Sri Lanka Kurioses

Sri Lanka

Wir unterhalten Sie an dieser Stelle ja gerne mal mit lustigen Anekdoten. Im Internet findet man mit etwas Geduld die passenden Informationen. Doch bei der Suche nach Kuriosem aus Sri Lanka sind wir aus dem Schmunzeln gar nicht mehr heraus gekommen. Wir wollten Ihnen natürlich nicht vorenthalten, was dort so alles passiert:
da gibt es z. B. einen Bericht über ein Dessert zum Preis von 14.500 Dollar mit Blattgold und Edelsteinen verfeinert, versteht sich; den holländischen Flitterwochenbräutigam, der den Sturz von einer 1.200 m hohen Klippe überlebte; den Elefanten, der einem betrunkenen Touristen zeigt, wo die Grenze ist; 150 Dienstfahrzeuge der Polizei, die nach der Wahl spurlos verschwunden sind; eine Touristin, die wegen einem Buddha-Tattoo verhaftet wird; 50 Kg Fische, die nach einem Wirbelsturm vom Himmel fielen; einem Häftling, der mit einem klingelndem Handy im Popo erwischt wurde; und Rob, dem verwaisten Eichhörnchenbaby…

und hier geht es direkt nach Sri Lanka…