Erlebnisreisen, Abenteuerreisen, Wanderreisen, Trekkingreisen, Naturreisen, Aktivreisen, Studienreisen... von Reisevermittlung Gabriele Sigl.
Erlebnisreisen Sigl für Abenteuerreisen und Erlebnisreisen in Europa und weltweit. Abenteuerurlaub ⋅ Aktivreisen ⋅ Erlebnisurlaub ⋅ Fernreisen ⋅ Flugreisen ⋅ Gruppenreisen ⋅ Naturreisen ⋅ Radreisen ⋅ Reitreisen ⋅ Rundreisen ⋅ Safaris ⋅ Sonderreisen ⋅ Studienreisen ⋅ Trekking ⋅ Wanderreisen ⋅ Wanderurlaub ⋅ Spanien
Startseite : Europareisen : Spanienreisen : Reise 340100

Spanien/Kanaren: Teneriffa - Wanderwoche auf der Insel des ewigen Frühlings
8-tägige Wanderreise

Teneriffa ist die größte der Kanarischen Inseln und wird wegen ihres unvergleichlichen Klimas auch die Insel des ewigen Frühlings genannt. Die Insel bietet eindrucksvolle Kontraste und eine große landschaftliche Vielfalt. Das stark zergliederte Teno-Gebirge im Nordwesten bietet Raum für einige malerische Berg- und Küstendörfer, darunter unser Standort Los Silos. Wir genießen die Ruhe und die Natur in dieser ursprünglichen, vom Massentourismus noch nicht entdeckten Region Teneriffas. Eine Vielzahl von fakultativen Angeboten (z. B. Mountainbike-Verleih oder Kajak-Touren) und Wanderungen, die unser Hotel Luz del Mar anbietet, rundet das Programm ab.

8 Tage
Wanderreise
Standort: Los Silos, Nordwesten
Übernachtung: Hotel Luz del Mar
Teilnehmer: min. 10, max. 20

Höhepunkte:
Relaxen im Vier-Sterne-Wohlfühlhotel
Fünf Programmtage und vielfältige Möglichkeiten für den freien Tag
Rabatte auf den Einzelzimmerzuschlag bei ausgewählten Terminen

Detailprogramm:
Wir unternehmen insgesamt 5 Wanderungen mit einer durchschnittlichen Gehzeit von 3 Stunden. Eine kleinere Wanderung von Los Silos nach Garachico gibt uns einen Einblick in die Umgebung des Hotels. Außerdem führen uns drei verschiedene Wanderungen ins facettenreiche Teno-Gebirge und wir verbringen einen Tag im beeindruckenden Teide-Nationalpark.

Wanderbeispiele:
Wildes Teno-Gebirge
Wir wandern im Teno-Gebirge, das direkt hinter Los Silos beginnt. Kurz nach Erjos geht es hinauf auf den aussichtsreichen Gebirgssattel Cumbres de Bolico und dann über einen panoramareichen Kamm mit zahlreichen Aussichtspunkten auf die wild zerklüftete Berg- und Schluchtenlandschaft des Teno-Gebirges bis in die Nähe von Masca (GZ: 3 1/2 Std., + 350 m, - 500 m).

Las Cañadas del Teide
Heute wandern wir im sonnigen Südwesten der Insel, meist über den Passatwolken. Zunächst besteigen wir die Montaña Samara und gehen dann weiter hinauf durch Lavaasche zur Montaña Reventada. Anschließend umrunden wir die Roques de García, wobei wir immer wieder fantastische Ausblicke auf die vulkanischen Formationen genießen (GZ: 2 Std., +/- 250 m und 1 1/2 Std., +/- 150 m).

Westliches Waldgebiet
Der Weg führt uns durch eine junge vulkanische Zone mit Kiefernwäldern und von Vulkankegeln und Lavazungen geprägten Landschaften. Die oft jungen Kiefernbestände bilden einen herrlichen Kontrast zum schwarzen Untergrund (GZ: 4 Std., +/- 350 m).

Schluchten über Los Silos
Wir steigen ein in den wildromantischen Barranco von Cuevas Negras, um dann über einen aussichtsreichen Pfad in das Winzerdorf Tierra del Trigo zu kommen (GZ: 3 Std., + 650 m, - 100 m).

Los Silos und Garachico
Wir erkunden die Isla Baja und wandern direkt vom Hotel aus zum hübschen Nachbarort Garachico. Der Weg führt zum größten Teil an der Küste entlang, so dass wir das Meer immer vor Augen haben. Wer möchte, kann für den Rückweg den Linienbus nutzen (GZ: 2 1/2 Std., +/- 80 m).

Unterbringung:
Hotel: Wir wohnen im Vier-Sterne-Hotel Luz del Mar (49 Zimmer). Der 30 Meter lange, solarbeheizte Pool sowie der Wellnessbereich mit Fitnessraum und zwei Saunen laden zur Entspannung ein.
Zimmer: Alle Zimmer sind sehr geräumig und verfügen über Terrasse oder Balkon, eine individuell regulierbare Klimaanlage/Heizung, Telefon, LCD-Fernseher, WLAN, Safe, Miniküche mit Kühlschrank. Die Bäder haben eine Badewanne mit integrierter Dusche und einen Föhn. Die Suiten bieten neben Schlafzimmer und Bad mit separater Badewanne und Dusche ein weiteres Zimmer, das auch als zweites Schlafzimmer genutzt werden kann.
Verpflegung: Frühstücksbüfett und abends Drei-Gang-Menü.
Lage: Los Silos, ein kleiner Ort im ursprünglichen Nordwesten.

Gästetipp:

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 10 Personen, Höchstteilnehmer: 20 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 340100 

   Euro   Hinweise

21.01.18 - 28.01.18 1368,-Anfragen  Buchen
04.02.18 - 11.02.18 1398,-Anfragen  Buchen
18.02.18 - 25.02.18 1398,-Anfragen  Buchen
04.03.18 - 11.03.18 1418,-Anfragen  Buchen
08.04.18 - 15.04.18 1398,-Anfragen  Buchen
20.05.18 - 27.05.18 1468,-Anfragen  Buchen
10.06.18 - 17.06.18 1368,-Anfragen  Buchen
22.07.18 - 29.07.18 1468,-Anfragen  Buchen
02.09.18 - 09.09.18 1398,-Anfragen  Buchen
30.09.18 - 07.10.18 1468,-Anfragen  Buchen
04.11.18 - 11.11.18 1448,-Anfragen  Buchen
18.11.18 - 25.11.18 1448,-Anfragen  Buchen

Unser Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument können Sie auch gerne verwenden.

Termin- und Preishinweise:
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung: 250 Euro
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung an den Terminen 10.06. Und 22.07.: 125 Euro
Suite (2-er Belegung): 140 Euro pro Person
innerdeutsches Bahnticket: 60 Euro
Düsseldorf, Frankfurt ohne Zuschlag
Berlin, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart: 50 Euro
04.02. Berlin: 150 Euro
04.03. Hamburg: 150 Euro
20.05. Düsseldorf, München, Stuttgart:150 Euro
30.09. Frankfurt, Hamburg: 150 Euro
Weitere Abflughäfen: 100 Euro

Enthaltene Leistungen:
Flug mit Condor, Eurowings, Germania, Germanwings, Iberia, Lufthansa, NIKI, Norwegian, Ryanair oder TUIfly in der Economyclass nach Teneriffa Süd und zurück
Alle Transfers auf Teneriffa laut Programm ab/bis Flughafen
7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
Halbpension
Programm wie beschrieben
qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung

Einreise- und Gesundheitshinweise:
Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Hinweise:
Bitte bedenken Sie, daß unberechenbares Wetter und nicht kalkulierbare Naturereignisse vorkommen können. Wetter und Natur bedingen somit auch den Tourenablauf. Selbstverständlich ist die Durchführung sämtlicher Programmpunkte das Ziel; Verschiebungen oder Programmänderungen aufgrund ungünstiger Verhältnisse sind jedoch vorbehalten. Die Reiseteilnehmer sollten flexibel sein und unumgänglichen Situationen mit Verständnis und Geduld begegnen.
Es gelten die AGB und die Ausschreibung des Reiseveranstalters.

Reiseempfehlung:




Sigl Reisevermittlung
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Abenteuerurlaub
Erlebnisurlaub
Wanderurlaub
Europareisen
Fernreisen
• Erlebnisreisen • Abenteuerreisen • Wanderreisen • Trekkingreisen • Aktivreisen •

Erlebnisreisen - weltweit.de für Abenteuer Reisen und Abenteuerurlaub
StartseiteSitemap   0.0199