Brasilien nach der Fußball-WM

Iguazu Fälle

Auch nach der Fußball-WM – oder gerade deshalb – ist Brasilien ein absolutes Traum-Reiseland. Welches Land hat schon soviel auf einmal zu bieten? Mehr als 4000 km Küste, Dünen, herzliche, lebenslustige Menschen, unbeschreibliche Naturschauspiele, wie z.B. die Iguazu-Wasserfälle an der Grenze zu Argentinien, Dschungel und Berge und und und….
Erleben Sie diesen wundervollen kleinen „Kontinent“ hautnah und besuchen Sie das pulsierende Rio de Janeiro, das nicht umsonst die „Cidade maravilhosa“ – die wundervolle Stadt genannt wird, den Regenwald des Amazonas, Bahia mit seiner Hauptstadt Salvador, die als die afrikanischte Stadt in Brasilien gilt. Den Süden Brasiliens mit seiner deutschen Tradition (ja, hier bekommen Sie sogar Weißwürste). Oder besuchen Sie das größte Binnenland-Feuchtgebiet: das Pantanal mit seinen unzähligen Kaimanen, Affen, Aras. Vielleicht fangen Sie ja auch einen Piranha – aber Vorsicht, die sind wirklich bissig und haben messerscharfe Zähnchen. Genießen Sie die Leichtigkeit der brasilianischen Lebensweise in einer der wunderschönen Pousadas an den Stränden der Ilha Grande.
Sie sehen schon, es gibt viel zu entdecken.

Brasilien-Reisen:
Brasilien aktiv – 21-tägige Aktivreise
Amazonas – 15-tägige Erlebnisreise