Wanderwoche im Herbst

Wanderwoche
Wanderwoche im Herbst

Oft bringt uns der Herbst noch beständiges Wetter und spätsommerliche Tage, die sich perfekt zum Wandern eignen. Die Bäume verfärben sich langsam und verwandeln die Landschaft in ein buntes Meer warmer Farben. Gräser und Sträucher zeigen ihre schönsten Fruchtstände und bunte Hagebutten erfreuen uns am Wegesrand. Der Mensch genießt nun jeden Sonnenstrahl, wohlwissend, dass das Tageslicht immer kürzer wird und die Stunden an der frischen Luft rar werden. Wer noch Resturlaub hat, kann diesen jetzt für eine Wanderwoche nutzen und zwischen dem Sommerurlaub und dem Weihnachtsurlaub noch eine kurze Verschnaufpause einlegen.

Eine Wanderwoche im Herbst bietet sich an:

Der Bregenzer Wald im Vorarlberg

Wanderwoche mit Traumblick am Gardasee

Wunderwelt der Dolomiten im Grödnertal

Vinschgau – ein Wandergebiet für Genießer

Schladming – Wandern im Ennstal

Wandern im Sarntal

Stubaital – die klassische Bilderbuchlandschaft im Tirol