Aktuelle Preissenkung für Reisen nach Kenia, Namibia und Indien

Bei diesen Reisen wurden die Preise gesenkt. Es lohnt sich also doppelt mal reinzusehen:

Safarimobil
Kenia, Tansania – Auf den Spuren der großen Tierwanderung
Auf dieser 14-tägigen Tierbeobachtungsreise nach Kenia und Tansania erleben Sie die große Tierwanderung aus Gnus und Zebras live. Doch die Reise führt nicht nur durch die bekannte Serengeti sondern auch durch namhafte und einzigartige Nationalparks Ngorongoro, Maasai Mara, Amboseli. Elefanten vor der Traumkulisse des Kilimanjaro, Löwenrudel und die seltenen Nashörner des Ngorongorokraters warten schon auf Sie.

Kenia: Safari-Höhepunkte und Indischer Ozean
Bei dieser 14-tägigen Safarireise durchqueren Sie Kenia vom Massai Mara Nationalpark bis zur Küste des indischen Ozeans und erleben dabei viele afrikanische Abenteuer. In kleiner Gruppe beobachten Sie die Tierwelt in den vier bekanntesten Nationalparks und am Schluß erholen Sie sich am weißen Sandstrand.

Höhepunkte Namibias
Diese Reise gibt es wahlweise als 16-tägige oder als 20-tägige Variante. Sie führt zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten Namibias und bei der längeren Version noch bis zum Fish-River-Canyon und nach Lüderitz. Namibia ist an Abwechslung und Schönheit kaum zu überbieten und es besteht auf jeden Fall Wiederholungsgefahr.

Lüderitz

Indien – Zauberhaftes Rajasthan
Auch bei dieser 17-tägigen Kultur- und Erlebnisreisen durch Indien konnten die Preise erheblich gesenkt werden. Bei dieser Reise sind Sie mit allen möglichen Verkehrsmitteln unterwegs, die in Indien möglich sind: Elefant, Kamel, Rikscha, zu Fuß, mit dem Rad und mit dem Boot. Es ist also eine sehr bunte und abwechslungsreiche Reise nach Rajasthan.

Chandra Mahal

Aktuelle Preissenkung für Reisen nach Kenia, Namibia und Indien