Erlebnisreisen, Abenteuerreisen, Wanderreisen, Trekkingreisen, Naturreisen, Aktivreisen, Studienreisen... von Reisevermittlung Gabriele Sigl.
Erlebnisreisen Sigl für Abenteuerreisen und Erlebnisreisen in Europa und weltweit. Abenteuerurlaub ⋅ Aktivreisen ⋅ Erlebnisurlaub ⋅ Fernreisen ⋅ Flugreisen ⋅ Gruppenreisen ⋅ Naturreisen ⋅ Radreisen ⋅ Reitreisen ⋅ Rundreisen ⋅ Safaris ⋅ Sonderreisen ⋅ Studienreisen ⋅ Trekking ⋅ Wanderreisen ⋅ Wanderurlaub ⋅ Indonesien
Startseite : Asienreisen : Indonesienreisen : Reise 210200

Indonesienreise: Bali zum Anfassen
15-tägige Erlebnisreise

Ich trete morgens das erste Mal vor die Zimmertür und muss aufpassen, nicht in das kleine aus Blättern geflochtene Schälchen mit den bunten Blütengaben für die Götter zu treten. Überall begleiten uns unterwegs diese liebevollen Zeichen der tiefen Religiosität und des ganz eigenen Glaubens der Balinesen. Wir sind in Ubud. Dieser lebhafte Ort ist bekannt für seine Kunstszene. Bilder, Tempel, Paläste und dazu nette Cafés und gute Restaurants. Die Weite der Reisfeldlandschaften können wir auf unserer Reise über die Insel häufiger auskosten und wir genießen die Pracht der vielen tropischen Blüten auf unseren Ausflügen, Wanderungen und Radtouren. Unsere balinesischen Freunde und Reiseleiter öffnen uns Türen. Durch ihr Wissen und die herzliche Art, wie sie es weitergeben, gelingt es uns auch, hinter die Kulissen zu sehen und echte Einblicke in die Realität der Insel der Götter zu gewinnen. Abends gleiten wir in den Schlaf und hören noch den lustigen Ruf der Geckos. Ein neuer Tag wartet bereits.

15 Tage
Erlebnisreise, Abenteuerreise
Region: Insel Bali
Übernachtung: Hotels
Kleingruppe: 6 bis 12 Teilnehmer

Höhepunkte:
Alte und moderne Kunst im Künstlerstädtchen Ubud
Kulinarische Genüsse mit Bio-Küche, Nachtmärkten und guten Restaurants
Familienleben à la Bali: Zu Gast bei unserem Reiseleiter Sandhi
Wanderungen und Radtouren vom Regenwald zu Reisterrassen
Unterwegs im Reich der Tempel, der Rituale und der Entspannung

Detailprogramm:
1.Tag: Abflug Deutschland
Gegen Mittag Abflug in Frankfurt am Main nach Denpasar auf Bali.
-/-/-

2. Tag: Ankunft auf Bali
Am Flughafen von Denpasar werden wir von unserem balinesischen, deutschsprachigen Reiseleiter empfangen. Transfer nach Ubud, dem kulturellen Zentrum Balis. Am Abend machen wir einen etwa einstündigen Spaziergang zu einem Bio-Restaurant, welches inmitten der unvergleichlichen Reisterrassenlandschaft gelegen ist, dort wird uns ein balinesisches Willkommensessen geboten. Im Anschluss geht’s zurück zum Hotel.
-/-/A
Wanderung: einfach, eben, ca. 1,5 Std
5 Übernachtungen im Suarti Boutique Village in Ubud.

3. Tag: Tempelanlagen in der Umgebung
Wir lernen die vielseitige Umgebung Ubuds kennen, besuchen das Quellheiligtum Pura Tirta Empul, einen rituellen Reinigungsplatz, die monumentalen Königsgräber von Gunung Kawi, den imposanten Untergrund-tempel Pura Kehen und/oder die Elefantengrotte Goa Gajah. Die Landschaft ist von Reisfeldern und -terrassen geprägt. Sollte während unseres Besuches ein Tempelfest stattfinden, werden wir das farbenfrohe Spektakel natürlich besuchen. Am Nachmittag Rückkehr nach Ubud.
F/M/A

4. Tag: Ausflug zum Batur-Vulkan
Wir lassen uns hinauf zum Kratersee des Batur-Vulkans bringen. Das Panorama ist überwältigend. Genießen Sie die Fahrradtour bergab durch eine Landschaft von sanft geschwungenen Reisterrassen und üppiger Tropenvegetation. Unterwegs besuchen wir Kaffeeplantagen, Bauernhöfe, eine Schule und schauen uns an, wo der Pfeffer wächst. Nachmittags haben Sie Gelegenheit, eine balinesische Massage zu genießen (fakultativ). Oder nutzen Sie den hoteleigenen Swimmingpool für ein abkühlendes Bad.
F/M/-
Fahrradtour: ca. 2,5 Std., einfach, bergab

5. Tag: Traditionelles Dorfleben
Heute können Sie hautnah am balinesischen Dorfleben teilnehmen. Ihr Reiseleiter stellt Ihnen seine Heimat, seine Freunde und Familie vor – Begegnungen, die nur wenigen Bali-Besuchern vergönnt sind. Künstlerisches Schaffen und kunsthandwerkliche Arbeiten haben eine große Tradition auf der Insel der Götter und ganz besonders in diesem Dorf. Maler, Holzschnitzer und Musiker führen Sie in ihre Kunst ein. Und gewiss werden Sie von der Familie kulinarisch verwöhnt.
F/M/A

6. Tag: Entspannung in eigener Regie
Wer möchte, genießt einen erholsamen Tag in und um Ubud herum. Genießer können aus einem großen Angebot an Wellness-Angeboten auswählen. Kulturbegeisterten sei ein geführter Ausflug zum hinduistischen Heiligtum, dem Besakih-Tempel, empfohlen (fakultativ). Die Anlage ist terrassenförmig in den Hang des vulkanischen Götterberges Gunung Augung gebaut. Eine weitere Möglichkeit ist es einen Ausflug zum Meerestempel Tanah Lot an der Südküste zu unternehmen.

7. Tag: Fahrt an die Nordküste
Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg in den Nord der Insel. Zunächst besuchen wir den botanischen Garten mit riesigen Baumfarnen. Anschließend fahren wir zusammen zum hinduistischen Tempel Danu Bratan am Ufer des Bratan-Sees. Der Tempel ist den Gottheiten Shiva, Brahma und Vishnu geweiht und einer der bedeutendsten Tempel der Insel. Schließlich führt uns eine kurze Wanderung zum Gitgit-Wasserfall, der etwa 40 Meter in ein türkisfarbenes Becken herabfällt, dieses kann für ein erfrischendes Bad genutzt werden. In Lovina an der Nordküste beziehen wir unser gemütliches Strandresort. Abends haben wir die Möglichkeit über den Nachtmarkt von Singaraja zu schlendern.
F/M/A
Wanderung: moderat, steile Passagen, insgesamt ca. 1 Std.
2 Übernachtung im The Lovina Bali in Lovina.

8. Tag: Nordküste und heiße Quellen
Morgens können Sie eine Delfinbeobachtung oder einen Schnorchel-Ausflug mitmachen (fakultativ). Im Anschluss können Sie in den von üppigem Palmenwald umgebenen heißen Quellen entspannen. Das Wasser stürzt aus acht steinernen Mäulern hinab in die Becken. Sehenswert ist auch der Brahma Arama Vihara, der einzige Tempel der Insel, der die Glaubensrichtung des Theravada-Buddhismus verkörpert. Am Nachmittag erkunden wir den Tamblingan-See und die Umgebung zu Fuß und per Boot.
F/-/-

9. Tag: Wanderung durch Kakao, Kaffee und Vanille
Morgens begeben wir uns auf eine kleine Wanderung in der Bergregion um den zweithöchsten Berg Balis, den Mount Batukaru. Unser Weg führt uns an Anbaugebieten von Kakao, Kaffee und Vanille entlang und sogar durch Kokosnussplantagen hindurch. Am Nachmittag erreichen wir unser Resort, inmitten üppiger Natur gelegen. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch die kunstvoll angelegten Reisterrassen.
F/M/A
Wanderung: einfach, insgesamt ca. 2 Std.
2 Übernachtungen im Prana Dewi Mountain Resort oder Puri Lumbung in Tabanan.

10. Tag: Batukaru Tempel und Reisterrassen im Zentrum Balis
Morgens, wenn die Stimmung besonders mystisch ist, besuchen wir den erhabenen Tempel Batukaru, der am Steilhang des Vulkans mitten in dichtem Wald liegt. Nachmittags unternehmen wir eine Wanderung durch die endlos erscheinenden Reisterrassen.
F/-/A

11. Tag: Wasserpalast und Ostküste
Heute geht es in einen eher unbekannten Teil Balis, nach Amed, ganz im Osten der Insel, wo auch Ihr gemütliches Strandresort liegt. Unterwegs machen wir einen Abstecher in einen Schmetterlingspark. Der Wasserpalast von Tirta Gangga lädt zur Besichtigung ein. Auch kann auf Wunsch ein Badestopp eingelegt werden. Am Abend erreichen wir das Resort nördlich des kleinen Fischerortes Amed.
F/-/-
3 Übernachtungen in den Hidden Paradise Cottages bei Amed.

12. Tag: Strand und Spa - Bali individuell
Wer möchte, genießt einen erholsamen Tag am schmalen Strand oder lässt sich bei einer Massage verwöhnen (fakultativ). Unternehmungslustige können mit einem Fischerboot raus fahren, ein Kajak mieten oder einen Schnorchelausflug nach Tulamben mitmachen (fakultativ). Hier findet man eine besonders artenreiche Unterwasserwelt. Entdecken Sie beim Schnorcheln exotische Fische und farbenfrohe Korallen!
F/-/-

13. Tag: Strand-Spaziergang und Korallenriff
Am Vormittag unternehmen wir einen Spaziergang entlang der Küste zu einer Salzgewinnungsanlage. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Relaxen Sie am Strand, machen Sie einen Ausflug auf vorgelagerte Inseln oder bewundern Sie beim Schnorcheln des resort-eigenen Riffs unzählige Korallen- und Fischarten. Abends Abschiedsessen mit fangfrischem Fisch und Meeresfrüchten.
F/-/A

14. + 15. Tag: Freizeit / Heimreise
Bis zum Transfer zum Flughafen am späten Nachmittag Freizeit. Abends Rückflug über Singapur nach Frankfurt mit Ankunft am frühen Morgen des nächsten Tages.
F/-/-

Unterbringung:
Prana Dewi Mountain Resort
Das Prana Dewi Mountain Resort im Zentrum Balis, umgeben von Reisfeldern und inmitten üppiger Natur, ist ein guter Ausgangspunkt um den unbekannteren Teil Balis zu erkunden und lädt zu Spaziergängen durch Kaffee- und Kakaoplantagen ein. Im hauseigenen Restaurant werden Früchte, Gemüse und Reis aus organischem Anbau serviert. Die Bungalows sind stilvoll ausgestattet, es werden Yoga- und Meditationskurse angeboten.
Lage: Tabanan, Bali, Indonesien
Standard: Resort
Ausstattung: Garten, Restaurant, Pool
Zimmer: 11 Bungalows

Gästetipp:

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 6 Personen, Höchstteilnehmer: 12 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 210200 

   Euro   Hinweise

21.10.17 - 04.11.17 2890,-Anfragen  BuchenEZ: 540 Euro
04.11.17 - 18.11.17 2890,-Anfragen  BuchenEZ: 540 Euro
14.04.18 - 28.04.18 2760,-Anfragen  BuchenVorschautermin
12.05.18 - 26.05.18 2760,-Anfragen  BuchenVorschautermin
21.07.18 - 04.08.18 2990,-Anfragen  BuchenVorschautermin
18.08.18 - 01.09.18 2990,-Anfragen  BuchenVorschautermin
20.10.18 - 03.11.18 2760,-Anfragen  BuchenVorschautermin
06.04.19 - 20.04.19 2760,-Anfragen  BuchenVorschautermin

Unser Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument können Sie auch gerne verwenden.

Termin- und Preishinweise:
Einzelbelegung: 540-720 Euro je nach Termin
Frankfurt ohne Zuschlag

Frühbucherrabatt:
Bei Buchungen, die mindestens 6 Monate vor Reisebeginn bei uns eingehen, erhalten Sie 3 % Frühbucherrabatt!

Enthaltene Leistungen:
Flug Frankfurt–Denpasar–Frankfurt (Economy Class)
Alle Transfers laut Programm im Privatfahrzeug
I nsg. 12 Übernachtungen (mit Pool) in DZ, Du/WC
12x Frühstück (F), 5x Mittagssnacks (M), 7x Abendessen (tlw. mehrgängig) (A)
4 Wanderungen, Radtour, Schnorchel-Ausflug. Bootsfahrt Tamblingan-See, Stadtführung Ubud. Dorfschule, Künstlerbesuch, Tempelbesichtigungen, Botanischer Garten, heiße Quellen, Bio-Restaurant, Eintritte laut Detailprogramm
Qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung
Infomaterial

Nicht enthaltene Leistungen:
Ausreisesteuer Indonesien, zur Zeit ca. 15 Euro
nicht genannte Verpflegung und Getränke
Trinkgelder

Anforderungen / Informationen:
4 einfache Wanderungen von max. 4 Stunden. Eine einfache Radtour (stetig leicht bergab).

Einreise- und Gesundheitshinweise:
Deutsche Staatsbürger können für einen touristischen Aufenthalt von maximal 30 Tagen visumfrei einreisen. Ein Weiter- oder Rückflugticket muss vorgewiesen werden. Der Reisepass muss sechs Monate über das Reiseende hinaus gültig sein. Eine gültige Impfung gegen Gelbfieber wird nur für die Einreise aus einem Gelbfieber-Endemiegebiet gefordert. Bei direkter Einreise aus Deutschland bestehen keine Impfvorschriften.

Hinweise:
Bitte bedenken Sie, daß unberechenbares Wetter und nicht kalkulierbare Naturereignisse vorkommen können. Wetter und Natur bedingen somit auch den Tourenablauf. Selbstverständlich ist die Durchführung sämtlicher Programmpunkte das Ziel; Verschiebungen oder Programmänderungen aufgrund ungünstiger Verhältnisse sind jedoch vorbehalten. Die Reiseteilnehmer sollten flexibel sein und unumgänglichen Situationen mit Verständnis und Geduld begegnen.
Es gelten die Allgemeinen Reise- und Teilnahmebedingungen und die Ausschreibung des Reiseveranstalters.

Reiseempfehlung:




Sigl Reisevermittlung
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Abenteuerurlaub
Erlebnisurlaub
Wanderurlaub
Europareisen
Fernreisen
• Erlebnisreisen • Abenteuerreisen • Wanderreisen • Trekkingreisen • Aktivreisen •

Erlebnisreisen - weltweit.de für Abenteuer Reisen und Abenteuerurlaub
StartseiteSitemap   0.0236