Erlebnisreisen, Abenteuerreisen, Wanderreisen, Trekkingreisen, Naturreisen, Aktivreisen, Studienreisen... von Reisevermittlung Gabriele Sigl.
Erlebnisreisen Sigl für Abenteuerreisen und Erlebnisreisen in Europa und weltweit. Abenteuerurlaub ⋅ Aktivreisen ⋅ Erlebnisurlaub ⋅ Fernreisen ⋅ Flugreisen ⋅ Gruppenreisen ⋅ Naturreisen ⋅ Radreisen ⋅ Reitreisen ⋅ Rundreisen ⋅ Safaris ⋅ Sonderreisen ⋅ Studienreisen ⋅ Trekking ⋅ Wanderreisen ⋅ Wanderurlaub ⋅ Schottland
Startseite : Europareisen : Schottlandreisen : Reise 331300

Wanderrundreise Schottland
11-tägige Wanderrundreise

Bei einer Wanderrundreise durch Schottland erlebt man eine Fülle von Eindrücken! Die Highlands rund um das Glen Coe, die Isle of Skye oder die sanften Hügel rund um Pitlochry. An den meisten Standorten bleiben wir für 2 oder 3 Nächte, sodass Zeit bleibt, diese Regionen in Ruhe zu erkunden. Nach jedem Aufenthalt führen uns spannende Fahrten über ausgedehnte Hochebenen und entlang tiefer Lochs zu unserem neuen Standort. Selbstverständlich kommen wir auch vorbei an so berühmten Burgen wie dem Eilean Donan Castle oder dem mystischen Loch Ness. Nicht zuletzt darf ein Besuch der eiindrucksvollen Stadt Edinburgh natürlich nicht fehlen.

11 Tage
Wanderreise
Region: Glasgow, Highlands, Isle of Skye, Loch Lomond, Edinburgh
Übernachtung: Hotel
Kleingruppe: 10 bis 18 Teilnehmer

Höhepunkte:
Geschichtsträchtige Städte: Stirling und Edinburgh
Naturwunder: Highlands, Glen Coe und Isle of Skye
Beeindruckend gelegen: Eilean Donan Castle
Besuch der Talisker Distillery

Detailprogramm:
Tag 1: Anreise nach Edinburgh und Fahrt nach Ballachulish
Flug nach Edinburgh. Abholung durch den Wanderführer und ca. 3-4-stündiger Transfer nach Glen Coe. 3 Nächte bei Glen Coe.
Unterkunft: Alltshellach Country House
Verpflegung: Abendessen

Tag 2: Genusstour in den Highlands
Nach der Fahrt hinein in die Berglandschaft südlich von Fort William beginnen wir unsere erste Wanderung. Auf dem berühmten West Highland Way führt uns diese Etappe durch ein von steil aufragenden Gipfeln begrenztes Tal, direkt bis an den Loch Leven, der in diesem Fall kein See, sondern ein richtiger Fjord ist.
+150 m, -350 m, 12,0 km, ca. 3,5 h
Unterkunft: Alltshellach Country House
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 3: Wanderung vom Glen Coe nach Kinlochleven
Von dem Tal Glencoe aus, das nicht nur traurig berühmt ist für das Massaker am Clan der MacDonalds, sondern auch Sinnbild der Schönheit der Highlands, wandern wir über die „Devil's Staircase“, einem gut zu gehenden Serpentinenweg und Teil des West Highland Way über die Höhenzüge, die uns ins Tal des Loch Leven führen. Wir werden mit einem fantastischen Panorama belohnt: Die Berge wirken deutlich höher als sie sind, menschliche Siedlungen sind rar, tief eingeschnitten in die schroffen Berge liegen die Lochs. Die Landschaft scheint endlos weit.
+450 m, -450 m, 14,0 km, ca. 4,0 h
Unterkunft: Alltshellach Country House
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 4: Auf die Isle of Skye: The Black Cullins
Wir fahren heute eine der schönsten Strecken Schottlands, einmal die Westküste hinauf nach Skye. Auf dem Weg halten wir in Sligachan. Hier haben wir Zeit für eine kurze Wanderung, von ca. 1,5 Std. in den Cuillins bevor es weiter in unsere nächste Unterkunft nach Portree geht.
+150 m, -150 m, 4,0 km, ca. 1,5 h
Unterkunft: Tongadale Hotel
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 5: Quer über die Trotternish Ridge
Hoch im Norden von Skye gelangen wir zu der bizarren Landschaft der Tafelberge und erodierten Felsformationen mit Namen wie „die Nadel“, „das Gefängnis“. Wir umrunden wir das Massiv „The Quiraing“ und machen auch noch einen Abstecher zu einem nahegelegenen, kleinen Gipfel, von dem wir einen guten Blick über die gesamte Insel haben bis uns die Cuillins auf imposante Weise den weiteren Blick versperren.
+700 m, -700 m, 14,0 km, ca. 6,0 h
Unterkunft: Tongadale Hotel
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 6: Die wilde Klippenlandschaft im Westen von Skye
Heute fahren wir in den abgelegenen Westen Skyes, dessen Küstenlandschaften mit Klippen bis zu 300 m Höhe und Wasserfällen, die in den Atlantik stürzen, zu den spektakulärsten Großbritanniens zählen. Unsere Wanderung führt uns zum Teil weglos durch Heide und Torflandschaft und entlang der erst flachen, dann immer steiler werdenden Küste. Von der Nordspitze aus blicken wir auf die Äußeren Hebriden und „The Minch“, das Wasser, welches die Inneren und Äußeren Hebriden trennt. Auf dem Rückweg machen wir noch einen Abstecher nach Neist, dem westlichsten Punkt der Insel mit seinem berühmten, eher wie ein Castle auf den Klippen thronendem Leuchtturm.
+400 m, -400 m, 13,0 km, ca. 4,0 h
Unterkunft: Tongadale Hotel
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 7: Talisker Distillery und Eilean Donan Castle, Fahrt nach Pitlochry
Nach einem Besuch der einzigen und von Kennern sehr geschätzten Whiskydestillerie auf Skye, Talisker, geht die Fahrt weiter zu unserer nächsten Unterkunft nach Pitlochry. An besonders schönen Orten wie dem Eilean Donan Castle halten wir an und lockern die Fahrt mit kurzen Spaziergängen auf.
Unterkunft: Pitlochry Hydro
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 8: Aufstieg auf den Ben Vrackie
Der Gipfel Ben Vrackie (841m) ist ein fester Bestandteil der Stadt Pitlochry und seit jeher eine beliebte Bergtour für die Besucher der Stadt. Vom Gipfel bietet sich eine großartige Aussicht, der Aufstieg folgt guten Pfaden durch Wald, offene Moore und vorbei am malerischen Loch a 'Choire.
+750 m,-750 m, 10,0 km, ca. 4,5 h
Unterkunft: Pitlochry Hydro
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 9: Wanderung bei Pitlochry, Aufbruch nach Edinburgh
Nach einer Wanderung bei Pitlochry brechen wir auf Richtung Stirling, der ehemaligen Hauptstadt Schottlands. Die heute noch erhaltene mittelalterliche Altstadt entwickelte sich um das Stirling Castle herum, welches noch immer das Stadtbild beherrscht. Danach fahren wir weiter nach Edinburgh in unsere letzte Unterkunft."
+300 m, -300 m, 10,0 km, ca. 3,0 h
Unterkunft: Cairn Hotel
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 10: Edinburgh: Zwischen Tradition und Moderne
Nach einem gemeinsamen Orientierungsrundgang in Edinburgh steht Ihnen der Nachmittag zur freien Verfügung. Es lohnt sich der kurze Spaziergang auf einen der erloschenen Vulkane, auf denen die Stadt liegt. Von oben sehen Sie hinter den verwitterten Sandsteinbauten des „Athens des Nordens“ das Meer schimmern und die Ausläufer der Highlands am Horizont. Die Entscheidung, welche der zahlreichen Sehenswürdigkeiten Sie sich näher ansehen, wird schwer fallen. Wer jedoch gar nicht in die Stadt möchte, findet auch in Dunbar mit dem Castle, der Bellhaven Brewery, dem Hafen und den Stränden Interessantes und Entspannendes vor.
Unterkunft: Cairn Hotel
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 11: Abschied nehmen von Schottland
Nach dem Frühstück fahren wir nur kurz zum Flughafen Edinburgh. Jetzt heißt es Abschied nehmen von diesem großartigen Land.
Verpflegung: Frühstück

Unterbringung:
Sie wohnen in guten, landestypischen Hotels. Alle Zimmer bieten private Badezimmer. Der Hotelkomfort und Servicestandard in Großbritannien ist subjektiv oft niedriger als in anderen europäischen Ländern. Das Personal in einigen Hotels besteht aus Studenten und Schülern, die diese Arbeit ungelernt als Ferienjob ausüben. Die Zimmer und Bäder sind häufig etwas älter und hellhörig.

Gästetipp:

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 10 Personen, Höchstteilnehmer: 18 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 331300 

   Euro   Hinweise

04.07.18 - 14.07.18 2545,-Anfragen  Buchen
01.08.18 - 11.08.18 2545,-Anfragen  Buchen

Unser Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument können Sie auch gerne verwenden.

Termin- und Preishinweise:
Einzelbelegung: 230 Euro
München ohne Zuschlag
weitere dt. Abflughäfen: 150 Euro
Österreich: 250 Euro
innderdeutsches Bahnticket: 55 Euro

Enthaltene Leistungen:
Flug mit KLM von München über Amsterdam nach Edinburgh und zurück
Flughafen- und Sicherheitsgebühren
10 Nächte in landestypischen Mittelklassehotels, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
10x Frühstück, 10x Abendessen
Transfers in landesüblichen Bussen lt. Reiseverlauf
Stadtrundgang in Edinburgh
Gutschein für Reiseliteratur bei shop.kompass.de
Jack Wolfskin Gutschein (EUR 30) bei Buchung bis 31.03.2018
Führung und Betreuung durch autorisierten Bergwanderführer
Abzeichen und Tourenbuch

Nicht enthaltene Leistungen:
Trinkgelder
Getränke und nicht erwähnte Mahlzeiten (ca. 200 Euro)
nicht im Programm erwähnte Eintritte

Anforderungen / Informationen:
Mit 7 ausgewählten Wanderungen auf meist guten Pfaden, teilweise schmal und geröllig.
Komfortable Wanderrundreise mit ausgedehnten Busfahrten. Das Gepäck bleibt immer in den Unterkünften bzw. im Bus, sodass Sie nur mit einem Tagesrucksack zu den Wanderungen und Ausflügen aufbrechen können.

Einreise- und Gesundheitshinweise:
Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Hinweise:
Bitte bedenken Sie, daß unberechenbares Wetter und nicht kalkulierbare Naturereignisse vorkommen können. Wetter und Natur bedingen somit auch den Tourenablauf. Selbstverständlich ist die Durchführung sämtlicher Programmpunkte das Ziel; Verschiebungen oder Programmänderungen aufgrund ungünstiger Verhältnisse sind jedoch vorbehalten. Die Reiseteilnehmer sollten flexibel sein und unumgänglichen Situationen mit Verständnis und Geduld begegnen.
Es gelten die AGB und die Ausschreibung des Reiseveranstalters.

Reiseempfehlung:




Sigl Reisevermittlung
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Abenteuerurlaub
Erlebnisurlaub
Wanderurlaub
Europareisen
Fernreisen
• Erlebnisreisen • Abenteuerreisen • Wanderreisen • Trekkingreisen • Aktivreisen •

Erlebnisreisen - weltweit.de für Abenteuer Reisen und Abenteuerurlaub
StartseiteSitemap   0.0207