Erlebnisreisen, Abenteuerreisen, Wanderreisen, Trekkingreisen, Naturreisen, Aktivreisen, Studienreisen... von Reisevermittlung Gabriele Sigl.
Erlebnisreisen Sigl für Abenteuerreisen und Erlebnisreisen in Europa und weltweit. Abenteuerurlaub ⋅ Aktivreisen ⋅ Erlebnisurlaub ⋅ Fernreisen ⋅ Flugreisen ⋅ Gruppenreisen ⋅ Naturreisen ⋅ Radreisen ⋅ Reitreisen ⋅ Rundreisen ⋅ Safaris ⋅ Sonderreisen ⋅ Studienreisen ⋅ Trekking ⋅ Wanderreisen ⋅ Wanderurlaub ⋅ Griechenland
Startseite : Europareisen : Griechenlandreisen : Reise 385400

Griechenland: Korfu - Wanderwoche auf der Smaragdinsel
8-tägige Wanderreise

Korfu, die Perle des Ionischen Meeres, ist aufgrund der wunderschönen, grünen Landschaften für Wanderungen bestens geeignet. Hinzu kommen gut angelegte Wanderpfade und kleine malerische Dörfer, die zu einer Rast einladen. Vor allem im Norden sind die Berge höher, die Schluchten enger, dafür ist die Besiedlung gering und die Natur ursprünglicher. Nicht zu vergessen, die vielen zauberhaften Buchten und bizarren Felsformationen weit im Meer, die uns bei den Küstenwanderungen erwarten.

8 Tage
Wanderreise
Standort: Acharavi
Übernachtung: Hotel Acharavi Beach
Teilnehmer: min. 10, max. 20

Höhepunkte:
Komfortable Hotel-Anlage direkt am Meer
Einfache Wanderungen und viel Freizeit

Detailprogramm:
Insgesamt 5 Wanderungen zeigen uns die Vielfalt von Korfus Norden. Die Gehzeit beträgt 2 bis 4 Stunden, die Höhenunterschiede sind gemäßigt mit Aufstiegen bis 250 m und Abstiegen bis 400 m, meist darunter. Nur eine Wanderung ist mit +/- 450 m etwas anstrengender. Der freie Tag eignet sich zur Entspannung am Strand, für einen Ausflug nach Korfu-Stadt oder für eine Bootstour entlang der Küste.

Wanderbeispiele:
Strandwanderung zum Kap Agia Ekaterini
Unsere erste Wanderung ist der ideale Einstieg, um einen ersten Eindruck von der großartigen Fauna und Flora Korfus zu erhalten. Der Weg ist sehr abwechslungsreich: Zunächst am Strand entlang, dann auf schmalen Pfaden durch ein Lorbeerwäldchen bis zum Lagunensee Agios Spyridon. Dort sieht man regelmäßig Aale. Schließlich erreichen wir den nördlichsten Punkt Korfus, das Kap an der schroffen Kalkfelsenküste (GZ: 3 Std., +/- 50 m).

Abseits vom Tourismus
Diese Rundwanderung startet an unserem Standort. Auf einsamen Wegen durchstreifen wir das Hinterland, oberhalb der Küste. Wir passieren kleine Weiler, folgen einem alten, von Römern erbauten "Eselspfad" und genießen den Ausblick über fast die gesamte Nordküste. Nach der Mittagspause in den Bergen geht es über einen verborgenen Pfad durch einen Steineichenwald zurück nach Acharavi (teils steil, eng und mit großen "Stufen" versehen). Hier erwartet uns schon eine kleine Oase mit Kuchen, Eis und anderen Leckereien (GZ: ca. 4 Std., +/- 450 m).

Buchten im Nordosten
Unsere herrliche Küstenwanderung führt immer entlang der felsigen Nordostküste mit vielen abgeschlossenen Buchten von Nissaki bis zum Strand von Avlaki, Bademöglichkeiten und Einkehren in Tavernen eingeschlossen (GZ: 4 Std., +/- 150 m).

Wanderung zum Kap Drastis und dem Canal d´Amour
Auf dieser sehr vielfältigen Küstenwanderung geht es Auf und Ab und von Bucht zu Bucht, entlang von Stränden, über Steilküsten, durch Olivenhaine und kleine Dörfer bis zum belebten Ort Sidari im Nordwesten. Unterwegs genießen wir die wundervolle Ausblicke auf die berühmten Sehenswürdigkeiten wie das Kap Drastis und den Canal D`Amour (GZ: 3 1/2 Std., +/- 200 m).

Highlights im Westen
Zunächst wandern wir auf einem alten Steinpfad bergab nach Lakones und Paleokastritsa. Die Panorama-Blicke zählen zu den schönsten in Europa (GZ: 1 1/2 Std., + 50 m, - 400 m). Das alte, auf einem Felsvorsprung gelegene Kloster Theotokos ist allemal einen Besuch wert, bevor wir vom Angelokastro, einer byzantinischen Festung, weitere unbeschreibliche Ausblicke genießen. Die anschließende Wanderung bringt uns über alte Wege zum Sandstrand von Agios Georgios (GZ: 2 Std., + 50 m, - 250 m).

Unterbringung:
Hotel: Das gute 3 1/2-Sterne-Hotel Acharavi Beach hat 137 Zimmer, verteilt auf mehrere Gebäude, teils als Apartments/Studios, teils als Hotelzimmer, die sich überwiegend im Haupthaus befinden. Es gibt zwei Bars, zwei Restaurants und zwei Pools mit Liegestühlen und Sonnenschirmen, die sich zwischen Haupthaus und Strand befinden. Gelegentlich bietet die Strandbar Live-Musik, diverse Sportangebote wie Tennis, Surfen oder Wasserski sind gegen Gebühr am Strand erhältlich.
Zimmer: Unsere Hotelzimmer sind modern und hell eingerichtet. Zur Ausstattung gehören Kühlschrank, Klimaanlage, Mückenschutz, Föhn, Sat-TV, WLAN, Telefon und Balkon.
Verpflegung: Frühstück und Abendessen als Büfett im Hauptrestaurant
Lage: Ideale Lage direkt am langen Sand-/Kiesstrand. Zum Ortszentrum von Acharavi mit Geschäften und Tavernen sind es knapp 500 m. Direkt dahinter steigen grün bewaldete Hügel und Berge an. Mit kleinen Dörfern und unzerstörter Natur bieten sie die passende Wanderkulisse.

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 10 Personen, Höchstteilnehmer: 20 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 385400 

   Euro   Hinweise

05.05.18 - 12.05.18 1125,-Anfragen  Buchen
19.05.18 - 26.05.18 1175,-Anfragen  Buchen
22.09.18 - 29.09.18 1295,-Anfragen  Buchen
29.09.18 - 06.10.18 1215,-Anfragen  Buchen

Unser Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument können Sie auch gerne verwenden.

Termin- und Preishinweise:
Einzelzimmer-Zuschlag: 150 Euro
innerdeutsches Bahnticket: 60 Euro
Düsseldorf, Frankfurt, München ohne Zuschlag
Hamburg, Hannover, Leipzig, Stuttgart: 50 Euro
19.05. Düsseldorf, München, Stuttgart: 150 Euro
29.09. Frankfurt, Hamburg, Hannover: 150 Euro
Weitere Abflughäfen: 100 Euro

Enthaltene Leistungen:
Flug mit Aegean Airlines, Austrian Airlines, Condor, Eurowings, Germanwings, NIKI, Swiss oder TUIfly in der Economyclass nach Korfu und zurück
Transfers auf Korfu
7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Dusche/WC
Halbpension
Programm wie beschrieben
deutschsprachige, qualifizierte Reiseleitung

Einreise- und Gesundheitshinweise:
Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Hinweise:
Bitte bedenken Sie, daß unberechenbares Wetter und nicht kalkulierbare Naturereignisse vorkommen können. Wetter und Natur bedingen somit auch den Tourenablauf. Selbstverständlich ist die Durchführung sämtlicher Programmpunkte das Ziel; Verschiebungen oder Programmänderungen aufgrund ungünstiger Verhältnisse sind jedoch vorbehalten. Die Reiseteilnehmer sollten flexibel sein und unumgänglichen Situationen mit Verständnis und Geduld begegnen.
Es gelten die Allgemeinen Reise- und Teilnahmebedingungen und die Ausschreibung des Reiseveranstalters.

Reiseempfehlung:
Vielleicht interessieren Sie sich auch für diese Wanderreisen in Griechenland und auf den griechischen Inseln
Chalkidiki: 15 Tage leichte Wanderreise
Korfu: 15 Tage Wanderreise mit Baden
Chalkidiki: 8 Tage Wanderurlaub




Sigl Reisevermittlung
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Abenteuerurlaub
Erlebnisurlaub
Wanderurlaub
Europareisen
Fernreisen
• Erlebnisreisen • Abenteuerreisen • Wanderreisen • Trekkingreisen • Aktivreisen •

Erlebnisreisen - weltweit.de für Abenteuer Reisen und Abenteuerurlaub
StartseiteSitemap   0.0146