Erlebnisreisen, Abenteuerreisen, Wanderreisen, Trekkingreisen, Naturreisen, Aktivreisen, Studienreisen... von Reisevermittlung Gabriele Sigl.
Erlebnisreisen Sigl für Abenteuerreisen und Erlebnisreisen in Europa und weltweit. Abenteuerurlaub ⋅ Aktivreisen ⋅ Erlebnisurlaub ⋅ Fernreisen ⋅ Flugreisen ⋅ Gruppenreisen ⋅ Naturreisen ⋅ Radreisen ⋅ Reitreisen ⋅ Rundreisen ⋅ Safaris ⋅ Sonderreisen ⋅ Studienreisen ⋅ Trekking ⋅ Wanderreisen ⋅ Wanderurlaub ⋅ Spanien
Startseite : Europareisen : Spanienreisen : Reise 340050

Spanien/Kanaren: Teneriffas Wanderparadiese
8- oder 15-tägige Wanderreise

Teneriffa ist die abwechslungsreichste Insel der Kanaren. Das Orotavatal, das Teno- und das Anaga-Gebirge stellen einzigartige Wandergebiete dar. Letzteres wurde nicht umsonst von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt. Im Zentrum der Insel erhebt sich in einer Höhe von über 2.000 m der gewaltige Krater Las Cañadas del Teide. 1954 wurde dieses Gebiet zum Nationalpark erklärt. Nördlich davon ragt der Pico del Teide 3.718 m hoch auf, Spaniens höchster Berg, der Teneriffa das charakteristische Aussehen verleiht.

8 oder 15 Tage
mittelschwere Standortwanderreise
Standort: Garachico im Nordwesten
Übernachtung: Apartmenthaus
Teilnehmer: min. 10, max. 20

Höhepunkte:
Teneriffa-Klassiker als 1- oder 2-wöchiger Aufenthalt
Familiäres Apartmenthaus in Panoramalage mit Blick über das Meer
Besteigung des Teide fakultativ möglich

Detailprogramm:
Wir unternehmen 4 oder 8 Wanderungen mit Gehzeiten von 4 - 5 Stunden, wobei Höhenunterschiede von durchschnittlich 500 m zu bewältigen sind (einmal 920 m, Verkürzung möglich). Unsere Wanderungen führen in die beeindruckendsten Landschaften: Teno-Gebirge und Masca-Schlucht im Westen, das Biosphärenreservat Anaga-Gebirge im Nordosten, das Orotavatal und natürlich in den Nationalpark Las Cañadas del Teide.

Wanderbeispiele:
Las Cañadas del Teide
Zunächst umrunden wir die Roques de García, wobei wir fantastische Ausblicke auf die vulkanischen Formationen genießen (GZ: 2 1/2 Std., +/- 150 m). Danach wandern wir nach einem kurzen Aufstieg zur Montaña Blanca durch ausgedehnte Bimssteinfelder bis zum Eingang in die Cañadas, dem Informationszentrum El Portillo (GZ: 2 1/2 Std., + 150 m, - 450 m).

Masca-Schlucht
Nach einer Bootsfahrt entlang der Klippen von Los Gigantes durchwandern wir die imposante Masca-Schlucht hinauf in Richtung Bergdorf Masca. Die Wanderung führt über glatt geschliffene Steine im (meist trockenen) Barrancobett, flankiert von über 500 Meter hohen Felswänden (GZ: 4 Std., + 620 m).

Wanderung im Teno-Gebirge
Wir wandern über einen alten Verbindungsweg mit schönen Aussichten auf das Teno-Gebirge und bei guter Sicht auf La Gomera sowie durch einen Baumheidewald und Terrassenfelder (GZ: 5 Std., + 300 m, - 400 m).

Fakultativ: Teideaufstieg (bei 15-tägiger Variante)
Der Aufstieg auf den höchsten Berg Spaniens ist eine sehr anspruchsvolle Bergwanderung, die nur für den trittsicheren und erfahrenen Wanderer geeignet ist. Es sind ca. 1.500 Höhenmeter zu überwinden. Falls die Seilbahn fährt, kann diese für den Abstieg genutzt werden (Bezahlung für Transporte und Seilbahn vor Ort, ca. 50 EUR. Gipfelbesteigung nur nach erfolgter Genehmigung durch die Behörden möglich; pro Tag ist nur ein begrenztes Kontingent an Permits verfügbar.).

Unterbringung:
Hotel: Das einfache, familiär geführte Apartmenthaus Mara (16 geräumige Zwei-Bett-Apartments) steht der Gruppe exklusiv zur Verfügung.
Apartments: Wohnraum mit Küchenecke und Kühlschrank, separates Schlafzimmer, Badezimmer. Von den meisten Apartments eröffnet sich ein spektakulärer Panoramablick über das Meer bis hin nach Los Silos und über das idyllisch gelegene Garachico.
Verpflegung: Frühstücksbüfett und Abendessen im Casa Mara. Hier kocht die kanarische Chefin selbst und verwöhnt uns mit frisch zubereiteten, landestypischen Spezialitäten.
Lage: Das beliebte Apartmenthaus liegt im Norden Teneriffas an einem Berghang, 300 m über dem Meer. An den wanderfreien Tagen können wir für Fahrten nach Garachico einen Transferbus oder ein Taxi gegen ein geringes Entgelt benutzen.

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 10 Personen, Höchstteilnehmer: 20 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 340050 

   Euro   Hinweise

04.02.18 - 11.02.18 1218,-Anfragen  Buchen8 Tage
11.02.18 - 25.02.18 1768,-Anfragen  Buchen15 Tage
25.02.18 - 04.03.18 1248,-Anfragen  Buchen8 Tage
11.03.18 - 18.03.18 1248,-Anfragen  Buchen8 Tage
25.03.18 - 08.04.18 2178,-Anfragen  Buchen15 Tage
08.04.18 - 15.04.18 1268,-Anfragen  Buchen8 Tage
22.04.18 - 06.05.18 1828,-Anfragen  Buchen15 Tage
13.05.18 - 20.05.18 1298,-Anfragen  Buchen8 Tage
17.06.18 - 01.07.18 1828,-Anfragen  Buchen15 Tage
07.10.18 - 14.10.18 1298,-Anfragen  Buchen8 Tage
14.10.18 - 28.10.18 1898,-Anfragen  Buchen15 Tage
28.10.18 - 04.11.18 1318,-Anfragen  Buchen8 Tage
04.11.18 - 18.11.18 1828,-Anfragen  Buchen15 Tage
18.11.18 - 25.11.18 1268,-Anfragen  Buchen8 Tage
25.11.18 - 09.12.18 1828,-Anfragen  Buchen15 Tage
23.12.18 - 06.01.19 2148,-Anfragen  Buchen15 Tage

Unser Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument können Sie auch gerne verwenden.

Termin- und Preishinweise:
Einzelbelegung 15 Tage: 180 Euro
Einzelbelegung Termin 17.06.: 90 Euro
Einzelbelegung 8 Tage: 100 Euro
innerdeutsches Bahnticket: 60 Euro
Düsseldorf, Frankfurt ohne Zuschlag
Berlin, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart: 50 Euro
04.02. Berlin: 150 Euro
11.02. München: 100 Euro
11.03. Hamburg: 150 Euro
07.10. Frankfurt, Stuttgart, Hamburg, Hannover: 200 Euro
14.10. Berlin: 100 Euro
14.10. Düsseldorf: 200 Euro
28.10. Berlin, München, Stuttgart: 150 Euro
Weitere Abflughäfen: 100 Euro

Enthaltene Leistungen:
Flug mit Condor, Eurowings, Germania, Germanwings, Iberia, Lufthansa, NIKI, Norwegian, Ryanair oder TUIfly in der Economyclass nach Teneriffa Süd und zurück
Transfers auf Teneriffa laut Programm ab/bis Flughafen
7 oder 14 Übernachtungen im Apartment (2er-Belegung) mit Dusche/WC
Halbpension: reichhaltiges Frühstück (Mitnahme von Lunchpaketen möglich), 3-gängiges Abendessen
Programm wie beschrieben
Bootsfahrt ab Los Gigantes zur Masca-Schlucht
qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung

Anforderungen / Informationen:
Gehzeiten von durchschnittlich 5 Stunden. Höhenunterschiede von 400 bis 600 Meter. Raue Wegbeschaffenheit, steile An- und Abstiege sind möglich. Eine gewisse Wandererfahrung ist von Vorteil.

Einreise- und Gesundheitshinweise:
Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Hinweise:
Bitte bedenken Sie, daß unberechenbares Wetter und nicht kalkulierbare Naturereignisse vorkommen können. Wetter und Natur bedingen somit auch den Tourenablauf. Selbstverständlich ist die Durchführung sämtlicher Programmpunkte das Ziel; Verschiebungen oder Programmänderungen aufgrund ungünstiger Verhältnisse sind jedoch vorbehalten. Die Reiseteilnehmer sollten flexibel sein und unumgänglichen Situationen mit Verständnis und Geduld begegnen.
Es gelten die AGB und die Ausschreibung des Reiseveranstalters.

Reiseempfehlung:




Sigl Reisevermittlung
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Abenteuerurlaub
Erlebnisurlaub
Wanderurlaub
Europareisen
Fernreisen
• Erlebnisreisen • Abenteuerreisen • Wanderreisen • Trekkingreisen • Aktivreisen •

Erlebnisreisen - weltweit.de für Abenteuer Reisen und Abenteuerurlaub
StartseiteSitemap   0.0103