Erlebnisreisen, Abenteuerreisen, Wanderreisen, Trekkingreisen, Naturreisen, Aktivreisen, Studienreisen... von Reisevermittlung Gabriele Sigl.
Erlebnisreisen Sigl für Abenteuerreisen und Erlebnisreisen in Europa und weltweit. Abenteuerurlaub ⋅ Aktivreisen ⋅ Erlebnisurlaub ⋅ Fernreisen ⋅ Flugreisen ⋅ Gruppenreisen ⋅ Naturreisen ⋅ Radreisen ⋅ Reitreisen ⋅ Rundreisen ⋅ Safaris ⋅ Sonderreisen ⋅ Studienreisen ⋅ Trekking ⋅ Wanderreisen ⋅ Wanderurlaub ⋅ Island
Startseite : Europareisen : Islandreisen : Reise 310930

Islands Naturschauspiele
8-tägige Wanderreise

Ob Gletscher, mächtige Wasserfälle oder Schwefelquellen - bei dieser Reise erleben wir die Naturschauspiele Süd- und Westislands. Wir lassen uns beim Entdecken Zeit und haben bei nur drei Standorte keinen Stress mit ständigem Kofferpacken. Ein besonderes Highlight ist der Anblick des Gletschers Snæfellsjökull, im gleichnamigen Nationalpark, der eine herrliche Rundumsicht bietet. Eine sehr abwechslungsreiche Reise, die einen guten Überblick über diese herrliche Insel im Nordatlantik ermöglicht und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und schönsten Wanderungen Südwestislands miteinander kombiniert.

8 Tage
leichte Wanderungen
Route: Südküste und Snaefellsnesshalbinsel
Übernachtung: Mittelklassehotel
Teilnehmer: min. 14, max. 20

Höhepunkte:
Gletscher, Vulkane, Wasserfälle
Die Höhepunkte Süd- und Westislands
Snæfellsnes - Island in Miniatur

Detailprogramm:
1. Tag: Fluganreise
Fahrt vom Flughafen Keflavik zu unserem Hotel in Reykjavik (1 Ü).

2. Tag: Über brodelnder Erde
Nach kurzer Fahrt unternehmen wir eine schöne Wanderung im Geothermalgebiet Hengill - inklusive Bademöglichkeit in einem Fluss (GZ: 4 Std., +/- 200 m)! Anschließend Weiterfahrt zu unserer Ferienanlage an der Südküste (2 Ü).

3. Tag: Lava-Sandbänke
Auf der Nationalstraße Nr. 1 geht es durch das fruchtbarste Gebiet Islands, zur südlichsten Spitze, zum Kap Dyrhólaey, vorbei an wunderschönen schwarzen Sandstränden. Dort können wir einen traumhaften Blick auf den Mýrdalsjökull und die Küste genießen. Wussten Sie, dass die drei spitzen, 66 m hohen Felsnadeln vor der Küste der Legende nach versteinerte Trolle sind? Einer der schönsten Wasserfälle ist der 63 m hohe Skógafoss, an dessen Fuß das sehr interessantes Heimatmuseum zum Besuch einlädt (fakultativ). Am Seljalandsfoss können wir hinter dem Wasserfall hergehen, es erschließen sich ganz neue Fotomotive.

4. Tag: Highlights satt!
Bekannt ist Island vor allem wegen seiner herrlichen Naturschauspiele, von denen wir heute gleich drei erleben: Thingvellir, die Geburtsstätte des ältesten Parlaments der Welt, mit der bekannten Allmännerschlucht, die wir bis zum Öxara-Wasserfall durchwandern. Das Geysirgebiet mit mächtigen, heißen Wasserfontänen und schließlich der mächtige Wasserfall Gullfoss mit seinen zwei Fallstufen, der zu einem der schönsten Fotomotive Islands gehört. Anschließend fahren wir auf die Snæfellsnes-Halbinsel zu unserem nächsten Hotel (3 Übernachtungen).

5. Tag: Wandertag
Unser Hotel ist der ideale Ausgangspunkt, um die bei den Isländern sehr beliebte Halbinsel Snæfellsnes zu erkunden. Unsere Reiseleitung organisiert unterschiedliche Wanderungen im Nationalpark sowie an der Küste und am Gletscher (wenn das Wetter es zulässt).

6. Tag: Tag am Gletscher
Der Snæfellsjökull dominiert majestätisch die Halbinsel. Wir unternehmen 2 - 3 kleinere Wanderungen an der Südküste und erleben unter anderem die beeindruckende Steilküste mit fantastischer Lavalandschaft zwischen Hellnar und Arnarstapi.

7. Tag: Pulsierende Metropole
Rückfahrt nach Reykjavik (1 Ü). Nach unserer Ankunft unternehmen wir gemeinsam einen Rundgang durch die City und haben am Nachmittag noch ausreichend freie Zeit für eigene Erkundungen in der vielseitigen Hauptstadt.

8. Tag: Rückreise
Fahrt zum Flughafen und Rückflug.

Unterbringung:
Die erste und letzte Nacht in Reykjavik sind wir in einem Mittelklasse-Hotel untergebracht. Zwei Nächte verbringen wir in der Ferienanlage Hellisholar, entweder in Doppelzimmern mit Dusche/WC oder in kleinen Cottages, ebenfalls mit Dusche/WC ausgestattet. Bei klarer Sicht genießen wir Ausblicke auf die Westmännerinseln und den Vulkan Katla. Weitere drei Übernachtungen finden in Arnarstapi auf der Halbinsel Snæfellsnes statt. Das Drei-Sterne-Hotel liegt direkt an der Steilküste am Fuße des majestätischen Vulkans Snæfellsjökull. Die Zimmer sind gut eingerichtet und verfügen über Bad oder Dusche/WC.

Gästetipp:

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 14 Personen, Höchstteilnehmer: 20 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 310930 

   Euro   Hinweise

24.05.18 - 31.05.18 2395,-Anfragen  Buchen
14.06.18 - 21.06.18 2395,-Anfragen  Buchen
28.06.18 - 05.07.18 2395,-Anfragen  Buchen
12.07.18 - 19.07.18 2455,-Anfragen  Buchen
26.07.18 - 02.08.18 2455,-Anfragen  Buchen
02.08.18 - 09.08.18 2395,-Anfragen  Buchen
09.08.18 - 16.08.18 2395,-Anfragen  Buchen
23.08.18 - 30.08.18 2395,-Anfragen  Buchen

Unser Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument können Sie auch gerne verwenden.

Termin- und Preishinweise:
Einzelzimmer-Zuschlag: 490 Euro
innerdeutsches Bahnticket: 60 Euro
mit Lufthansa:
Frankfurt ohne Zuschlag
Berlin Tegel, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Stuttgart: 100 Euro
Weitere deutsche Abflughäfen: 125 Euro
Österreich und Schweiz: 250 Euro
Hin- und Rückflug mit Umstieg in Frankfurt
mit Icelandair:
Frankfurt, Hamburg, München: 125 Euro
Wien, Zürich: 175 Euro
mit WOWair:
Berlin Schönefeld, Düsseldorf, Frankfurt: 125 Euro
mit Germanwings:
Hamburg, Stuttgart: 125 Euro

Enthaltene Leistungen:
Flug mit Austrian Airlines, Eurowings, Germanwings, Icelandair, KLM Royal Dutch Airlines, Lufthansa, Scandinavian Airlines, Swiss International Airlines oder WOWair in der Economyclass nach Keflavik und zurück
Flughafentransfers in Island
Rundreise lt. Programm im Reisebus
7 Übernachtungen in landestypischen Mittelklassehotels im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
Frühstück an allen Tagen, Abendessen von Tag 2 bis 6
Programm wie beschrieben
qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung

Nicht enthaltene Leistungen:
2 x Abendessen in Reykjavik

Einreise- und Gesundheitshinweise:
Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise einen Personalausweis oder Reisepass, der noch mindestens 3 Monate über das Reiseende hinaus gültig ist.

Hinweise:
Bitte bedenken Sie, daß unberechenbares Wetter und nicht kalkulierbare Naturereignisse vorkommen können. Wetter und Natur bedingen somit auch den Tourenablauf. Selbstverständlich ist die Durchführung sämtlicher Programmpunkte das Ziel; Verschiebungen oder Programmänderungen aufgrund ungünstiger Verhältnisse sind jedoch vorbehalten. Die Reiseteilnehmer sollten flexibel sein und unumgänglichen Situationen mit Verständnis und Geduld begegnen.
Es gelten die Allgemeinen Reise- und Teilnahmebedingungen und die Ausschreibung des Reiseveranstalters.

Reiseempfehlung:




Sigl Reisevermittlung
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Abenteuerurlaub
Erlebnisurlaub
Wanderurlaub
Europareisen
Fernreisen
• Erlebnisreisen • Abenteuerreisen • Wanderreisen • Trekkingreisen • Aktivreisen •

Erlebnisreisen - weltweit.de für Abenteuer Reisen und Abenteuerurlaub
StartseiteSitemap   0.0241