Reiseimpressionen aus Irland

Cliffs of Moher, Irland

Mit wenigen Worten beschreibt unsere Mitreisende Ihre gerade eben zu Ende gegangene Reise nach Irland.

Die Gegend und die Wanderungen:sehr abwechslungsreiche und schöne Landschaftsbilder.“

Reiseleitung:sehr engagiert und gut organisiert.“

Hotels:freundliches, aufmerksames Personal, nette Zimmer, gute Verpflegung.
Das „Bellbridge House“ hat mir persönlich besonders gut gefallen, da es sehr „anheimelnd“ war.
Beim „Riverside-Hotel“ gefiel mir u.a. gut, daß die PUB´s fußläufig erreichbar waren.“

Die Gruppe:nette, aufgeschlossene „Mit-Wanderer“, kommunikativ und unternehmungslustig. Alter: ca. 40 – 65 Jahre“

Das Wetter: „6 Richtige im Lotto!“ es hätte nicht besser sein können.
Auf einer der Wanderungen einmal für 10 Minuten Regen.

Live-Musik:ein großes Angebot an unterschiedlichster Musik. Im Hotel, auf der Straße und im Pub. Ich fand´s wunderbar.“

Frei verfügbare Tage:wichtig für individuelle Befürfnisse. Vom Ausruhen angefangen, über Shopping bis zu Kurz-Trips.“

Summa-Sumarum:ein runder, schöner Urlaub!“

Zu den Irlandreisen:

Geheimnisvoll und Zauberhaft – Kerry und der Burren
10-tägige Wanderreise von zwei Standorten aus.

Natur und Kultur auf der grünen Insel
13-tägige Studienreise mit Wandern

Irland Aktivreise
8-tägige Aktivreise mit Wandern, Radfahren und Kanutouren

Zauber der grünen Insel
12-tägige Wanderrundreise in den Wicklow Mountains mit Ring of Kerry und Connemara

Große Irlandrundreise
15-tägige Studienreise mit Wandern

Alle Irlandreisen auf einen Blick