Erlebnisreisen, Abenteuerreisen, Wanderreisen, Trekkingreisen, Naturreisen, Aktivreisen, Studienreisen... von Reisevermittlung Gabriele Sigl.
Erlebnisreisen Sigl für Abenteuerreisen und Erlebnisreisen in Europa und weltweit. Abenteuerurlaub ⋅ Aktivreisen ⋅ Erlebnisurlaub ⋅ Fernreisen ⋅ Flugreisen ⋅ Gruppenreisen ⋅ Naturreisen ⋅ Radreisen ⋅ Reitreisen ⋅ Rundreisen ⋅ Safaris ⋅ Sonderreisen ⋅ Studienreisen ⋅ Trekking ⋅ Wanderreisen ⋅ Wanderurlaub ⋅ Portugal
Startseite : Europareisen : Portugalreisen : Reise 350050

Portugal: Westalgarve - Monumente aus Stein und Sand
8- oder 15-tägige Wanderreise

Die Küste der sogenannten Felsalgarve beeindruckt sowohl durch pittoreske, gelb leuchtende Felswände mit Nischen und Grotten als auch durch feinsandige Strände und abgelegene Buchten mit smaragdgrünem Wasser. Das Landesinnere ist ein Hügelland, das in der Serra de Monchique bis zu 900 m Höhe erreicht. Kleine malerische Dörfer, verlassene Täler, Ruinen und mittelalterliche Bauwerke prägen diese wundervolle Landschaft.

8 oder 15 Tage
Wandereise mit nur einem Standort
Standort: Sagres
Übernachtung: Apartment-Hotel
Teilnehmer: min. 8, max. 20

Höhepunkte:
wahlweise als 8- oder 15-tägige Reise buchbar
Postkartenmotiv: Goldgelbe Felsbögen im Smaragdgrün des Meeres
Spektakuläre Klippen und vielfältige Flora am Ozean

Detailprogramm:
4 bzw. 8 Tageswanderungen zwischen 3 1/2 und 5 1/2 Stunden führen zu den schönsten Stellen der Westalgarve zwischen Carvoeiro und Aljezur: entlang der Steilküste und Strände, durch Schluchten und Macchia, über Wiesen und Felder, aber auch ins hügelige Hinterland. Die raue Westküste stellt dabei einen wunderbaren Gegensatz zu den ruhigen Badestränden der Südküste dar. Sehr empfehlenswert ist auch ein fakultativer Bootsausflug, um Delfine zu beobachten und Grotten zu bewundern oder am Fluss entlang von Portimão nach Silves.

Wanderbeispiele::
Ponta Ruiva
Wir wandern im Costa-Vicentina-Naturpark am südwestlichsten Zipfel Europas. Von Sagres aus geht es durch einen Kiefernwald bis zur imposanten Felsküste. Dann weiter vorbei an beeindruckenden Klippen, außergewöhnlicher Flora und einsamen Buchten mit Blick auf das Kap São Vicente (GZ: 4 1/2 Std., +/- 200 m).

Vila do Bispo
Ausgangspunkt ist der Fischerhafen von Sagres. Anschließend Wanderung durch blühende Wiesen bis zur Ortschaft Vila do Bispo: Kaffeepause und Besichtigung der Kirche mit ihren schönen Kacheln aus dem 18. Jh. (GZ: 3 1/2 Std., keine nennenswerten Höhenunterschiede).

Wanderung Burgau
Küstenwanderung über die Fischerorte Salema und Burgau bis Praia da Luz. Hier freie Zeit am Strand (GZ: 4 Std., +/- 250 m).

Hügel und Meer
Unsere Wanderung beginnt an einer kleinen Flussmündung und führt uns an einem weiten Sandstrand entlang. Anschließend wandern wir über einen Höhenweg und durch einen Pinienwald nach Bordeira, einem „weißen Dorf“, wo wir in der Dorfkneipe einkehren (fakultativ). Schließlich geht es an Korkeichen, Erdbeerbäumen und Zistrosensträuchern vorbei über die Hügel ins Tal (GZ: 5 Std., +/- 300 m).

Benagil
Die Wanderung startet bei der kleinen Kapelle Nossa Senhora da Rocha, die oberhalb des Meeres liegt. Auf dem Küstenplateau geht es durch ein Karstgebiet, an verschiedenen pittoresken Buchten vorbei bis zum Leuchtturm von Alfanzina. Zwischendurch legen wir eine erfrischende Badepause ein (wetterabhängig). Anschließend Stadtrundgang und Freizeit in Lagos (GZ: 3 1/2 Std., +/- 150 m).

Küstenimpressionen
Auf Ziegenpfaden geht es an der wilden Steilküste und an kleinen, einsamen Buchten vorbei. Abendessen in einem Strandrestaurant im Fischerort Salema. (GZ: 5 Std., + 400 m, - 350 m).

Monte Clérigo
Busfahrt nach Aljezur. Aufstieg durch die Gassen zur alten Burg und Besuch der Markthalle. Unser Weg führt uns zur Steilküste, durch blühende Dünen und vorbei an Ausgrabungen einer maurischen Siedlung. Der Endpunkt der Wanderungen ist die malerische Bucht von Monte Clérigo, wo wir freie Zeit am Strand haben (GZ: ca. 3 Std., keine nennenswerten Höhenunterschiede).

Costa Vicentina
Strand- und Klippenwanderung über die beliebtesten Surferbuchten der Westküste. Nach einer Erholungspause am Amado-Strand geht es weiter durch bunte Dünenlandschaften bis zum unseren Lokal an der Bordeira-Flussmündung, wo wir zu Abend essen (GZ: 5 1/2 Std., +/- 400 m).

Unterbringung:
Hotel: Unser familiäres der Drei-Sterne-Kategorie mit insgesamt 55 Apartments liegt in Sagres in traumhafter Lage inmitten des Naturparks Costa Vicentina. Zur Hotelausstattung zählt ein unbeheizter Swimmingpool. Verschiedene Sportmöglichkeiten werden vor Ort angeboten.
Zimmer: Meerblick, Wohnbereich mit Balkon, Kochecke mit Kühlschrank, Telefon, Sat-TV, Klimaanlage
Verpflegung: Das Frühstück wird im Haus, das Abendessen hingegen in verschiedenen auswärtigen Restaurants, auch direkt nach den Wanderungen, eingenommen.
Lage: In nur 10 Gehminuten erreichen wir das Ortszentrum von Sagres, einige Sandstrände und den kleinen Hafen. Hier können wir das rege Treiben der Fischer auf ihren bunten Booten beobachten. Transfer: ab/an Flughafen Faro ca. 90 Minuten

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 8 Personen, Höchstteilnehmer: 20 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 350050 

   Euro   Hinweise

23.09.17 - 30.09.17 1115,-Anfragen  Buchen8 Tage
30.09.17 - 07.10.17 1115,-Anfragen  Buchen8 Tage
07.10.17 - 14.10.17 1115,-Anfragen  Buchen8 Tage
21.10.17 - 28.10.17 1195,-Anfragen  Buchen8 Tage
24.03.18 - 31.03.18 auf Anfr.Anfragen  BuchenVorschautermin
07.04.18 - 14.04.18 auf Anfr.Anfragen  BuchenVorschautermin
21.04.18 - 28.04.18 auf Anfr.Anfragen  BuchenVorschautermin
28.04.18 - 12.05.18 auf Anfr.Anfragen  BuchenVorschautermin
12.05.18 - 19.05.18 auf Anfr.Anfragen  BuchenVorschautermin
19.05.18 - 26.05.18 auf Anfr.Anfragen  BuchenVorschautermin
15.09.18 - 22.09.18 auf Anfr.Anfragen  BuchenVorschautermin
22.09.18 - 06.10.18 auf Anfr.Anfragen  BuchenVorschautermin
06.10.18 - 13.10.18 auf Anfr.Anfragen  BuchenVorschautermin
20.10.18 - 27.10.18 auf Anfr.Anfragen  BuchenVorschautermin

Unser Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument können Sie auch gerne verwenden.

Termin- und Preishinweise:
Einzelbelegung 8 Tage: 110 Euro
Einzelbelegung 15 Tage: 220 Euro
innerdeutsches Bahnticket: 60 Euro
Düsseldorf ohne Zuschlag
Österreich und Schweiz: 200 Euro
Weitere deutsche Abflughäfen: 125 Euro

Enthaltene Leistungen:
Flug mit Air Berlin, Eurowings, Germanwings, Lufthansa, NIKI oder TAP Portugal in der Economyclass nach Faro und zurück
Transfers an der Algarve
7 bzw. 14 Übernachtungen im Apartment (2er-Belegung) mit Bad oder Dusche/WC
Halbpension (Abendessen in verschiedenen einheimischen Restaurants)
Programm wie beschrieben
qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung

Anforderungen / Informationen:
Geeignet für Gäste mit normaler Kondition.

Einreise- und Gesundheitshinweise:
Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Hinweise:
Bitte bedenken Sie, daß unberechenbares Wetter und nicht kalkulierbare Naturereignisse vorkommen können. Wetter und Natur bedingen somit auch den Tourenablauf. Selbstverständlich ist die Durchführung sämtlicher Programmpunkte das Ziel; Verschiebungen oder Programmänderungen aufgrund ungünstiger Verhältnisse sind jedoch vorbehalten. Die Reiseteilnehmer sollten flexibel sein und unumgänglichen Situationen mit Verständnis und Geduld begegnen.
Es gelten die Allgemeinen Reise- und Teilnahmebedingungen und die Ausschreibung des Reiseveranstalters.

Reiseempfehlung:




Sigl Reisevermittlung
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Abenteuerurlaub
Erlebnisurlaub
Wanderurlaub
Europareisen
Fernreisen
• Erlebnisreisen • Abenteuerreisen • Wanderreisen • Trekkingreisen • Aktivreisen •

Erlebnisreisen - weltweit.de für Abenteuer Reisen und Abenteuerurlaub
StartseiteSitemap   0.0123