändern mit dem Goldgelb der Strände begrenzt. Diese sind gerade im Westen der Insel besonders schön, nicht nur zur Freude der Badetouristen, sondern auch der Naturfreunde und Wanderer, die von ihren Touren zurückkehren und den Tag mit einem erfrischenden Bad abschließen wollen.

15 Tage
Wanderreise
Standort: Ag. Georgios im Norden Korfus
Übernachtung: Hotel
Teilnehmer: min. 10, max. 20

Höhepunkte:
Badehotel mit großem Pool in einer weiten Bucht
Wanderungen in üppiger Mittelmeervegetation
Farbenzauber im Ionischen Meer

Detailprogramm:
6 Wanderungen haben jeweils eine Gehzeit von 3 1/2 bis 5 Stunden mit Höhenunterschieden von durchschnittlich 300 m bis 400 m und führen durch den Norden sowie entlang der Nordwestküste. Eine Wanderung verläuft über steinige Wege mit 450 m Auf- und Abstieg. Je nach Jahreszeit werden verschiedene fakultative Möglichkeiten vor Ort angeboten: Radfahren, ein Ausflug nach Korfu-Stadt oder eine Bootsfahrt.

Wanderbeispiele::
Buchten im Nordosten
Die herrliche Küstenwanderung entlang der schönsten Buchten im Nordosten Korfus bietet unterwegs Gelegenheit zum Baden mit Blick auf vorbeifahrende Schiffe im "Kanal von Korfu" und die hohen Berge des albanischen Festlandes, das bei Agios Stefanos nur ca. 2,5 km entfernt ist. Zum Einkehren bieten sich etliche idyllische Fischtavernen an (GZ: 3 1/2 Std., +/- 100 m).

Im bäuerlichen Hinterland
Vom Weiler Rekini/Troumpeta aus gehen wir über einen kleinen Bach, schmale Aufstiegspfade und einen uralten, moosigen Weg durch Olivenhaine bis zum abgelegenen Dorf Sokraki, wo wir uns auf dem Dorfplatz stärken können. Schöne Blicke auf das Pantokrator-Massiv begleiten uns auf dem Weg nach Spartilas, wo uns der Bus abholt (GZ: 4 Std., + 450 m, - 150 m).

Panoramapfade über dem Meer
Die Wanderung beginnt in dem viel besuchten Kloster Paleokastritsa mit seiner bekannten Ikonensammlung und führt auf alten gepflasterten Eselspfaden zum Dorf Lakones mit herrlichen Aussichten. Ein Abstecher auf das erhaben gelegene Angelokastro lässt die kleinen Boote im tiefblauen Meer wie Spielzeuge erscheinen. Auf einem kühn angelegten Serpentinenweg steigen wir hinab zur Bucht von Agios Georgios (GZ: 4 1/2 Std., +/- 300 m).

Klosterberg mit fantastischer Aussicht
Von Omali aus nähern wir uns dem, schon von weitem sichtbaren, Kloster Ag. Triada. Vom Klosterberg genießen wir einen 360°-Blick. Über einsame Pfade erreichen wir gegen Mittag das Dorf der Nixen (Nimfes). Nach der Besichtigung einer alten Ölmühle erwarten wir unseren Bus am Nachmittag in einem Kafenion in Sfakera (GZ: 4 Std., +/- 400 m).

Unterbringung:
Hotel: Unser Drei-Sterne-Hotel Belle Helene mit 54 gut eingerichteten Zimmern ist ausgestattet mit einer Rezeption (Mietsafes), einem Lift und einer Bar. Die WLAN-Nutzung ist in der Lobby und an der Poolbar kostenfrei. Zwischen Hotel und Strand befindet sich der große Süßwasser-Pool mit einer Sonnenterrasse, Liegestühlen und Schirmen. Der Ausblick auf das Meer und die Bucht ist einmalig.
Zimmer: Sat-TV, Kühlschrank, Telefon, Föhn, Klimaanlage (gegen Gebühr) und Balkon
Verpflegung: Im Restaurant mit großer Fensterfront werden Frühstück und Abendessen als Büfett eingenommen. Zweimal essen wir auswärts in Tavernen.
Lage: In der von grünen Hügeln umgebenen Bucht von Agios Georgios/Pagon im Nordwesten der Insel. Ruhe und Erholung sind hier garantiert. Der Ort bietet uns aber auch ein bescheidenes, touristisches Ambiente mit einigen Bars, Tavernen und Geschäften. Nur eine kleine Straße trennt das Haus von dem etwa 3 km langen Sandstrand, bis Korfu-Stadt sind es ca. 35 km.

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 10 Personen, Höchstteilnehmer: 20 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 385450 

   Euro   Hinweise

16.09.17 - 30.09.17 1550,-Anfragen  Buchen
30.09.17 - 14.10.17 1550,-Anfragen  Buchen
07.10.17 - 21.10.17 1550,-Anfragen  Buchen
28.04.18 - 12.05.18 auf Anfr.Anfragen  BuchenVorschautermin
12.05.18 - 26.05.18 auf Anfr.Anfragen  BuchenVorschautermin
26.05.18 - 09.06.18 auf Anfr.Anfragen  BuchenVorschautermin
15.09.18 - 29.09.18 auf Anfr.Anfragen  BuchenVorschautermin
29.09.18 - 13.10.18 auf Anfr.Anfragen  BuchenVorschautermin
13.10.18 - 27.10.18 auf Anfr.Anfragen  BuchenVorschautermin

Unser Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument können Sie auch gerne verwenden.

Termin- und Preishinweise:
Einzelzimmer-Zuschlag: 270 Euro
innerdeutsches Bahnticket: 60 Euro
Düsseldorf, Frankfurt, München ohne Zuschlag
Berlin, Hamburg, Hannover, Köln, Stuttgart: 50 Euro
Wien, Zürich: 75 Euro
30.09. Hannover: 150 Euro
Weitere Abflughäfen: 100 Euro
Am Termin 06.05. - 20.05. sind voraussichtlich noch nicht alle Abflughäfen möglich

Enthaltene Leistungen:
Flug mit Aegean Airlines, Air Berlin, Austrian Airlines, Condor, Eurowings, Germanwings, NIKI oder TUIfly in der Economyclass nach Korfu und zurück
Transfers auf Korfu
14 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Dusche/WC
Halbpension
Programm wie beschrieben
qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung

Anforderungen / Informationen:
Geeignet für Gäste mit normaler Kondition.

Einreise- und Gesundheitshinweise:
Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Hinweise:
Bitte bedenken Sie, daß unberechenbares Wetter und nicht kalkulierbare Naturereignisse vorkommen können. Wetter und Natur bedingen somit auch den Tourenablauf. Selbstverständlich ist die Durchführung sämtlicher Programmpunkte das Ziel; Verschiebungen oder Programmänderungen aufgrund ungünstiger Verhältnisse sind jedoch vorbehalten. Die Reiseteilnehmer sollten flexibel sein und unumgänglichen Situationen mit Verständnis und Geduld begegnen.
Es gelten die Allgemeinen Reise- und Teilnahmebedingungen und die Ausschreibung des Reiseveranstalters.

Reiseempfehlung:
Vielleicht interessieren Sie sich auch für diese Wanderreisen in Griechenland und auf den griechischen Inseln
Chalkidiki: 15 Tage leichte Wanderreise
Thassos: 15 Tage Wanderreise
Chalkidiki: 8 Tage Wanderurlaub




Sigl Reisevermittlung
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Abenteuerurlaub
Erlebnisurlaub
Wanderurlaub
Europareisen
Fernreisen
• Erlebnisreisen • Abenteuerreisen • Wanderreisen • Trekkingreisen • Aktivreisen •

Erlebnisreisen - weltweit.de für Abenteuer Reisen und Abenteuerurlaub
StartseiteSitemap   0.0073